Sie sind hier: Home > Themen >

Literatur

Thema

Literatur

Literatur: Charmantes Ekel - Manfred Krugs Tagebücher aus zwei Jahren

Literatur: Charmantes Ekel - Manfred Krugs Tagebücher aus zwei Jahren

Berlin (dpa) – Was für ein Leben. Größer als jede seiner Rollen: Manfred Krug war erst der Schauspielstar in der DDR, nach seiner Übersiedelung in die Bundesrepublik 1977 auch dort ein Publikumsliebling. Dazu avancierte er als notenunkundiger Autodidakt ... mehr
Virtial Reality: Theaterabend mit VR-Brille

Virtial Reality: Theaterabend mit VR-Brille

Zwickau/Augsburg/Dortmund (dpa) - Goethes "Erlkönig" ist die neueste Produktion des Figurentheaters Zwickau, doch zur Premiere wird kein einziger Puppenspieler auf der Bühne stehen. Erstmals hat das kleine Team ein Stück in die Virtuelle Realität (VR) verlagert ... mehr
Literatur: Joan Didions letztes Buch erscheint im Februar auf Deutsch

Literatur: Joan Didions letztes Buch erscheint im Februar auf Deutsch

Berlin (dpa) - Mehrere Wochen nach dem Tod der US-Schriftstellerin Joan Didion soll ihr jüngstes Buch auch auf Deutsch erscheinen. "Was ich meine" werde am 24. Februar veröffentlicht, teilen die Ullstein Buchverlage in Berlin mit. Das Buch versammle Essays ... mehr
Literaturnobelpreisträger: Haus von Pablo Neruda in Chile bei Brand zerstört

Literaturnobelpreisträger: Haus von Pablo Neruda in Chile bei Brand zerstört

Temuco (dpa) - Das Elternhaus des chilenischen Literaturnobelpreisträgers Pablo Neruda (1904-1973) ist durch ein Feuer zerstört worden. Das Gebäude in der Stadt Temuco, in dem sich ein Museum befand, sei komplett niedergebrannt, berichtete das chilenische Fernsehen ... mehr

"Valerian": Comiczeichner Jean-Claude Mézières gestorben

Hamburg (dpa) - Der französische Comiczeichner Jean-Claude Mézières ist tot. Der Schöpfer des Science-Fiction-Comics "Valerian" (deutsch: "Valerian und Veronique") starb im Alter von 83 Jahren, wie der Carlsen Verlag in Hamburg mitteilte ... mehr

Musik-Experte - Produzent und "DSDS"-Juror: Toby Gad rückt ins Rampenlicht

Los Angeles (dpa) -  Mehr als zwei Jahrzehnte hat Toby Gad kaum Deutsch gesprochen, doch jetzt kommt dem gebürtigen Münchner die Muttersprache wieder ganz locker über die Lippen. "Ich musste mein Deutsch wieder zusammenkriegen. Ich habe einige Bücher laut gelesen ... mehr

Erfahrungsbericht: "Intensiv" - ein Notruf aus der Krankenpflege

Berlin (dpa) - Klatschende Menschen auf Balkonen und an Fenstern - es sind Bilder, die zu Pandemiebeginn im Frühjahr 2020 durch die Nachrichten gingen. Doch was als Zeichen der Dankbarkeit für Ärzte, Ärztinnen und Pflegekräfte im Corona-Dauereinsatz gedacht ... mehr

Schriftsteller: Uwe Timm mit Lessing-Preis geehrt

Hamburg (dpa) - Schriftsteller Uwe Timm (81, "Die Entdeckung der Currywurst") ist mit dem Lessing-Preis der Stadt Hamburg ausgezeichnet worden. Die Comiczeichnerin Birgit Weyhe ("Im Himmel ist Jahrmarkt") erhielt am Sonntag im Thalia Theater zudem ... mehr

Iran und USA: Irans Präsidentengattin Fan von Michelle-Obama-Buch

Teheran (dpa) – Die Ehefrau von Irans Präsident Ebrahim Raisi plant ein ähnliches Buch zu schreiben wie das der ehemaligen First Lady aus den USA, Michelle Obama. "Ich habe vor kurzem das Buch ("Becoming") gelesen und fand es sehr schön, aufregend und beeindruckend ... mehr

Abschied: Hardy Krüger stirbt mit 93 Jahren - Trauer um einen Weltstar

Hamburg (dpa) - Er war einer der wenigen Weltstars unter den deutschen Schauspielern: Hardy Krüger eroberte Hollywood und feierte international Erfolge. Gemeinsam mit Kollegen wie James Stewart, John Wayne, Claudia Cardinale, Sean Connery, Yul Brynner, Charles Aznavour ... mehr

Porträt - Hardy Krüger: Weltstar und Weltenbummler

Hamburg/Palm Springs (dpa) - Auf der Leinwand war er Großwildjäger und Offizier, Naturbursche und Sonnyboy - unter den deutschen Schauspielern einer der wenigen Weltstars. Der Blonde mit den blauen Augen und dem markanten Gesicht stand in Hollywood mit Kollegen ... mehr

Biografischer Roman: Schweinsteiger sieht Buch über sich als Mutmacher

Berlin (dpa) - Wer als Legende gilt, über den gibt es fast immer eine Biografie. Das scheint für Politiker, Popstars und auch Sportler zu gelten. Bislang lehnte der ehemalige Fußballer Bastian Schweinsteiger jedoch alle Anfragen für Biografien ab. Ein Freund ... mehr

Intensivkrankenpfleger - Ricardo Lange: Schaffen es nur zusammen aus Pandemie

Berlin (dpa) - Der Intensivkrankenpfleger Ricardo Lange erlebt in der Corona-Pandemie eine zunehmende gesellschaftliche Spaltung, die ihn belastet. Wenn auf Stationen Desinfektionsmittel und Schutzmaterial geklaut würden und Gegner der Corona ... mehr

So März oder gar nicht: So plant Leipzig die Buchmesse 2022

Dieses Jahr soll es wieder eine Buchmesse in Leipzig geben. Messe-Direktor Zille glaubt, positive Signale aus Dresden vernommen zu haben – und sagt, unter welchen Voraussetzungen er jetzt plant. Nach zwei coronabedingten Absagen in Folge soll die Leipziger Buchmesse ... mehr

Redewendung: Woher stammt eigentlich "Mein lieber Scholli"?

Hinter vielen Redewendungen stecken interessante Geschichten – oder wissen Sie, wer dieser "Scholli" in "Mein lieber Scholli" eigentlich sein soll? Wir erklären die Bedeutung einiger Ausrufe, die jeder schon gehört hat, deren Herkunft aber so gut wie niemand kennt ... mehr

Literarisches Debüt: Jakob Augstein veröffentlicht ersten Roman

Berlin (dpa) - Jakob Augstein legt seinen ersten Roman vor. Der 54-Jährige ist vor allem als Journalist, Verleger und Sachbuchautor bekannt. In seinem Romandebüt "Strömung" geht es um einen Politiker einer namentlich nicht benannten Partei in Deutschland ... mehr

Kondolenz: Steinmeier würdigt Achternbusch als "Universalkünstler"

Berlin/München (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat den gestorbenen Münchner Regisseur Herbert Achternbusch als "einzigartigen Universalkünstler" bezeichnet. Als Filmemacher, Schriftsteller und Maler habe er "die deutsche Kulturlandschaft ... mehr

Mit 83 Jahren: Regisseur Herbert Achternbusch gestorben

München (dpa) - Er war mehr als ein Filmemacher. Er schrieb, dichtete, malte, war Schauspieler. Herbert Achternbusch ist tot. Er starb im Alter von 83 Jahren. Die Stadt München bestätigte am Donnerstag einen entsprechenden Bericht der "Süddeutschen Zeitung ... mehr

Neuerscheinungen: Die Highlights des literarischen Frühjahrs

Berlin (dpa) - Mehrere Literaturnobelpreisträger und viele weitere preisgekrönte Autorinnen und Autoren bringen im Frühjahr neue Bücher heraus. Einige Romane handeln vom Verhältnis der Menschen zur Natur, etwa bei Orhan Pamuk oder Esther Kinsky. Bücher von Michel ... mehr

Wimmelwelten: Trauer um den Bilderbuch-Künstler Ali Mitgutsch

München (dpa) - Ali Mitgutsch hat Kindern in aller Welt ein Geschenk gemacht: seine Wimmelbücher. Ohne Worte und farbenfroh erzählen sie seit Jahrzehnten wunderbare Alltags-Geschichten. Aus dem Schwimmbad, vom Bauernhof, aus den Bergen oder aus der Stadt. Ein zeitloses ... mehr

Bilderbücher - Fantastische Wimmelwelten: Ali Mitgutsch ist tot

München (dpa) - Ali Mitgutsch hat Kindern in aller Welt ein Geschenk gemacht: seine Wimmelbücher. Ohne Worte und farbenfroh erzählen sie seit Jahrzehnten wunderbare Alltags-Geschichten. Aus dem Schwimmbad, vom Bauernhof, aus den Bergen oder aus der Stadt. Ein zeitloses ... mehr

Starautor: Michael Houellebecqs neuer Roman "Vernichten"

Paris (dpa) – Frankreich im Wahljahr 2027: Im Rennen um die Spitze des französischen Staates liegen die Kandidaten der gemäßigten Regierungspartei und der rechtsextremen Rassemblement National. Ein Anschlag auf ein Migrantenschiff mit 500 Toten ändert schlagartig ... mehr

Kultur-Quiz: 15 Fragen, die Ihr Kulturwissen testen

Wann lebte Shakespeare und welcher Film ist einer der erfolgreichsten der Welt? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Kultur-Quiz und beweisen Sie, w ie gut Ihnen die Themen Musik, Literatur, Kunst und Film liegen ... mehr

Jugendbuch: Auswirkungen des Krieges - Kirsten Boie will aufrütteln

Hamburg (dpa) - Die Auseinandersetzung mit dem Krieg ist selten leicht. Und doch ist sie notwendig. Die Hamburger Autorin Kirsten Boie ("Sommerby", "Möwenweg") will sie nun mit ihrem neuen Jugendbuch "Heul doch nicht, du lebst ja noch" um eine Facette erweitern ... mehr

Pop-Ikone: David Bowie lebt in Graphic Novels weiter

Berlin (dpa) - Nach Johnny Cash und Nick Cave, zwei für ihr schwarzes Düster-Image bekannten Musikern, hat sich einer der besten deutschen Comic-Zeichner nun den buntesten Vogel von allen vorgenommen. Und der Zeitpunkt der Veröffentlichung - kurz vor dem 75. Geburtstag ... mehr

"Godmother of Punk": Kultur-Ikone aus New York - Patti Smith wird 75

New York (dpa) - Die Geschichte von Patti Smith, es ist eine von ungezügeltem künstlerischem Drang während einer der wildesten Zeiten in einer der elektrisierendsten Städte der Welt. Die New Yorker Autorin und Musikerin ist längst von einer amerikanischen Kultfigur ... mehr

Literatur-Quiz: Nur für Bücher-Nerds - Knifflige erste Sätze

Dumas, Kafka, Grass: Können Sie die ersten Roman-Worte den Werken der Weltliteratur zuordnen? Testen ... mehr

Rückblick - Bestseller 2021: Bond, Abba und Kerkelings Katzen

Baden-Baden (dpa) - Es war ein Jahr der Comebacks - von Abba bis James Bond, von Hape Kerkeling bis Helene Fischer. Wer in den einzelnen Entertainment-Kategorien 2021 ganz vorne landete, zeigt folgende Übersicht: Kinofilm des Jahres Der James-Bond-Actionthriller "Keine ... mehr

Die besten Bücher 2021: Die Bestseller zum Verschenken und Schmökern

Ein gutes Buch für kalte Tage: Was gibt es Gemütlicheres im Winter als den neuesten Bestseller auf dem Sofa zu lesen? Wir haben für Sie die beliebtesten Romane und Sachbücher 2021 zusammengestellt. Ob als Geschenk oder zum Selbstlesen: Diese Bücher sollten Sie nicht ... mehr

Mit 94 Jahren: Eine große Intellektuelle - Inge Jens gestorben

Tübingen (dpa) - Lange stand sie etwas im Schatten ihres Ehemannes Walter Jens, doch schließlich wurde Inge Jens mit Büchern über Thomas Mann und dessen Familie selbst zur Bestsellerautorin. Auch über die schwere Demenz ihres Mannes schrieb sie bewegend. Mit 94 Jahren ... mehr

US-Schriftstellerin: Trauer um Joan Didion - mit 87 Jahren gestorben

New York/Los Angeles (dpa) - Trauer nach dem Tod von Joan Didion: Die US-Schriftstellerin starb im Alter von 87 Jahren in New York an den Folgen einer Parkinson-Erkrankung, wie ihr Verlag Knopf Doubleday der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. Viele ... mehr

Mit 91 Jahren: Verleger Klaus Wagenbach gestorben

Berlin (dpa) - Herzklausel schlägt Konsenslektorat. Wer auch gegen das Votum anderer Lektoren ein Buch veröffentlichen will, kann im Verlag Klaus Wagenbach diese Trumpfkarte ziehen. Solchen Individualismus lässt der als links bezeichnete Verlag ... mehr

Musik-Favoriten 2021: Viele Frauen auf Barack Obamas Playlist

Berlin (dpa) - Die Favoriten-Listen von Barack Obama (60) zu Musik, Büchern und Filmen werden am Jahresende stets mit Spannung erwartet - oft bergen sie gute Tipps fürs eigene Hören, Lesen und Anschauen. Das dürfte auch diesmal kaum anders sein: So zeugt die auf Twitter ... mehr

Bestseller-Autor - Sebastian Fitzek: Möchte im kommenden Jahr heiraten

Berlin (dpa) - Bestseller-Autor Sebastian Fitzek ("Der Heimweg") möchte 2022 seine Partnerin Linda heiraten. "Wir haben uns verlobt und werden im nächsten Jahr heiraten", sagte der Berliner im Podcast "Die Wochentester" von "Kölner Stadt-Anzeiger" und Redaktionsnetzwerk ... mehr

Vision aus "Star Trek": Kann man schneller als das Licht reisen?

Berlin (dpa) - Er hat die physikalischen Grenzen unserer Welt klar definiert: Albert Einstein, Nobelpreisträger und einer der bedeutendsten Naturwissenschaftler der Geschichte, stellte vor über 100 Jahren seine Relativitätstheorie vor. "Es ist nicht möglich, schneller ... mehr

Biografie: Glanz und Tragik der Tennislegende Gottfried von Cramm

Berlin (dpa) – Lange vor Boris Becker und Steffi Graf gab es schon einen deutschen Weltstar im Tennis, der heute zu Unrecht etwas in Vergessenheit geraten ist. Gottfried von Cramm (1909-1976) war der wohl glamouröseste Tennisspieler, den Deutschland je hatte ... mehr

Abschied: "Interview mit einem Vampir"-Autorin Anne Rice gestorben

New York (dpa) - Die US-amerikanische Schriftstellerin Anne Rice, Autorin des Romans "Interview mit einem Vampir", ist tot. Sie starb am Samstag im Alter von 80 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls, wie ihr Sohn Christopher auf dem offiziellen Facebook-Account ... mehr

Das sind die besten Bücher für Weihnachten

Haben Sie schon alle Geschenke gekauft? Falls nicht, hat t-online noch ein paar Tipps für garantierte Freude unterm Weihnachtsbaum: die zehn besten Bücher des Jahres. In knapp zwei Wochen ist es wieder so weit: Das Weihnachtsfest naht. Und damit auch die Suche ... mehr

Auszeichnung: Friedensnobelpreisträger werden in Oslo ausgezeichnet

Oslo/Stockholm (dpa) - Die Journalisten Maria Ressa und Dmitri Muratow nehmen den Friedensnobelpreis an diesem Freitag in Oslo persönlich entgegen. Die Philippinerin und der Russe erhalten den diesjährigen Preis für ihren Einsatz für die Wahrung der Meinungsfreiheit ... mehr

US-Versteigerung: 417.000 Euro für seltene Erstausgabe von Harry-Potter-Buch

Dallas (dpa) - Eine seltene Erstausgabe des ersten Harry-Potter- Bandes hat bei einer Versteigerung in den USA nach Angaben des Auktionshauses einen Rekordpreis erzielt. "Harry Potter und der Stein der Weisen" aus dem Jahr 1997 wurde am Donnerstag für 471.000 Dollar ... mehr

Rocksänger - Rock-Mythen: Neues Buch über Jon Bon Jovi

München (dpa) - Es gibt ein Gerücht über Rockstar Jon Bon Jovi (59), das sich hartnäckig hält. Angeblich, so will es die Legende, soll niemand Geringerer als Frank Sinatra sein Onkel sein. Aber: "Ich kann über solche Gerüchte nur lachen. Es wird unglaublich viel Quatsch ... mehr

"Gesammelte T-Shirts": Neuer Lese-"Stoff" von Haruki Murakami

Köln (dpa) - Was haben Sumo-Ringer, ein VW Käfer, Superhelden oder Ketchup gemeinsam? Sie zieren T-Shirts des japanischen Bestsellerautors Haruki Murakami. Und bilden im buchstäblichen Sinne den Stoff für seinen neusten Titel "Gesammelte T-Shirts ... mehr

Literatur: Nobelpreisträger Abdulrazak Gurnah geehrt

London (dpa) - Der diesjährige tansanische Literaturnobelpreisträger Abdulrazak Gurnah ist in London offiziell ausgezeichnet worden. Gurnah erhielt am Montagmittag von der schwedischen Botschafterin Mikaela Kumlin Granit Medaille und Nobelpreisurkunde ... mehr

Theater in Hamburg: Magie auf der Bühne - "Harry Potter"-Premiere

Hamburg (dpa) - Zauberstäbe wirbeln durch die Luft, Dementoren schweben durch den Saal, und Zauberer werden von Bücherregalen verschlungen: In Hamburg ist seit Sonntag das coronabedingt mehrfach verschobene Theaterstück "Harry Potter und das verwunschene Kind" zu sehen ... mehr

Literatur: Lessing-Preis der Stadt Hamburg für Uwe Timm

Hamburg (dpa) - Der Schriftsteller Uwe Timm erhält den mit 10 000 Euro dotierten Lessing-Preis der Stadt Hamburg. Mit der Auszeichnung ehre man das große literarische Werk eines der bedeutendsten Autoren der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur ... mehr

Deutsche Bühne: Hamburg "perfekter Ort" für "Harry Potter"-Theaterstück

Hamburg (dpa) - In wenigen Tagen feiert die deutschsprachige Erstaufführung des Theaterstücks "Harry Potter und das verwunschene Kind" in Hamburg offiziell Premiere. Zuvor war das mehrfach ausgezeichnete Stück nur in englischer Sprache auf die Bühne gekommen. "Harry ... mehr

Streaming - Zwischen Tolkien und Ego Shooter: "Das Rad der Zeit"

Berlin (dpa) - Ein Blutrausch. Keiner wird verschont, auch Frauen und alte Menschen nicht. Jeder, der das Fantasy-Epos "Das Rad der Zeit" auf Prime Video ohne Vorkenntnisse anschauen will, sollte sich auf ein minutenlanges, abscheuliches Gemetzel direkt im ersten ... mehr

Mit 61 Jahren: Spanische Schriftstellerin Almudena Grandes gestorben

Madrid (dpa) - Die spanische Schriftstellerin Almudena Grandes ("Lulú") ist tot. Das teilte ihr Verlag Tusquets Editores auf Twitter mit. Die 61-Jährige hatte im Oktober in der Zeitung "El País" selbst bekanntgegeben, dass sie seit einem Jahr an Krebs leide. Am Samstag ... mehr

Blick zurück: Ai Weiweis Autobiografie "1000 Jahre Freud und Leid"

Berlin (dpa) - "Ich habe nicht alles gelesen, was er geschrieben hat." Ai Weiweis Satz über die Lyrik seines Vaters Ai Qing verblüfft. Fast die Hälfte seiner gut 400 Seiten starken autobiografischen Erinnerungen "1000 Jahre Freud und Leid" widmet einer der international ... mehr

Streaming - "Get Back" auf Disney+: Das Ende der Beatles in neuem Licht

Berlin (dpa) - Es ist ein einmaliger Einblick in die Arbeit der wohl bekanntesten Band der Welt: Die Beatles treffen sich im Januar 1969 in einem Londoner Filmstudio. Paul McCartney, John Lennon, George Harrison und Ringo Starr wollen an neuem Material arbeiten ... mehr

FC Chelsea: Club-Boss Abramowitsch mit Verleumdungsklage erfolgreich

London (dpa) - Der russische Milliardär und Chelsea-Inhaber Roman Abramowitsch hat sich vor Gericht erfolgreich gegen die Behauptung gewehrt, er habe den FC Chelsea auf Geheiß des russischen Präsidenten Wladimir Putin übernommen. Abramowitsch hatte die ehemalige ... mehr

Mit 95 Jahren: US-Bestseller-Autor Noah Gordon ist tot

München/New York (dpa) - Der US-Autor Noah Gordon, der mit Romanen wie "Der Medicus" ein Millionenpublikum erreichte, ist tot. Das bestätigte am Dienstag der Verlag Penguin Random House unter Berufung auf die Literaturagentur Mohrbooks in der Schweiz ... mehr

"Harry Potter": Sieben überraschende Fakten über die Filme

Viele werden es sicherlich kaum glauben: Doch am heutigen Tag jährt sich die Premiere des ersten "Harry Potter"-Filmes in den deutschen Kinos tatsächlich zum 20. Mal. Passend dazu gibt es kuriose Fakten zu der Reihe. Am 22. November 2001 erschien " Harry Potter ... mehr

Ex-Präsident: Trump veröffentlicht Bildband "für alle Patrioten"

Washington (dpa) - Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft hat der frühere US-Präsident Donald Trump die Veröffentlichung seines ersten Buches nach seinem Auszug aus dem Weißen Haus angekündigt. Es handelt sich um einen "offiziellen Bildband" mit dem Titel "Our Journey ... mehr

US-Autor: Gefühle von Entfremdung und Verlust - Don DeLillo wird 85

New York (dpa) - Dass Don DeLillo manchmal in einem kleinen, etwas altmodischen Paralleluniversum lebt, zeigt sich schon an seinem bevorzugten Schreibinstrument. "Ich benutze eine alte, gebrauchte Olympia, die ich 1975 gekauft habe", erzählte DeLillo im vergangenen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: