Thema

Luftverkehr

Mehr Passagiere als erwartet am Kassel Ariport

Mehr Passagiere als erwartet am Kassel Ariport

Der defizitäre Regionalflughafen Kassel findet besseren Anklang bei den Passagieren. Im ersten Halbjahr 2018 nutzten mehr als 63 000 Passagiere den Airport, wie eine Sprecherin der Flughafengesellschaft am Freitag berichtete. Damit habe man bereits jetzt deutlich ... mehr
Ryanair-Streiks könnten auch Frankfurt-Hahn treffen

Ryanair-Streiks könnten auch Frankfurt-Hahn treffen

Von den Streiks von Ryanair-Flugbegleitern in der kommenden Woche sind möglicherweise auch Flüge von und nach Frankfurt-Hahn betroffen. Die Fluggesellschaft hat für Mittwoch und Donnerstag jeweils 300 Flüge abgesagt, weil Personal in Spanien, Portugal und Belgien ... mehr
Flughafen Rostock-Laage steigert Zahl der Fluggäste

Flughafen Rostock-Laage steigert Zahl der Fluggäste

Knapp 130 000 Passagiere und damit 25 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum haben den Flughafen Rostock-Laage in den ersten sechs Monaten dieses Jahres genutzt. Die Steigerung sei unter anderem darauf zurückzuführen, dass mehr Flüge für Geschäftskunden angeboten werden ... mehr
Mehr Passagiere starten vom Flughafen Bremen

Mehr Passagiere starten vom Flughafen Bremen

Der Flughafen Bremen hat seine Passagierzahlen im ersten Halbjahr um fünf Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gesteigert. Bis einschließlich Juni reisten 1 208 436 Fluggäste über den Airport, wie die Betreiber am Dienstag mitteilten. Von Bremen aus können Reisende ... mehr
Flughafen Stuttgart erwartet zwei Millionen Feriengäste

Flughafen Stuttgart erwartet zwei Millionen Feriengäste

Beim Flughafen Stuttgart stellt man sich ab der kommenden Woche auf Hochbetrieb ein. "Mit mehr als 40 000 an- und abfliegenden Passagieren ist gleich der Freitag, der 27. Juli, der stärkste Tag zum Ferienbeginn", teilte die Flughafen Stuttgart GmbH am Montag ... mehr

Betrunkener Fluggast verursacht Zwischenlandung

Wegen eines betrunkenen Passagiers hat ein Flugzeug einen ungewollten Zwischenstopp am Münchner Flughafen gemacht. Der 38-jährige war vom irischen Belfast unterwegs nach Dalaman in der Türkei, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Als sich das Flugzeug am Donnerstag ... mehr

Flughafen Frankfurt: automatische Kontrollen für Jugendliche

Die automatisierten Grenzkontrollen auf dem Frankfurter Flughafen werden nun bei Jugendlichen getestet. Der Kontrollprozess mit einem sogenannten "EasyPass" ist bisher grundsätzlich nur für Erwachsene möglich, wie ein Sprecher der Bundespolizei am Dienstag sagte ... mehr

Flughafen-Chaos in den ersten Ferientagen bleibt aus

Das befürchtete Chaos bei den Sicherheitskontrollen vor allem am Düsseldorfer Flughafen ist in den ersten Ferientagen ausgeblieben. "Die Kontrollen sind dank unserer umfassenden Vorbereitungen an beiden Airports reibungslos verlaufen", teilte ... mehr

Chaos: Lotsen kritisieren Airlines und Flugsicherung

Die deutschen Fluglotsen wollen nicht für die zahlreichen Verspätungen und Flugausfälle in diesem Sommer verantwortlich gemacht werden. Gründe seien vielmehr eine falsche Personalplanung bei der bundeseigenen Flugsicherung sowie die einseitige Lobby-Politik ... mehr

Untersuchung nach Ryanair-Vorfall dürfte Monate dauern

Die Suche nach der Ursache für den plötzlichen Druckabfall in einem Ryanair-Ferienflieger dürften sich mehrere Monate hinziehen. Nun würden die beiden Flugschreiber der in der Nacht zum Samstag am Flughafen Hahn zwischengelandeten Maschine ausgewertet, sagte ... mehr

Missglückte Notlandung: Pilot und Frau in Klinik

Bei einer missglückten Notlandung mit seinem Ultraleichtflieger sind ein Pilot und seine Begleiterin nahe Saaldorf-Surheim (Landkreis Berchtesgadener Land) verletzt worden. Wie das Rote Kreuz weiter mitteilte, überschlug sich die einmotorige Maschine auf einer Wiese ... mehr

Mehr zum Thema Luftverkehr im Web suchen

Hubschrauber mit Laser geblendet: Verdächtiger gefasst

Ein 26-Jähriger soll in Emmendingen die Besatzung eines Polizeihubschraubers mit einem Laserpointer geblendet haben. Der Tatverdächtige wurde kurz nach dem Vorfall ermittelt, wie ein Sprecher der Polizei in Freiburg am Sonntag mitteilte. Der Mann soll von seinem Balkon ... mehr

Notfälle - Druckabfall im Ferienflieger: 33 Passagiere in Klinik

Hahn (dpa) - Nach einem plötzlichen Druckabfall in der Kabine eines Ryanair-Ferienfliegers auf dem Weg nach Kroatien sind mehr als 30 Passagiere ins Krankenhaus gebracht worden. "Die Fluggäste klagten über Kopf- und Ohrenschmerzen und litten an Übelkeit", sagte ... mehr

Ferien in NRW: Flughäfen ohne Probleme, volle Autobahnen

An den zwei großen Flughäfen Düsseldorf und Köln in Nordrhein-Westfalen ist der Ferienstart bisher reibungslos verlaufen. Trotz des reisestärksten Wochenendes mit über 261 000 Fluggästen an drei Tagen sei es bisher am Flughafen Düsseldorf lediglich zu Wartezeiten ... mehr

Nach Sicherheitslandung Ersatzmaschine auf Weiterflug

Nach der Sicherheitslandung eines Flugzeugs auf dem Flughafen Frankfurt-Hahn haben die Passagiere ihre Reise in Richtung Kroatien fortsetzen können. Eine Ersatzmaschine sei um kurz vor 11 Uhr gestartet, teilte der Flughafen am Samstag mit. Am Freitagabend ... mehr

Etwas weniger Passagiere am Hamburger Flughafen

In den ersten sechs Monaten des Jahres sind 8,06 Millionen Passagiere vom Hamburger Flughafen Helmut Schmidt gestartet oder dort gelandet. Das sei gegenüber dem Vorjahreszeitraum ein leichter Rückgang von 2,1 Prozent, teilte der Flughafen mit. "Nach dem unerwartet ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Eurofighter-Einsatz: echte Notfälle sind eine Ausnahme

Zweimal knallte es am Donnerstag laut über Nürnberg, weil ein Flugzeug den Funkkontakt verloren hatte und zwei Eurofighter bei der vorsorglichen Verfolgung die Schallmauer durchbrachen. Die Flieger sollten nach Angaben der Luftwaffe klären, ob das zivile Flugzeug ... mehr

Vorzeitiges Vertragsende für Air-Berlin-Chef in Sicht

Air-Berlin-Chef Thomas Winkelmann könnte die insolvente Fluggesellschaft nun doch schon in Kürze verlassen. Winkelmann verhandele mit Insolvenzverwalter Lucas Flöther über ein vorzeitiges Ende seines bis Januar 2021 laufenden Vertrags, berichtete die "Wirtschaftswoche ... mehr

Neuer Betriebsleiter für Berliner Flughäfen gefunden

Für die Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld ist ein neuer Betriebsleiter gefunden: Der selbstständige Berater und Planer Patrick Muller übernimmt den Posten sofort, wie die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB) am Freitag am Rande einer Aufsichtsratssitzung ... mehr

Flughafen kann nun Flugzeug-Brände besser simulieren

Was tun, wenn auf dem Rollfeld plötzlich das Triebwerk eines Flugzeuges brennt? Oder in einer Maschine die Küche auf einmal in Flammen steht? Die Feuerwehr des Nürnberger Flughafens kann sich auf solche Notfälle künftig noch besser vorbereiten. Am Freitag ... mehr

Flughafen-Aufsichtsrat berät über Finanzierung

Der Aufsichtsrat der Berliner Flughäfen befasst sich am heutigen Freitag mit Geldfragen und Personalentscheidungen. Das Kontrollgremium werde voraussichtlich über das Finanzierungskonzept für die Flughafengesellschaft nach der für Herbst 2020 geplanten ... mehr

Alarmrotte steigt auf und sorgt für Verunsicherung

Eine sogenannte Alarmrotte der Bundeswehr aus zwei Eurofightern hat am Donnerstagnachmittag über Nürnberg die Schallmauer durchbrochen und mit dem dabei ausgelösten doppelten lauten Knall für Unruhe in der Bevölkerung gesorgt. Bei der Polizei gingen etliche besorgte ... mehr

Suche nach neuem Betriebsleiter für Berliner Flughäfen

Personalentscheidungen und Geldfragen beschäftigen den Aufsichtsrat der Berliner Flughäfen in einer Sondersitzung an diesem Freitag. Zum einen soll ein neuer Betriebsleiter für Tegel und Schönefeld bestimmt werden, hieß es aus Kreisen des Kontrollgremiums. Der bisherige ... mehr

Lufthansa-Klage wegen Kosten für "Sky Marshals"

Mitfliegende Bundespolizisten ("Sky Marshals") müssen von Airlines kostenlos befördert werden. Die Lufthansa will die damit entstehenden Millionenkosten aber nicht zahlen und klagt gegen die Bundesrepublik. Jetzt muss der Bundesgerichtshof (BGH) darüber entscheiden ... mehr

Kosten-Streit zu "Sky Marshals" beschäftigt BGH

Müssen Airlines alle Kosten für mitfliegende Bundespolizisten ("Sky Marshals") übernehmen? Das prüft der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe. Am 26. Juli will er sein Urteil sprechen. Die Flugsicherheitsbegleiter - so ihr offizieller ... mehr

Hahn: Keine Auswirkungen des Streiks von Ryanair-Piloten

Der für Donnerstag angekündigte Streik irischer Piloten des Billigfliegers Ryanair hat vorerst keinen Urlaubern am Hunsrück-Flughafen Hahn einen Strich durch die Rechnung gemacht. "Wir haben heute bislang keinen einzigen gecancelten Flug der Ryanair", teilte der Airport ... mehr

Reisemonat Juni beschert Flughafen dickes Fluggast-Plus

Die Reiselust zum Sommerbeginn hat dem Frankfurter Flughafen im Juni einen weiteren kräftigen Wachstumsschub beschert. Der Betreiber Fraport zählte im abgelaufenen Monat knapp 6,4 Millionen Passagiere und damit 9,8 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie er am Donnerstag ... mehr

Mehr Passagiere und Starts: Flughafen Hannover zieht Bilanz

Niedersachsens größter Flughafen ist bei Fluggästen beliebter geworden. Über den Hannover Airport reisten zwischen Januar und Juni mit 2,76 Millionen Passagieren 7,8 Prozent mehr Menschen als im gleichen Zeitraum ein Jahr zuvor, wie der Flughafen der Deutschen ... mehr

Ferienstart in NRW bringt Wartezeiten für Reisende

Urlauber müssen sich zum Start der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen an diesem Wochenende auf Wartezeiten im Straßenverkehr und an Flughäfen einstellen. Auf Autobahnen, Schienen und an den Airports wird mit reichlich Verkehr und einem Passagieransturm gerechnet ... mehr

Internet: Google-Mutter setzt auf Internet-Ballons und Lieferdrohnen

Mountain View (dpa) - Die Google-Mutter Alphabet rechnet damit, dass in Ballons mit Antennen zur Internet-Versorgung und Lieferdrohnen ein nachhaltiges Geschäft steckt. Die bisherigen Forschungsprojekte Loon und Wing werden künftig als eigenständige Firmen unter ... mehr

Falscher Polizist erbeutet Geld und Schmuck

Ein Trickbetrüger hat sich als Polizist ausgegeben und eine Seniorin am Telefon überredet, ihm in Hannover Schmuck und Geld im Wert von 80 000 Euro zu übergeben. Der Ganove rief die 74-Jährige am Dienstagnachmittag an und behauptete, dass Einbrecher ... mehr

Flughafen unzufrieden mit Kötter-Personaleinsatz

Der Chef des Düsseldorfer Flughafens, Thomas Schnalke, ist mit dem Personaleinsatz des Sicherheitsdiensts Kötter für die bevorstehende Ferienzeit unzufrieden. Schnalke sagte der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (WAZ, Mittwoch), Kötter stelle "in unseren Augen immer ... mehr

Neuer Rettungshubschrauber "Christoph Niedersachsen"

Der neue Rettungshubschrauber "Christoph Niedersachsen" ist am Mittwoch offiziell in den Dienst genommen worden. Der neue Hubschrauber führt in ganz Niedersachsen Intensivtransporte von Patienten zwischen Kliniken durch. Außerdem wird er als Rettungshubschrauber ... mehr

Flughafen Stuttgart erwartet 2018 erneuten Passagierrekord

Nach Rekordzahlen in 2017 rechnet der Stuttgarter Flughafen für dieses Jahr mit einem weiteren Anstieg der Fluggastzahlen. Im ersten Halbjahr 2018 habe der Manfred-Rommel-Flughafen rund 5,3 Millionen Passagiere gezählt und damit den Vorjahreswert bereits um sieben ... mehr

Lufthansa wächst vor allem an südlichen Drehkreuzen

Der Lufthansa-Konzern hat im ersten Halbjahr 2018 seinen starken Wachstumskurs fortgesetzt. Von Januar bis Juni beförderte die Airline samt ihren Töchtern Swiss, Austrian Airlines und Eurowings rund 66,9 Millionen Fluggäste und damit 11,9 Prozent mehr als im Vorjahr ... mehr

Gemeinde Calden will Flughafenverluste nicht mehr mittragen

Die Gemeinde Calden will die Verluste des Flughafens Kassel nicht mehr mittragen. Man wolle die Beteiligung zurückfahren, weil man anderenfalls keinen genehmigungsfähigen Haushalt aufstellen könne, erklärte der parteilose Bürgermeister Maik Mackewitz am Montag. Zuvor ... mehr

Luftverkehr: Zahl der Nachtflüge auf Rekordstand

Berlin (dpa) - Die Zahl der Nachtflüge in Deutschland hat 2017 einen neuen Rekordstand erreicht. An den 16 internationalen deutschen Verkehrsflughäfen sei die Zahl der Starts und Landungen im Vergleich zu 2016 um rund 14.000 auf 215.843 gestiegen, wie aus einer Antwort ... mehr

Sommerferien: NRW-Flughäfen bereiten sich auf Ansturm vor

Die Flughäfen in Nordrhein-Westfalen rüsten sich für den alljährlichen Ansturm in den Sommerferien. 3,9 Millionen Fluggäste erwartet allein der Düsseldorfer Flughafen von Ende dieser Woche an bis Ende August, wie ein Sprecher am Montag mitteilte. Der verkehrsreichste ... mehr

Lufthansa berechnet Bonus-Meilen für tausende Tickets neu

Wegen eines Software-Fehlers muss die Lufthansa für tausende Tickets die Bonus-Meilen neu berechnen. Der seit Anfang Juni aufgetretene Fehler sei erkannt und werde bis zum Ende dieses Monats behoben, erklärte am Montag ein Sprecher der Lufthansa-Tochter Miles ... mehr

Münchner Flughafen weiter im Aufwind

Im ersten Halbjahr 2018 sind am Münchner Flughafen 21,7 Millionen Passagiere gezählt worden. Das sei ein neuer Höchststand, teilte die Flughafen München GmbH (FMG) am Montag bei der Präsentation der Halbjahresbilanz mit. Die Zahl der Fluggäste sei damit im Vergleich ... mehr

Elektriker stirbt an Flughafen an Stromschlag

Ein Elektriker ist bei Arbeiten am Münchner Flughafen an einem Stromschlag gestorben. Wie die Polizei am Freitag berichtete, hatte der 20-Jährige am Vortag zusammen mit einem Kollegen neue Leitungen verlegt. Aus noch ungeklärter Ursache bekam der junge Mann dabei einen ... mehr

Neuer Untersuchungsausschuss will Flughafen-Misere aufklären

Ein neuer Untersuchungsausschuss zur Dauerkrise um den künftigen Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg (BER) hat am Freitag seine Arbeit aufgenommen. Untersuchungsgegenstand seien die Kosten- und Terminüberschreitungen beim Bau des Flughafens, sagte ... mehr

Hamburger Flughafen: Fast 60 000 Reisende am Freitag

Wochenende und Ferienstart im Norden: Am Freitag erwartet der Hamburger Flughafen fast 60 000 Gäste in seinen Terminals. Davon sind etwa 30 000 Reisende, die mit dem Flieger direkt in den Urlaub starten, teilte der Flughafen am Freitag mit. Allein 22 Flüge heben ... mehr

Fraport-Chef: Verspätete Flüge wegen voller Luftstraßen

Im Kampf gegen verspätete Flieger zu Zeiten des Nachtflugverbots am Frankfurter Flughafen hat Fraport-Chef Stefan Schulte den weiteren Ausbau von Flugrouten gefordert. Der Luftverkehr in Europa wachse sehr stark und die derzeitigen Luftstraßen seien voll, sagte Schulte ... mehr

Verbände: Lärmschutz-Urteil betrifft Tausende Anwohner

Zahlreiche Anwohner des neuen Hauptstadtflughafens können aus Sicht von Betroffenenverbänden vom jüngsten Lärmschutz-Urteil profitieren. Es gebe tausende gleichgelagerte Fälle, teilten der Bürgerverein Berlin-Brandenburg und der Verband Deutscher ... mehr

Ryanair-Piloten: Streik könnte auch Flughafen Hahn treffen

Der für den 12. Juli angekündigte Streik irischer Piloten des Billigfliegers Ryanair könnte auch Passagieren des Hunsrück-Flughafens Hahn einen Strich durch die Rechnung machen. Allerdings war die entsprechende Urabstimmung der irischen Gewerkschaft IALPA laut Ryanair ... mehr

Schallschutz-Urteil: Grüne und SPD fordern umlenken der FBB

Nach dem Schallschutz-Urteil des Oberverwaltungsgerichts haben die Fraktionen von SPD und Grünen im Brandenburger Landtag ein Umlenken der Flughafengesellschaft (FBB) gefordert. "Das kleinliche Feilschen der Flughafengesellschaft um wenige Zentimeter und Quadratmeter ... mehr

Hamburger Flughafen erwartet Hochbetrieb zum Ferienstart

Zum Start der Sommerferien in Hamburg und Schleswig-Holstein rechnen die Betreiber des Hamburger Flughafen mit besonders vielen Passagieren. Von Donnerstag bis Montag seien rund 1020 Flüge mit mehr als 133 000 Passagieren geplant, teilte der Hamburger Flughafen ... mehr

Irische Ryanair-Piloten wollen streiken

Passagiere des Billigfliegers Ryanair müssen sich am Donnerstag kommender Woche (12. Juli) auf einen Streik der irischen Piloten einrichten. Die Arbeitsniederlegungen seien in einer Urabstimmung mit einer Mehrheit von 99 Prozent beschlossen worden und würden 24 Stunden ... mehr

Kommissionen: Flughafengebühren stärker am Lärm ausrichten

Die Start- und Landegebühren an den Flughäfen Tegel und Schönefeld sollen sich stärker danach richten, wieviel Lärm die einzelnen Flugzeuge tatsächlich machen. Darin seien sich die beiden Fluglärmkommissionen einig, sagte der Schönefelder Vorsitzende Carl Ahlgrimm ... mehr

Gericht: Schallschutz auch für Wohnküchen und Wintergärten

Anwohner des Airports BER haben auch für niedrige Zimmer, Wohnküchen und Wintergärten Anspruch auf Schallschutz. Das entschied das Oberverwaltungsgericht am Dienstagabend. Der 6. Senat habe die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH dazu verpflichtet. Die Frage, welche ... mehr

Land will nach Mordfall Susanna bessere Flughafenkontrollen

Niedersachsen setzt sich nach der Flucht des mutmaßlichen Mörders der 14-jährigen Susanna aus Mainz für schärfere Identitätskontrollen an Flughäfen ein. Der Tatverdächtige Ali B. hatte trotz Unstimmigkeiten bei den Namen auf Flugtickets und Ausreisepapieren ... mehr

Flughäfen-Unfälle auf dem Vorfeld am häufigsten

Mal bleibt ein Flugzeug-Triebwerk an einer Treppe hängen, mal bricht eine Wartebank im Terminal unter einem Passagier zusammen: Auch auf deutschen Flughäfen kommt es immer wieder zu Unfällen. In der Urlaubszeit, wenn es eng und mitunter hektisch wird, passiert ... mehr

Rhein-Main-Kommunen streben Neufassung von Fluglärmgesetz an

Vier Kommunen in der Region des Rhein-Main-Flughafens haben den Bundestag am Dienstag aufgefordert, das zuletzt 2007 geänderte Fluglärmgesetz zu verschärfen. "Das Gesetz soll nicht nur evaluiert, sondern im Sinne der lärmbetroffenen Bevölkerung auch novelliert werden ... mehr

Landungsrekord nach 23.00 Uhr am Frankfurter Flughafen

Am Frankfurter Flughafen landen immer mehr Maschinen verspätet zwischen 23.00 Uhr und Mitternacht - also in der Zeit des Nachtflugverbots. Nach 185 Fällen im Mai zählte die hessische Luftaufsicht im Juni die Rekordzahl von 203 solcher Landungen ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 8 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe