Sie sind hier: Home > Themen >

Mäuseplage

Thema

Mäuseplage

Feldmaus an Obstbäumen: Tipps gegen den Schädling

Feldmaus an Obstbäumen: Tipps gegen den Schädling

Wenn die Feldmaus an Obstbäumen wütet, bleiben ringförmig abgenagte Stämme zurück. Bereits nach zwölf Tagen Säugezeit ist sie geschlechtsreif – kein Wunder also, dass der Schädling schnell zur Plage wird. Schädling mit vielen Nachkommen Feldmäuse leben meist auf Wiesen ... mehr
Wühlmäuse im Garten: Schädlinge erkennen

Wühlmäuse im Garten: Schädlinge erkennen

Erdhaufen im Rasen können ein Hinweis darauf sein, dass Sie Wühlmäuse im Garten haben. Doch auch Maulwürfe hinterlassen ähnlich aussehende Hügel. Im Gegensatz zu Wühlmäusen unterliegen sie aber der Bundesartenschutz-Verordnung. Das heißt, dass Sie die Tiere weder fangen ... mehr
Wühlmäusen vorbeugen: Rechtzeitige Maßnahmen

Wühlmäusen vorbeugen: Rechtzeitige Maßnahmen

Sobald sich Wühlmäuse einmal im Garten ausgebreitet haben, sind sie nur schwer zu kontrollieren. Sinnvoller ist es, wenn Sie Wühlmäusen vorbeugen, indem Sie den natürlichen Feinden des Schädlings ein Zuhause geben. Natürliche Feinde des Schädlings Anstatt ... mehr

Wühlmäuse und Maulwürfe mit Verwühlprobe auseinanderhalten

Bonn (dpa/tmn) - Beide Tiere plagen den Gärtner, bekämpfen darf er aber nur die Wühlmaus. Maulwürfe hingegen sind geschützt. Um die Erdbewohner zu unterscheiden, gibt es einen Trick - die Verwühlprobe. Wühlmäuse und Maulwürfe dürfen nicht verwechselt werden ... mehr

Mäuseplage auf dem Dachboden eindämmen

Mäuse sind in der freien Natur nützlich, doch auf dem Dachboden haben sie nichts zu suchen. Treten sie dennoch auf, müssen Sie schnell und angemessen handeln, um eine Mäuseplage zu verhindern. Spätestens dann, wenn Sie ein schnelles Laufen, Rascheln und Piepsen ... mehr

Eulen-Experten: Wenig Steinkäuze in Deutschland

Bayern hat die seltensten Eulenarten, Nordrhein-Westfalen die meisten Steinkäuze, Schleswig-Holstein die meisten Uhus. Insgesamt geht es den Eulen in Deutschland recht gut, einige Arten leiden aber unter den langen Wintern in Ostdeutschland und Umstellungen ... mehr

Mäuseproblem in Einkaufszentrum: Weitere Geschäfte schließen

Hygieneprobleme auf Grund von Mäusebefall haben in einem der größten Einkaufszentren Thüringens zu weiteren Geschäftsschließungen geführt. Ein in der vergangenen Woche nach dem Fund von Mäusekot geschlossener Fleischerei-Imbiss in dem Zentrum im Erfurter Norden ... mehr

Mäuse im Stadtrat Bonn: Kater soll sich um Plage kümmern

Im Rat der Stadt Bonn ist es ungemütlich: Eine Mäuseplage macht sich breit. Jetzt hat die Verwaltung einen Antrag für einen tierischen Helfer gestellt – Vorbild dafür sind die Briten.   Ein ruhiges und sauberes Arbeiten scheint im Stadtrat Bonn nicht ... mehr

Mäuse fangen: Wie Sie Mäuse im Haus richtig bekämpfen

Mäuse im Haus mag niemand gern – und das nicht ohne Grund: Die Nagetiere vermehren sich massenhaft, verunreinigen Lebensmittel und können Krankheiten und Parasiten übertragen. Außerdem nagen sie an Elektrokabeln und Isolierungen des Hauses – und das kann einen teuren ... mehr

Politik diskutiert Anschaffung von "Amtskater" zur Mäusejagd

Zur Bekämpfung einer Mäuseplage in einem städtischen Gebäude wird in Bonn über die Anschaffung eines "Amtskaters" diskutiert. Eine kleine Ratsfraktion hat einen entsprechenden Antrag gestellt und argumentiert, dass der Einsatz von Katzen zur Mäusejagd "seit mehreren ... mehr
 


shopping-portal