Thema

Luftverkehr

Lufthansa mit stagnierenden Ticketpreisen

Lufthansa mit stagnierenden Ticketpreisen

Der Lufthansa-Konzern hat im März zwar viele Tickets verkauft, aber keine Preiserhöhungen mehr durchsetzen können. Die Börse reagierte am Mittwoch schnell mit deutlichen Kursabschlägen auf die Verkehrszahlen, da das Management zuletzt noch für das gesamte erste Halbjahr ... mehr
Flughafen München an der

Flughafen München an der "Schmerzgrenze"

München (dpa) - Der Flughafen München sieht sich trotz eines Wachstumsdämpfers durch den Ausfall der Fluggesellschaft Air Berlin an der "Schmerzgrenze". Es gebe bereits zwei Strecken, auf denen die Fluggesellschaften Nordica und SAS im Sommerflugplan ihren Passagieren ... mehr
Flughafen Stuttgart zählt fast 11 Millionen Passagiere

Flughafen Stuttgart zählt fast 11 Millionen Passagiere

Der Stuttgarter Flughafen hat im vergangenen Jahr sowohl bei den Passagier- als auch den Geschäftszahlen besser abgeschnitten als je zuvor. Fast 11 Millionen Fluggäste wurden 2017 gezählt,gut 3 Prozent mehr 2017, teilte die Flughafen Stuttgart GmbH (FSG) am Mittwoch ... mehr
Tarife: Massive Warnstreiks behindern Luft- und Nahverkehr

Tarife: Massive Warnstreiks behindern Luft- und Nahverkehr

Berlin (dpa) - Gestrichene Flüge, geschlossene Kitas, keine Müllabfuhr, Stillstand bei Bussen und Bahnen: Massive Warnstreiks im öffentlichen Dienst haben bundesweit hunderttausende Reisende und Bürger in ihrem Alltag behindert. Der Flughafen Köln-Bonn stellte ... mehr
Düsseldorfer Flughafen trotz Air Berlin-Peite im Aufwind

Düsseldorfer Flughafen trotz Air Berlin-Peite im Aufwind

Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Düsseldorfer Flughafen hat im vergangenen Jahr trotz der Turbulenzen durch die Pleite der Air Berlin gute Geschäfte gemacht. Der Umsatz stieg 2017 um knapp vier Prozent auf rund 483 Millionen Euro. Auch das Jahresergebnis ... mehr

Mindestens 257 Tote bei Flugzeugabsturz in Algerien

Algier (dpa) - Beim Absturz eines Militärflugzeuges in Algerien sind dem Verteidigungsministerium des Landes zufolge mindestens 257 Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern seien neben den Insassen auch zehn Crew-Mitglieder. Zuvor hatte der regierungsnahe TV-Sender ... mehr

Bericht: Mindestens 257 Tote bei Flugzeugabsturz in Algerien

Algier (dpa) - Bei dem Absturz eines Militärflugzeuges in Algerien ist die Anzahl der Todesopfer dem regierungsnahen TV-Sender Ennahar zufolge auf mindestens 257 Menschen gestiegen. Das berichtete Ennahar. mehr

Bericht: Mindestens 181 Tote bei Flugzeugabsturz in Algerien

Algier (dpa) - Bei dem Absturz eines Militärflugzeuges in Algerien sind dem privaten TV-Sender Ennahar zufolge mindestens 181 Menschen ums Leben gekommen. Das berichtete Ennahar. mehr

Medien: Mehr als 100 Tote bei Flugzeugabsturz in Algerien

Algier (dpa) - Mindestens 105 Menschen sind Medienberichten zufolge bei dem Absturz eines Militärflugzeuges in Algerien getötet worden. Das staatliche Fernsehen des Landes stützte sich dabei auf Angaben des Zivilschutzes. Der algerische TV-Sender «Ennahar» zeigte Bilder ... mehr

TV: Mindestens 105 Tote bei Flugzeugabsturz in Algerien

Algier (dpa) - Bei dem Absturz eines Militärflugzeuges in Algerien sind dem staatlichen Fernsehen des Landes zufolge mindestens 105 Menschen getötet worden. Die Maschine war Medienberichten zufolge nahe der Hauptstadt Algier verunglückt. mehr

Algerien: Offenbar Flugzeug mit 200 Menschen abgestürzt

Algiers (dpa) - In Algerien ist nach arabischen Medienberichten ein Militärflugzeug abgestürzt. Die algerische Nachrichtenseite «Ennahar Online» berichtete, die Maschine russischer Bauart sei in der Provinz Blida im Norden des Landes verunglückt. Der Bericht ... mehr

Mehr zum Thema Luftverkehr im Web suchen

Kleinflugzeug stürzt auf Golfplatz - Sechs Tote

Washington (dpa) - Beim Absturz eines Kleinflugzeugs auf einen Golfplatz im US-Staat Arizona sind alle sechs Insassen der Maschine ums Leben gekommen. Die einmotorige Piper sei kurz nach dem Start in Scottsdale auf dem nahe gelegenen Golfplatz zerschellt, berichtete ... mehr

Rollender Hubschrauber rammt Tower: Mitarbeiter stirbt

Bei einem tragischen Unfall mit einem Bundeswehr-Hubschrauber in Unterfranken ist ein 60 Jahre alter Flugplatz-Mitarbeiter ums Leben gekommen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilten, hatte der Transporthubschrauber der Bundeswehr am Vortag ... mehr

Massive Warnstreiks treffen Familien und Reisende

Der Tarifkampf im öffentlichen Dienst stellt den Alltag unzähliger Menschen auch in Bayern auf den Kopf. Kita zu, Hallenbad zu, Theater zu und keine Müllabfuhr - am Dienstag traf es Südbayern und da vor allem München. Der Flughafen musste 400 Flüge streichen ... mehr

Verdi legt Luftverkehr lahm

Berlin (dpa) - Massive Warnstreiks im öffentlichen Dienst haben heute Teile des deutschen Flugverkehrs zum Erliegen gebracht und den Alltag vieler Menschen behindert. Hunderte Flüge wurden annulliert. Auch der städtische Nahverkehr, Kitas, Kliniken, Verwaltungen ... mehr

Prozess um Betriebsratswahl bei Fluggesellschaft SunExpress

Bei der Lufthansa-Beteiligung SunExpress Deutschland ist ein juristischer Streit um die Bildung eines Betriebsrats für das fliegende Personal entbrannt. Die Fluggesellschaft mit rund 1300 Mitarbeitern will mit einer einstweiligen ... mehr

Streik: Georg Ratzinger kann nicht zu Bruder Josef fliegen

Georg Ratzinger (94) hat wegen des Warnstreiks am Münchner Flughafen nicht zu seinem Bruder, dem emeritierten Papst Benedikt XVI., nach Rom fliegen können. Der für Dienstag geplante Flug sei wegen der Warnstreiks im öffentlichen Dienst abgesagt worden, sagte seine ... mehr

Luft- und Nahverkehr durch Warnstreiks stark eingeschränkt

Berlin (dpa) - Gestrichene Flüge, geschlossene Kitas, keine Müllabfuhr, Stillstand bei Bussen und Bahnen: Massive Warnstreiks im öffentlichen Dienst behindern bundesweit hunderttausende Reisende und Bürger in ihrem Alltag. Der Flughafen Köln-Bonn stellte den Luftverkehr ... mehr

Fraport rechnet mit Normalisierung nach Warnstreik am Abend

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport rechnet nach dem Ende des Verdi-Warnstreiks am Dienstagabend mit einem schnell wieder normal laufenden Flugverkehr. Die Gewerkschaft Verdi habe das Ende des Warnstreiks für 18 Uhr angekündigt, sagte Fraport-Sprecher Alexander ... mehr

Bundesweite Warnstreiks behindern Luft- und Nahverkehr

Berlin (dpa) - Annullierte Flüge, lahmgelegte Straßenbahnen, geschlossene Kitas: Bundesweit haben heute massive Warnstreiks im öffentlichen Dienst begonnen. Der Flughafen Köln-Bonn stellte den Luftverkehr am Morgen komplett ein, weil die Flughafenfeuerwehr streikt ... mehr

Absturz eines Segelfliegers: Flugschüler weiter in Klinik

Mehr als eine Woche nach dem Absturz eines Segelfliegers bei Metzingen (Kreis Reutlingen) mit einem Toten suchen Ermittler noch immer nach der Ursache. Wie ein Polizeisprecher am Dienstag sagte, konnte der überlebende Flugschüler noch nicht befragt werden. Der junge ... mehr

Bsirske bekräftigt Forderungen: "Wann, wenn nicht jetzt"

Verdi-Chef Frank Bsirske hat nach dem Beginn von Warnstreiks seine Forderungen nach deutlichen Steigerungen der Entgelte im öffentlichen Dienst bekräftigt. "Wann, wenn nicht jetzt kann es deutliche Sprünge nach oben für alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer geben ... mehr

Verdi-Warnstreiks: 65 Flüge in Hamburg gestrichen

Wegen eines massiven Warnstreiks im öffentlichen Dienst müssen sich Fluggäste am Dienstag auch in Hamburg darauf einstellen, dass ihr Flug gestrichen wurde. 65 Inlandsflüge fallen aus, wie eine Sprecherin des Flughafens mitteilte. Betroffen sind Fluggäste der Lufthansa ... mehr

Warnstreiks starten - Bundesweit Flugverbindungen gestrichen

Berlin (dpa) - Bundesweit haben am Morgen massive Warnstreiks im öffentlichen Dienst begonnen. Tausende Beschäftigte an Flughäfen, im Nahverkehr, in Kindergärten und anderen öffentlichen Betrieben legen die Arbeit nieder. An den Airports Frankfurt ... mehr

Verdi-Warnstreik: Flüge in Bremen und Hannover gestrichen

Fluggäste müssen sich auch in Niedersachsen und Bremen am Dienstag auf massive Einschränkungen einstellen. Rund 40 Inlandsflüge fallen hier tagsüber aus. Betroffen sind die Lufthansa und ihre Tochter Eurowings, wie die beiden Unternehmen und die Berliner ... mehr

Warnstreik: Einschränkungen am Flughafen Frankfurt

Frankfurt (dpa) - Flugreisende müssen sich heute unter anderem am Airport Frankfurt wegen eines Warnstreiks ganztägig auf erhebliche Einschränkungen einstellen: Beschäftige aus den Bereichen Flugzeugabfertigung und Flughafenfeuerwehr legten am Morgen die Arbeit nieder ... mehr

Frankfurter Flughafen wird bestreikt: Keine Bahnen in Kassel

Hessen steht an diesem Dienstag vor einer massiven Ausweitung der Warnstreiks im Öffentlichen Dienst. Vor allem am Frankfurter Flughafen wird es zu Hunderten von Ausfällen und langen Wartezeiten kommen. In Kassel werden ... mehr

Verdi verteidigt Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Berlin (dpa) - Vor der Ausweitung der Warnstreiks im öffentlichen Dienst auf Flughäfen hat die Gewerkschaft Verdi die Ausstände verteidigt. «Mit der massiven Ausweitung der Streiks setzen wir in dieser Woche deutliche Signale an die Arbeitgeber», sagte ... mehr

Verdi-Warnstreiks: Streichungen auch am Flughafen Hamburg

Der für Dienstag angekündigte Verdi-Warnstreik an vier deutschen Flughäfen führt auch zu Flugausfällen am Hamburger Flughafen. 55 Flüge seien voraussichtlich betroffen, sagte eine Sprecherin des Flughafens. 28 Flüge aus Frankfurt, München und Köln werden demnach nicht ... mehr

Verletzte bei Bruchlandung von Segelflugzeug

Bei einer missglückten Landung sind im Burgenlandkreis zwei Insassen eines Segelflugzeugs verletzt worden. Das Flugzeug wurde im Landeanflug auf dem Flugplatz Dorndorf von starken Windböen erfasst, wie die Polizei am Montag mitteilte. In der Folge prallte die linke ... mehr

Lufthansa streicht in München 240 Flüge wegen Warnstreiks

Von den für Dienstag geplanten Verdi-Warnstreiks ist auch München erheblich betroffen. Die Lufthansa habe an Deutschlands zweitgrößtem Airport vorab 240 Flüge gestrichen, sagte eine Unternehmenssprecherin am Montag. Betroffen seien sowohl Inlands ... mehr

Tarife: Lufthansa streicht 800 Flüge wegen Verdi-Warnstreiks

Frankfurt/Main (dpa) - Wegen des für Dienstag angekündigten Verdi-Warnstreiks an vier deutschen Flughäfen hat die Lufthansa rund die Hälfte ihrer geplanten Flüge gestrichen. Statt 1600 sollen nur rund 800 Flüge an den Airports Frankfurt, München, Köln und Bremen ... mehr

Tegel: Viele Lufthansa-Inlandsflüge fallen am Dienstag aus

Wegen eines Warnstreiks an vier Flughäfen werden am Dienstag zahlreiche Inlandsflüge der Lufthansa ab Berlin-Tegel ausfallen. Das sagte ein Unternehmenssprecher am Montag auf Anfrage. Das Unternehmen annullierte auf der Strecke Berlin-Frankfurt und in Gegenrichtung ... mehr

Haltern: Gedenken an Germanwings-Katastrophe

Haltern (dpa) - Erinnerung an die Germanwings-Katastrophe: Schüler und Lehrer des Joseph-König-Gymnasiums im westfälischen Haltern haben der getöteten 18 Schulangehörigen gedacht. Das Flugzeug war am 24. März 2015 mit 150 Menschen an Bord in den französischen Alpen ... mehr

Halterner Gymnasium gedenkt der Opfer des Flugzeug-Absturzes

Schüler und Lehrer des Joseph-König-Gymnasiums in Haltern haben am Montag der 18 Schulangehörigen gedacht, die vor drei Jahren beim Absturz der Germanwings-Maschine ums Leben kamen. Das Flugzeug war am 24. März 2015 mit 150 Menschen an Bord in den französischen Alpen ... mehr

Lufthansa streicht 800 Flüge wegen Verdi-Warnstreiks

Frankfurt/Main (dpa) - Wegen des für morgen angekündigten Verdi-Warnstreiks an vier deutschen Flughäfen hat die Lufthansa rund die Hälfte ihrer geplanten Flüge gestrichen. Statt 1600 sollen nur rund 800 Flüge an den Airports Frankfurt, München, Köln und Bremen ... mehr

Lufthansa streicht 800 Flüge wegen Verdi-Warnstreiks

Wegen des für Dienstag angekündigten Verdi-Warnstreiks an vier deutschen Flughäfen hat die Lufthansa rund die Hälfte ihrer geplanten Flüge gestrichen. Statt 1600 sollen nur rund 800 Flüge an den Airports Frankfurt, München, Köln und Bremen stattfinden ... mehr

Verdi-Streik droht Flughafen und Kitas lahm zu legen

Reisende müssen sich am Dienstag am Frankfurter Flughafen auf lange Wartezeiten und Flugausfälle einstellen. Verdi will die Warnstreiks im Öffentlichen Dienst auf Deutschlands größten Airport ausweiten, wie die Gewerkschaft am Montag in Berlin ... mehr

Streik in Flughäfen in München, Frankfurt, Köln, Bremen

Flugreisende müssen sich an diesem Dienstag auf massive Einschränkungen im Luftverkehr einstellen. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi bestreikt im Tarifstreit um die Bezahlung im öffentlichen Dienst unter anderem die Flughäfen in München und Frankfurt ... mehr

Frankfurter Flughafen rechnet mit Ausfällen wegen Warnstreik

Frankfurt/Main (dpa) - Reisende müssen sich morgen am Frankfurter Flughafen auf lange Wartezeiten und Flugausfälle einstellen. Grund sind die bundesweit angekündigten Warnstreiks im öffentlichen Dienst. Es könne «zu erheblichen Verzögerungen im Betriebsablauf sowie ... mehr

Heißluftballon gerät in Stromleitung: 50 000 Euro Schaden

Ein Heißluftballon ist im Schwarzwald in eine Stromleitung geraten und hat einen Schaden von mehr als 50 000 Euro verursacht. Wie die Polizei am Montag mitteilte, konnten der 67 Jahre alte Ballonfahrer und die vier Passagiere den Korb unverletzt verlassen ... mehr

Frankfurter Flughafen rechnet mit Ausfällen wegen Warnstreik

Reisende müssen sich am Dienstag am Frankfurter Flughafen auf lange Wartezeiten und Flugausfälle einstellen. Grund sind die bundesweit angekündigten Warnstreiks im öffentlichen Dienst, wie der Flughafen am Montag auf seiner Internet-Seite mitteilte. Dadurch ... mehr

Drohne fliegt am Flughafen Köln/Bonn: Maschine umgeleitet

Ein Hobbypilot ist mit seiner Drohne am Flughafen Köln/Bonn den Maschinen so nah gekommen, dass die große Start- und Landebahn mehrmals gesperrt werden musste. Ein Lufthansa-Flug aus München sei wegen der Sperrung am Freitagabend schließlich nach Düsseldorf umgeleitet ... mehr

Millioneninvestition in Flughafen Berlin-Schönefeld geplant

Berlin (dpa) - Der Flughafen Berlin-Schönefeld soll aus- und umgebaut werden. In den kommenden Jahren würden dafür rund 50 Millionen Euro investiert, sagte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup dem RBB. So werde etwa ein großer Wartebereich geschaffen. Im vergangenen ... mehr

Millioneninvestition in alten Flughafen Schönefeld geplant

Der noch aus DDR-Zeiten stammende Flughafen Berlin-Schönefeld soll für eine gastfreundlichere Abfertigung der Passagiere aus- und umgebaut werden. In den kommenden Jahren würden dafür rund 50 Millionen Euro investiert, sagte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup ... mehr

Flughafen Köln/Bonn saniert große Landebahn

 Mehrmonatige Bauarbeiten auf dem Flughafen Köln/Bonn sollen für Passagiere zu keinen Einschränkungen führen. An diesem Wochenende beginnen die Betreiber mit einer Generalsanierung der großen Start- und Landebahn. Bis Ende November soll an 34 Wochenenden ... mehr

Kerosin verpufft beim Flugzeugbetanken: Feuerwehreinsatz

Beim Betanken eines Flugzeugs ist es am Augsburger Flughafen zu einer Verpuffung gekommen - Flammen loderten am Freitagmorgen auf. In die unbesetzte Maschine sei zu viel Kerosin eingefüllt worden, es sei übergeschwappt, erklärte ein Sprecher der Feuerwehr ... mehr

Tuifly baut in Düsseldorf aus: Größte Station in Deutschland

 Der Ferienflieger Tuifly baut sein Angebot am Düsseldorfer Flughafen stark aus. Düsseldorf werde zur größten Station im eigenen Streckennetz, teilte die Fluggesellschaft am Donnerstag mit. Für das gesamte Jahr 2018 seien mehr als 6000 Starts und Landungen geplant ... mehr

Kassel Airport: Auch im nächsten Winter Flüge

Das Flugangebot am umstrittenen Kasseler Regionalflughafen stabilisiert sich. Auch im kommenden Winter können Reisende ab Kassel-Calden abheben. Es gehe von November bis April bis zu zweimal wöchentlich nach Ägypten sowie einmal wöchentlich nach Teneriffa, Fuerteventura ... mehr

Drohne verfängt sich: Touristen sägen Baum an

Weil sich ihre Drohne in einem hohen Baum verfangen hat haben zwei Touristen in Bayern versucht, eine Fichte zu fällen. Die 25 und 27 Jahre alten Männer aus Skandinavien hatten mit dem ferngesteuerten Fluggerät Luftaufnahmen von der Landschaft nahe Marktoberdorf ... mehr

Opposition: Mehr Druck auf Ryanair wegen verspäteter Flüge

Die Zahl von verspäteten Landungen der Fluggesellschaft Ryanair am Frankfurter Flughafen ist erneut gestiegen. Nach Angaben des Wirtschafts- und Verkehrsministeriums vom Mittwoch wurden im März 29 Landungen von Ryanair-Maschinen nach 23 Uhr registriert, bei zwölf davon ... mehr

Tonnenweise Kerosin über der Pfalz abgelassen

Erneut hat ein Flugzeug über der Pfalz tonnenweise Kerosin abgelassen. Der Pilot der Maschine habe am Karfreitag (30. März) nach dem Start auf dem US-Militärflugplatz Ramstein bei Kaiserslautern einen Notfall gemeldet und erklärt, er müsse Treibstoff loswerden, sagte ... mehr

Systemausfall: Verspätungen und Flugausfälle in Stuttgart

Wegen der Panne im Steuerungssystems für den europäische Flugverkehr ist es am Flughafen Stuttgart zu vereinzelten Flugausfällen und Verspätungen gekommen. Bis zum Mittwochmorgen seien bei An- und Abflügen insgesamt fünf Flüge als Folge des Systemausfalls gestrichen ... mehr

Flugverkehr in Europa: Nach Störungen alle Systeme in Betrieb

Brüssel (dpa) - Nach den Störungen im europaweiten Flugverkehr sind die Systeme bei der Europäischen Organisation zur Sicherung der Luftfahrt wieder im regulären Betrieb. Das teilte die Brüsseler Organisation über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Die Probleme ... mehr

Gestörter Flugverkehr - Ausgefallenes System läuft wieder

Brüssel (dpa) - Nach Störungen im europaweiten Flugverkehr läuft das ausgefallene Steuerungssystem wieder. Das teilte die Europäische Organisation zur Sicherung der Luftfahrt mit und entschuldigte sich für den Ausfall. Dies sei in mehr als 20 Betriebsjahren vorher ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe