Sie sind hier: Home > Themen >

Luftangriffe

$self.property('title')

Luftangriffe

Attacken der Militärkoalition: Schwere Luftangriffe im Jemen

Attacken der Militärkoalition: Schwere Luftangriffe im Jemen

Sanaa (dpa) - Jemens Hauptstadt Sanaa ist am Samstag von schweren Explosionen erschüttert worden. Die von Saudi-Arabien angeführte Militärkoalition griff nach eigenen Angaben mehrere Stellungen und Lager der Huthi-Milizen an. Es habe sich um Luftverteidigungs-Stellungen ... mehr
Konflikte: Tausende geflüchtete Syrer kehren in ihre Häuser zurück

Konflikte: Tausende geflüchtete Syrer kehren in ihre Häuser zurück

Damaskus (dpa) - Mindestens 20.000 geflüchtete Syrer sind nach den heftigen Bombardierungen der vergangenen Tage in ihre Häuser im Süden des Landes zurückgekehrt. Die Kämpfe seien seit Freitagmittag größtenteils eingestellt worden, nachdem sich die Rebellen ... mehr
IS reklamiert Taten für sich: Dutzende neue Festnahmen nach Anschlägen in Sri Lanka

IS reklamiert Taten für sich: Dutzende neue Festnahmen nach Anschlägen in Sri Lanka

Colombo (dpa) - Eine Woche nach den Anschlägen in Sri Lanka sind im Zuge der Ermittlungen 48 weitere Verdächtige festgenommen worden. Sri Lankas Premierminister Ranil Wickremesinghe teilte am Sonntag mit, es seien erneut Waffen und Sprengstoff sichergestellt worden ... mehr
Waffenruhe hält anscheinend: Netanjahu droht mit weiteren Militäraktionen im Gazastreifen

Waffenruhe hält anscheinend: Netanjahu droht mit weiteren Militäraktionen im Gazastreifen

Gaza/Tel Aviv (dpa) - Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu droht mit weiteren Militäraktionen gegen die im Gazastreifen herrschende Hamas. Nach Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen hatte die israelische Luftwaffe zahlreiche Ziele in dem Küstengebiet angegriffen ... mehr
20 Jahre danach: Maas hält Nato-Eingreifen in Serbien weiter für richtig

20 Jahre danach: Maas hält Nato-Eingreifen in Serbien weiter für richtig

Stuttgart/Berlin (dpa) - 20 Jahre nach dem Beginn der Nato-Luftangriffe auf Serbien hält Außenminister Heiko Maas die deutsche Beteiligung daran weiterhin für richtig. "Ich glaube nach wie vor, dass die deutsche Beteiligung ein Ausfluss verantwortungsbewussten Handelns ... mehr

Rebellenhochburg Idlib - Syrien: Russland verkündet Waffenruhe und setzt Angriff fort

Damaskus/Moskau (dpa) - Russland hat eigenen Angaben zufolge mit der Türkei eine Waffenruhe um die syrische Rebellenhochburg Idlib erreicht, seine Luftangriffe dort aber gleichzeitig fortgesetzt. Die Einigung zwischen den Truppen von Präsident Baschar al-Assad ... mehr

Nordsyrien: Kampfjets bombardieren Markt in Idlib – Dutzende Tote

Seit Wochen läuft eine Offensive gegen Syriens letztes großes Rebellengebiet in Idlib. Immer wieder sterben dabei Zivilisten. Nun traf es einen belebten Markt. Russland weist die Verantwortung von sich. Trotz einer geltenden Waffenruhe sind in  Syriens letztem ... mehr

Rakka: So sieht es in der "Hauptstadt des Terrors" in Syrien heute aus

Die Stadt galt einst als Hauptstadt des IS. Heute liegt Rakka in Trümmern und der Wiederaufbau kommt kaum voran. Eine Reporterin traf in der Stadt auf viele Menschen, die den Mut nicht verlieren.  Als Rakka nach Jahren der Schreckensherrschaft des Islamischen Staates ... mehr

Wernher von Braun: Was Hitlers Raketen-Fachmann zur Mondlandung beitrug

Vor 50 Jahren hissten die Amerikaner ihre Flagge auf dem Mond – auch ein Erfolg für den deutschen Ingenieur Wernher von Braun. Der hatte einst todbringende Raketen für die Nazis gebaut. Die Mondlandung vor 50 Jahren war nicht nur ein Triumph der USA, sondern ... mehr

Migration im Mittelmeer: Italien will enger mit libyscher Küstenwache zusammenarbeiten

Systematisch hat Italien die Arbeit von Hilfsorganisationen bei der Seenotrettung erschwert. Nun will die Regierung seine Zusammenarbeit mit der libyschen Küstenwache ausbauen. Ein umstrittener Schritt. Italien baut zum Eindämmen der Migration ... mehr
 


shopping-portal