Sie sind hier: Home > Themen >

Malteser Hilfsdienst

Thema

Malteser Hilfsdienst

Berlin: Generalprobe im Impfzentrum – 300 Soldaten testen die Abläufe

Berlin: Generalprobe im Impfzentrum – 300 Soldaten testen die Abläufe

Direkt nach Weihnachten sollen in Berlin die ersten Bürger gegen das Coronavirus geimpft werden. Damit alles reibungslos abläuft, gab es einen Testlauf mit hunderten Soldaten. Rund 300 Bundeswehrsoldaten und Soldatinnen haben am Mittwoch in einem Testlauf den Betrieb ... mehr
Notfallsanitäter zu Coronavirus:

Notfallsanitäter zu Coronavirus: "Ich rate von FFP2-Masken ab"

Im Notfall sind Rettungskräfte schnell vor Ort und helfen – auch jetzt, in der Corona-Krise. Notfallsanitäter Markus Wollmann erzählt im Interview mit t-online.de, was er und seine Kollegen sich jetzt wünschen würden – und was er Patienten rät. Sie retten Unfallopfer ... mehr
Coronavirus: Hier bekommen Sie Hilfe beim Einkauf – für Risikogruppen

Coronavirus: Hier bekommen Sie Hilfe beim Einkauf – für Risikogruppen

Ältere Menschen und solche mit Vorerkrankungen sind besonders vom Coronavirus gefährdet. Deshalb gibt es zahlreiche Angebote für sie, damit sie nicht mehr selbst einkaufen gehen müssen.  Ehrenamtliche, Nachbarn, Familie und sogar Supermärkte: Mittlerweile ... mehr

"Herzenswunsch"-Ehrenamtliche: "Der Job macht mich demütig und dankbar"

Anne Cossmann und Henrick Langner engagieren sich ehrenamtlich bei den Maltesern in Hannover. Ein besonderes Projekt dabei ist der "Herzenswunsch"-Krankenwagen. Die Ehrenamtlichen erfüllen Schwerkranken ihren letzten Wunsch.  Noch einmal ans Meer reisen, ein Konzert ... mehr
Abschied – Krebs-Patientin in Hannover:

Abschied – Krebs-Patientin in Hannover: "Ich habe keine Angst vor dem Tod"

Ursula Wieners hat unheilbaren Lungenkrebs und COPD. Sie weiß, dass sie bald sterben wird. Einen letzten Wunsch hat die 72-Jährige aber noch. Und den erfüllen ihr die Malteser aus Hannover mit dem Projekt "Herzenswunsch".  "Ich freue mich richtig ... mehr

Berliner Schulen öffnen wieder: Die Jüngsten kommen zuerst zurück

Für einige Schüler und Schülerinnen in Berlin geht es nach gut zwei Monaten zurück in die Schulen. Die Eltern sehen das nicht nur positiv. Für die Schulen in Berlin hat am Montagmorgen nach gut zwei Monaten coronabedingtem Homeschooling die schrittweise ... mehr

Elternvertreter sehen Schnelltests für Lehrer positiv

Der Einsatz von Corona-Schnelltests in den Schulen ist aus Sicht der Berliner Elternvertretung grundsätzlich eine gute Sache. Der Landeselternausschuss-Vorsitzende Norman Heise warnt allerdings vor zu hohen Erwartungen. "Es ist ein positiver Fakt, dass die Schnelltests ... mehr

Malteser: Müll und Bauschutt in Altkleider-Containern

Der Malteser Hilfsdienst beklagt, dass im Südwesten oftmals kaputte Kleider, Hausmüll oder sogar Bauschutt in Altkleidercontainern landen. Wie es von der zuständigen Erzdiözese Freiburg heißt, steigt dadurch der finanzielle Aufwand für den Hilfsdienst ... mehr

Corona in Nürnberg: Stadt öffnet Zentrum für kostenlose Schnelltests

Noch immer gibt es in Nürnberg eine vergleichsweise hohe Zahl an Corona-Fällen. Die Stadt bietet Einwohnern und Pendlern deshalb kostenlose Schnelltests an – auch Mutationen sollen so eingedämmt werden.  Als eine der ersten Städte in Bayern ... mehr

Corona-Impfung in Deutschland: So laufen die Prozesse im Impfzentrum ab

Seit rund zwei Wochen wird auf dem Berliner Messegelände gegen das Coronavirus geimpft. Doch wie laufen die Impfungen ab und wie gut sind die Helfer auf Nebenwirkungen vorbereitet? Bereits am 18. Januar hat der Malteser Hilfsdienst in Berlin das zweitgrößte Impfzentrum ... mehr
 


shopping-portal