Thema

Literatur

Literatur: Zweiter Krimi von Alex Beer aus dem Wien der 1920er

Literatur: Zweiter Krimi von Alex Beer aus dem Wien der 1920er

München (dpa) - Wien 1920: Vor zwei Jahren endete der Erste Weltkrieg, was für Österreich das Ende der K.u.K.-Monarchie und politisches Ringen um eine neue Staatsform bedeuteten. Obwohl gewisse Kreise im Wohlstand prassen, ist die Versorgungslage in der fragilen ... mehr
Literatur - Schreiben gegen den Tod: Neue Literatur syrischer Autoren

Literatur - Schreiben gegen den Tod: Neue Literatur syrischer Autoren

Berlin (dpa) - Wie schreibt man über den Tod, über allumfassendes Leid? Rasha Abbas (34) und Khaled Kalifa (54) sind zwei Autoren aus Syrien, gerade sind zwei ihrer Werke in deutschen Übersetzungen erschienen. Von Abbas "Eine Zusammenfassung von allem ... mehr
Würth-Preis für Europäische Literatur an Christoph Ransmayr

Würth-Preis für Europäische Literatur an Christoph Ransmayr

Der österreichische Schriftsteller Christoph Ransmayr (64, "Die letzte Welt") hat am Montag in Künzelsau den mit 25 000 Euro dotierten Würth-Preis für Europäische Literatur erhalten. Ihre Wahl begründete die Stiftung des Unternehmers Reinhold Würth damit ... mehr
Literatur: Marion Poschmann bekommt Klopstock-Preis

Literatur: Marion Poschmann bekommt Klopstock-Preis

Halle (dpa) - Die höchste Literaturauszeichnung Sachsen-Anhalts geht an Marion Poschmann. Die 48-Jährige erhalte den mit 12 000 Euro dotierten Klopstock-Preis für neue Literatur für ihren Roman "Kieferninseln", teilte MDR Kultur in Halle mit. Ihr sei den Angaben zufolge ... mehr
Rund 3000 Comic-Neuerscheinungen pro Jahr

Rund 3000 Comic-Neuerscheinungen pro Jahr

Einen Überblick über neue Comic-Trends und Neuerscheinungen bietet von Donnerstag (31. Mai) an der 18. Internationale Comic-Salon Erlangen. Rund 3000 neue Comic-Bücher kommen nach Angaben der Veranstalter jedes Jahr auf den Markt, mehr als die Hälfte davon sind Mangas ... mehr

Hölty-Preis für Lyrik geht an Norbert Hummelt

Der Hölty-Preis für Lyrik der Landeshauptstadt und der Sparkasse Hannover geht in diesem Jahr an den in Berlin lebenden Dichter und Übersetzer Norbert Hummelt. Im Versuch einer emphatischen Neuaneignung der poetischen Tradition sei kaum ein Dichter der Gegenwart einen ... mehr

Verbraucher - "Focus"-Bestseller: Petra Bracht zurück auf der Eins

München (dpa/tmn) - Die Autorin und Medizinerin Petra Bracht erobert in dieser Woche mit ihrem Erfolgstitel "Intervallfasten" den ersten Platz der Ratgeber-Bestsellerliste zurück. Von der Eins auf die Zwei fällt "Das Kind in dir muss Heimat finden" von Stefanie Stahl ... mehr

Kafka-Handschrift für 150 000 Euro versteigert

Ein Manuskript von Franz Kafka (1883-1924) ist am Samstag in Hamburg für 150 000 Euro versteigert worden. Es sei die handgeschriebene Einleitung zu einem Romanprojekt von Kafka und seinem Freund Max Brod (1884-1968), erklärte das Auktionshaus Christian Hesse. Die beiden ... mehr

Literatur: Rund 3000 Comic-Neuerscheinungen pro Jahr

Erlangen (dpa) - Einen Überblick über neue Comic-Trends und Neuerscheinungen bietet vom 31. Mai an der 18. Internationale Comic-Salon Erlangen. Rund 3000 neue Comic-Bücher kommen nach Angaben der Veranstalter jedes Jahr auf den Markt, mehr als die Hälfte davon ... mehr

Literatur: Belletristik-Charts

Platz Vorwoche Titel Autor/in Verlag 1 1 Die Tyrannei des Schmetterlings Schätzing, Frank Kiepenheuer & Witsch 2 2 Kluftinger Klüpfel, Volker; Kobr, Michael Ullstein 3 4 Die Geschichte der Bienen Lunde, Maja btb 4 3 Mein Herz in zwei Welten Moyes, Jojo Wunderlich ... mehr

Buch erzählt Lausitzer Strukturwandel aus Unternehmer-Sicht

In Erzählsalons haben Lausitzer Unternehmer über Chancen des Strukturwandels gesprochen - jetzt gibt es ein Buch dazu. Die Erzählungen wurden aufgeschrieben und in der Sammlung "Chancen der Lausitz. Gru?nder, Gestalter und Nachfolger ... mehr

Martha-Saalfeld-Förderpreis geht an drei Schriftsteller

Der mit insgesamt 10 000 Euro geförderte Martha-Saalfeld-Förderpreis des Landes Rheinland-Pfalz geht in diesem Jahr an drei Schriftsteller. Ausgezeichnet werden Ute Bales, Siri Schmidt sowie Stefan Moster, der auch als Übersetzer arbeitet, wie das Kulturministerium ... mehr

Literatur - Rückkehr einer Legende: "Hotzenplotz" ist wieder da

Stuttgart (dpa) - Natürlich kommt die Idee, auf welche Weise der "gefährlichste Räuber im ganzen Landkreis" dieses Mal dingfest gemacht werden kann, wieder vom Kasperl. Wie gewohnt versteht es Seppel den Plan erst mal nicht so recht, kratzt ... mehr

Krimi-Ermittler suchen Mörder einer eingemauerten Frau

Ostfriesland ist Schauplatz für einen neuen ZDF-Fernsehkrimi: Der Sender dreht derzeit in der Stadt Norden "Ostfriesensünde" nach dem Roman von Bestseller-Autor Klaus-Peter Wolf. Seine Buch-Kommissarin Ann Kathrin Klaasen (Christiane Paul) glaubt an einen ... mehr

Literatur: Prinzessin-von-Asturien-Preis für Krimiautorin Fred Vargas

Oviedo (dpa) - Die französische Krimiautorin, Historikerin und Archäologin Fred Vargas wird in diesem Jahr mit dem renommierten spanischen Prinzessin-von-Asturien-Preis in der Sparte Literatur ausgezeichnet. Die 60-Jährige, eine der meistgelesenen Autorinnen ... mehr

Schrifsteller Philip Roth (†85): "Was für ein großer Erzähler"

Wer wirklich etwas über Amerika wissen will, sollte Philip Roth lesen. Er spiegelte die Gegenwart in 30 Büchern über 60 Jahre literarisch wider, er dachte sie weiter und er schenkte uns Nathan Zuckerman. Ich war mal Korrespondent in Amerika, ich kam vier Wochen ... mehr

Literaturfest Meißen kündigt 180 Lesungen an

Das Literaturfest Meißen bietet Bücherbegeisterten 180 Lesungen an 40 verschiedenen Orten. Mehr als 200 Mitwirkende sollen vom 7. bis 10. Juni Geschichte und Geschichten zum Leben erwecken. "Literarisch geht es bei den Lesungen einmal rund um die Welt", erklärte Daniel ... mehr

Literatur: US-Schriftsteller Philip Roth gestorben

New York (dpa) - "Reine Ausgelassenheit und tödlicher Ernst sind meine besten Freunde." Misst man Philip Roths literarisches Schaffen an diesem Satz, waren es zwei tiefgründige und langjährige Freundschaften, die er in seinem Schreiben pflegte. Titel um Titel ... mehr

International: Internationaler Man-Booker-Preis für Olga Tokarczuk

London (dpa) - Erstmals geht der renommierte internationale Man-Booker-Literaturpreis nach Polen. Die polnische Autorin Olga Tokarczuk und die US-amerikanische Übersetzerin Jennifer Croft teilen sich die Auszeichnung für den Roman "Flights ... mehr

Literatur: Tom Wolfe lebt in seinem Archiv weiter

New York (dpa) - Tom Wolfe hat alles aufgehoben. Die Manuskripte, Artikel, Briefe, E-Mails, Zeichnungen und Einladungen des stets polarisierenden Schriftstellers, der am 14. Mai im Alter von 88 Jahren gestorben ist, füllen 219 längliche graue Kisten in einem Lagerraum ... mehr

Medien: US-Schriftsteller Philip Roth tot

New York (dpa) - Der US-Schriftsteller Philip Roth ist nach US-Medienberichten tot. Er sei im Alter von 85 Jahren gestorben, berichtete unter anderem die Zeitung «The New York Times» am Dienstagabend (Ortszeit) unter Berufung auf eine enge Freundin des vielfach ... mehr

Medien: Philip Roth tot

New York (dpa) - Der US-Schriftsteller Philip Roth ist Medienberichten zufolge im Alter von 85 Jahren gestorben. Das berichtete unter anderem die Zeitung «The New York Times» unter Berufung auf eine enge Freundin des preisgekrönten Autors. mehr

Literatur: Mit John Lennon auf der Couch

München (dpa) - David Foenkinos hat die Beatles nicht mehr bewusst erlebt. Als John Lennon starb, war er gerade einmal sechs Jahre alt. Und doch wurde er ein leidenschaftlicher Beatles-Fan mit einer Vorliebe für den ebenso schwierigen wie charismatischen John Lennon ... mehr

Literatur - Immer noch hochaktuell: "Main Street" von Sinclair Lewis

Berlin (dpa) - Die amerikanische Gesellschaft ist in vieler Hinsicht gespalten. Das gegenseitige Unverständnis von Stadt- und Landbevölkerung gehört seit vielen Jahrzehnten dazu und hatte einen wesentlichen Anteil am Wahlsieg des "Anti-Establishment-Kandidaten" Donald ... mehr

Literatur - Endspiel in Berlin: "Die Totengräber"

Berlin (dpa) - In nur zehn Wochen entscheidet sich die Zukunft der Deutschen. Zwischen November 1932 und Ende Januar 1933 suchen Politiker in Berlin nach einem Ausweg aus der schweren Krise, in die die Republik gestürzt ist. Millionen Menschen im ganzen ... mehr

Literatur: Frank Schirrmacher im "Portrait"

Berlin (dpa) - Frank Schirrmacher war Journalist, aber auch weit mehr als das. Er war ein Vordenker und visionärer Blattmacher, zuletzt Herausgeber der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" und Autor von Bestsellern, die Diskussionen auslösten, weit über die Filterblase ... mehr

Mehr zum Thema Literatur im Web suchen

Literatur: Poesiefestival Berlin mit 150 Dichtern aus aller Welt

Berlin (dpa) - Berlin verwandelt sich diese Woche wieder in ein Mekka der Poesie. Zum 19. Poesiefestival werden von Donnerstag an 150 Dichter und Künstler aus mehr als 50 Ländern erwartet. Mit dabei sind etwa der chinesische Filmemacher und Menschenrechtsaktivist ... mehr

Literatur: Autorin Juli Zeh macht sich Sorgen um Deutschland

Berlin (dpa) - Die Bestseller-Autorin Juli Zeh macht sich Gedanken um Deutschland. "Wie viele andere bekennende Demokraten mache ich mir seit einigen Jahren Sorgen um Europa und unser Land", sagte die 43-Jährige ("Unterleuten") der Zeitung "Augsburger Allgemeine ... mehr

Neues Buch zu "Räuber Hotzenplotz" erscheint früher

Ein neues Abenteuer vom "Räuber Hotzenplotz" erscheint schon früher als zunächst geplant. Wie der Thienemann-Esslinger Verlag am Donnerstag mitteilte, erscheint "Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete" aufgrund des großen Interesses bereits ... mehr

Nach viel Kritik verzichtet Publizist Broder auf Voß-Preis

Der Schriftsteller Henryk M. Broder verzichtet auf den mit 10 000 Euro dotierten Johann-Heinrich-Voß-Preis für Literatur und Politik der niedersächsischen Stadt Otterndorf. "Da läuft eine Kampagne gegen mich, gegen die ich mich nicht zur Wehr setzen ... mehr

Magdeburg sucht neuen Stadtschreiber

Magdeburg sucht einen neuen Stadtschreiber für das kommende Jahr. Deutschsprachige Autoren seien eingeladen, sich bis zum 28. Juni zu bewerben, teilte die Stadt am Donnerstag mit. Der Stadtschreiber soll von Anfang März bis Ende September 2019 in Magdeburg leben ... mehr

Übersetzer Alberto Manguel erhält den Gutenberg-Preis 2018

Den mit 10 000 Euro dotierten Gutenberg-Preis erhält in diesem Jahr der Übersetzer, Autor und Literaturdozent Alberto Manguel. Er habe wie kein zweiter die Beziehung von gedrucktem Buch, der Leserschaft und dem Lesen zum zentralen Punkt seines Wirkens gemacht ... mehr

Literatur: "Kleinhirn an alle" - Otto startet Lesereise

Hamburg (dpa) - "Kleinhirn an alle": Otto liest vor. Das Buch - seine gerade erschienene sogenannte Ottobiografie - liegt bereit, der Komiker hat auf dem Podium Platz genommen und läuft ganz schnell zur Hochform auf. Das Publikum in der Hamburger Buchhandlung ... mehr

Otto wäre ungern sein eigener Sohn

Der Komiker Otto Waalkes (69) wäre ungern sein eigener Sohn. "Es ist ja nicht so einfach, das Kind eines Prominenten zu sein", sagte der Komiker der Deutschen Presse-Agentur. Ihm selbst mache der eigene Anonymitätsverlust wenig aus. "Ob das für jeden gilt, bezweifle ... mehr

Jugendliche sollen bei Gleichaltrigen Lust am Lesen wecken

Mit dem Smartphone für Bücher werben: Jugendliche "Lesescouts" sollen mit modernen Medien wie Apps oder Video bei Gleichaltrigen die Lust am Lesen wecken. Ein entsprechendes Projekt der Stiftung Lesen fördert Sachsen auch im kommenden Schuljahr ... mehr

Literatur: US-Schriftsteller Tom Wolfe gestorben

New York (dpa) - Ganz in Weiß, mit Maßanzug und Hut, so spazierte Tom Wolfe bis zuletzt noch hin und wieder durch sein New York, durch seine Upper East Side. Langsam, aber stolz und aufrecht. Spätestens seit seinem Weltbestseller "Fegefeuer der Eitelkeiten" galt Wolfe ... mehr

US-Schriftsteller Tom Wolfe gestorben

New York (dpa) - Der US-Schriftsteller und Journalist Tom Wolfe ist tot. Er starb gestern im Alter von 87 Jahren im Krankenhaus, wie seine Agentin der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. Zu seinen bekanntesten Werken gehört der Roman «Fegefeuer der Eitelkeiten». mehr

Bislang unbekannte Texte von Anne Frank entziffert

Amsterdam (dpa) – Mehr als 70 Jahre nach der Veröffentlichung des Tagesbuches von Anne Frank sind bislang unlesbare Texte des jüdischen Mädchens veröffentlicht worden. Mit digitaler Fototechnik seien zwei von Anne selbst mit braunem Packpapier verklebte Seiten ... mehr

Literatur - "Gab es 1968?": Armin Nassehi schlägt Bogen zu heute

München (dpa) - 1968 war ein Bruch mit den traditionellen Werten und Autoritäten und schuf ein neues Lebensgefühl - soweit bekannt. Die 68er-Generation mit ihrem Marsch durch die Institutionen brachte einen tiefgreifenden Wertewandel. Das sieht ... mehr

Literatur - Liebhaberin der Künste: Preußens erste Königin

Berlin (dpa) - Ihr wichtigstes Vermächtnis ist sicherlich das Charlottenburger Schloss, das Sophie Charlotte von Preußen (1668-1705) als ihr Lustschloss errichten ließ und in einen viel gerühmten Musenhof verwandelte. Preußens erste Königin, geistreiche Freundin ... mehr

Literatur - Wo das Leben fürchterlich ist: "So dunkel der Wald"

Berlin (dpa) – Eine kleine Waldhütte, abgelegen in einer einsamen Schlucht. Hier wohnt die 20-jährige Ronja mit ihrem Vater und ihren vier jüngeren Geschwistern. Den Menschen im nächsten Ort, rund 30 Autominuten entfernt, kommt die zurückgezogen lebende Familie ... mehr

Literatur - "Super, und dir?": die Generation der Selbst-Optimierer

Berlin (dpa) - Marlene Beckmann kann nicht mehr schlafen, nicht mehr essen, keine Beziehungen mehr führen. Was die 31-Jährige aber sehr gut kann: arbeiten. Ideen pitchen. Selfies in den Sozialen Netzwerken posten. Und sich zwischendurch harte Drogen reinziehen. Marlene ... mehr

Literatur: "The Woman in the Window" - Hommage an Hitchcock

München (dpa) - Sie verschanzt sich hinter der Fensterscheibe. Seit fast elf Monaten besteht die Außenwelt für Anna Fox nur noch aus dem, was sie von dort aus sehen kann. Und das sind die Nachbarhäuser samt Bewohnern, wer ein- und auszieht ... mehr

Literatur - Technik-Zeitreise: "Die Verwandlung der Dinge"

Berlin (dpa) - Der ungewöhnlichste Tonträger in der Mediengeschichte ist vielleicht die Goldene Schallplatte, die von den Amerikanern 1977 mit der Raumsonde Voyager 2 ins All geschickt wurde. Damit sollten mögliche Außerirdische unter anderem mit Bachs Brandenburgischen ... mehr

Berlin hat erste studentische Stadtschreiberin

Die Engländerin Charlotte Wührer ist Berlins erste studentische Stadtschreiberin. Am Montagabend sollten ihre ersten Texte auf einem Literaturblog erscheinen, sagte die Sprecherin des Studierendenwerks, Jana Judisch, der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Tourismus: Havanna-Chronist warnt vor Ausverkauf

Havanna (dpa) - Schneller Sex in einsturzgefährdeten Altbauten, ein täglicher Kampf ums Überleben und abends ein Glas Rum auf der Dachterrasse mit Blick auf den Sonnenuntergang über der Uferpromenade Malecón: Mit seinem Buch "Schmutzige Havanna Trilogie ... mehr

Marathonlesung erinnert an Bücherverbrennung

Mit einer Marathonlesung wollen Hamburger am Dienstag (15. Mai) an die Bücherverbrennung durch die Nationalsozialisten im Mai 1933 erinnern. Dort, wo vor 85 Jahren NS-Studentenorganisationen und Burschenschaften Bücher verbrannten, soll gegen das Vergessen gelesen ... mehr

Verbraucher - Ratgeber-Top-Ten: Wiedereinstieg für die Ernährungs-Docs

München (dpa/tmn) - Den drei Ärzten Matthias Riedl, Anne Fleck und Jörn Klasen gelingt diese Woche der zweifache Wiedereinstieg in die Ratgeber-Bestsellerliste. Auf Platz neun schaffen sie es mit "Die Ernährungs-Docs - Starke Gelenke", auf Platz zehn sind sie mit ihrem ... mehr

Radebeul feierte Karl May: 30 000 Besucher bei Festtagen

Knapp 30 000 Menschen haben die dreitägigen Karl-May-Festtage in Radebeul besucht. Damit waren etwa so viele Gäste in den Lößnitzgrund gekommen wie im Vorjahr, teilten die Veranstalter am Sonntag mit. Höhepunkt seien in diesem Jahr eine große Sternreiterparade ... mehr

Fernsehjournalistin erhält Lessingpreis für Kritik 2018

Die österreichische Dokumentarfilmerin und Publizisten Elizabeth T. Spira soll heute in Wolfenbüttel den Lessingpreis für Kritik erhalten. Die Auszeichnung für bedeutende geistige Leistungen nach dem Vorbild des Schriftstellers ist mit 15 000 Euro dotiert ... mehr

Lustiges aus dem Nerd-Leben: Professor macht Web-Comic

"Noerdman" heißt der Held des Comics, Internet, Computer und Technik sind seine Welt. Geschaffen hat ihn der Bremer Informatik-Professor Rolf Drechsler zusammen mit seinem früheren Mitarbeiter Jannis Stoppe. Jede Woche Montag erscheint eine neue Folge des Web-Comics ... mehr

Bayerische Autoren sammeln Arbeitserfahrung in Tschechien

Zwei Autoren aus Bayern erhalten über ein Stipendiatenprogramm die Gelegenheit, einen Monat in Tschechien zu arbeiten. Luise Boege aus Würzburg und der Münchner Bernhard Setzwein fahren nach Brno (Brün), wie die Veranstalter am Donnerstag auf der Prager Buchmesse ... mehr

Stipendien für Autoren aus Deutschland und Tschechien

Jeweils fünf Autoren aus Deutschland und Tschechien erhalten über ein Stipendiatenprogramm Gelegenheit zur Arbeit in Brno (Brünn) und Leipzig. Luise Boege aus Würzburg, Bettina Hartz (Berlin), Isabelle Lehn (Bonn), Bernhard Setzwein (München) und Roman Israel ... mehr

Literatur - Nonnen-Mord: Madame le Commissaire wird wieder aktiv

München (dpa) - Sie ist eine der wenigen Damen unter den bekannten Ermittlern: Isabelle Bonet, die bereits vier knifflige Fälle gelöst hat. Aber auch Madame le Commissaire braucht mal eine Pause, und diese will sie mit ihrer Freundin Jacqueline ... mehr

Sherlock Holmes-Treffen: "Meisterdetektiv zieht immer noch"

Für Sherlock Holmes-Fans ist der Meisterdetektiv unsterblich. Auch 130 Jahre nach dem Erscheinen seines ersten Kriminalfalls versammeln sich "Sherlockianer" in seinem Namen: Von diesem Freitag (11. Mai) an werden wieder Hunderte zum Treffen der Deutschen ... mehr
 
1 2 4 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018