Sie sind hier: Home > Themen >

Luftverkehr

Thema

Luftverkehr

34 Jahre nach der Tat: Mutmaßlicher Flugzeugentführer auf Mykonos geschnappt

34 Jahre nach der Tat: Mutmaßlicher Flugzeugentführer auf Mykonos geschnappt

Athen/Mykonos (dpa) - Mehr als 30 Jahre nach einer spektakulären Flugzeugentführung hat die griechische Polizei nach eigenen Angaben einen der mutmaßlichen Täter festgenommen. Für den 65-Jährigen lägen zwei von Deutschland beantragte europäische Haftbefehle vor, teilten ... mehr
Vorfall in Schleswig-Holstein: Abgefallene Tornado-Tanks geborgen

Vorfall in Schleswig-Holstein: Abgefallene Tornado-Tanks geborgen

Jagel (dpa) - Die bei einem Übungsflug über Schleswig-Holstein von einem Tornado-Jet abgefallenen Zusatztanks sind geborgen worden. Nach Angaben der Luftwaffe sollten sie noch zurückgebracht werden zum Fliegerhorst Schleswig in Jagel, wo das Taktische ... mehr
Ermittlungen gegen Mitarbeiter: Airbus soll Bundeswehr-Dokumente ausspioniert haben

Ermittlungen gegen Mitarbeiter: Airbus soll Bundeswehr-Dokumente ausspioniert haben

Mitarbeiter von Airbus stehen im Verdacht, sich unerlaubt Unterlagen über zwei Rüstungsprojekte der Bundeswehr beschafft zu haben. Das Unternehmen hat den Fall selbst gemeldet. Die Staatsanwaltschaft München ermittelt gegen 17 Airbus-Mitarbeiter wegen unerlaubten ... mehr
Klimaschutz: Die vertrackte Klima-Preisschraube beim Fliegen

Klimaschutz: Die vertrackte Klima-Preisschraube beim Fliegen

Berlin (dpa) - Eigentlich klingt es gar nicht so kompliziert: Um klimaschädliches Vielfliegen einzudämmen, sollen zumindest manche Tickets teurer werden. So zeichnet es sich für die entscheidende Sitzung des schwarz-roten Klimakabinetts bei Kanzlerin Angela Merkel ... mehr
Im Cockpit - Kaffee verschüttet: Ferienflieger musste zwischenlanden

Im Cockpit - Kaffee verschüttet: Ferienflieger musste zwischenlanden

Frankfurt/Main (dpa) - Verschütteter Kaffee im Cockpit hat eine Condor-Maschine auf dem Weg von Frankfurt nach Mexiko bereits im Februar zu einem Stopp in Irland gezwungen. Das geht jetzt aus einem Bericht einer britischen Aufsichtsbehörde hervor. Durch ... mehr

Unbemannter Testflug - Dem Stau entfliegen: Volocopter hebt über Stuttgart ab

Stuttgart (dpa) - Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) würde auf jeden Fall einsteigen, Daimler-Chef Ola Källenius will damit die Staus in Städten verringern. Am Samstag flog ein als mögliches Flugtaxi gedachter ... mehr

Löst dieses Flugtaxi in der Zukunft Stauprobleme?

Mit dem Flugtaxi den Stau einfach hinter sich lassen. Wird das in Großstädten bald Wirklichkeit? Der Volocopter absolvierte am Samstag erstmals in einer europäischen Innenstadt einen Testflug. Der Volocopter ist am Samstag erstmals in einer europäischen Innenstadt ... mehr

Schrecksekunde zum Urlaubsende: Verletzte nach Turbulenzen bei Eurowings-Flug nach Tegel

Berlin (dpa) - Am Berliner Flughafen Tegel ist eine Eurowings-Maschine vor dem Landeanflug in Turbulenzen geraten. Acht Passagiere wurden nach Feuerwehrangaben verletzt, davon erlitt eine Frau schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen. Die Maschine konnte ... mehr

Global 5000 wird ausgemustert - "Spiegel": Regierungsflugzeug ist nach Bruchlandung Schrott

Berlin (dpa) - Nach der dramatischen Notlandung eines Regierungsjets der Bundeswehr im April muss die Unglücksmaschine ausgemustert werden. Der Hersteller des Jets vom Typ Global 5000 habe der Bundeswehr mitgeteilt, dass wegen der Schäden bei der Bruchlandung ... mehr

Demonstranten am Flughafen: Proteste in Hongkong - Ist China "bereit für den Kampf"?

Hongkong (dpa) - Schwere Ausschreitungen haben Hongkong am Wochenende ins Chaos gestürzt. Nach heftigen Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten am Samstag störten Tausende am Sonntag vorübergehend wieder den Betrieb am internationalen Flughafen ... mehr

Proteste in Hongkong: Demonstranten wollen Flughafen stürmen

Die Massenproteste in Hongkong sind am Sonntag trotz eines Demonstrationsverbotes weitergegangen. Tausende Aktivisten versuchten vergeblich, erneut den Flughafen zu besetzen. Einen Tag nach den schweren Ausschreitungen in Hongkong ist es am Sonntag zu neuen ... mehr

Reisende müssen in Hotels: 200 Annullierungen nach Terminalräumung am Münchner Airport

München (dpa) - Wegen einer Terminalräumung am Münchner Flughafen sind am Dienstag 200 Starts und Landungen abgesagt worden. Betroffen seien rund 25.000 Passagiere gewesen, sagte ein Sprecher von Deutschlands zweitgrößtem Airport. Etwa 1000 Fluggäste der Lufthansa ... mehr

Unfall mit sieben Toten: Menschliches Versagen Ursache für Unglück auf Mallorca?

Palma (dpa) - Das Hubschrauberunglück mit sieben Toten auf Mallorca ist möglicherweise auf menschliches Versagen zurückzuführen. Die Piloten des Helikopters und des Kleinflugzeuges, die am Sonntag in 250 Meter Höhe zusammenstießen, hätten sich wohl nicht gesehen ... mehr

Zusammenstoß mit Kleinflugzeug: Münchner Familie stirbt bei Heli-Crash auf Mallorca

Palma (dpa) - Nach der tödlichen Kollision eines Hubschraubers mit einem Kleinflugzeug steht die beliebte Ferieninsel Mallorca mitten in der Urlaubssaison unter Schock. Unter den sieben Toten sind auch vier Deutsche, wie das Auswärtige Amt am Montag der Deutschen ... mehr

Sieben Tote: Horror-Crash von Flugzeug und Hubschrauber über Mallorca

Palma (dpa) - Alptraum-Unfall auf der liebsten Urlaubsinsel der Deutschen: Über Mallorca sind am Sonntag ein Ultraleichtflugzeug und ein Hubschrauber zusammengestoßen - mit tödlichen Folgen. Das Unglück am frühen Nachmittag habe sieben Menschen das Leben gekostet ... mehr

Nasse Notlandung verhindert: Seenotretter nehmen Heißluftballon vor Usedom an die Leine

Usedom (dpa) - Ungewöhnliche Rettungsaktion vor der Insel Usedom: Seenotretter haben einen Heißluftballon über der Ostsee an die Leine genommen und den Ballonfahrer und vier Ausflügler damit vor einer drohenden Notlandung im Wasser bewahrt. Die Besatzung zweier ... mehr

Service Animals: Wenn Pferde und Schweine abheben

Washington (dpa) - Wer Pferde fliegen sehen möchte, der sollte in die USA kommen. Genau genommen geht es um Miniaturpferde, Schulterhöhe nach offizieller US-Definition in der Regel zwischen rund 61 und 86 Zentimetern, Gewicht zwischen 32 und 45 Kilogramm ... mehr

US-Präsident schaltet sich ein: Hongkong lässt Protest-Anführer frei - Neue Demos geplant

Hongkong (dpa) - Inmitten der neuen Protestbewegung in Hongkong ist ein prominenter Anführer der Proteste von 2014 vorzeitig aus der Haft entlassen worden. Der Juraprofessor Benny Tai durfte gegen eine Kaution von umgerechnet etwa 11.500 Euro nach Hause, wie die Justiz ... mehr

Notlandung bei Moskau: Passagierflugzeug landet in einem Maisfeld

Schockmoment für Reisende in einem Airbus 321: Ein Schwarm Vögel gerät kurz nach dem Start in das Triebwerk der Maschine und zwingt sie zu einer Notlandung. Die Maschine war auf dem Weg zur Halbinsel Krim. Ein russisches Passagierflugzeug mit mehr als 230 Menschen ... mehr

Kollision mit Vögeln: Passagierflugzeug landet bei Moskau im Maisfeld

Moskau (dpa) - Ein russisches Passagierflugzeug mit mehr als 230 Menschen an Bord ist nach einer Kollision mit einem Vogelschwarm bei Moskau in einem Maisfeld notgelandet. Dabei seien am Donnerstag mindestens 74 Menschen verletzt worden, teilte der russische Zivilschutz ... mehr

Kein Ende der Proteste: China verschärft in der Hongkong-Krise den Ton

Hongkong (dpa) - China verschärft seine Gangart in der Hongkong-Krise. Nach massiven regierungskritischen Protesten und gewaltsamen Ausschreitungen zwischen Demonstranten und der Polizei am Hongkonger Flughafen verglich Peking gewaltbereite Demonstranten ... mehr

Regierungskritiker vs. Polizei: Heftige Zusammenstöße in Hongkongs Flughafen

Hongkong (dpa) - Bei Protesten Tausender Regierungskritiker im Flughafen Hongkong ist es zu gewaltsamen Zusammenstößen mit der Polizei gekommen. Dutzende Beamte mit Schlagstöcken, Helmen und Schilden drangen am Dienstagabend in den von Aktivisten besetzten Airport ... mehr

Proteste in Hongkong: Demonstranten blockieren erneut den Flughafen

Am Tag nach dem Großprotest läuft der Betrieb am Hongkonger Flughafen langsam wieder an. Doch erneut belagern Demonstranten die Hallen. Regierungschefin Lam stärkt der in die Kritik geratenen Polizei den Rücken. Einen Tag nach dem Stillstand des Hongkonger Flughafens ... mehr

Vorwürfe wegen Polizeigewalt: Hongkongs Regierungschefin verteidigt Vorgehen der Polizei

Hongkong (dpa) - Trotz schwerer Kritik von Demonstranten und Vorwürfen von ausufernder Polizeigewalt hat sich Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam hinter die Sicherheitskräfte der Stadt gestellt. Die Polizei habe in den vergangenen zwei Monaten "große Schwierigkeiten ... mehr

Umfrage der Gewerkschaft UFO: Sexuelle Belästigung von Flugbegleitern gravierendes Problem

Mörfelden-Walldorf (dpa) - Viele Flugbegleiterinnen und Flugbegleiter sehen sich nach Gewerkschaftsangaben sexueller Belästigung ausgesetzt. "Das ist ein gravierendes Problem, das viel zu sehr vernachlässigt wird", sagt Sylvia Gaßner von der Unabhängigen Flugbegleiter ... mehr

Demokratie-Bewegung: Hongkongs Flughafen streicht wegen Protesten alle Abflüge

Hongkong (dpa) - Aus Wut über immer brutalere Polizeigewalt hat Hongkongs Protestbewegung den Betrieb auf dem Flughafen der Stadt zum Erliegen gebracht. Der Airport, einer der belebtesten weltweit, strich ab Montagnachmittag sämtliche Flüge für den Tag. Tausende ... mehr

Technisches Problems: Jumbo-Jet muss kurz nach Start in Frankfurt umkehren

Frankfurt/Main (dpa) - Ein mit 370 Passagieren besetzter Jumbo-Jet der Lufthansa hat kurz nach dem Start am Frankfurter Flughafen wegen eines technischen Problems umkehren müssen. Es habe kein akuter Notfall vorgelegen, die Piloten der Richtung Shanghai fliegenden ... mehr

Trotz Klimaschutz-Debatte: Abgeordnete flogen 2018 rund 14,6 Millionen Kilometer

Berlin (dpa) - Die Bundestagsabgeordneten haben im Jahr 2018 mehr Kilometer per Flugzeug zurückgelegt als im Vorjahr: Die Parlamentarier flogen insgesamt rund 14,6 Millionen Kilometer (9,08 Millionen Meilen). Pro Abgeordneter waren das durchschnittlich 20.600 Kilometer ... mehr

Technische Probleme: Bundeswehr-Kampfhubschrauber Tiger bleibt vorerst am Boden

Berlin (dpa) - Die Bundeswehr hat wegen möglicherweise fehlerhafter Bauteile aus Sicherheitsgründen alle Kampfhubschrauber Tiger vorerst aus dem Verkehr gezogen. Der Flugbetrieb mit allen 53 Maschinen sei vorläufig ausgesetzt worden, teilt das Presse ... mehr

Gesund im Urlaub: Auf Reisen Thrombose vorbeugen

Bonn (dpa/tmn) - Lange Fahrten zum Urlaubsort bieten den Beinen wenig Bewegung. Das Risiko für eine Thrombose ist damit höher. Reisende sollten Vorsorgemaßnahmen ergreifen. Regelmäßiges Aufstehen oder das Anspannen der Beinmuskulatur unterbrechen das unbewegliche ... mehr

Kampf gegen Klimakatastrophe: CSU und Grüne schreiben sich Klimaschutz auf die Fahnen

Berlin (dpa) - Ein Klimaschutz-Vorstoß jagt den nächsten: CSU-Chef Markus Söder will den Kampf gegen die Erderhitzung als Staatsaufgabe im Grundgesetz verankern. "Wir stehen vor einer Jahrhundertaufgabe, daher brauchen wir auch einen Jahrhundertvertrag", sagte Bayerns ... mehr

Gelassen am Radar: Wie werde ich Fluglotse/in?

Langen (dpa) - Ein Fluglotse, der sich die Haare rauft - so etwas kommt höchstens in Filmen vor. Denn hektisch darf es bei seiner Arbeit nicht zugehen. Eine gewisse Grundgelassenheit ist das wichtigste, das Fluglotsen für ihren Beruf mitbringen sollten ... mehr

Klimakrise: Fluggesellschaften verstaatlichen? Kritik an Linken-Vorstoß

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen die Klimakrise fordert Linken-Chef Bernd Riexinger die Verstaatlichung aller Fluggesellschaften - und erntet viel Kritik. "Was so dramatische gesellschaftliche Folgen haben kann, darf nicht marktwirtschaftlich und unreguliert bleiben ... mehr

Sicherheitsbedenken: Lufthansa nimmt Flüge nach Kairo wieder auf - BA nicht

Frankfurt/Kairo (dpa) - Nach kurzer Unterbrechung hat die Lufthansa ihren Flugbetrieb nach Kairo wieder aufgenommen. Am Sonntag startete mit etwa zwei Stunden Verspätung wieder eine Maschine aus Frankfurt in Richtung ägyptischer Hauptstadt und landete ... mehr

Ägypten: Flüge nach Kairo ausgesetzt – aus Furcht vor Anschlägen?

Wegen Sicherheitsbedenken haben British Airways und Lufthansa Flüge nach Kairo gestrichen. Konkreter werden die Fluggesellschaften nicht – und lösen damit Spekulationen aus. Die Fluggesellschaft British Airways setzt vorerst alle Flüge nach Kairo wegen ... mehr

Ursache noch unklar - Kleinflugzeug auf Baumarkt abgestürzt: drei Tote

Bruchsal (dpa) - Während der Haupteinkaufszeit ist in Bruchsal nahe Karlsruhe mitten in einem Gewerbegebiet ein Kleinflugzeug abgestürzt und gegen die Fassade eines Baumarktes geprallt. Drei Menschen sind nach ersten Erkenntnissen der Polizei ums Leben gekommen ... mehr

Herrenlos - Probleme am Flughafen: Boris Beckers Gepäck blieb stehen

Düsseldorf (dpa) - Wegen Problemen an der Gepäckabfertigung des Düsseldorfer Flughafens ist am Mittwochmorgen auch das Gepäck des dreifachen Wimbledon-Siegers Boris Becker stehengeblieben. "Viele Taschen/Koffer sind heute am Düsseldorfer Flughafen verloren gegangen ... mehr

Flug von Vancouver nach Sydney: 37 Verletzte bei Turbulenzen auf Air-Canada-Flug

Montreal (dpa) - 37 Menschen sind bei Turbulenzen während eines Air-Canada-Fluges auf dem Weg nach Australien verletzt worden. Das Flugzeug habe schließlich am Donnerstag außerplanmäßig auf Hawaii landen müssen, teilte die Airline mit. Die Betroffenen wurden demnach ... mehr

Flüchtling aus Afrika: Blinder Passagier stürzt aus Flugzeug in Londoner Garten

London (dpa) - Ein blinder Passagier ist aus einem Flugzeug direkt in einen Garten in London gestürzt. Sein gefrorener Körper schlug Augenzeugen zufolge nur knapp neben einem Mann auf, der ein Sonnenbad nahm. Der blinde Passagier hatte sich im Fahrwerk einer Maschine ... mehr

Eine Tote, ein Verletzter: Schulungshubschrauber der Bundeswehr abgestürzt

Aerzen/Berlin (dpa) - Eine Woche nach dem tödlichen Eurofighter-Unglück ist ein Helikopter der Bundeswehr in Niedersachsen mit zwei Menschen an Bord abgestürzt. Eine Soldatin habe den Absturz nicht überlebt, sagte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ... mehr

Flugzeugunglück: Zehn Tote bei Absturz von Kleinflugzeug in Texas

Washington (dpa) - Beim Absturz eines Kleinflugzeugs in einen leeren Flugzeughangar im US-Bundesstaat Texas sind zehn Menschen ums Leben gekommen. Das teilte die Polizei der Stadt Adison am Sonntagabend unter Berufung auf die Gerichtsmedizin auf Twitter mit. Der lokale ... mehr

Warum starb ein Pilot? - Eurofighter-Absturz: Schleudersitz könnte versagt haben

Nossentiner Hütte (dpa) - Nach dem Tod eines Eurofighter-Piloten beim Absturz seiner Maschine besteht der Verdacht, dass der Schleudersitz des 27-Jährigen nicht ausgelöst haben könnte. Erste Indizien am Wrack nährten diese Zweifel, schrieb die "Bild"-Zeitung ... mehr

Beide Flugschreiber gefunden: Systematische Suche nach Wrackteilen von Eurofighter

Nossentiner Hütte (dpa) - Nach dem Absturz der beiden Eurofighter- Kampfflugzeuge bei Nossentiner Hütte (Mecklenburgische Seenplatte) hat die Bundeswehr ihre Aufräum- und Sucharbeiten fortgesetzt. Bei bis zu 36 Grad Hitze suchten bis zu 40 Soldaten systematisch ... mehr

Keine zivilen Opfer: Bundeswehrpilot stirbt bei "Eurofighter"-Kollision

Nossentiner Hütte/Berlin (dpa) - Beim Absturz von zwei "Eurofightern" der Luftwaffe in Mecklenburg-Vorpommern ist einer beiden Piloten ums Leben gekommen. Der zweite überlebte das Unglück und wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Zivile Opfer gab es laut Luftwaffe ... mehr

Fluggesellschaft perplex: Schlafende Passagierin an Bord vergessen

Toronto (dpa) - Eine wohl an Bord eines Flugzeugs vergessene Frau bringt die kanadische Fluggesellschaft Air Canada in Turbulenzen. Die Frau habe nach eigener Darstellung bei der Landung in Toronto tief geschlafen und sei wohl von der Besatzung übersehen worden ... mehr

Flugzeug-Absturz - Ermittlungen zum Tod von Sala: 64-Jähriger festgenommen

London (dpa) - Im Zusammenhang mit den Ermittlungen um den gestorbenen argentinischen Fußballer Emiliano Sala ist ein Mann wegen des Verdachts auf Totschlag vorübergehend festgenommen worden. Es handele sich um einen 64-Jährigen, hieß es in einer Polizeimitteilung ... mehr

Separatisten beschuldigen Kiew - Abschuss von Flug MH17: Mordanklagen gegen vier Rebellen

Utrecht/Moskau (dpa) - Knapp fünf Jahre nach dem Abschuss des Passagierfluges MH17 über der Ukraine sind nun erstmals gegen vier mutmaßliche Täter Haftbefehle ausgestellt worden. Es handelt sich um vier hochrangige pro-russische Rebellen - drei Russen und ein Ukrainer ... mehr

Helikopter allgegenwärtig: Absturz facht Debatte über Hubschrauber in New York neu an

New York (dpa) - Nach dem spektakulären Absturz eines Hubschraubers auf einen Wolkenkratzer in New York sind in der US-Metropole erneut Diskussionen über den Einsatz von Helikoptern ausgebrochen. Ständig sind in Manhattan Helikopter zu sehen, die meistens Touristen ... mehr

Erinnerungen an 9/11: Ursachenforschung nach Helikopterabsturz in Manhattan

New York (dpa) - Nach dem Absturz eines Hubschraubers auf ein Hochhaus im New Yorker Stadtteil Manhattan steht am Dienstag die Ursachenforschung im Fokus. Nach Einschätzung des New Yorker Bürgermeisters Bill de Blasio scheint der Pilot maßgeblich für den Absturz ... mehr

Spektakuläres Ende: Kleinflugzeug mit zwei Personen bleibt in Baumkrone hängen

Holzwickede (dpa) - Ein mit zwei Personen besetztes Kleinflugzeug ist am Samstag im nordrhein-westfälischen Holzwickede kopfüber in einer Baumkrone hängengeblieben. Der 56 Jahre alte Pilot und seine Begleiterin wurden schließlich von Höhenrettern der Feuerwehr geborgen ... mehr

Die Hauptferienzeit naht - Flugverspätungen: Ein großes Ärgernis mit vielen Ursachen

Berlin/Frankfurt (dpa) - Das Bundesinnenministerium hat Flughafenbetreiber und Luftfahrtunternehmen vor Beginn der Hauptferienzeit davor gewarnt, die Schuld für Verspätungen und Engpässe der Bundespolizei zuzuschieben. "Es ärgert mich, wenn Unternehmen ... mehr

Antrittsbesuch in Bulgarien - Pechvogel Maas: Dritte Flugzeugpanne in drei Monaten

Sofia (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas ist wegen einer Flugzeugpanne mit einer Verspätung von etwa 70 Minuten zu seinem Antrittsbesuch in Bulgarien eingetroffen. Grund war nach Angaben des Piloten, dass eine Hilfsturbine zu wenig Druckluft zum Starten ... mehr

Software-Mängel beseitigt: Boeing bessert Flugsimulator von Unglücksjet 737 Max nach

Chicago/Washington (dpa) - Der US-Flugzeugbauer Boeing hat nach den Unglücken mit dem Passagierjet 737 Max jetzt auch Mängel an der Software des Flugsimulators beseitigt. Die Verbesserungen sollen sicherstellen, dass der Simulator unter verschiedenen Flugbedingungen ... mehr

Pionier aus Bayern: Fünfsitziges Elektro-Flugtaxi schafft Jungfernflug

München (dpa) - Das fünfsitzige elektrische Flugtaxi Lilium Jet hat in Oberpfaffenhofen bei München seinen Jungfernflug erfolgreich absolviert. Firmengründer Daniel Wiegand sagte der Deutschen Presse-Agentur, der anderthalb Tonnen schwere Prototyp sei senkrecht ... mehr

Rundflug mit Wasserflugzeug - Flugzeugkollision vor Alaska: Vier Tote und zwei Vermisste

Anchorage (dpa) - Beim Zusammenstoß zweier Wasserflugzeuge in der Luft vor der Südküste Alaskas sind vier Menschen ums Leben gekommen. Zwei Menschen werden noch vermisst, nach ihnen wurde weiter gesucht, wie ein Sprecher der US-Küstenwache sagte. Zehn Passagiere konnten ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal