Sie sind hier: Home > Themen >

Lurche

Thema

Lurche

Karlsruhe: Straßen gesperrt – wo die Kröten jetzt wandern

Karlsruhe: Straßen gesperrt – wo die Kröten jetzt wandern

In Karlsruhe sind die Frösche, Molche und Kröten aus dem Winterschlaf erwacht und haben sich bereits auf Wanderung gemacht. Das hat Auswirkungen auf Spaziergänger, Rad- und Autofahrer.  Wenn es wärmer wird, erwachen in Karlsruhe Kröten, Lurche ... mehr
Aachen: Kleiner Lurch in Abfall entsorgt – Stadtreinigung rettet ihn

Aachen: Kleiner Lurch in Abfall entsorgt – Stadtreinigung rettet ihn

Beim Leeren eines Abfallkorbs hat ein Mitarbeiter der Stadtreinigung Aachen ein kleines, noch lebendes Axolotl entdeckt. Das geschwächte Tier wird nun wieder aufgepäppelt. Der Täter ist bisher unbekannt. Ein Mitarbeiter der städtischen Reinigung hat in Aachen das Leben ... mehr

"donaldtrumpi": Lurch wird nach Präsident Trump benannt

Ob Motte oder Schmetterlingsraupe –  US-Präsident Trump hat viele Namensvettern aus dem Tierreich. Schon bald soll eine weitere Art nach ihm benannt werden: der Schleichenlurch. Donald Trump soll einen Namensvetter aus dem Reich der Amphibien bekommen. "Dermophis ... mehr

"Salamanderfresser" breitet sich auch in Bayern aus

Ein Jahr nach dem ersten Fund eines mit einem gefährlichen Hautpilz infizierten Feuersalamanders werden in Bayern immer mehr erkrankte Tiere entdeckt. Betroffen sind Regionen in Unter- und Oberfranken, aber auch in Schwaben fanden Wissenschaftler infizierte Tiere ... mehr
Zahl der Amphibien bei Krötenwanderung geht weiter zurück

Zahl der Amphibien bei Krötenwanderung geht weiter zurück

Die Trockenheit der vergangenen Jahre und der Eingriff von Menschen und Industrie in die Landschaft bedroht nach Ansicht von Artenschützern zunehmend Frösche, Salamander und Kröten in Baden-Württemberg. "Wir haben flächendeckend Riesenprobleme mit den Amphibien", sagte ... mehr

Wasserkäfer-Atlas erschienen

In Sachsen-Anhalt gibt es 308 heimische Wasserkäferarten - ein eigener Atlas beschreibt Aussehen, Vorkommen und Bestandstrends nun auf fast 800 Seiten. Der Atlas wurde vom Landesamt für Umweltschutz herausgegeben, wie es am Mittwoch in einer Mitteilung hieß. Einleitende ... mehr

Frosch im Gartenteich - Nützlich oder schädlich?

Ein Teich im eigenen Garten ist eine schöne Sache, allerdings kann es passieren, dass ein Frosch im Gartenteich sitzt. Besonders naturnahe Teiche locken die Amphibien an. Doch ihr Quaken kann durchaus nervig sein. Während ihrer Fortpflanzungssaison – also von April ... mehr

Nabu in Sorge um Erdkröten: Weniger Tiere gerettet als 2020

Unter anderem wegen der anhaltenden Trockenheit gibt es mittlerweile weniger Erdkröten in Hamburg. So seien aus den Amphibienzäunen der Hansestadt in diesem Jahr nur rund 7100 Erdkröten gerettet und über die Straßen zu ihren Laichgewässern getragen worden ... mehr

Selbst der Grasfrosch hüpft der Gefährdung entgegen

Auch in Thüringen sehen Experten Lurche zunehmend in Gefahr. "Die Bestände der Amphibien gehen auf erschreckende Weise zurück", sagte Ulrich Scheidt vom Landesfachausschuss Amphibien und Reptilien des Naturschutzbunds (Nabu) Thüringen. "Das hat Konsequenzen ... mehr

Gefahr für Moorfrösche: Zu früh dieses Jahr unterwegs

Viele freuen sich über die Sonne in diesen Tagen, doch für die Moorfrösche bringen die wärmenden Strahlen derzeit eine große Gefahr mit sich. "Als erste wagen sie sich aus ihren Winterquartieren und kommen gleich in Todesgefahr durch den Straßenverkehr", sagte Rainhard ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: