Sie sind hier: Home > Themen >

Luft- und Flugsport

Thema

Luft- und Flugsport

Flugkunst: GPS-Daten lassen Kunstwerke am Himmel entstehen

Flugkunst: GPS-Daten lassen Kunstwerke am Himmel entstehen

Johannesburg (dpa) - Spritzen, Tannenbäume, Kängurus - die neuen Himmelsstürmer malen nicht mit Pinsel und Farben, sondern mit ihren Flugzeugen. Die jüngsten Kunstwerke entstanden zum Valentinstag: Herzen über Ostfriesland und dem nahe gelegenen ... mehr
Korb fängt bei Landung Feuer: Mann nach Ballon-Absturz in Lebensgefahr

Korb fängt bei Landung Feuer: Mann nach Ballon-Absturz in Lebensgefahr

Marsberg/Kassel (dpa) - Nach dem Absturz eines Heißluftballons im Sauerland befindet sich ein 52-Jähriger weiter in Lebensgefahr. Eine 51 Jahre alte Frau, die ebenfalls zunächst lebensgefährliche Verletzungen erlitt, sei mittlerweile in stabilem Zustand, sagte ... mehr
Ballonunfall: Keine Hinweise auf technische Probleme

Ballonunfall: Keine Hinweise auf technische Probleme

Knapp eine Woche nach der Havarie eines Heißluftballons in Bottrop dauern die Untersuchungen zur Unfallursache an. Bislang hätten sich keine Hinweise auf technische Probleme oder Schäden an Ballon, Brenner oder Korb ergeben, sagte ein Sprecher der Bundesstelle ... mehr
Verunglückter Heißluftballon geborgen

Verunglückter Heißluftballon geborgen

Die Bergung des verunglückten Heißluftballons von der Spitze eines Hochspannungsmastes in Bottrop ist abgeschlossen. Mitarbeiter bargen am Dienstagvormittag den Ballonkorb, sagte eine Sprecherin des Stromnetzbetreibers Amprion. Jetzt stünden nur noch kleinere ... mehr
Bergung des verunglückten Heißluftballons geht weiter

Bergung des verunglückten Heißluftballons geht weiter

Der Stromnetzbetreiber Amprion will die Bergung eines Heißluftballons aus einem Hochspannungsmast in Bottrop an diesem Dienstag abschließen. "Wir sind optimistisch, dass das heute fertig wird", sagte eine Unternehmenssprecherin am Morgen der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Sportflugzeug brennt auf Startbahn in Speyer

Ein Sportflugzeug ist auf dem Flugplatz von Speyer in Brand geraten. Die Maschine befand sich am Mittwochabend auf der Startbahn, als das Feuer ausbrach, wie die Polizei am späten Abend mitteilte. Demnach konnten sich alle drei Insassen rechtzeitig aus dem Flugzeug ... mehr

Bergung von Heißluftballon verzögert sich

Die Bergung des an einem Strommast in Bottrop hängenden Heißluftballons verzögert sich. Die Arbeiten könnten am Montag voraussichtlich nicht mehr beendet werden, sagte eine Sprecherin des Stromnetzbetreiber Amprion. Sie sollen daher am Dienstag fortgesetzt werden ... mehr

Bergung des verunglückten Heißluftballons wird vorbereitet

Nach dem Unglück eines Heißluftballons an einem Strommast in Bottrop haben am Montagmorgen die Vorbereitungen für die Bergung des Ballons begonnen. Das Gehölz unter dem Strommast werde entfernt, damit dort am Vormittag ein Hubsteiger aufgestellt werden könne, sagte ... mehr

Sechs Menschen im Korb - Rettungsaktion: Heißluftballon stürzt in Stromleitung

Bottrop (dpa) - In Bottrop ist ein Heißluftballon in eine Stromleitung gestürzt. In dem Korb des Ballons, der an der Spitze eines Strommasts baumelte, seien sechs Menschen, sagte ein Sprecher der Polizei. Nach ersten Erkenntnissen waren die Menschen im Korb unverletzt ... mehr

Heißluftballon stürzt in Stromleitung

Bei Bottrop ist ein Heißluftballon in eine Stromleitung gestürzt. In dem Korb des Ballons seien nach ersten Erkenntnissen sechs Menschen, sagte ein Sprecher der Polizei. Ob es Verletzte gebe, sei noch unklar. Wie die Deutsche Bahn mitteilte, kam es durch den Unfall ... mehr

Kleinflugzeug verunglückt bei der Landung

Bei der Landung auf einen Flugplatz in Norddeich im Landkreis Aurich sind am Sonntag zwei Menschen mit einem Motorsegler verunglückt. Der 46 Jahre alte Pilot und seine 52-jährige Begleiterin hatten aber noch einmal Glück im Unglück: Sie wurden nicht verletzt und konnten ... mehr

Flugzeug mit Fallschirmspringern bei Start in Brand geraten

Ein mit mehreren Fallschirmspringern besetztes historisches Flugzeug hat auf dem Flugplatz Gera-Leumnitz beim Start Feuer gefangen. Pilot und Fluggäste wurden dabei nicht verletzt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Sie konnten den 52 Jahre alten Doppeldecker ... mehr

Zwei Gleitschirm-Abstürze im Südwesten: 59-Jährige verletzt

Eine 59 Jahre alte Gleitschirm-Fliegerin ist im Kreis Schwäbisch Hall kurz nach dem Start abgestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Die Frau habe aufgrund einer starken Windböe die Kontrolle verloren und sei am Samstagnachmittag mit hoher Geschwindigkeit gegen ... mehr

Gleitschirmflieger aus Lübeck nach Absturz gestorben

Ein 50-Jähriger aus Lübeck hat einen Absturz mit einem Gleitschirm an der Mecklenburgischen Seenplatte nicht überlebt. Der Mann erlag in der Nacht zu Sonntag in einer Rostocker Klinik seinen schweren Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Der Mann war am Freitag ... mehr

Sportflugzeug überschlägt bei Notlandung auf Feld

Ein kleines Sportflugzeug hat sich bei einer Notlandung auf einem Acker in Hodenhagen überschlagen. Der Pilot überstand den Unfall am Samstagvormittag glimpflich - er kam leicht verletzt in ein Krankenhaus, wie die Feuerwehr mitteilte. Vermutlich ... mehr

Kleinflugzeuge stürzen ab: Drei Verletzte

Bei zwei missglückten Flugmanövern sind in Baden-Württemberg ein Jugendlicher und zwei Männer verletzt worden. Der 15-Jährige landete mit seinem Segelflieger bei Wildberg (Landkreis Calw) in einer Baumkrone und kam mit leichten Blessuren davon. Die 50 und 55 Jahre alten ... mehr

Zwei Kleinflugzeuge abgestürzt: Drei Verletzte

Zwei Kleinflugzeuge sind am Donnerstag in Baden-Württemberg abgestürzt. Dabei wurden drei Menschen verletzt, zwei von ihnen schwer. Nach Angaben der Polizei stürzte in der Nähe von Hockenheim an der Autobahn 61 ein Leichtflugzeug in ein Maisfeld. Der Unfall ... mehr

Frauen im Cockpit: Segelflieger suchen weiblichen Nachwuchs

Segelfliegen ist auch in Niedersachsen bislang Männersache. "Der geringe Frauenanteil am Flugsport ist eindeutig unser Manko", gibt der niedersächsische Geschäftsführer des Deutschen Aero Clubs (DAeC), Günter Bertram, zu. Er schätzt den Frauenanteil unter ... mehr

Segelflieger stürzt in Kleingarten

Ein Segelflieger ist in Ellefeld (Vogtlandkreis) abgestürzt. Er fiel am Montagmittag in eine Gartenanlage. Der 57-jährige Pilot habe dabei eine Gartenlaube und einen Swimmingpool beschädigt, teilte die Polizei am Dienstag mit. Er blieb unverletzt. Der Pilot startete ... mehr

Gleitflieger stürzt in der Rhön ab: Schwer verletzt

Ein Gleitschirmflieger ist bei einem Absturz in der Thüringer Rhön schwer verletzt worden. Der Mann sei am Sonntag an einem Hang bei Seeba (Kreis Schmalkalden-Meiningen) abgestürzt, sagte eine Polizeisprecherin. Er wurde demnach in ein Krankenhaus gebracht ... mehr

Hitze beflügelt Segelflieger: Unfallzahlen steigen

Die anhaltende Hitze beflügelt die Segelflieger im Lande. Warme Luft bedeutet Aufwinde - vor allem über trockenen Böden wie in der Lüneburger Heide. Sie bescheren den bundesweit rund 27 000 Segelfliegern im Deutschen Aero-Club (DAeC) nach dessen Angaben jede Menge ... mehr

Fallschirmspringer stürzt in den Tod

Ein 69 Jahre alter Fallschirmspringer ist aus rund 4000 Meter Höhe in den Tod gestürzt. Die genaue Ursache des Unglücks in der Region des Flugplatzes Unterzeil bei Leutkirch werde weiter untersucht, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Der als erfahren ... mehr

Mann stirbt bei Absturz mit Segelflugzeug

Beim Absturz eines Segelflugzeugs ist der 29 Jahre alte Pilot ums Leben gekommen. Er verletzte sich tödlich, als er am Schartenkopf im Ammergebirge gegen eine Felswand prallte, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Rettungs ... mehr

Segelflugzeug prallt an Felswand

Am Schartenkopf im Ammergebirge ist am Donnerstag ein einsitziges Segelflugzeug abgestürzt. Es sei gegen eine Felswand geprallt, teilte die Polizei mit. Die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen gestalteten sich schwierig. Die Ursache und das Schicksal des Segelfliegers waren ... mehr
 


shopping-portal