Sie sind hier: Home > Themen >

Märkte und Börsen

Thema

Märkte und Börsen

Die richtige Aktienstrategie: Ist der DAX jetzt kaufenswert?

Die richtige Aktienstrategie: Ist der DAX jetzt kaufenswert?

Trotz der jüngsten Kursrückgänge, sind viele Analysten überzeugt: An den Börsen geht es tendenziell weiter aufwärts. Der DAX wird noch in diesem Jahr seine historischen Höchststände angreifen. Die Wirtschaftsredaktion von t-online.de checkt deshalb ... mehr

Börsengang: Airbus-Werke schmieden Börsenpläne

Die vor dem Verkauf an MT Aerospace stehenden deutschen Airbus-Werke könnten an die Börse kommen. In vier bis fünf Jahren sei ein Börsengang des geplanten neuen deutschen Luftfahrtzulieferkonzerns eine Option, sagte der Vorstandschef des Augsburger ... mehr

Merkel für mehr Transparenz am Finanzmarkt

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat mehr Transparenz auf den internationalen Finanzmärkten gefordert. Gleichzeitig griff sie die Regierungen der USA und Großbritanniens an, weil diese sich Regelungen zu lange widersetzt hätten. # Video: Amerikanischer 'Sozialismus ... mehr

Bankenverband begrüßt Verbot von Short Selling

Der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Banken, Manfred Weber, hat den Banken-Rettungsplan der US-Regierung begrüßt. An diesem Weg komme niemand vorbei, sagte Weber am Samstag im Deutschlandradio Kultur ... mehr

Finanzkrise: Bürger der USA bangen um ihre Altersvorsorge

Öffentliche und private Pensionsfonds in den USA haben in den vergangenen anderthalb Jahren zwei Billionen Dollar (knapp 1,5 Billionen Euro) verloren, wie der Präsident des Rechnungshofs des US-Kongresses (CBO), Peter Orszag, erklärte. Seit Mitte 2007, dem Beginn ... mehr

Von der Börse zum Psychologen

So mancher Kleinaktionär verfällt in Panik, wenn er die Kurse an den Börsen purzeln sieht. Den Profis in den Banken und auf dem Parkett geht es nicht besser: Die derzeitige Finanzkrise bedeutet für sie nicht nur beruflichen, sondern auch extremen psychischen Stress ... mehr

"Schlag den Titan": N24 holt Oliver Kahn für Börsenspiel

Oliver Kahn geht unter die Zocker. Wie der Medien-Branchendienst "Kress report" berichtet, hat der Nachrichten-Fernsehkanal "N24" den Torhüter des FC Bayern München für das neue "N24 Börsenspiel" verpflichtet. # Euro, Dollar, Pfund - Mit Devisen handeln - Trainieren ... mehr

Banken-Wette: Fondsmanager verdient Milliarden

David Tepper wettete auf Bankaktien, als alle anderen die Papiere wie Sondermüll behandelten. Der Lohn: Sein Hedge Fonds machte in diesem Jahr laut "Wall Street Journal" sieben Milliarden Dollar Plus. Der Finanzjongleur selbst könnte davon mehr als 2,5 Milliarden Dollar ... mehr

Spritpreise: Diesel erstmals seit langem wieder unter 1,40 Euro

Deutschlands Autofahrer können aufatmen: Angesichts der international fallenden Ölpreise ist auch der Kraftstoff in Deutschland wieder günstiger geworden. Ein Liter Diesel kostete am Montag erstmals seit langem wieder weniger als 1,40 Euro, wie ein Sprecher ... mehr

EU legt Hedge Fonds an die Leine

Müssen die Hedge-Fonds-Manager jetzt zittern? Als Lehre aus der Finanzkrise legt die Europäische Union spekulative Hedge Fonds an die Leine. Fondsmanager müssen sich erstmals registrieren lassen und Risiken sowie Anlagestrategien offen legen. Darauf einigten ... mehr

EZB knickt ein: Ankauf von Staatsanleihen

Die Schuldenkrise in der Eurozone zwingt auch die Währungshüter zu ungewöhnlichen Schritten: Die Europäische Zentralbank (EZB) ist aus Furcht vor einem Zerfall der Eurozone weiter eingeknickt. Eine Woche nachdem EZB-Chef Jean-Claude Trichet entgegen früherer Aussagen ... mehr

US-Schuldenkrise: Gefahr für die Weltwirtschaft

In den USA haben die Parteien in letzter Minute eine Kernschmelze an den internationalen Finanzmärkten verhindert. Trotz des lang ersehnten Kompromisses zur Abwendung der US-Staatspleite bedroht die Mega-Verschuldung der USA nach wie vor die Weltwirtschaft ... mehr

China bekräftigt Hilfsangebot an Europäische Union

Neue Hilfsbeteuerung aus China in der Schuldenkrise: Notenbankchef Zhou Xiaochuan hat ähnlich wie bereits Staatschef Wen Jiabao Hinweise auf ein anhaltendes finanzielles Engagement in Europa gegeben. "China wird weiterhin dazu stehen, Anleihen von Staaten ... mehr

Aktienmarkt 2012: Analysten erwarten deutliche DAX-Zuwächse

Nach den Kursverlusten im laufenden Jahr, dürfte es für den DAX 2012 wieder kräftig nach oben gehen. Zwanzig von der Nachrichtenagentur dpa-AFX befragten Analysten rechnen für den Leitindex zum Ende kommenden Jahres im Schnitt mit einem Anstieg auf 6680 Punkte ... mehr

Indexfonds: Vor- und Nachteile eines ETF

Indexfonds erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Exchange Traded Funds (ETF) genannten Produkte sind einfach konstruiert, kostengünstig und ermöglichen Wetten in fast allen Anlageklassen. Da der Markt sehr liquide ist, können Investoren ihre Anteile schnell ... mehr

Großbank Unicredit verschleudert neue Aktien

Neues Warnsignal in der Schuldenkrise: Die italienische Großbank Unicredit bietet ihre neuen Aktien im Rahmen der geplanten Mega-Kapitalerhöhung mit hohem Abschlag an. Anteilseigner können für je eine gehaltene Aktie zwei neue zum Preis von 1,94 Euro kaufen, teilte ... mehr

Kodak droht der Rauswurf an der Börse

Die legendäre Fotofirma Kodak ist nur noch ein Schatten ihrer selbst. Das Unternehmen verschlief den Trend zu Digitalkameras, der Markt für Kleinbildfilme brach zusammen. Jetzt will der US-Börsenbetreiber NYSE den angeschlagenen Konzern von der Börse nehmen. Grund ... mehr

Commerzbank will auf den Staat verzichten

Die Commerzbank hat ein gigantisches Kapitalproblem. Bis Sommer braucht sie über fünf Milliarden Euro. Doch den Fehlbetrag will das teilverstaatlichte Institut ohne Berlins Hilfe stopfen. Auch soll es keine Kapitalerhöhung geben, berichtet das "Handelsblatt" unter ... mehr
 


shopping-portal