Thema

Marine

Der Stolz der Marine: Die marode

Der Stolz der Marine: Die marode "Gorch Fock" erlebt den schwersten Sturm an Land

Berlin (dpa) - Für das Segelschulschiff "Gorch Fock", Stolz der Marine, steht es Spitz auf Knopf. Als Rohbau liegt das 1958 gebaute Schiff in einem Dock in Bremerhaven. Mit jedem Schritt der 2016 begonnenen Sanierung sind die Probleme größer geworden, während die Kosten ... mehr
Reperatur nie richtig geplant? -

Reperatur nie richtig geplant? - "Gorch Fock": Rechnungshof erhebt Vorwurf gegen Bundeswehr

Berlin (dpa) - Für die explodierenden Kosten im Fall des Marine-Segelschulschiffes "Gorch Fock" macht der Bundesrechnungshof einem Medienbericht zufolge schwere Versäumnisse bei Bundeswehr und Verteidigungsministerium verantwortlich. In einem vertraulichen Bericht ... mehr
Wehrbeauftragter: Armeebürokratie schuld am Gorch-Fock-Chaos

Wehrbeauftragter: Armeebürokratie schuld am Gorch-Fock-Chaos

Wer trägt die Schuld für die Kostensteigerung bei der Sanierung der "Gorch Fock"? Der Wehrbeauftragte des Bundestages sieht ein Versagen der Bürokratie. War auch Korruption im Spiel? Kostenexplosion, Korruptionsverdacht und nun ein vorläufiger Zahlungsstopp – das einst ... mehr
Korruptionsverdacht bei Reparatur der

Korruptionsverdacht bei Reparatur der "Gorch Fock"

Sie war einmal der Stolz der Marine, ihr Image hat aber schwer gelitten: Die "Gorch Fock" wird nächsten Montag 60. Pünktlich zur Geburtstagsfeier gibt es wieder einmal beunruhigende Nachrichten. Im Zusammenhang mit der Reparatur des Segelschulschiffs "Gorch ... mehr
Konflikt mit Moskau eskaliert: Parlament in Kiew stimmt Verhängung des Kriegsrechts zu

Konflikt mit Moskau eskaliert: Parlament in Kiew stimmt Verhängung des Kriegsrechts zu

Kiew (dpa) - Im Konflikt mit Russland im Asowschen Meer hat der ukrainische Präsident Petro Poroschenko für 30 Tage das Kriegsrecht verhängt, um das Land besser schützen zu können. Zur Begründung nannte der Staatschef in einer Fernsehansprache den Übergriff russischer ... mehr

"Gorch Fock"-Reparatur: Rechnungshof zieht Bundeswehr zur Verantwortung

Die Reparaturkosten für die "Gorch Fock" steigen weiter und weiter. Für die Fehlkalkulation braucht es einen Sündenbock. Der Rechnungshof sucht nun bei der Bundeswehr die Schuld.  Für die explodierenden Kosten im Fall des Marine-Segelschulschiffes "Gorch Fock" macht ... mehr

Beschuss von Marineschiffen?: Konflikt zwischen Moskau und Kiew spitzt sich zu

Moskau/Kiew (dpa) - Der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine droht erneut zu eskalieren. Am Sonntagabend meldeten ukrainische Medien, Russland habe Schiffe des Nachbarlandes am Schwarzen Meer beschossen. Sechs Besatzungsmitglieder sollen den Angaben zufolge dabei ... mehr

Marine wirft Bund der Steuerzahler falsche Angaben vor

Die Marine hat dem Bund der Steuerzahler vorgeworfen, über die Einsatzfähigkeit der deutschen U-Boote falsche Angaben gemacht zu haben. "Drei von sechs U-Booten der Deutschen Marine können derzeit zur See fahren", sagte der Sprecher des Inspekteurs der Marine ... mehr

Nach fünf Monaten auf See: Korvette "Braunschweig" wieder da

Bei strahlendem Sonnenschein ist am Freitagmorgen die Korvette "Braunschweig" von ihrem Einsatz vor der Küste des Libanons in ihren Heimathafen im Marinestützpunkt Warnemünde eingelaufen. Die 62 Soldaten, die fünf Monate im Einsatz waren, wurden ... mehr

Fünf Monate auf See: Korvette "Braunschweig" kommt zurück

Nach fünf Monaten auf See läuft die Korvette "Braunschweig" am heutigen Freitag von ihrem Einsatz vor der Küste des Libanons in ihren Heimathafen im Marinestützpunkt Warnemünde ein. Seit ihrem Auslaufen Mitte Mai legte das Schiff mit 62 Soldaten ... mehr

Mittelmeer: Marokkanische Marine schießt auf Flüchtlingsboot

Vorfall im Mittelmeer: Ein Flüchtlingsboot wurde von der marokkanischen Marine beschossen, eine Frau erlag ihren Verwundungen. Drei weitere Menschen wurden verletzt. Die marokkanische Marine hat am Dienstag im Mittelmeer auf ein Flüchtlingsboot geschossen und dabei ... mehr

Mehr zum Thema Marine im Web suchen

Russland sperrt östliches Mittelmeer wegen Marinemanöver

Wegen eines bevorstehenden Marinemanövers hat Russland die Sperrung des östlichen Mittelmeers veranlasst. Auch zivile Flugzeuge sind betroffen. Die russische Marine hat weite Seegebiete des östlichen Mittelmeeres bis zum kommenden Mittwoch ... mehr

Führungswechsel an der Marinetechnikschule Parow

Nach viereinhalb Jahren an der Spitze der Marinetechnikschule Parow übergibt Michael Möding (56) das Kommando. Die Leitung übernimmt von Donnerstag an der 54-jährige Oliver Jülke. Jülke fuhr auf Schnellbooten und Fregatten, war Ausbilder und Personalführer. Zuletzt ... mehr

Fregatte "Augsburg" Richtung Mittelmeer ausgelaufen

Die Fregatte "Augsburg" ist am Montag in Wilhelmshaven zu einem Einsatz gegen Schleuser und Waffenschmuggler im Mittelmeer ausgelaufen. "Wir wollen die Bewegungsfreiheit derjenigen einschränken, die sich an der Not Unschuldiger bereichern, deren Leben riskieren ... mehr

Wie Nato und Russland um die Ostsee ringen

Kaum ein Gebiet Europas ist so hoch militarisiert wie die Ostsee – nirgends ist der Konflikt mit Russland so greifbar. Doch die Lage dort ist völlig anders als im Kalten Krieg. Sie war einer der Hotspots des Kalten Krieges, knapp 30 Jahre später bereitet sich die Ostsee ... mehr

Von der Leyen bei Richtfest für Führungszentrum der Marine

  In Rostock ist am Dienstag in Anwesenheit von Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) Richtfest für das neue Führungszentrum der Marine gefeiert worden. In dem Gebäude sollen ab 2023 die weltweiten Aktivitäten der Marine gesteuert werden. Dort werde ... mehr

Von der Leyen legt Plan für modernisierte Bundeswehr vor

Ausrüstungsprobleme der Bundeswehr sollen Geschichte sein. Ein Planpapier beschreibt den Weg zur Modernisierung der Streitkräfte. Drei Schritte sind vorgesehen. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will die Mangelwirtschaft in der Bundeswehr beenden ... mehr

Von der Leyen will Ausstattung der Bundeswehr verbessern

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will die bisherige Mangelwirtschaft in der Bundeswehr beenden. "Nach langen Zeiten des Schrumpfens sind wir jetzt wieder in einer Zeit des Wachstums", sagte die CDU-Politikerin am Dienstag bei einem Besuch ... mehr

Verteidigungsministerin besucht Bremerhavener Marinesoldaten

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) besucht heute Soldatinnen und Soldaten der Marineoperationsschule in Bremerhaven. Die Ministerin kommt mit ihnen zu einem 45-minütigen Gespräch hinter geschlossenen Türen zusammen, wie die Marine mitteilte ... mehr

Von der Leyen auf Truppenbesuch in Mecklenburg-Vorpommern

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) wird heute zu einem Besuch bei Marineeinheiten in Mecklenburg-Vorpommern erwartet. Nach einer Visite in Bremerhaven am Vormittag wird sie zunächst zur Marinetechnikschule Parow (12.30 Uhr) kommen. Nach Angaben ... mehr

Marine-Schiffbau: Günther gegen europäische Ausschreibungen

Zur Stärkung des Marineschiffbaus in Deutschland sollte Deutschland nach Ansicht von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) möglichst auf europaweite Ausschreibungen verzichten. Es gelte diesen wichtigen Industriebereich ... mehr

Mehrmonatige Ausbildung für Stammcrew der "Gorch Fock"

Wegen der langen Werftzeit der "Gorch Fock" bekommt die Stammcrew des Segelschulschiffs eine umfangreiche Ausbildung. "Denn sie soll das Schiff in allen Wetterlagen wieder zur See fahren, aber auch ihren Ausbildungsauftrag für die Offiziersanwärter verantwortungsvoll ... mehr

Kommandant hatte Sorge vor Verschrottung der "Gorch Fock"

Angesichts des Kostenanstiegs für die Reparatur der "Gorch Fock" hatten dessen Kommandant mehrfach Angst vor einer Verschrottung des Segelschulschiffs. "Zweimal, wenn ich ehrlich bin", sagte Kommandant Nils Brandt der Deutschen Presse-Agentur. Erstmals sei dies Anfang ... mehr

Rostocker Konferenz der Marinehauptstädte: Positive Bilanz

Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos) hat eine positive Bilanz der zweitägigen Konferenz der Marinehauptstädte in der Hansestadt gezogen. "Das Treffen hat gezeigt, wie wichtig es ist, auf kommunaler Ebene über Grenzen hinweg zusammenzuarbeiten", sagte ... mehr

Eine neue Korvette wird "Lübeck" heißen

Eine der fünf geplanten neuen Korvetten der Deutschen Marine wird den Namen "Lübeck" tragen. Die anderen vier Schiffe werden als "Köln", "Emden", "Karlsruhe" und "Augsburg" unterwegs sein, wie die Marine am Mittwoch bekanntgab. Verteidigungsministerin Ursula ... mehr

Fregatte "Hessen" in Heimathafen zurückgekehrt

Nach einem halben Jahr auf See ist die Fregatte "Hessen" am Samstag nach Wilhelmshaven zurückgekehrt. Begleitet wurde das Schiff am Vormittag von zwei Helikoptern. Rund 900 Menschen nahmen die 210-köpfige Besatzung in Empfang. Die "Hessen" war am 15. Januar ausgelaufen ... mehr

Höhlendrama in Thailand: Sauerstoff wird langsam knapp

Beim Höhlendrama in Thailand sind alle Optionen für eine Bergung höchst riskant. Sollte es stark regnen, haben die Retter keine Wahl mehr. Zudem wird der Sauerstoff in der Höhle knapp.  Das Höhlendrama von Thailand wird zum Wettlauf mit der Zeit. Die Lage ist brenzlig ... mehr

Nach Boots-Untergang vor libyscher Küste: 63 Flüchtlinge werden vermisst

Beim Untergang eines Schlauchbootes vor der libyschen Küste konnten 41 Flüchtlinge gerettet werden. Mehr als die Hälfte der Passagiere gilt als vermisst.  Nach dem erneuten Untergang eines Flüchtlingsbootes vor der libyschen Küste werden ... mehr

Mehr als 300 Offizieranwärter starten an Marineschule Mürwik

Offizieranwärter aus zehn Staaten treten am Montag (2.7.) an der Marineschule Mürwik in Flensburg ihren Dienst an. 55 der insgesamt 313 Rekruten sind Frauen. Dieser Ausbildungsjahrgang ist ausgesprochen international: Die Marinesoldaten kommen nicht nur aus Deutschland ... mehr

Bundesrechnungshof prüft den Fall "Gorch Fock"

Der Bundesrechnungshof hat wegen der explodierenden Kosten ein Prüfverfahren im Fall des Marine-Segelschulschiffes "Gorch Fock" eingeleitet. Die jahrelange Reparatur soll statt ursprünglich veranschlagter 10 Millionen inzwischen 135 Millionen Euro kosten. "Wir haben ... mehr

Neuer Kommandeur für Einsatzflottille 2 in Wilhelmshaven

Die Einsatzflottille 2 mit Fregatten und Einsatzgruppenversorgern in Wilhelmshaven bekommt einen neuen Kommandeur. Kapitän zur See Ralf Kuchler soll das Amt nach einer feierlichen Übergabe am Freitag antreten. Zurzeit ist der 48-Jährige stellvertretender Kommandeur ... mehr

Brenzliger Raketen-Unfall bei Marine-Übung

Auf der Fregatte "Sachsen" ist es zu einem gefährlichen Vorfall gekommen: Eine gezündete Rakete hob nicht ab – und brannte auf dem Schiff. Bei einer Übung vor der Küste Norwegens hat es auf der Fregatte "Sachsen" einen Zwischenfall gegeben. Wie das Onlineportal ... mehr

Bundeswehr: Bundestag verlängert drei Auslandseinsätze

Ein Dutzend Auslandseinsätze muss die Bundeswehr derzeit bewältigen. Drei Mandate hat der Bundestag jetzt verlängert: zwei für Einsätze im Mittelmeer und eines für den Balkan. Die Bundeswehr geht ein weiteres Jahr gegen Schleuser und Waffenschmuggler vor der libyschen ... mehr

Nach "Aquarius-Abweisung": Flüchtlinge sitzen wieder im Mittelmeer fest

Viele Überlebende eines Flüchtlingsunglücks sitzen auf einem US-Marineschiff auf hoher See fest. Die "Aquarius" kämpft derweil gegen meterhohe Wellen an. Nach der Abweisung der "Aquarius" in Italien sitzen erneut viele gerettete Migranten auf einem Schiff im Mittelmeer ... mehr

Rumänische "Mircea" mit deutschen Kadetten gestartet

Das rumänische Segelschulschiff "Mircea" hat am Montagvormittag in seinen Heimathafen Constanta mit 55 deutschen Offizieranwärtern an Bord für eine große Ausbildungsfahrt abgelegt. Das teilte die Marine in Rostock mit. Die Fahrt des Dreimasters, eines Schwesterschiffes ... mehr

Israelische Armee versperrt Protestflotte den Weg

Israel hat ein palästinensisches Schiff gestoppt, das gegen die israelische Seeblockade des Gazastreifens protestieren wollte. Vor acht Jahren wurden dort bei einem Übergriff auf ein Schiff zehn Menschen getötet.  Die israelische Marine hat ein palästinensisches Schiff ... mehr

Neuer Kommandeur für die Marineschule Mürwik

Nach nur 16 Monaten hat die Marineschule in Flensburg-Mürwik einen neuen Kommandeur bekommen. Flottillenadmiral Kay-Achim Schönbach hat am Freitag das Kommando über die Marineschule an Kapitän zur See Wilhelm Tobias Abry übergeben. Schönbach verlässt die Offiziersschule ... mehr

Ministerpräsident bekennt sich klar zum Marineschiffbau

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther hat die Unterstützung der Landesregierung für den Marineschiffbau bekräftigt. Bei einem Besuch der Werft ThyssenKrupp Marine Systems (TKMS) sagte der CDU-Politiker am Donnerstag, die Regierung tue alles ... mehr

Rumänische "Mircea" ersetzt wieder die "Gorch Fock"

Als Ersatz für das weiter auf der Werft liegende Segelschulschiff "Gorch Fock" nutzt die Marine in diesem Sommer erneut das rumänische Segelschiff "Mircea". Insgesamt 110 Kadetten werden auf dem Schwesterschiff der Bark bei zwei Segeltörns ihre seemännische Ausbildung ... mehr

Tender "Mosel" zu EU-Einsatz im Mittelmeer gestartet

Das Versorgungsschiff "Mosel" hat seinen Heimathafen Kiel am Mittwoch in Richtung Mittelmeer verlassen. Der Tender legte am Vormittag bei strahlendem Sonnenschein ab. Die "Mosel" wird mit ihrer 106-köpfigen Besatzung unter dem Kommando ... mehr

Arbeitsteilung beim Korvettenbau für die Marine

Die Werftindustrie hat erstmals konkrete Details über die geplante Arbeitsaufteilung und die Abläufe für den Marine- Großauftrag zum Bau von weiteren fünf Korvetten mitgeteilt. Danach werden die vorderen Teile von zwei der K130-Korvetten der Braunschweig-Klasse ... mehr

Marineversorger vom Nato-Einsatz aus der Ägäis zurück

Nach einem knapp halbjährigen Nato-Einsatz im Mittelmeer hat das Marineschiff "Frankfurt am Main" am Donnerstag wieder in seinem Heimathafen Wilhelmshaven festgemacht. Der Einsatzgruppenversorger hatte mit anderen Einheiten die griechische ... mehr

Machtdemonstration der chinesischen Marine

China demonstriert mit einem großangelegten Marinemanöver seinen Machtanspruch im Südchinesischen Meer. Dutzende Kriegsschiffe sind auf Satellitenaufnahmen in einer beeindruckenden Formation zu erkennen. Im Südchinesischen Meer streiten die Anrainerstaaten um zahlreiche ... mehr

Verteidigung: "Gorch Fock" wird für bis zu 135 Millionen Euro saniert

Hamburg/Berlin (dpa) - Das Segelschulschiff "Gorch Fock" wird repariert und saniert. Die Kosten für die Instandsetzung würden bis zu 135 Millionen Euro betragen, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums der Deutschen Presse-Agentur. Ministerin Ursula ... mehr

"Gorch Fock" wird für bis zu 135 Millionen Euro saniert

Das Segelschulschiff "Gorch Fock" wird repariert und saniert. Die Kosten für die Instandsetzung würden bis zu 135 Millionen Euro betragen, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag. Ministerin Ursula von der Leyen ... mehr

Neuer Geschwaderkommandant in Wilhelmshaven

Kommandowechsel beim zweiten Fregattengeschwader in Wilhelmshaven: Kapitän zur See Sven Oliver Beck (45) löst kommende Woche Jörg-Michael Horn (49) als Kommandeur des Kriegsschiffverbandes ab. Die Übergabezeremonie findet am 21. März an Bord der Fregatte ... mehr

Rekord bei der Bundeswehr: So viele Soldatinnen wie noch nie

Immer mehr Frauen schließen sich der Bundeswehr an. In den letzten Jahren hat sich die Zahl der weiblichen Soldaten mehr als verdreifacht. Der Frauenanteil in der Bundeswehr hat sich seit 2001 auf die Rekordzahl von 21.300 Soldatinnen mehr als verdreifacht. Inzwischen ... mehr

Korvette "Erfurt" zu Marineeinsatz im Atlantik ausgelaufen

Die Korvette "Erfurt" ist am Montag im Marinestützpunkt Warnemünde von zahlreichen Angehörigen der Besatzungsmitglieder zu einem Nato-Einsatz in den Nordatlantik verabschiedet worden. Die 61 Männer und Frauen an Bord seien für die kommenden Monate ... mehr

Gelöbnis für 145 Marinesoldaten

Parow (dpa/mv) - Im Rahmen eines Feierlichen Gelöbnisses sind in Stralsund 145 Rekruten der Marinetechnikschule Parow vereidigt worden. An der größten Schule der Marine werden alle Marinetechniker vom Mannschaftsdienstgrad bis zum Offizier ausgebildet. Sie lernen ... mehr

145 junge Marinesoldaten: Feierliches Gelöbnis in Stralsund

Parow (dpa/mv) - 145 Rekruten der Marinetechnikschule Parow werden heute im Rahmen eines Feierlichen Gelöbnisses in Stralsund vereidigt. An der größten Schule der Marine werden alle Marinetechniker vom Mannschaftsdienstgrad bis zum Offizier ausgebildet. Die wichtigsten ... mehr

Wehrbeauftragter: "Der Marine gehen die einsatzfähigen Schiffe aus"

Ewige Wartezeiten, selbst einfache Ersatzteile fehlen: Hans-Peter Bartels, Wehrbeauftragter des Bundestags, hält weitere internationale Einsätze der Bundesmarine für illusorisch.  Nach dem Willen des Wehrbeauftragten des Bundestags, Hans-Peter Bartels ... mehr

Reparaturumfang der "Gorch Fock" ist noch unklar

Bei der Reparatur des Segelschulschiffs "Gorch Fock" geht es neben dem maroden Rumpf auch um den Hilfsantrieb. "Es gibt bei einzelnen Reparaturen mehrere Möglichkeiten von der Instandsetzung bis hin zum Ersatz beispielsweise des Schiffsmotors", sagte ein Sprecher ... mehr

Mehrere Optionen bei Reparatur der "Gorch Fock"

Bei der Reparatur des Segelschulschiffs "Gorch Fock" gibt es geht es neben dem maroden Rumpf auch um den Hilfsantrieb. "Es gibt bei einzelnen Reparaturen mehrere Möglichkeiten von der Instandsetzung bis hin zum Ersatz beispielsweise des Schiffsmotors", sagte ... mehr

Italien muss nicht mehr alle Mittelmeer-Flüchtlinge aufnehmen

Die EU-Grenzschutzagentur Frontex weitet die Kontrollen im Mittelmeer aus und wird gerettete Flüchtlinge offenbar nicht mehr nur nach Italien bringen: Ein Abkommen sieht eine  weitreichende  Neuregelung vor.  Vier Wochen vor der Parlamentswahl hat die italienische ... mehr

Ministerium entscheidet über Zukunft der "Gorch Fock"

Nach dem Anstieg der Sanierungskosten für die "Gorch Fock" will das Verteidigungsministerium möglichst rasch über die Zukunft des maroden Segelschulschiffs entscheiden. "Vom Zeitrahmen her sprechen wir über einige Wochen", sagte ein Ministeriumssprecher am Mittwoch ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019