Sie sind hier: Home > Themen >

Malteser

Thema

Malteser

Brief an die Malteser: Mit diesem Brief bedankt sich ein Mädchen beim Rettungsdienst

Brief an die Malteser: Mit diesem Brief bedankt sich ein Mädchen beim Rettungsdienst

Der Brief eines Mädchens beschäftigt derzeit die Malteser in Stuttgart. Es bedankte sich mit rührenden Zeilen bei dem Rettungsteam. Dafür soll das Mädchen nun belohnt werden. https://www.facebook.com/mhdstuttgart/photos/a.143791646252373/279634359334767/?type=3&theater ... mehr
Mobile Impfteams erreichen 200 000 Impfungen in Sachsen

Mobile Impfteams erreichen 200 000 Impfungen in Sachsen

Die mobilen Impfteams des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), des Arbeiter-Samariter-Bundes, der Johanniter des Malteser Hilfsdienstes und der Bundeswehr haben in Sachsen bisher 202 887 Corona-Schutzimpfungen begleitet. Das teilte der Landesverband des DRK am Donnerstag ... mehr
Kalayci: Bisher 700.000 Impfungen in Berlin

Kalayci: Bisher 700.000 Impfungen in Berlin

In Berlin haben die Impfzentren während der Ostertage keine Pause eingelegt. Ein starker Andrang auf die neuen Termine hatte die Vergabe zunächst erschwert. In den sechs Testzentren Berlins sind bisher rund 700.000 Impfungen erfolgt. Darunter seien ... mehr
Senator: Hilfe der Bundeswehr in Pandemie unverzichtbar

Senator: Hilfe der Bundeswehr in Pandemie unverzichtbar

Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) hat die Unterstützung der Bundeswehr und der Hilfsorganisationen bei der Bewältigung der Corona-Pandemie als unverzichtbar gelobt. Geisel nannte am Montag im Innenausschuss als Beispiele den Betrieb der Impfzentren ... mehr
Cottbuser OB bedauert Entscheidung für vorzeitige Impfung

Cottbuser OB bedauert Entscheidung für vorzeitige Impfung

Nach Kritik an seiner vorzeitigen Corona-Schutzimpfung hat der Cottbuser Oberbürgermeister Holger Kelch diesem Schritt bedauert. "Mit der Kenntnis von heute würde ich möglicherweise das Angebot zur Impfung nicht mehr annehmen - egal, was mit dem Impfstoff dann passiert ... mehr

Bischöfe ehren sächsische Initiative gegen Rechtsextreme

Das Ostritzer Friedensfest in Sachsen wird mit dem Katholischen Preis gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus ausgezeichnet. Das Fest ist eine Reaktion auf ein rechtsextremes Musikfest am Rande des ostsächsischen Ortes. Über die Jahre sei es dadurch gelungen ... mehr

MV weitet Corona-Tests an Schulen aus

Nachdem seit Mittwoch an den ersten Schulen wieder verpflichtender Präsenzunterricht stattfindet, weitet das Bildungsministerium die Corona-Testangebote für die Lehrer aus. So können sich alle Grundschullehrer vom 1. bis 26. März wöchentlich einem Antigen-Schnelltest ... mehr

MV weitet Tests an Schulen aus: Selbsttests "in Kürze"

An Mecklenburg-Vorpommerns Schulen soll es künftig mehr Corona-Tests geben. So können sich alle Grundschullehrer vom 1. bis 26. März wöchentlich einem Antigen-Schnelltest unterziehen, wie das Bildungsministerium am Donnerstag in Schwerin mitteilte. Die Tests ... mehr

Berliner Schulen öffnen wieder: Die Jüngsten kommen zuerst zurück

Für einige Schüler und Schülerinnen in Berlin geht es nach gut zwei Monaten zurück in die Schulen. Die Eltern sehen das nicht nur positiv. Für die Schulen in Berlin hat am Montagmorgen nach gut zwei Monaten coronabedingtem Homeschooling die schrittweise ... mehr

Elternvertreter sehen Schnelltests für Lehrer positiv

Der Einsatz von Corona-Schnelltests in den Schulen ist aus Sicht der Berliner Elternvertretung grundsätzlich eine gute Sache. Der Landeselternausschuss-Vorsitzende Norman Heise warnt allerdings vor zu hohen Erwartungen. "Es ist ein positiver Fakt, dass die Schnelltests ... mehr
 


shopping-portal