Sie sind hier: Home > Themen >

Malchin

Thema

Malchin

Fahrerin bei Unfall schwer verletzt: Tochter unversehrt

Fahrerin bei Unfall schwer verletzt: Tochter unversehrt

Eine 39-Jährige hat sich in Malchin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) mit ihrem Auto überschlagen und dabei schwer verletzt. Ihre sieben Jahre alte Tochter ist bei dem Unfall wie durch ein Wunder unverletzt geblieben, teilte die Polizei mit. Die Fahrerin ... mehr
Schweinezuchtverband: Entscheidung gegen das Tierwohl

Schweinezuchtverband: Entscheidung gegen das Tierwohl

Das Ende der Schweineschlachtung in Teterow ist nach den Worten von Züchtern eine Entscheidung gegen das Tierwohl. Die Bedingung für das Tierwohllabel, wonach die Schweine nicht mehr als 200 Kilometer weit zum Schlachthof gefahren werden dürfen, seien damit ... mehr
61-Jähriger in Malchin getötet: Tatverdächtige schweigen

61-Jähriger in Malchin getötet: Tatverdächtige schweigen

Nach dem gewaltsamen Tod eines Mannes in Malchin (Mecklenburgische Seenplatte) schweigen die Tatverdächtigen zu den Vorwürfen. Der 39-Jährige Deutsche und sein 16 Jahre alter Sohn, gegen die am Wochenende Haftbefehle wegen Verdachts des gemeinschaftlichen Totschlags ... mehr
Fund einer Männerleiche: Vater und Sohn festgenommen

Fund einer Männerleiche: Vater und Sohn festgenommen

Im Zusammenhang mit dem Fund einer Männerleiche in Malchin (Mecklenburgische Seenplatte) hat die Kriminalpolizei einen 39-Jährigen und dessen 16 Jahre alten Sohn festgenommen. Die beiden stünden im Verdacht, ein Tötungsdelikt begangen zu haben, teilte die Polizei ... mehr
Nach Messerattacken: Haftstrafe und Psychiatrieeinweisung

Nach Messerattacken: Haftstrafe und Psychiatrieeinweisung

Zwei Bekannte attackierte er mit einem Messer, und auch auf einen Polizisten stach er ein - das Landgericht Neubrandenburg hat einen 43-Jährigen aus Malchin am Freitag zu einer Freiheitsstrafe verurteilt und zugleich für längere Zeit in die Psychiatrie eingewiesen ... mehr

Obduktion: Mann starb an "massiver stumpfer Gewalt"

Der in Malchin gefundene Mann ist an "massiver stumpfer Gewalt" gestorben. Das habe die Obduktion des Mannes ergeben, wie die Sprecherin der Staatsanwaltschaft Neubrandenburg, Beatrix Heuer, am Dienstag sagte. Ob auch eine Waffe verwendet wurde, wollte die Sprecherin ... mehr

Männerleiche in Malchin: Haftbefehle gegen Vater und Sohn

Im Zusammenhang mit dem Fund einer Männerleiche in Malchin (Mecklenburgische Seenplatte) sind gegen einen 39-Jährigen und dessen 16 Jahre alten Sohn Haftbefehle erlassen worden. Es besteht der Verdacht des gemeinschaftlichen Totschlags, wie die Polizei am Sonntag ... mehr

Zahlreiche Autos zerkratzt: Zeugen mit Messer bedroht

Ein Mann soll in Malchin zahlreiche Autos zerkratzt und anschließend Zeugen mit einem Messer bedroht haben. Wie die Polizei mitteilte, wurden am Donnerstag und am Freitag in einer Straße in dem Ort insgesamt 25 Fahrzeuge mit einem spitzen Gegenstand ... mehr

Prozess um Messerattacken: Mann schweigt

Im Prozess wegen zweifachen versuchten Totschlags und Körperverletzung am Landgericht Neubrandenburg schweigt der Angeklagte. Der 43 Jahre alte Mann, der aus Malchin stammt, hörte sich zu Prozessbeginn am Freitag reglos die Anklage an. Anschließend machte ... mehr

Messerattacken gegen Mann und Polizist: Prozess

Für Gewaltattacken auf Bekannte und einen Polizisten in Malchin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) muss sich vom 15. März an ein 43-jähriger Mann vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm zweifachen versuchten Totschlag ... mehr

Polizei nimmt mutmaßlichen Einbrecher in Malchin fest

Nach drei Einbrüchen hat die Polizei am Sonntag einen mutmaßlichen Einbrecher in Malchin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) gestellt. Der 23-Jährige steht im Verdacht, zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen in drei Keller in einem Wohnhaus eingebrochen ... mehr

Senioren hereingelegt: Trickbetrüger erbeuten 45 000 Euro

In Mecklenburg-Vorpommern haben Trickbetrüger zum dritten Mal innerhalb kurzer Zeit Rentner um ihr Erspartes gebracht. Ein Ehepaar aus Malchin (Mecklenburgische Seenplatte) hat dabei 45 000 Euro eingebüßt, wie die Polizei in Neubrandenburg am Donnerstag mitteilte ... mehr

Schwer verletzter Malchiner soll vorher Frau belästigt haben

Der Fall eines Mannes, der am 1. Januar schwer verletzt in Malchin (Mecklenburgische Seenplatte) gefunden wurde, könnte mit einem sexuellen Übergriff in einer Spielothek zusammenhängen. Nach ersten Erkenntnissen soll eine Frau in dem Kasino von dem Mann sexuell ... mehr

Mann schwer verletzt in Malchin gefunden: Gewalttat vermutet

Unbekannte sollen in Malchin (Mecklenburgische Seenplatte) einen Mann überfallen, schwer verletzt und im Freien liegen gelassen haben. Wie eine Polizeisprecherin am Mittwoch sagte, wurde der 62-Jährige in der Nacht zum 1. Januar zufällig von Polizisten gefunden ... mehr

Regenrohr als Treppe: Mann fällt betrunken aus drittem Stock

Da war wohl zu viel Alkohol im Spiel: Beim Versuch, an einem Regenrohr aus dem dritten Stock eines Wohnhauses in Malchin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) herunterzuklettern, ist ein 22-jähriger Mann schwer verletzt worden. Den Polizeiangaben von Freitag zufolge ... mehr

Lindenbäume einseitig gekröpft: Polizei sucht Baumfrevler

Die Polizei in Malchin (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) fahndet nach Baumfrevlern. Wie eine Sprecherin am Montag erklärte, wurden 17 Linden an einer Kreisstraße bei Borgfeld einseitig zur Feldseite hin gekröpft. Die Bäume wurden vor 22 Jahren gepflanzt ... mehr

Messerattacke gegen Mann und Polizist: Haftbefehl

Nach Messerattacken auf einen Bekannten und einen Polizisten in Malchin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) sitzt ein 43-jähriger Mann in Untersuchungshaft. Das Amtsgericht Neubrandenburg habe Haftbefehl wegen Verdachts des zweifachen versuchten Totschlags erlassen ... mehr

Messerstechereien mit Verletzten

Bei zwei Messerangriffen sind in Mecklenburg-Vorpommern zwei Menschen verletzt worden. In einer Wohnung in Malchin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) stach ein 55-Jähriger am Donnerstagabend auf einen 43-Jährigen ein und verletzte ... mehr

Forscher untersuchen 10 000 Jahre alten Dachsbau

Naturwissenschaftler aus Berlin erforschen derzeit an einem uralten Dachsbau in der Mecklenburgischen Schweiz, wie sich die Tier- und Pflanzenwelt seit der letzten Eiszeit verändert hat. Das rund 10 000 Jahre alte Höhlensystem bei Malchin war 1968 entdeckt ... mehr

Tag des Geotops mit acht geführten Wanderungen in MV

Auf den Spuren der Eiszeit wandern, Seeigel und Bernstein in einer Kiesgrube entdecken, bei einer Exkursion die Wirbeltier-Fundstelle in einer Dachshöhle bei Malchin erkunden - all dies ist am Sonntag, dem "Tag des Geotops", in Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

Akt der Verzweiflung: Notblüte bei Rosskastanien

Blühende Rosskastanien mit frischen grünen Blättern sorgen derzeit in verschiedenen Teilen Mecklenburg-Vorpommerns für Verwunderung. Die Bäume, die ihr braunes Laub schon abgeworfen haben, treiben neu aus, tragen ihre weißen Blütenkerzen und gleichzeitig ... mehr

Autofahrer ignoriert Blaulicht und fährt in Straßengraben

Die Stoppzeichen der Polizei hat ein völlig betrunkener Autofahrer in Malchin (Mecklenburgische Seenplatte) zwar ignoriert, sich kurz darauf aber selbst aus dem Verkehr gezogen. Wie die Polizei mitteilte, war Streifenbeamten am Samstagabend die unsichere Fahrweise ... mehr

Forstleute: Dieser Sommer ist Stress für die Wälder

Trockenheit und Hitze sind Stress für die Wälder. Mit der Temperatur kämen die Bäume noch zurecht, sagte Mathis Jansen von der Landesforstanstalt Mecklenburg-Vorpommern. Seit April sei es im Durchschnitt um 3 Grad zu warm gewesen. Schlimmer sei das Regendefizit ... mehr

Linke wirft Caffier Schweigen zu Combat 18 vor

Der Linken-Abgeordnete Peter Ritter hat das Innenministerium für dessen Informationspolitik zur Neonazi-Gruppierung Combat 18 kritisiert. Anlass ist eine Veröffentlichung von linken Aktivisten, wonach C18 in Deutschland wieder aktiv sein und Verbindungen ... mehr

Warnstreiks für Entgelttarifvertrag bei Ceravis

Güstrow/Malchin (dpa/mv) - Die Beschäftigten der Agrarhandelsgruppe Ceravis AG in Malchin und Güstrow haben am Freitag für jeweils zwei Stunden die Arbeit niedergelegt. Zu dem Warnstreik hatte die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) aufgerufen ... mehr

Mutter und Sohn streiten: Zwei Polizisten verletzt

Zwei Polizisten sind bei einem Einsatz in Malchin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) gebissen und getreten worden. Die beiden 25 und 56 Jahre alten Beamten wollten am Samstagabend einen Streit zwischen einer Mutter und ihrem Sohn schlichten, wie die Polizei weiter ... mehr

Baum ist neuer Chef der Landesforstanstalt

Der Forstingenieur Manfred Baum ist neuer Vorstand der Landesforstanstalt Mecklenburg-Vorpommern. Der Verwaltungsrat entschied am Freitag nach jahrelangem Rechtsstreit über die Besetzung der Stelle, teilte das Landwirtschaftsministerium mit. Die Entscheidung stehe ... mehr

Arbeiter mit Messer schwer verletzt: Angreifer schweigt

Nach einer Messerattacke auf einen Mitarbeiter des städtischen Bauhofes in Malchin (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) ermittelt die Polizei gegen einen 34 Jahre alten Tatverdächtigen. Der Malchiner soll einen 36-Jährigen am Montag bei dessen Arbeit ... mehr

Bürgerliche AfD-Kräfte wollen "Alternative Mitte MV" bilden

Bürgerliche Mitglieder der Alternative für Deutschland (AfD) wollen auch in Mecklenburg-Vorpommern eine eigene "Alternative Mitte" bilden. Die Gründungsversammlung ist am Samstag in Malchin (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) geplant, wie die Bundestagsabgeordnete ... mehr

"Show-Racer"-Tauben gestohlen: 1800 Euro Schaden

An der Mecklenburgischen Seenplatte sind aus einer Kleingartenanlage in Friedland 36 Tauben gestohlen worden. Wie eine Polizeisprecherin am Dienstag in Neubrandenburg sagte, wurden die Tiere der Rasse "Show-Racer" samt einer Transportbox entwendet ... mehr

Diebe stehlen Rassegeflügel in Neustrelitz

Unbekannte haben am Wochenende in Neustrelitz einem Züchter von Rassegeflügel wertvolle Tiere gestohlen. Bei einem ähnlichen Versuch in Malchin (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) sind die Täter hingegen gescheitert. Wie ein Polizeisprecher am Montag sagte, schnitten ... mehr

60-Jähriger kracht mit Auto in Gegenverkehr: Zwei Verletzte

Zwei Menschen sind bei einem Autounfall nahe Malchin im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte schwer verletzt worden. Ein 60-jähriger Fahrer kam am Donnerstag mit seinem Wagen in der Nähe von Duckow in einer Kurve von der Straße ab, krachte gegen einen ... mehr
 


shopping-portal