Sie sind hier: Home > Themen >

Lobbycontrol

Thema

Lobbycontrol

Deutschland – Korruption in der Politik: Bundestag verhindert Aufklärung

Deutschland – Korruption in der Politik: Bundestag verhindert Aufklärung

Lange wollte die Politik selbst bestimmen, was Bestechung ist – und was nicht. Noch immer hält sie wichtige Prüfungen vor der Öffentlichkeit geheim. Möglicherweise hat sie Anlass dazu. Sie nehmen Bargeldspenden in unbegrenzter Ho?he entgegen. Sie legen ihre Finanzen ... mehr
Lobbyaffäre um CDU-Politiker Philipp Amthor: Erste politische Konsequenzen

Lobbyaffäre um CDU-Politiker Philipp Amthor: Erste politische Konsequenzen

Philipp Amthor hat in der Lobbyaffäre nach seinem Fehler-Eingeständnis nun auch erste politische Konsequenzen gezogen. Derweil prüft der Generalstaatsanwalt in Berlin die Aufnahme von Ermittlungen. Nach Lobbyismusvorwürfen zieht sich der CDU-Politiker Philipp Amthor ... mehr
Debatte um Philipp Amthor: Lobbycontrol fordert schärfere Offenlegungspflichten

Debatte um Philipp Amthor: Lobbycontrol fordert schärfere Offenlegungspflichten

Berlin (dpa) - In der Debatte um die Lobby-Tätigkeit von CDU-Politiker Philipp Amthor hat der Verein Lobbycontrol härtere Regeln für Abgeordnete gefordert. "Wir brauchen offensichtlich schärfere Offenlegungspflichten für Abgeordnete, zum Beispiel für Aktienoptionen ... mehr
Große Koalition verschleppt Gesetz gegen fragwürdige Parteispenden

Große Koalition verschleppt Gesetz gegen fragwürdige Parteispenden

Verdeckte Parteispenden sollten mit einer Neuregelung schon für die kommende Bundestagswahl erschwert werden. Doch die Planungen stocken. Eine Partei könnte besonders profitieren. Es sollte ein großer Wurf werden und lange bekannte ... mehr
Pflanzenschutzmittel: Monsanto soll Glyphosat-Studien mitfinanziert haben

Pflanzenschutzmittel: Monsanto soll Glyphosat-Studien mitfinanziert haben

Hat Monsanto auch in Deutschland unethische Lobbyarbeit betrieben und Einfluss auf politische Entscheidungen genommen? Laut einem neuen Bericht soll der Konzern zwei Studien über Glyphosat finanziert haben.  Monatlich klagen mehr Menschen wegen ... mehr

Multiple Sklerose: Wie eine 2.127-Euro-Tablette in die Apotheken kam

Die Hoffnung mancher Multiple-Sklerose-Patienten ist  pro Gramm  fast 5.000-mal teurer als Gold: 2.127 Euro kostet eine Tablette Mavenclad. Neben dem Preis werfen Genehmigungsverfahren und ein erhöhtes Krebsrisiko Fragen auf. Soll sie es nehmen, das neue Medikament ... mehr

Martin Sonneborn – Steuerparadiese in der EU: "Altmaier wird schwitzen

Für Großkonzerne sind einige EU-Staaten Steuerparadiese, auch Deutschland verhindert Transparenz. Nun droht der Bundesregierung in Brüssel eine peinliche Niederlage. Seit es die EU gibt, streiten die konservativen und "liberalen" Marktextremisten (Parteinamen ... mehr

Pharma-Lobbyist berät Landesregierung bei Impfkampagne

Ein Lobbyist der Impfsparte des Pharmaherstellers Sanofi arbeitet seit Beginn des Jahres für die NRW-Landesregierung im Corona-Krisenmanagement. Der bisherige "Head of Public Affairs" bei Sanofi Deutschland, Stefan Kentrup, sei von seinem Unternehmen freigestellt ... mehr

Freie Wähler fordern Lobbyregister für Bayerns Regierung

Mit einem Lobbyregister wollen die Freien Wähler im bayerischen Landtag mehr Licht ins bisherige Dunkel der Gesetzgebung im Freistaat bringen. "Noch im Oktober wird es eine Gesprächsrunde mit Experten von Abgeordnetenwatch, Lobbycontrol und Transparency International ... mehr

Seit Jahren diskutiert: Arbeit von Lobbyisten in Berlin soll transparenter werden

Berlin (dpa) - Interessenvertreter, die regelmäßig oder in bestimmtem Umfang Lobbyarbeit beim Bundestag und der Bundesregierung betreiben, sollen sich künftig in ein öffentliches Verzeichnis eintragen müssen. Im Parlament wurde am Freitag zum ersten ... mehr
 


shopping-portal