Sie sind hier: Home > Themen >

Luxusauto

Thema

Luxusauto

Angeber-Aktion mit Protz-Karre nimmt hässliches Ende

Angeber-Aktion mit Protz-Karre nimmt hässliches Ende

Angeber-Aktion mit Protz-Karre endet mit Riesen-Blamage. (Quelle: KameraOne) mehr
Maserati MC20: Ein Comeback der Sportwagen

Maserati MC20: Ein Comeback der Sportwagen

Ein neuer Supersportwagen aus Italien geht bald an den Start. Mit dem MC20 bringt Maserati 630 PS auf die Straßen. Auch eine elektrische Variante wurde bereits angekündigt. Nach Jahren bringt Maserati erstmals wieder ein neues Modell auf den Markt. Mit dem MC20 feiert ... mehr
Limousine aus Italien: Maserati Ghibli kommt bald auch als Mild-Hybrid

Limousine aus Italien: Maserati Ghibli kommt bald auch als Mild-Hybrid

Maserati elektrifiziert als erstes Modell seine Limousine Ghibli: Sie startet auch mit einem Vierzylinder-Mild-Hybrid ins neue Modelljahr. Maserati tastet sich an die Elektromobilität heran und bringt seinen ersten Mild-Hybriden auf den Markt. Im mindestens ... mehr
Toyota Corolla: Das ist der Bestseller mit neuem 180 PS Hybrid Motor

Toyota Corolla: Das ist der Bestseller mit neuem 180 PS Hybrid Motor

Der neue Toyota Corolla: Das ist der Bestseller mit neuem 180 PS Hybrid Motor. (Quelle: Motorredaktion) mehr
Auf Luxus-Automesse: Hersteller beschreiben Scheideweg

Auf Luxus-Automesse: Hersteller beschreiben Scheideweg

Luxus-Messe: Das sind die teuersten Autos der Welt. (Quelle: Euronews German) mehr

Als V8-Modell: SUV Levante wird zum bislang stärksten Maserati

Wiesbaden (dpa/tmn) - Maserati bringt das Modell Levante im September auch mit einem V8-Motor auf die Straße. Wahlweise als GTS oder Trofeo in zwei Leistungsstufen lieferbar, wird der Geländewagen dann mit zu 426 kW/580 PS zum stärksten Serienmodell in der bisherigen ... mehr

Staatskarosse für Privatkunden: Der Aurus Senat ist Luxus-Konkurrenz aus Russland

Genf (dpa/tmn) - Bislang durften ihn nur Vladimir Putin und andere hohe Kader aus dem Kreml fahren. Doch in Zukunft sollen den Aurus Senat nicht nur Politiker, sondern auch Privatkunden kaufen können. Das hat der neue Luxushersteller aus Russland ... mehr

Teuer geht immer: Luxusauto-Hersteller fürchten Sharing-Trend nicht

Genf (dpa) - Wer mal eben schnell irgendwo hin muss, fährt wohl eher keinen Bugatti. "Heute benutzen unsere Kunden die Fahrzeuge nicht, um von A nach B zu fahren, sondern um von A nach A zu fahren", sagt Stephan Winkelmann, der Chef der Edelmarke. Bugatti muss man nicht ... mehr

Rollende Luxuslounge

Von der Dachterrasse bis hin zum Whirlpool: bei diesen Caravans wird geklotzt, nicht gekleckert. mehr

Caravans als rollende Luxusappartements

Bei diesen Wohnmobilen wird geklotzt, nicht gekleckert. mehr

Der Premium-Kleinwagen A1

Das kleine Designwunder stellt sich vor: Audi A1 überzeugt mit Optik und Technik. mehr

Teure Luxusautos

Diese Serienflitzer lassen vor allem Männerherzen höher schlagen. mehr
 


shopping-portal