Sie sind hier: Home > Themen >

Liqui Moly

Thema

Liqui Moly

WD-40: Dafür sollten Sie das

WD-40: Dafür sollten Sie das "Wunderrmittel" nicht verwenden

Zahlreiche Heimwerker sind von dem Multifunktionsprodukt WD-40 begeistert und verwenden es nahezu für alles: zum Schmieren, Reinigen und als Korrosionsschutz. Falsch angewendet kann WD-40 allerdings auch Schäden anrichten. WD-40 ist ein Multifunktionsprodukt ... mehr
Häufige Fehler vermeiden: Was Sie bei Motoröl beachten sollten

Häufige Fehler vermeiden: Was Sie bei Motoröl beachten sollten

Ein rechtzeitiger Ölwechsel schützt den Motor und kann sogar helfen, Sprit zu sparen. Doch Motoröl ist nicht gleich Motoröl. Bei Kauf und Verwendung sollten Sie einiges beachten. Einen Kolbenfresser will keiner, denn dann wird es teuer. Öl schützt auch vor Korrosion ... mehr
Liqui Moly büßt die Hälft seines Gewinns ein

Liqui Moly büßt die Hälft seines Gewinns ein

Einstellungen und hohe Ausgaben für Reklame: Der Motorenölproduzent Liqui Moly hat das vergangene Jahr mit deutlich weniger Gewinn abgeschlossen. Doch es gibt auch gute Nachrichten. Der Schmierstoffhersteller Liqui Moly aus Ulm hat im Corona-Jahr 2020 nach eigenen ... mehr
Bergischer HC fordert Corona-Konzept für Handball-Events

Bergischer HC fordert Corona-Konzept für Handball-Events

Eigentlich sollten im September erste Pilot-Events im Handball mit Zuschauern stattfinden. Doch wegen strenger Corona-Regeln wurden diese abgesagt. Deswegen fordert der BHC jetzt ein verlässliches Konzept von der Politik. Darauf hatten sich wohl Spieler ... mehr
Corona/Ulm: Liqui Moly spendet in Millionenhöhe an Rettungskräfte

Corona/Ulm: Liqui Moly spendet in Millionenhöhe an Rettungskräfte

Liqui Moly will in der Corona-Krise dafür sorgen, dass "Fahrzeuge zuverlässig funktionieren". Daher hat das Ulmer Unternehmen die Summe seiner Produkte, die es zu spenden bereit ist, verdreifacht. In der Corona-Krise benötigen Rettungsdienste funktionierende ... mehr

Formel 1: Ulmer Ölhersteller Liqui Moly verlängert Sponsoring

Liqui Moly hat seinen Sponsoring-Vertrag mit der Formel 1 verlängert. Bei der Hälfte aller Rennen werden Werbetafeln des Ulmer Ölherstellers zu sehen sein. Die Formel 1-Piloten werden auch weiterhin an den Werbebotschaften des Ölherstellers aus  Ulm-Lehr vorbeibrettern ... mehr

Würth übernimmt Schmierstoff-Hersteller Liqui Moly

Der Schmierstoff-Hersteller Liqui Moly wechselt seinen Eigentümer. Der Handelskonzern Würth übernimmt nun das in Ulm ansässige Unternehmen. Dies teilten beide Unternehmen am Donnerstag mit. Damit werde der Fortbestand von Liqui Moly für eine Zeit sichergestellt, sagte ... mehr

Liqui-Moly-Geschäftsführer Prost will aufhören

Wachwechsel beim Ulmer Schmierstoffhersteller Liqui Moly: Der langjährige Geschäftsführer Ernst Prost will Anfang 2022 kurz nach seinem 65. Geburtstag seinen Posten räumen und in den Ruhestand gehen. Das kündigte Prost am Donnerstag in einem Schreiben an die Belegschaft ... mehr

Betonböden und Pflastersteine - Schrauber machen Dreck: Ölfleck-Entferner im Test

Stuttgart (dpa/tmn) - Für Ölflecken auf Beton-Garagenböden oder Pflastersteinen kennen viele Schrauber Hausmittel. Aber es gibt auch einige gute Fertigprodukte. Und die müssen nicht teuer sein. Die Zeitschrift "Motorrad" (Ausgabe 8/21) hat zehn Ölfleck-Entferner ... mehr

Schmierstoffhersteller Liqui Moly büßt Gewinn ein

Der Schmierstoffhersteller Liqui Moly aus Ulm hat im Corona-Jahr 2020 nach eigenen Angaben die Hälfte seines Gewinns eingebüßt. Übrig blieben am Ende rund 25 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Sonntag mitteilte. Grund dafür seien hohe Investitionen unter anderem ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: