Thema

LTU

Air Berlin: Massiver Flottenabbau bei LTU

Das Sparprogramm der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft Air Berlin soll einem Medienbericht zufolge vor allem zulasten der Tochtergesellschaft LTU gehen. Die LTU-Flotte solle von 28 auf 22 Flugzeuge reduziert werden, berichtet die "WirtschaftsWoche" unter Berufung ... mehr

Ferienflieger LTU und Cockpit vereinbaren Tarifvertrag

Die Geschäftsführung des Düsseldorfer Ferienfliegers LTU und die Pilotengewerkschaft Cockpit haben sich nach zweitägigen Verhandlungen in der Nacht zum Samstag auf einen Tarifvertrag geeinigt. Die LTU-Piloten erhalten rückwirkend ab 1. Januar 2007 eine dreiprozentige ... mehr

Mehr Geld für LTU-Piloten gefordert

Nach einem Warnstreik zu Wochenbeginn sind die Tarifverhandlungen für die rund 400 Piloten des Ferienfliegers LTU fortgesetzt worden. Vertreter der Geschäftsführung und der Piloten-Gewerkschaft Cockpit kamen in Düsseldorf zu einer weiteren Verhandlungsrunde zusammen ... mehr

Luftfahrt: Air Berlin darf LTU übernehmen

Das Bundeskartellamt hat die Übernahme des Ferienfliegers LTU durch die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin ohne Auflagen abgenickt. Ob die Fusion die erhofften Einsparungen bringt, bleibt jedoch abzuwarten. Neue Tarifabschlüsse für die LTU-Piloten ... mehr

Warnstreiks bei Ferienfliegern LTU und dba

Ein zweistündiger Warnstreik hat am Montagmorgen zu Behinderungen im Flugverkehr bei LTU und dba in Düsseldorf und München geführt. Insgesamt waren 2100 LTU-Passagiere auf 15 Flügen Richtung Griechenland, Türkei und Spanien betroffen. Nach LTU-Angaben starteten sieben ... mehr

Wirtschaft: Marke 'Air Berlin' steht zum Verkauf

BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem Flugbetrieb verkauft der Insolvenzverwalter nun auch die Marke "Air Berlin ". Investoren können Angebote für rund 180 geschützte Begriffe und Wortmarken der insolventen Fluggesellschaft abgeben, darunter "LTU" und "airduesseldorf" sowie ... mehr

Marke «Air Berlin» steht zum Verkauf

Berlin (dpa) - Nach dem Flugbetrieb verkauft der Insolvenzverwalter nun auch die Marke «Air Berlin». Investoren können Angebote für rund 180 geschützte Begriffe und Wortmarken der insolventen Fluggesellschaft abgeben, darunter «LTU» und «airduesseldorf» sowie zahlreiche ... mehr

LTU

Kosten für Umbuchung/Flugänderung/Namensänderung (kostenlos bei sog. Flex-Tarifen) 25 Euro Übergepäck (Gepäck bis 20 kg und Handgepäck bis 8 kg frei) Kurz- und Mittelstrecke: 5 Euro pro Kilo Langstrecke: 10 Euro pro Kilo Sportgepäck bis 30 kg frei, bei sperrigen ... mehr

Wirtschaft: Air Berlin drückt bei Transfergesellschaft aufs Tempo

BERLIN (dpa-AFX) - In den Verhandlungen über eine Auffanggesellschaft für Tausende Mitarbeiter der insolventen Air Berlin drückt die Fluggesellschaft aufs Tempo. "Wir brauchen Anfang nächster Woche eine Entscheidung", sagte der Generalbevollmächtigte Frank Kebekus ... mehr

Wirtschaft: Eurowings-Chef verteidigt Konditionen für Piloten

BERLIN (dpa-AFX) - Eurowings-Chef Thorsten Dirks hat die Konditionen verteidigt, zu denen neue Piloten unter anderem von Air Berlin angestellt werden sollen. Es habe einen Grund, dass Air Berlin insolvent gegangen sei, auch wegen der Personalkosten habe die Airline ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe