Sie sind hier: Home > Themen >

Mark Kirchner

$self.property('title')

Mark Kirchner

Biathlon Oberhof 2017: Deutsche Biathleten wollen heute aufs Podest

Biathlon Oberhof 2017: Deutsche Biathleten wollen heute aufs Podest

Oberhof (dpa) - Zum Auftakt des ersten Weltcups des neuen Jahres in Oberhof wollen nicht nur die deutschen Biathleten Dominator Martin Fourcade endlich mal wieder bezwingen. "Es ist schwer. Aber wir werden darum kämpfen, einen Athleten aufs Podium zu bringen ... mehr
Biathlon: Peiffer und Schempp beim Sprint knapp am Podest vorbei

Biathlon: Peiffer und Schempp beim Sprint knapp am Podest vorbei

Ruhpolding (dpa) - Arnd Peiffer und Simon Schempp sind beim Heim-Weltcup nur knapp am Podest vorbeigelaufen, haben aber allerbeste Chancen auf ein grandioses Biathlon-Finale in Ruhpolding. Beim 56. Weltcupsieg von Martin Fourcade lief Arnd Peiffer im Sprint ... mehr
Biathlon: Biathleten wollen auch in Ruhpolding jubeln

Biathlon: Biathleten wollen auch in Ruhpolding jubeln

Ruhpolding (dpa) - Vor dem nächsten Biathlon-Heimspiel in Ruhpolding hat sich Bundestrainer Mark Kirchner den Blick in die Geschichtsbücher nicht verkneifen können. "Nach dem Doppelsieg in Oberhof habe ich noch einmal recherchiert", verriet Kirchner ... mehr
Biathlon: Bundestrainer Kirchner warnt vor zu hohen Erwartungen

Biathlon: Bundestrainer Kirchner warnt vor zu hohen Erwartungen

Ruhpolding (dpa) - Angesichts des Trubels bei den Heim-Weltcups hat Biathlon-Bundestrainer Mark Kirchner vor dem Männer-Sprint vor allzuhohen Erwartungen an seine Skijäger gewarnt. Zwar gehöre der Hype zuletzt in Oberhof und nun in Ruhpolding ... mehr
Biathlon-WM 2016: Laura Dahlmeier sorgt für DSV-Erfolgsbilanz

Biathlon-WM 2016: Laura Dahlmeier sorgt für DSV-Erfolgsbilanz

Oslo (dpa) - Laura Dahlmeier hat fast im Alleingang für die Erfolgsbilanz der deutschen Biathleten bei der WM in Oslo gesorgt. Während die deutschen Männer ohne Einzelmedaille blieben, trumpfte die 22-Jährige im ganz großen Stil auf. "Mir fehlen die Worte ... mehr

Biathlon-Bundestrainer - Kirchner über Lillehammer: Blaupause, um Olympia zu retten

Oberhof (dpa) - Heute ist Mark Kirchner Biathlon-Chefbundestrainer, vor 25 Jahren trug der siebenmalige Weltmeister bei der Olympia-Eröffnungsfeier in Lillehammer die deutsche Fahne. Die Winterspiele in Norwegen vom 12. bis 27. Februar hat der 48-Jährige in guter ... mehr

Biathlon in Oberhof: Deutsche Männer verzweifeln bei Staffel an Schießstand

Die deutschen Biathleten haben zum Abschluss des Heim-Weltcups in Oberhof bei widrigen Wetterbedingungen mit der ersatzgeschwächten Staffel den sechsten Platz belegt. Ohne die angeschlagen fehlenden Simon Schempp und Erik Lesser leistete sich das Quartett am Sonntag ... mehr

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding: Nächste Enttäuschung für deutsche Staffel

Im letzten Staffelrennen vor Olympia verzweifeln die deutschen Herren am Schießstand – die Aufholjagd glückte nicht. Trotzdem bleibt der Bundestrainer optimistisch. Simon Schempp quälte sich mit verbissener Miene die Anstiege hoch, die Enttäuschung der deutschen ... mehr

Biathlon-WM: Deshalb ist die Strecke in Östersund so tückisch

Seit gestern läuft die Biathlon-WM in Östersund. Aber was macht die Strecke eigentlich aus? Worauf kommt es besonders an? t-online.de hat nachgefragt. Wenn Martina Beck an die Biathlon-Weltmeisterschaft 2008 in Östersund zurückdenkt, fällt ihr – neben der Goldmedaille ... mehr

Kunstsammler und Mäzen Frieder Burda gestorben

Frieder Burda ist tot. Der Kunstsammler und Mäzen wurde 83 Jahre alt und starb am Sonntag. Zur Todesursache wurden keine näheren Angaben gemacht.  Der Gründer des Museums Frieder Burda in Baden-Baden starb im Kreise seiner Familie in der Kurstadt, wie eine Sprecherin ... mehr
 


shopping-portal