Sie sind hier: Home > Themen >

Markneukirchen

Thema

Markneukirchen

Musikinstrumentenbau: Bündnis hofft auf mehr Geld

Musikinstrumentenbau: Bündnis hofft auf mehr Geld

Gitarren ohne Tropenhölzer, Trompeten ohne Blei: Der Musikwinkel im Vogtland hofft, zukünftig Instrumente ohne "Problem"-Materialien herstellen zu können. 14 Projekte beschäftigen sich aktuell mit der Frage, wie der Instrumentenbau zukunftsfähig gemacht werden ... mehr
Unbekannte malen riesiges Hakenkreuz auf Straße

Unbekannte malen riesiges Hakenkreuz auf Straße

Unbekannte haben ein mehrere Meter großes Hakenkreuz auf eine Straße im sächsischen Markneukirchen gemalt. Rund zwei Mal zwei Meter sei die Schmiererei in der Stadt im Vogtlandkreis groß, teilte die Polizei am Montagmorgen mit. Mit einem Fettstift hätten die Unbekannten ... mehr
Markneukirchen im Vogtlandkreis ist Landmusikort 2021

Markneukirchen im Vogtlandkreis ist Landmusikort 2021

Markneukirchen im Vogtlandkreis ist vom Deutschen Musikrat als Landmusikort 2021 ausgezeichnet worden. Besonders beeindruckt habe die Jury die intensive Vernetzung der kulturellen Akteure, bis hin zu Veranstaltungen wie dem Internationalen Instrumentalwettbewerb ... mehr
Instrumentalwettbewerb Markneukirchen 2022 ausgeschrieben

Instrumentalwettbewerb Markneukirchen 2022 ausgeschrieben

Nach der coronabedingten Absage 2020 wird der Internationale Instrumentalwettbewerb Markneukirchen für die Fächer Horn und Tuba 2022 nachgeholt. Hornisten können sich um eine Teilnahme bis zum 10. Januar 2022 bewerben und Tubisten bis Ende Januar ... mehr
Leerstehende Halle brennt: Ermittlungen zur Ursache

Leerstehende Halle brennt: Ermittlungen zur Ursache

Aus noch unbekannten Gründen ist am Dienstag eine leerstehende ehemalige Sporthalle in Markneukirchen (Vogtland) in Flammen aufgegangen. Menschen waren dabei nicht in Gefahr, die Feuerwehr konnte den Brand nach mehreren Stunden löschen, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Defekt an Staubsauger ursächlich für Hausbrand

Ein defekter Staubsauger ist die Ursache für den Brand in einem Einfamilienhaus in Markneukirchen (Vogtland), bei dem zwei Menschen verletzt wurden. Wie die Polizeidirektion Zwickau am Freitag mitteilte, hatte der Akku des Geräts Feuer gefangen. Dabei waren in der Nacht ... mehr

Instrumentalwettbewerb Markneukirchen auch 2021 abgesagt

Auch der Instrumentalwettbewerb Markneukirchen 2021 findet wegen der Corona-Pandemie nicht statt. Die für Anfang Mai geplante Ausgabe wurde "sehr schweren Herzens" abgesagt und auf 2023 verschoben, wie Leiterin Carola Schlegel am Freitag auf Anfrage sagte. Zuvor hatte ... mehr

Corona-Krise lässt Umsätze der Instrumentenbauer bröckeln

Die Instrumentenbauer im Vogtland sehen durch die Corona-Krise ihr immaterielles Kulturerbe gefährdet und kämpfen mit Existenzängsten. Sollten einzelne der 120 Betriebe rund um Markneukirchen und Klingenthal wegbrechen, hätte das Auswirkungen auf die gesamte Branche ... mehr

Großer Zuspruch im Ausland für Instrumentalwettbewerb

Knapp 200 junge Künstlerinnen und Künstler aus 41 Ländern wollen in diesem Jahr beim Instrumentalwettbewerb Markneukirchen in den musikalischen Wettstreit treten. Das Bewerberfeld sei so international wie noch nie in der 56-jährigen Geschichte der Veranstaltung, teilten ... mehr

Erdbeben in Sachsen: Schwarmbeben lässt die Erde im Vogtland zittern

Das Vogtland gehört zu den Erdbeben-aktivsten Regionen in Deutschland. Seit zwei Tagen nun grollt es nahezu unentwegt unter der Erde. Der Boden zittert und es knackt im Dachstuhl, berichten Einwohner. Ein Schwarmbeben lässt dieser Tage im Vogtland die Erde zittern ... mehr

Reh verursacht Auffahrunfall mit einer Schwerverletzten

Bei einem Unfall mit einem Reh nahe Markneukirchen im Vogtlandkreis ist eine Autofahrerin schwer verletzt worden. Das Tier war plötzlich vor einem Transporter auf die Straße gelaufen und trotz Notbremsung überfahren worden, wie die Polizei am Samstag mitteilte ... mehr

Corona-Ausbrüche bereiten im Vogtland und Erzgebirge Sorgen

Das Vogtland und das Erzgebirge kämpfen aktuell mit den meisten Coronavirus-Infektionen in Sachsen - die Zahl der Neuinfektionen steigt in den beiden Landkreisen weiter. Im vogtländischen Markneukirchen bereitet ein Ausbruch in einem Pflegeheim Sorgen ... mehr

Konferenz im Vogtland beschäftigt sich mit Unkraut

Die heimischen Unkräuter sollen im vogtländischen Markneukirchen für einen Tag im Fokus stehen. Bei der nach Veranstalterangaben ersten Sächsischen Unkrautkonferenz an diesem Samstag geht es um die Bedeutung der wilden Kräuter für den Menschen, sagte Organisatorin ... mehr

Corona-Krise bringt Musikwinkel in Bedrängnis

Die Corona-Krise trifft die Handwerksbetriebe im Vogtländischen Musikwinkel und führt zu finanziellen Einbußen. Allein die Stadt Markneukirchen rechnet 2020 mit Gewerbesteuer-Ausfällen in Millionenhöhe, sagte der Bürgermeister Andreas Rubner (parteilos) der Deutschen ... mehr

Bisher kaum Provenienzforschung an Spezialmuseen

Die Herkunft der Ausstellungsstücke an Spezielmuseen in Sachsen ist bislang zu großen Teilen unerforscht. Die Provenienzforschung sei an kleineren sächsischen Museen besonders schwierig, sagte die Direktorin der Landesstelle für Museumswesen, Katja Margarethe Mieth ... mehr

Neue Leitung: Musikinstrumenten-Museum hofft auf Hilfe

Zu Beginn seiner Amtszeit im Musikinstrumenten-Museum im vogtländischen Markneukirchen hofft der neue Leiter zukünftig auf mehr Unterstützung insbesondere für kleinere Museen. "Die personelle Situation, fehlender Platz und finanzielle Planungsunsicherheiten machen ... mehr

Kretschmer als sächsischer CDU-Chef wiedergewählt

Michael Kretschmer ist mit 95,5 Prozent Zustimmung als Parteichef der sächsischen CDU im Amt bestätigt worden. Auf einem Parteitag in Markneukirchen (Vogtland) erhielt der 44 Jahre alte Ministerpräsident am Samstag bei seiner ersten Wiederwahl als Vorsitzender ... mehr

Kretschmer kritisiert deutsche Alleingänge im Klimaschutz

Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat erneut von deutschen Alleingängen beim Klimaschutz abgeraten. "Auch in dieser Frage darf es nicht heißen "am deutschen Wesen wird die Welt genesen" und der deutsche Tellerrand ist einfach nicht ... mehr

Kretschmer warnt vor Hass und Extremismus in Deutschland

Sachsens Regierungschef Michael Kretschmer (CDU) hat ein entschiedenes Handeln gegen Hass und Extremismus in Deutschland angemahnt. Er sei extrem erschrocken über das Klima und die Reden, die inzwischen gehalten werden, sagte er am Samstag auf einem CDU-Landesparteitag ... mehr

Sächsische Union wählt neuen Landesvorstand

Die sächsische Union will heute auf einem Parteitag in Markneukirchen eine neue Führungsspitze wählen. Ministerpräsident Michael Kretschmer stellt sich dabei das erste Mal zur Wiederwahl als Parteichef. Als Stellvertreter kandidieren Sozialministerin Barbara Klepsch ... mehr

CDU will mit bewährtem Personal ins Kenia-Zeitalter gehen

Sachsens CDU will mit bewährtem Führungspersonal in eine gemeinsame Regierungszeit mit den Grünen und der SPD gehen. Auf dem Landesparteitag der Union an diesem Samstag in Markneukirchen (Vogtland) stellt sich Ministerpräsident Michael Kretschmer zur Wiederwahl ... mehr

Rechte Musikveranstaltung in Markneukirchen aufgelöst

Die Behörden haben mit Hilfe der Polizei am Freitagabend eine illegale rechtsextremistische Musikveranstaltung in Markneukirchen (Vogtlandkreis) aufgelöst. Dabei wurden mehrere Platzverweise erteilt, weil die 45 Gäste nur zögerlich der Aufforderung zum Gehen folgten ... mehr

Der Instrumentenbau der Zukunft: Innovativer und jünger

Geld vom Bund und frische Ideen für den Instrumentenbau im Vogtland: Mehr als vier Millionen Euro aus einem Bundesprogramm stehen bis 2021 für Projekte bereit, die dem traditionellen Handwerk eine Zukunft schaffen sollen. Eine zunehmende Digitalisierung ... mehr

Museum Markneukirchen erhält Bratsche aus 17. Jahrhundert

Das Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen im Vogtland kann sich zum 136. Geburtstag über ein besonderes neues Ausstellungsstück freuen. Eine erst kürzlich angekaufte Bratsche von Johann Adam Pöpel aus dem 17. Jahrhundert wurde am Sonntag übergeben. Museumsleiterin ... mehr

Listenaufstellung der AfD geht in die Verlängerung

Die sächsische AfD braucht mehr Zeit für die Aufstellung ihrer Liste zur Landtagswahl am 1. September. Von 61 Plätzen auf der Landesliste wurden auf dem Parteitag in Markneukirchen von Freitag bis Sonntag nur 18 Plätze vergeben. Nun soll es in der vogtländischen Stadt ... mehr

Viola aus dem 17. Jahrhundert für Museum angekauft

Das Musikinstrumentenmuseum Markneukirchen (Vogtland) kann mit dem Ankauf einer Viola von Johann Adam Pöpel aus dem 17. Jahrhundert eine wichtige Sammlungslücke schließen. Sie wurde dank großzügiger Förderung der Landesstelle für Museen erworben, wie das Museum ... mehr

Sächsische AfD setzt Listenparteitag in Markneukirchen fort

Sachsens AfD setzt heute ihre Kandidatenkür für die Landtagswahl im Freistaat fort. Zu Beginn des Parteitages in Markneukirchen hatte Parteivorsitzender Jörg Urban Zuversicht geäußert, dass die AfD nach der Wahl am 1. September Regierungsverantwortung ... mehr

Parteichef Urban Spitzenkandidat der AfD für Landtagswahl

Die sächsische AfD hat ihren Parteichef Jörg Urban wie erwartet zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl am 1. September gewählt. Der 54-Jährige erhielt am Freitagabend auf einem Parteitag in Markneukirchen (Vogtland) 85,4 Prozent der Stimmen. Er wurde zuerst ... mehr

AfD will Liste für die Landtagswahl in Sachsen aufstellen

Die sächsische AfD will heute in Markneukirchen ihre Liste für die Landtagswahl am 1. September aufstellen. Auf dem Spitzenplatz wird Landes- und Fraktionschef Jörg Urban erwartet. Der 54-Jährige hatte wiederholt den Anspruch formuliert, die AfD zur stärksten Partei ... mehr

Geld zur Straßenschäden-Behebung nach Hochwasser im Vogtland

Nach dem Blitzhochwasser im Mai im Vogtlandkreis sollen die Schäden an den Straßen bis Ende nächsten Jahres beseitigt werden. Die vom sächsischen Kabinett zur Verfügung gestellten 27 Millionen Euro stehen für die Kommunen jetzt bereit und werden mit hoher ... mehr

"Kein Schulterschluss": AfD will sich von Pegida abgrenzen

Die sächsische AfD will sich vom fremdenfeindlichen Bündnis Pegida abgrenzen. Wie Sprecher Andreas Harlass am Sonntag sagte, wurde auf dem Parteitag in Markneukirchen am Vorabend eine Resolution mit der Forderung eines Schulterschlusses von AfD und Pegida ... mehr

AfD Sachsen blickt bei Landesparteitag auf Europawahl

Der Landesverband der Alternative für Deutschland (AfD) trifft sich heute zu einem Parteitag in Markneukirchen (Vogtland). Die Mitglieder wollen bis Sonntag vor allem die Delegierten bestimmen, die demnächst die Kandidaten für die Europawahl 2019 wählen. Nach Angaben ... mehr

Instrumentensammler findet Liebesbrief in Banjo

Ein Hobby-Instrumentensammler aus Markneukirchen im Vogtland hat einen überraschenden Fund gemacht. Bei der Restaurierung eines alten Banjos entdeckten Stefan Götze und Instrumentenbauer Albrecht Wunderlich einen mehr als 70 Jahre alten traurigen Liebesbrief ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: