Sie sind hier: Home > Themen >

Lörzweiler

$self.property('title')

Lörzweiler

Weinlese hat begonnen: Winzer starten Federweißer-Saison

Weinlese hat begonnen: Winzer starten Federweißer-Saison

Eine Woche später als vor einem Jahr hat am Dienstag die Weinlese begonnen. Ein Winzer in der rheinhessischen Ortschaft Lörzweiler bei Mainz brachte am Dienstag die ersten Trauben in die Kelter, wie das Deutsche Weininstitut in Bodenheim mitteilte. Im Laufe der Woche ... mehr
Millionenschaden nach Brand in Landwirtschaftsbetrieb

Millionenschaden nach Brand in Landwirtschaftsbetrieb

Ein Feuer in einem landwirtschaftlichen Betrieb in Lörzweiler (Kreis Mainz-Bingen) hat einen Sachschaden von geschätzt rund einer Million Euro verursacht. Verletzt wurde bei dem Brand am Donnerstag niemand, wie ein Polizeisprecher in Oppenheim sagte. Die Flammen ... mehr
Traubenlese für den Jahrgang 2018 offiziell gestartet

Traubenlese für den Jahrgang 2018 offiziell gestartet

In einem Weinberg in Lörzweiler bei Mainz hat am Montag bei strahlendem Sonnenschein die diesjährige Weinlese offiziell begonnen. "Nach der langen Trockenheit bin ich jetzt besonders auf den Ertrag gespannt", sagte Winzer Mathias Wolf beim Schneiden von Trauben ... mehr
Traubenlese startet am 6. August - so früh wie nie

Traubenlese startet am 6. August - so früh wie nie

Die Traubenlese in Deutschland beginnt in diesem Jahr schon am 6. August und damit so früh wie nie zuvor. Den Anfang macht ein Weingut in Lörzweiler (Kreis Mainz-Bingen), wie das Deutsche Weininstitut mitteilte. Einen früheren Lesetermin habe es noch nie gegeben, sagte ... mehr

Bagger beschädigt Leitung: Bewohner müssen Häuser verlassen

Bei Baggerarbeiten im Hinterhof eines Einfamilienhauses im rheinhessischen Lörzweiler ist eine Gasleitung beschädigt worden. Zunächst strömte daraufhin am Donnerstag massiv Gas aus, wie die Polizei mitteilte. Die Feuerwehr legte einen Gefahrenumkreis von 100 Metern ... mehr

DGB-Chef Muscheid feiert 1. Mai wieder zu Hause

Dietmar Muscheid (64) muss seinen letzten Tag der Arbeit als Chef des Gewerkschaftsbundes für Rheinland-Pfalz/Saarland wegen der Corona-Pandemie zu Hause feiern. Die bisherige Bezirksgeschäftsführerin aus dem saarländischen Ottweiler, Susanne Wingertszahn ... mehr

Die Trauben sind reif: Weinlese für den Federweißen beginnt wieder sehr früh

Bodenheim (dpa) - Auch in diesem Jahr fangen die Winzer wieder sehr früh mit der Lese an. Der Start der Weinlese für den Federweißen wird an diesem Montag (10. August) in der pfälzischen Gemeinde Weisenheim am Sand (Kreis Bad Dürkheim) gefeiert ... mehr

Weinlese beginnt wieder sehr früh

Winzer beginnen in diesem Jahr wieder sehr früh mit der Weinlese. So wird der Start für den Federweißen am Montag in der pfälzischen Gemeinde Weisenheim am Sand (Kreis Bad Dürkheim) gefeiert - drei Tage früher als im vergangenen Jahr. Den Beginn der Hauptlese erwartet ... mehr

DGB-Chef Muscheid feiert 1. Mai in Corona-Zeiten zu Hause

Der DGB-Chef Rheinland-Pfalz/Saarland, Dietmar Muscheid (63), will am Tag der Arbeit zum ersten Mal seit vielen Jahrzehnten ausschlafen. Dies werde ihm voraussichtlich aber nicht gelingen, sagte Muscheid der Deutschen Presse-Agentur in Mainz. Anschließend plant ... mehr

Auftakt der Weinlese in der Pfalz: guter Ertrag erwartet

Bei strahlendem Sonnenschein hat in der Pfalz die Weinlese für Federweißer begonnen, der als Vorbote des neuen Jahrgangs gilt. In Neustadt-Geinsheim wurden in einem Weinberg von Winzer Gerhard Nett am Freitag Trauben der Sorte Solaris geerntet. "Wir hatten relativ ... mehr
 


shopping-portal