Sie sind hier: Home > Themen >

Malaga

Thema

Malaga

"Royal Princess": Neues Kreuzfahrtschiff mit spektakulärem "Seawalk"

Auch wenn die Augen bei der Taufzeremonie auf die schwangere Herzogin Kate gerichtet waren, ging es am 13. Juni in Southampton eigentlich doch um einen anderen Star: Das Kreuzfahrtschiff "Royal Princess" ist der neueste Zugang der Reederei Princess Cruises ... mehr
Städtereisen-Tipp: Diese Städte in Europa haben Flair und Meerblick

Städtereisen-Tipp: Diese Städte in Europa haben Flair und Meerblick

Die Tage werden länger, die Sonne wärmt schon wieder: Jetzt ist die perfekte Zeit, dem Alltag bei einem Städte-Kurztrip ans Meer ein Schnippchen zu schlagen und seinen Café au lait in der Frühlingssonne zu trinken. Dabei muss es nicht immer Palma, Rom oder Barcelona ... mehr
Ronda in Andalusien: Die Ortschaft am Rande einer Schlucht

Ronda in Andalusien: Die Ortschaft am Rande einer Schlucht

Die "weißen Dörfer" sind in Andalusien nicht wegzudenken. Einige von ihnen scheinen fast schon an den Bergen zu kleben. Wie beispielsweise Ronda. Die Ortschaft thront auf einem schroffen Felsplateau - und zwar am Rande einer bis zu 100 Meter tiefen Schlucht. Sehen ... mehr
Dramatische Suche in Spanien: Kleinkind fällt in 100 Meter tiefen Schacht

Dramatische Suche in Spanien: Kleinkind fällt in 100 Meter tiefen Schacht

Es ist ein Horrorszenario für alle Eltern: Der zweijährige Julen fällt in Spanien beim Spielen in ein über 100 Meter tiefes Loch. Die Retter suchen fieberhaft nach dem Jungen. Bislang ohne Erfolg. Helfer suchen in Spanien weiter verzweifelt nach dem zweijährigen Jungen ... mehr
Spanien: Julen in Málaga neben seinem Bruder beerdigt – Todesursache geklärt

Spanien: Julen in Málaga neben seinem Bruder beerdigt – Todesursache geklärt

Zwei Wochen lang hofften alle auf ein Wunder. Seit Samstag ist klar: D er kleine Julen hat den Sturz ins Bohrloch nicht überlebt. Nun ist auch seine Todesursache bekannt.  Spanien trauert und leidet mit den Eltern des kleinen Julen. Der zweijährige Junge ... mehr

Quallenplage an der Costa del Sol

Bereits Anfang Juli mussten sich Tausende Badegäste an der Costa del Sol über Quallen ärgern, jetzt sind die Nesseltiere zurück. An der Küste rund um Malaga mussten Rettungsschwimmer mehrere Strände sperren, mehr als 1000 Menschen mussten sich seit dem Wochenende ... mehr

Hollywoodstar Banderas mit Herzinfarkt: «Hatte viel Glück»

Málaga (dpa) - Hollywoodstar Antonio Banderas hat vor zwei Monaten einen Herzinfarkt gehabt. «Ich habe am 26. Januar einen Infarkt erlitten, hatte aber viel Glück. Es gibt keine bleibenden Schäden», sagte der 56-Jährige am Rande eines Filmfestivals ... mehr

Hollande und Rajoy: vereintes Europa «ohne Mauern»

Málaga (dpa) - Frankreichs Präsident François Hollande und Spaniens Regierungschef Mariano Rajoy haben nach einem Treffen in Málaga ihre gemeinsame Unterstützung für die europäische Integration bekräftigt. Gleichzeitig wandten sie sich gegen nationalistische ... mehr

Niederlage für Frankfurt im Basketball-Eurocup in Malaga

Im zweiten Eurocup-Spiel gab es für die Basketballer der Fraport Skyliners aus Frankfurt die erste Niederlage. Nach dem Auftakt-Erfolg gegen Turin verloren die Hessen am Dienstag bei Unicaja Malaga aus Spanien mit 91:64 und haben in der Gruppe D einen ... mehr

Justiz will Unglück aufklären: Bergung von Julen geht in die letzte Phase

Málaga (dpa) - Bei der aufwendigen Bergung des vor eineinhalb Wochen in einen Brunnenschacht in Spanien gestürzten Julen steht die letzte Phase bevor. Eigens angeforderte Minenarbeiter warteten im andalusischen Totalán auf ihren Einsatz, um sich in 70 bis 80 Meter Tiefe ... mehr

Nach Julen-Tragödie: Wieder Unfall in Spanien – Mann stirbt in Brunnenschacht

Gerade erst wurde die Leiche des kleinen Julen geborgen. Nun wurden ganz in der Nähe die Leichen eines Hundes und seines Besitzers gefunden – in einem Brunnenschacht. Nur kurze Zeit nach dem tragischen Tod des kleinen Julen in Andalusien ist in der gleichen Region ... mehr

Ryanair-Passagier benutzt den Notausgang

Ein Ryanair-Passagier öffnet den Notausgang und steigt aus dem Flugzeug – nur, weil er zu ungeduldig war und nicht länger warten wollte. Der 57-jährige Pole verlor offenbar die Nerven, nachdem die Passagiere nach der Ankunft am südspanischen Airport ... mehr

Drei Deutsche sterben bei Flugzeugabsturz in Spanien

Málaga (dpa) - Drei Deutsche sind im Süden Spaniens beim Absturz eines Kleinflugzeugs ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich vorgestern im Naturpark «Sierras de Tejeda, Almijara y Alhama» knapp 50 Kilometer östlich von Málaga. Unter den Opfern ... mehr
 
1


shopping-portal