Sie sind hier: Home > Themen >

Limburg an der Lahn

Thema

Limburg an der Lahn

Lastwagen-Attacke: BGH hebt verhängtes Strafmaß auf

Lastwagen-Attacke: BGH hebt verhängtes Strafmaß auf

Zwei Jahre nach der Lastwagen-Attacke in der Innenstadt von Limburg mit 18 Verletzten muss das Landgericht Limburg den Fall neu verhandeln (2 Ks 6170 Js 245370/19). Der Bundesgerichtshof (BHG) hat die verhängte Gesamtstrafe wegen eines möglichen Rechtsfehlers aufgehoben ... mehr
Unbekannter attackiert Mann mit Bambusstange und flüchtet

Unbekannter attackiert Mann mit Bambusstange und flüchtet

Limburg (dpa/lhe) – Ein Unbekannter hat mit einer Bambusstange auf einen 28-Jährigen eingeschlagen und ist geflüchtet. Das Opfer war in der Nacht zu Montag mit zwei weiteren Männern in der Limburger Innenstadt unterwegs, als es zu dem Vorfall kam, wie die Polizei ... mehr
Fatales Verschlucken: Gericht spricht Kind eine Million zu

Fatales Verschlucken: Gericht spricht Kind eine Million zu

Nach einem folgenschweren Vorfall im Krankenhaus hat das Landgericht Limburg einem Kind insgesamt eine Million Euro Schmerzensgeld zugesprochen. Das teilte das Gericht am Montag mit. Eine Zivilkammer sah es demnach als erwiesen an, dass der damals ein Jahr alte Junge ... mehr
Urteil nach Mord an Ehefrau mitten in Limburg rechtskräftig

Urteil nach Mord an Ehefrau mitten in Limburg rechtskräftig

Das Urteil gegen einen Ehemann wegen Mordes an seiner Frau ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe habe die Revision des Angeklagten verworfen, teilte das Landgericht Limburg am Mittwoch mit. Der damals 34 Jahre alte Angeklagte war im vergangenen ... mehr
Katholiken:

Katholiken: "Zornig" über "schleppende" Aufarbeitung

Die Katholikenvertretung im Bistum Limburg will sich mit einem Arbeitskreis stärker bei der Aufarbeitung des Missbrauchs in der Kirche einbringen. Die Diözesanversammlung sei "betroffen von dem sexuellen und spirituellen Missbrauch und zornig über die schleppende ... mehr

Tausende Gläubige kehren Bistum Limburg den Rücken

Das Bistum Limburg hat im Corona-Jahr 2020 Tausende Mitglieder verloren. So gehörten zum Jahresende noch rund 580.000 Katholiken zu der Diözese des Limburger Bischofs und Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing. Das waren etwa 13.000 Gläubige weniger ... mehr

Fridays for Future demonstriert auch in Hessen wieder

Nach längerer Pause wegen der Corona-Pandemie haben Klimaaktivisten von Fridays for Future ihre Proteste wieder aufgenommen. Auch in Hessen gingen 100 Tage vor der Bundestagswahl bei sengender Hitze in mehreren Städten Menschen auf die Straße. Den Anfang machten ... mehr

Corona-Betrugsmasche mit elektronischem Impfnachweis

Betrüger sollen sich im Kreis Limburg-Weilburg als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes ausgegeben haben. Unter dem Vorwand, sie bräuchten Daten für den elektronischen Impfnachweis, hätten sie per Telefon von älteren Menschen unter anderem Kontodaten abgefragt, teilten ... mehr

Betrügereien mit angeblichen elektronischen Impfnachweisen

Das Gesundheitsamt des Landkreises Limburg-Weilburg und das Polizeipräsidium Westhessen warnen vor Betrügereien im Zusammenhang mit angeblichen elektronischen Corona-Impfnachweisen. Wie der Landkreis am Dienstag mitteilte, sind bisher zwei Fälle bekannt geworden ... mehr

Polizei stoppt betrunkene Falschfahrerin

Eine betrunkene Falschfahrerin ist auf der Autobahn bei Bad Camberg gestoppt worden. Die 62 Jahre alte Frau war am Samstagabend zunächst auf der Bundesstraße 49 bei Limburg-Dietkirchen in Mittelhessen mit ihrem Wagen in falscher Richtung unterwegs, wie die Polizei ... mehr

78-Jährige soll psychisch kranke Frau betrogen haben

Eine 78 Jahre alte Frau aus Frankfurt soll als Betreuerin Geld einer psychisch kranken Frau veruntreut haben. Die Seniorin sei von der Bundespolizei am Bahnhof in Limburg entdeckt und in Gewahrsam genommen worden, hieß es am Freitag von der Polizei. Demnach ... mehr

Mann niedergestochen: Mutmaßlicher Täter festgenommen

Ein Mann ist in der Nacht zum Dienstag in Limburg niedergestochen und schwer verletzt worden. Der mutmaßliche Täter sei am Dienstagvormittag festgenommen worden, teilte die Polizei in Wiesbaden mit. Der 34-Jährige hatte in der Nacht seine Ex-Freundin zur Rede stellen ... mehr

Tempolimit auf Achse in Limburg

Auch Limburg hat nun zur Verbesserung der Luftqualität auf einer zentralen Achse ein Tempolimit von 40 Stundenkilometern. Für die seit 7. Mai auf der Limburger Schiede geltende Beschränkung gab es am Montag Lob von Hessens Umweltministerin Priska ... mehr

Mann soll zum Suizid gedrängt haben: Prozess aufgehoben

Das Landgericht Limburg hat den zweiten Prozess gegen einen Mann verschoben, der psychisch labile Frauen aus Bayern und Bremen zur Selbsttötung gedrängt haben soll. Der Vorsitzende der zuständigen Kammer habe die Termine aufgehoben, sagte ein Justizsprecher am Dienstag ... mehr

Bischof Bätzing fordert Solidarität in der Corona-Pandemie

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz und Limburger Bischof, Georg Bätzing, hat Politik und Gesellschaft zu einer entschlossenen Reaktion auf die sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie aufgefordert. "Corona wird wahrscheinlich unser ... mehr

Georg Bätzing: Homosexuelle wünschen sich Segen der Kirche

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz und Limburger Bischof, Georg Bätzing, hat sich erneut für eine liberalere Haltung der Kirche zur Homosexualität ausgesprochen. "Die Menschen in homosexuellen Partnerschaften wollen den Segen der Kirche, und zwar nicht ... mehr

Kirchenkritik und Verweis auf Hoffnung: Pandemie zu Ostern

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing, hat zu Ostern den mangelnden Reformwillen der katholischen Kirche kritisiert. Er leide an der Kirche, "wenn sie durch Skandale gläubige Menschen ins Wanken bringt oder durch erstarrte Strukturen ... mehr

Bischof Bätzing gibt zu: Glaube an Auferstehung fällt schwer

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing, hat in seiner Osterpredigt eingeräumt, dass es nicht leicht fällt, an ein Leben nach dem Tod zu glauben. "Man muss schon fest im Glauben verwurzelt sein, und selbst das reicht nicht aus", sagte ... mehr

Bischof Bätzing hält Verdrängung bei Corona für fatal

Vorschnelle Lockerungen in der Corona-Pandemie haben nach Überzeugung des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing, einen hohen Preis. Bätzing erinnerte in seiner Karfreitagspredigt im Limburger Dom daran, dass der Wissenschaftsjournalist Ranga ... mehr

Bischof Bätzing würdigt Demonstrantin aus Myanmar

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing, hat in seiner Predigt zum Gründonnerstag eine vom Militär erschossene Demonstrantin in Myanmar gewürdigt. Am Gründonnerstag gedenken Christen weltweit des letzten Abendmahls von Jesus mit seinen ... mehr

Karlsruhe: Familie ließ 21-jährige Tochter sterben – Gericht hebt Urteil auf

Der Bundesgerichtshof (BGH) hob am Mittwoch ein Urteil aus dem Jahr 2019 auf. Es geht um einen Todesfall in einer Familie aus Mittelhessen. Im ursprünglichen Urteil wurden zwei Bewährungsstrafen und ein Freispruch erteilt.  Der Fall einer kranken jungen ... mehr

Limburger wählen Marius Hahn zum Bürgermeister

In Limburg hat der amtierende Rathauschef Marius Hahn die Stichwahl um das Bürgermeisteramt gewonnen. Beim Urnengang am Sonntag holte der 49-Jährige 53,93 Prozent der Stimmen und setzte sich damit gegen seinen Herausforderer, den 51 Jahre alten Oberstudiendirektor ... mehr

Bätzing kritisiert Segnungsverbot für Homosexuelle

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing, hat das Segnungsverbot des Vatikans für homosexuelle Paare deutlich kritisiert. Er könne das Unverständnis der Gläubigen verstehen "und teile es ausdrücklich", sagte Bätzing in einem Interview ... mehr

Kampf ums Bürgermeisteramt: Stichwahl in Limburg

In Limburg konnte keiner der Bürgermeisterkandidaten die Wahl im ersten Durchgang für sich gewinnen. Der amtierende Bürgermeister Marius Hahn und der unabhängige Kandidat Stefan Laux müssen in die Stichwahl. Hahn erreichte bei der Wahl am Sonntag mit rund 44,9 Prozent ... mehr

Michael Ruoff in Hadamar knapp wiedergewählt

Michael Ruoff ist in Hadamar mit einer knappen Mehrheit als Bürgermeister wiedergewählt worden. Der CDU-Kandidat erhielt am Sonntag rund 50,1 Prozent der Stimmen. Anja Obermann, Kandidatin der Bürgerinitiative "Wir für Hadamar", kam auf rund 38,5 Prozent der Stimmen ... mehr

Dutzende Anträge von Missbrauchsopfern im Neu-Verfahren

Bei den katholischen Bistümern in Rheinland-Pfalz und im Saarland sind bereits Dutzende Anträge von Missbrauchsopfern auf höhere Anerkennungszahlungen eingegangen. Die deutschen Bischöfe hatten im September 2020 ein neues Verfahren beschlossen, bei dem Opfer sexuellen ... mehr

Kleintransporter fährt auf Lkw auf: Fahrer stirbt

Ein 43 Jahre alter Fahrer eines Kleintransporters ist auf der Autobahn 3 zwischen Bad Camberg und Limburg Süd auf einen im Stau stehenden Lkw aufgefahren. Er starb am Morgen noch an der Unfallstelle, erklärte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Der Lkw-Fahrer ... mehr

Beate Gilles wird Generalsekretärin der Bischofskonferenz

Erstmals wird eine Frau Generalsekretärin der Deutschen Bischofskonferenz. Die Theologin Beate Gilles aus dem Bistum Limburg wurde auf der am Dienstag begonnenen Frühjahrsvollversammlung der Bischöfe als Nachfolgerin von Pater ... mehr

Polizei ermittelt nach Brand in Limburger Krankenhaus

Nach dem Brand auf einer Isolierstation für Corona-Patienten in einem Krankenhaus in Limburg laufen die Ermittlungen zur Brandursache. Die Station sei dafür versiegelt worden, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Eventuell müsse ein Gutachter hinzugezogen werden ... mehr

Brand auf Corona-Station in Limburger Krankenhaus

In einem Krankenhaus in Limburg ist auf einer Isolierstation für Corona-Patienten ein Brand ausgebrochen. Die Ursache sei noch unklar, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Nach ersten Erkenntnissen habe eine Matratze in einem Patientenzimmer gebrannt, teilte ... mehr

Missbrauch-Betroffene sollen Akteure werden können

Bei der Aufarbeitung des Missbrauchskandals in der katholischen Kirche ist es nach den Worten des Limburger Bischofs Georg Bätzing wichtig, Betroffene aktiv an dem Prozess zu beteiligen. Das sei auch ein Ziel des Betroffenenbeirates, den die Bistümer Limburg, Mainz ... mehr

Missbrauchsaufarbeitung: Bistümer rufen zur Mitarbeit auf

Die Bistümer von Limburg, Mainz und Fulda wollen für die weitere Aufarbeitung des Missbrauchsskandals in der katholischen Kirche einen gemeinsamen Betroffenenbeirat einsetzen. Dafür werden nun Mitwirkende gesucht, wie die Diözesen am Mittwoch mitteilten. Menschen ... mehr

Auto kracht frontal in Lkw: Ein Toter und zwei Verletzte

Beim Frontalzusammenstoß eines Autos mit einem Lastwagen in Limburg ist ein 20 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Sein 21 Jahre alter Beifahrer erlitt bei dem Unfall am Donnerstagmorgen schwere Verletzungen, wie die Polizei in Wiesbaden mitteilte. Einer ... mehr

Sechs Verletzte bei Wohnhausbrand: Frau in Lebensgefahr

Bei einem Wohnhausbrand in Limburg an der Lahn sind am Donnerstag sechs Menschen verletzt worden, eine junge Frau schwebte zunächst in Lebensgefahr. Wie die Polizei mitteilte, sprang die Bewohnerin aus einem Fenster und verletzte sich dabei schwer. Vier weitere Menschen ... mehr

Sternsinger setzen auf kontaktlosen Segen

Von Haus zu Haus ziehen und für arme Menschen sammeln: das wird es für Sternsinger in Rheinland-Pfalz und im Saarland diesmal nicht geben. "Aufgrund des harten Lockdowns und hoher Infektionszahlen hat das Kindermissionswerk Die Sternsinger empfohlen, auf Besuche ... mehr

Kirchen stellen Corona und Menschenwürde in den Mittelpunkt

Vertreter der Kirchen haben in Rheinland-Pfalz zu Weihnachten die besonderen Herausforderungen der Corona-Pandemie und die Würde des Menschen in den Mittelpunkt gerückt. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing, kritisierte mit Blick ... mehr

Weihnachten soll Zuversicht und Hoffnung schenken

Hoffnung, Zuversicht und Mitmenschlichkeit - Vertreter der Kirchen in Hessen haben an Heiligabend die Bedeutung der Weihnachtsbotschaft gerade in Zeiten der Corona-Pandemie hervorgehoben. "Christ, der Retter, ist da" - diese Verheißung aus dem Lied "Stille Nacht ... mehr

Bischof Bätzing: Müssen an Weihnachten vernünftig bleiben

Auch für den Limburger Bischof Georg Bätzing fällt in diesem Jahr an Weihnachten die große Familienfeier aus. "Normalerweise kommen wir, schon zu Lebzeiten meiner Eltern, immer alle zusammen", sagte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz in einem am Montag ... mehr

Wenige Verstöße gegen Ausgangsbeschränkungen in Hessen

Die Polizei in Hessen hat in der Nacht zu Sonntag nur wenige Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkungen gezählt. "Wir haben im Kreis Groß-Gerau mehrere Dutzend Menschen kontrolliert", teilte ein Polizeisprecher am Sonntag mit. "Etwa 20 Verstöße haben wir dabei ... mehr

In weiteren Kommunen greifen Ausgangsbeschränkungen

In weiteren hessischen Kommunen greifen seit Samstag wegen anhaltend hoher Corona-Infektionszahlen nächtliche Ausgangsbeschränkungen und Alkoholverbote in der Öffentlichkeit. So dürfen die Menschen unter anderem in Stadt und Kreis Offenbach, aber auch im Kreis ... mehr

Erste Landkreise in Hessen verhängen Ausgangssperren

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie wollen nach der Stadt Offenbach auch die ersten Landkreise nächtliche Ausgangssperren verhängen. Am Donnerstag kündigten der Landkreis Limburg-Weilburg, der Kreis Groß-Gerau und der Kreis Offenbach entsprechende Verfügungen an. Diese ... mehr

Bischof Bätzing nach Amokfahrt: Sprachlosigkeit, Trauer, Wut

Nach der Amokfahrt eines Autofahrers in Trier mit fünf Toten und etlichen Verletzten hat der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Georg Bätzing, seine "tiefe Erschütterung" geäußert. "In dieser Stunde von Sprachlosigkeit und Trauer bin ich den Opfern ... mehr

Drei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß nahe Limburg

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos in der Nähe von Limburg sind drei Menschen schwer verletzt worden. Ein 18-Jähriger war in mit seinem Auto in einer langgezogenen Rechtskurve in den Gegenverkehr geraten und dort mit dem Wagen eines 77-Jährigen kollidiert ... mehr

Ökumenische Aktion "Gebet und Licht"

Die katholischen Bistümer Limburg und Mainz sowie die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) rufen ihre Mitglieder zum gemeinsamen Gebet auf. Nach eigenen Angaben wollen die Kirchen mit der ökumenischen Aktion unter dem Titel "Miteinander ... mehr

Neun Jahre Haft für Lastwagen-Unfallfahrt in Limburg

Wegen eines absichtlich verursachten Lastwagen-Unfalls mit 18 Verletzten hat das Limburger Landgericht am Freitag einen 33-Jährigen zu neun Jahren Haft verurteilt. Die Tat sei als versuchter Mord und gefährliche Körperverletzung zu werten, sagte der Vorsitzende Richter ... mehr

Toter vor Notunterkunft für Obdachlose gefunden

Im Hof einer Notunterkunft für Obdachlose in Limburg hat eine Pflegekraft am Donnerstagmorgen einen Toten gefunden. Es könne derzeit nicht ausgeschlossen werden, dass der 53 Jahre alte Bewohner der Unterkunft Opfer einer Straftat geworden sei, teilte die Polizei ... mehr

Kirchen planen mit mobiler Krippe und Auto-Messe Advent

Stille Nacht, heilige Nacht unter Corona-Bedingungen: Wie dies gelingen kann, dazu laufen derzeit die Planungen bei der katholischen und evangelische Kirche. "Weihnachten findet statt, aber es wird sicherlich ganz anders sein, als wir das gewohnt ... mehr

Urteil in Prozess um Lkw-Unfallfahrt erst im November

Im Prozess um einen mutmaßlich absichtlich verursachten Lkw-Unfall in Limburg mit mehreren Verletzten werden die Plädoyers und das Urteil nun erst kommenden Monat erwartet. Der nächste Verhandlungstag sei am 10. November geplant, teilte das Gericht am Donnerstag ... mehr

Frauen zum Suizid gedrängt?: Prozess wegen Corona geplatzt

Der Mordprozess gegen einen Angeklagten, der Frauen zum Suizid gedrängt haben soll, wird coronabedingt nicht weiterverhandelt. Die zuständige Kammer habe das Verfahren unter anderem um einen Fall in Bremen aus dem Jahr 2016 ausgesetzt, teilte ein Sprecher ... mehr

Frauen zum Suizid gedrängt? Prozess wegen Corona geplatzt

Der Mordprozess gegen einen Angeklagten, der Frauen zum Suizid gedrängt haben soll, wird coronabedingt nicht weiterverhandelt. Die zuständige Kammer habe das Verfahren ausgesetzt, teilte ein Sprecher des Landgerichts Limburg am Dienstag mit. Grund dafür seien "bereits ... mehr

Straßenbeiträge: Limburger Stadtverordnete nehmen Urteil an

Die Limburger Stadtverordnetenversammlung wird gegen das Urteil zur Erhebung von Straßenbeiträgen keine Rechtsmittel einlegen. Damit sei das Verfahren beendet, teilte die Stadt am Dienstag mit. Die Versammlung hatte vor drei Jahren Klage eingereicht ... mehr

Urteil um LKW-Unfallfahrt später: Schöffe in Quarantäne

Die Plädoyers und der Urteilsspruch im Prozess um einen mutmaßlich absichtlich verursachten Lkw-Unfall mit mehreren Verletzten in Limburg verzögern sich. Einer der Schöffen habe sich in Quarantäne begeben müssen, teilte das Gericht am Dienstag mit. Daher ... mehr

Limburger Mordprozess: Verteidigung weist Vorwürfe zurück

Beim Limburger Mordprozess gegen einen Angeklagten, der Frauen zum Suizid gedrängt haben soll, hat die Verteidigung die Tatvorwürfe zurückgewiesen. Das berichtete ein Gerichtssprecher am Donnerstag. Der 61 Jahre alte Angeklagte steht wegen Mordes, versuchten Mordes ... mehr

Transporterfahrer verursacht Unfall auf A3 und fährt weiter

Ein unbekannter Fahrer eines Kleintransporters hat auf der Autobahn 3 bei Limburg einen Unfall mit einem Schwerverletzten verursacht und ist danach geflüchtet. Nach ersten Erkenntnissen sei der Transporter am späten Sonntagabend auf ein anderes Auto gefahren, teilte ... mehr

Mordprozess ins Stocken geraten: Kritik an Kamerateam

Nach einem Zwischenfall mit einem Kamerateam muss das Landgericht Limburg im Prozess gegen einen Mann, der Frauen zum Suizid gedrängt haben soll, erneut über die Aussetzung des Verfahrens entscheiden. Einen entsprechenden Antrag stellte die Verteidigung am zweiten ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: