Sie sind hier: Home > Themen >

Markt Schwaben

Thema

Markt Schwaben

82-Jähriger gerät unter Traktorreifen und stirbt

82-Jähriger gerät unter Traktorreifen und stirbt

Ein 82 Jahre alter Mann ist in Schwaben von seinem eigenen Traktor überrollt worden und gestorben. Passanten fanden ihn unter dem linken Hinterreifen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Mithilfe eines anderen Traktors konnten sie den Mann befreien, er starb ... mehr
Teenager krachen mit Motorrad gegen Baum

Teenager krachen mit Motorrad gegen Baum

Ein 17-Jähriger ist bei einem Unfall mit seinem Motorrad in Schwaben schwer verletzt worden. Der Jugendliche und seine gleichaltrige Mitfahrerin waren am frühen Donnerstagmorgen nach rechts von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gekracht, wie die Polizei ... mehr
Rentner sticht mit Messer auf Sohn ein

Rentner sticht mit Messer auf Sohn ein

Ein 84-jähriger Mann hat im Streit mit einem Messer auf seinen Sohn eingestochen und ihn schwer verletzt. Das 58 Jahre alte Opfer kam nach dem Angriff an Christi Himmelfahrt ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Er schwebte nicht in Lebensgefahr. Polizisten nahmen ... mehr
Unfälle: Unfallserie bei Unwetter auf A8

Unfälle: Unfallserie bei Unwetter auf A8

Adelzhausen (dpa) - Bei einer Massenkarambolage in Bayern sind auf der Autobahn 8 fast 30 Menschen verletzt worden. Fast alle Opfer kamen mit leichteren Blessuren davon, ein Mensch wurde nach Polizeiangaben schwer verletzt. Auslöser der Unfälle nahe Augsburg ... mehr
Polizei nimmt seit Jahren aktives Diebestrio fest

Polizei nimmt seit Jahren aktives Diebestrio fest

Die Polizei hat ein seit Jahren in Süddeutschland aktives Einbrecher-Trio festgenommen. Den beiden Männern und der Frau werden mindestens 20 Einbrüche im Allgäu in den vergangenen zwei Jahren vorgeworfen. Zudem sollen sie im Herbst 2017 einen Speditionsfahrer ... mehr

88-Jähriger will Dachrinne reinigen - und stürzt in den Tod

Ein 88 Jahre alter Mann ist in Kempten vom Dach seines Hauses in den Tod gestürzt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, geschah das Unglück am Vortag, nachdem der Mann die Dachrinne gereinigt hatte. Er stürzte etwa drei bis vier Meter tief. Hinweise ... mehr

Zwei Tote bei Zusammenstoß von Motorrad und Fahrrad

Ein Motorradfahrer und ein Fahrradfahrer sind nach einem Zusammenstoß im Landkreis Biberach nahe der bayerischen Grenze ums Leben gekommen. Der 32-jährige Fahrradfahrer wollte eine Kreuzung in der Nähe von Kirchberg an der Iller überqueren, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Bewaffneter Raubüberfall misslingt: Haftbefehl beantragt

Ein mit einer Softairpistole bewaffneter und maskierter Mann hat am Samstagabend einen Getränkemarkt in Markt Schwaben (Landkreis Ebersberg) überfallen. Als der Kassierer des Ladens dem Mann auf dessen Aufforderung hin kein Bargeld geben wollte, sei der Mann ohne Beute ... mehr

Eine Tote und zwei Schwerverletzte bei Unfall

Eine 31-jährige Autofahrerin ist bei einem Unfall in Ellzee (Landkreis Günzburg) tödlich verletzt worden. Die Frau war am Freitagabend auf der Bundesstraße 16 unterwegs, als ein entgegenkommendes Auto nach links abbiegen wollte und ihren Wagen ... mehr

Motorradfahrer am Riedbergpass tödlich verunglückt

Ein 59 Jahre alter Motorradfahrer ist am Samstagvormittag bei einem Verkehrsunfall in Obermaiselstein am Riedbergpass (Landkreis Oberallgäu) tödlich verunglückt. Der Mann scherte mit seiner Maschine zu einem Überholmanöver hinter einem Traktor ... mehr

Phänomen der "falschen Polizisten" um 200 Prozent gestiegen

Der starke Anstieg der Zahl von "falschen Bediensteten" bereitet der Polizei in Schwaben große Sorgen. In den ersten vier Monaten des Jahres 2018 wurden bereits 322 Fälle angezeigt - eine Steigerung um 200 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, teilte ... mehr

Sturz aus zweitem Stock: Zweijähriger leicht verletzt

Bei einem Sturz aus dem zweiten Stock ist ein Zweijähriger in Schwaben nur leicht verletzt worden. Das Kind fiel in Kempten auf ein Wiese und kam so glimpflich davon, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ein Erziehungsberechtigter hatte den Buben am Montagabend ... mehr

Mieter will nach Streit mit Nachbarn nicht reden: Kündigung

Wenn ein Mieter sich bei Streitigkeiten mit seinen Nachbarn nicht an einem Verständigungsversuch beteiligt, kann ihn dies seine Wohnung kosten. Das Amtsgericht Augsburg entschied in einem solchen Fall, dass "die Weigerung der Aussprache und das Nichtmitwirken ... mehr

34-Jähriger bei Wartungsarbeiten an Strommast gestorben

Ein 34-jähriger Arbeiter ist bei Wartungsarbeiten an einem Hochspannungsmast bei Winterrieden (Landkreis Unterallgäu) tödlich verunglückt. Zuvor war der Mann am Freitag mit mechanischen Arbeiten an dem Mast beschäftigt, wie die Polizei mitteilte. Ein Kollege ... mehr

Fahrer bekommt Schwächeanfall: Frau verhindert Schlimmeres

Mit ihrem beherzten und geistesgegenwärtigen Eingreifen hat eine 72-jährige Frau einen schweren Verkehrsunfall verhindert: Ihr 80 Jahre alter Ehemann erlitt während der gemeinsamen Autofahrt am Steuer plötzlich einen Schwächeanfall, wie die Polizei am Donnerstag ... mehr

Verfolgungsjagd mit 1,5 Promille

Görisried (dpa/lby) Eine Verfolgungsjagd mit der Polizei hat sich eine Frau im Landkreis Oberallgäu geliefert. Mit 1,5 Promille Alkohol im Blut missachtete sie am Mittwochnachmittag eine Polizeikontrolle und fuhr trotz Blaulichts und Martinshorn weiter, wie die Polizei ... mehr

Hundestaffel findet vermissten Demenzkranken

Heimenkirch (dpy/lby) - Eine Hundestaffel hat einen vermissten Demenzkranken am Donnerstag wiedergefunden. Der Mann war am Vormittag aus einem Pflegeheim in der Gemeinde Heimenkirch (Landkreis Lindau) entwischt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Gegen Mittag ... mehr

Schlafende Frau im Wäscheschrank

Unbekannter Gast im Wäscheschrank: Eine Mitarbeiterin einer Pension in Oberstdorf hat in einem Schrank im Keller eine schlafende Frau entdeckt. Die Unbekannte flüchtete, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Nachdem die 23-jährige Angestellte die Frau beschrieben hatte ... mehr

40-Jährige verletzt sich schwer bei Kletterunfall

Bei einem Kletterunfall hat sich eine 40-Jährige am Mittwoch im Oberallgäu schwer verletzt. Die Frau war mit einer Ausbildungsgruppe der Bundeswehr am Burgberger Hörnle unterwegs und an der schwersten Stelle der Route gestürzt, wie die Bergwacht Sonthofen mitteilte ... mehr

Frontalkollision: 30-jährige Autofahrerin tödlich verletzt

Eine 30 Jahre alte Autofahrerin ist bei einer Frontalkollision auf einer Kreisstraße im Landkreis Ostallgäu tödlich verunglückt. Der Unfall passierte am Mittwochabend auf dem Weg von Hopferau nach Füssen, wie die Polizei mitteilte. Die Ursache ... mehr

Polizei schnappt Schulschwänzer: Eltern angezeigt

Es passiert immer wieder: Um in den Urlaub fahren zu können, lassen Eltern ihre Kinder die Schule schwänzen. Die Polizei in Memmingen ist jetzt vor dem Start der Pfingstferien dagegen vorgegangen. Mehrere Familien, die unter der Woche am Allgäu Airport erschienen ... mehr

58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall auf A8 gestorben

Ein Motorradfahrer ist auf der Autobahn 8 im Landkreis Aichach-Friedberg am Montagmorgen tödlich verunglückt. Der 58 Jahre alte Biker war zuvor auf Höhe eines Parkplatzes auf einen Lastwagen aufgefahren, wie die Polizei in Augsburg am Montag mitteilte. Zeugen ... mehr

20-Jährige fährt gegen Baum und stirbt

Eine 20-jährige Autofahrerin ist bei Sallach (Landkreis Donau-Ries) gegen einen Baum gefahren und gestorben. Die junge Frau war am Montagmorgen gegen 4.50 Uhr Richtung Bayerdilling unterwegs, als sie nach ersten Erkenntnissen ohne Einfluss anderer Autos von der Fahrbahn ... mehr

YouTube-Star sorgt für Aufregung und wird festgenommen

Das Versteckspiel eines 24-jährigen YouTube-Stars hat am Wochenende mehr als 1000 Kinder und Jugendliche in Augsburg in Aufruhr versetzt. Leon Machère hatte seine Werbetour in sozialen Medien angekündigt, nicht aber beim Ordnungsamt der Stadt Augsburg. Die Polizei ... mehr

Märkte in London

London ist in diesem Sommer die Welthauptstadt des Sports. Ablenkung zwischen den Finalläufen bietet das Shopping auf dem Camden Market. Und wer sich vor und nach den spannenden Wettkämpfen stärken möchte, der besucht den Maltby Street Market, wo auch Londons ... mehr

Mit lebendem Igel Fußball gespielt: Haftbefehl

Nachdem er mit einem Igel Fußball gespielt und das Tier dadurch getötet haben soll, ist gegen den mutmaßlichen Tierquäler Haftbefehl erlassen worden. Der 48-Jährige hätte sich am Donnerstag wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz vor dem Amtsgericht Augsburg ... mehr

Bayern baut neue Zentrale für den digitalen Polizeifunk

Königsbrunn (dpa/lby) - Bayern baut in den nächsten Monaten ein neues Betriebszentrum für den Digitalfunk von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten. In dem Dienstgebäude in Königsbrunn bei Augsburg sollen künftig 90 Mitarbeiter rund um die Uhr den reibungslosen ... mehr

Bali - Richtig handeln statt abgezockt werden

Indonesien ist ein Land, dass viele Urlauber anzieht. Vor allem die Insel Bali ist bei Touristen sehr beliebt. Das Land fasziniert viele Menschen aufgrund seiner beeindruckenden Tier- und Pflanzenwelt. Auf kleinen Märkten kann es Urlaubern jedoch passieren ... mehr

Mehrere Tote und Verletzte bei Unfall auf A7

Bad Grönenbach (dpa) - Bei einer Karambolage mehrerer Fahrzeuge im dichten Nebel auf der Autobahn 7 im Unterallgäu sind in der Silvesternacht mehrere Menschen gestorben. Zudem gebe es zahlreiche Verletzte, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Schwaben ... mehr

20-Jähriger verletzt sich im Sportunterricht schwer

Ein 20 Jahre alter Berufsschüler ist im Sportunterricht in Dillingen durch eine Glastür gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte der Mann beim Fußballspielen nicht bemerkt, dass er sich einer Aluminiumtür mit Glasfenstern ... mehr

Ein Toter bei Wohnungsbrand

Bei einem Wohnungsbrand in Lindau am Bodensee ist am Freitag ein Mensch ums Leben gekommen. Rettungskräfte hätten den Leichnam in der ausgebrannten Wohnung gefunden, teilte die Polizei mit. Feuerwehr und Polizei hatten alle anderen Anwohner unverletzt ins Freie bringen ... mehr

Adventskranz verursacht Feuer in Lindauer Schule

Die Kerzen eines Adventskranzes haben am Dienstagnachmittag zu einem Brand in einer Lindauer Schule geführt. Der Kranz fing in einem leeren Klassenzimmer Feuer. Die Flammen konnten von der Feuerwehr schnell gelöscht werden, niemand wurde verletzt. Die drei Klassen ... mehr

Schießerei in Dietmannsried: "Reichsbürger" von SEK festgenommen

In Bayern gibt ein mutmaßlicher " Reichsbürger"  mit einer Waffe Schüsse ab und löst einen Großeinsatz der Polizei aus. Verletzt wird niemand, der Mann wird festgenommen. Ein mutmaßlicher "Reichsbürger" hat in Schwaben ( Bayern) mehrfach mit einer Waffe geschossen ... mehr

Gaffer verursacht selbst Unfall: 15 000 Euro Schaden

Ein Gaffer hat im Landkreis Augsburg einen Verkehrsunfall mit 15 000 Euro Schaden verursacht, weil er statt auf die Straße zu schauen auf einen Feuerwehreinsatz achtete. Der 24-Jährige fuhr am Mittwoch mit seinem Auto in Stadtbergen an einem Unternehmen vorbei ... mehr

Überfall auf Tankstelle: Täter flüchtig

Ein maskierter Mann hat am Mittwochmorgen eine Tankstelle in Dillingen überfallen. Der Mann sei in die Tankstelle gestürmt und habe die Kassiererin mit einem Messer bedroht, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Dabei habe der Unbekannte Bargeld und Zigaretten ... mehr

Wildsau im Modehaus

Eine ausgewachsene Wildsau hat am Donnerstag in Dillingen an der Donau Schrecken verbreitet und erheblichen Sachschaden angerichtet. Das Tier wurde schließlich von einer Polizeistreife erschossen. Nach Polizeiangaben ging am frühen Nachmittag der erste Notruf eines ... mehr

Jugendliche rauchen Kräutermischung: landen im Krankenhaus

Für drei Schüler aus dem Landkreis Neu-Ulm hat der Konsum von Kräutermischung in der Klinik geendet. Laut Polizeiangaben vom Donnerstag war ihr Gesundheitszustand kritisch, ein Jugendlicher befand sich sogar in Lebensgefahr. Am Dienstagabend hatten ... mehr

Übermüdeter Fahrer verursacht mit Tempo 30 Stau auf A8

In Schwaben hat die Polizei einen völlig übermüdeten Autofahrer nach einer rund 50-stündigen Dauerfahrt gestoppt. Einer Streife war auf der Autobahn 8 bei Zusmarshausen (Landkreis Augsburg) der Wagen aufgefallen, weil der Fahrer mehrfach grundlos zwischen ... mehr

76-Jährige stirbt bei Wohnungsbrand

Eine 76-Jährige ist am Mittwoch in Oy-Mittelberg (Landkreis Oberallgäu) bei einem Brand in ihrem Haus ums Leben gekommen. Laut Angaben der Polizei könnte ein technischer Defekt den Brand ausgelöst haben. Zeugen alarmierten die Feuerwehr, als sie eine starke ... mehr

Tödlicher Unfall: Räumfahrzeug überfährt 83-Jährige

Ein Räumfahrzeug hat eine 83-Jährige in der Gemeinde Buchenberg (Landkreis Oberallgäu) erfasst und getötet. Nach Angaben der Polizei vom Dienstag hatte die Frau am Mittag versucht, die Straße zu überqueren. Im selben Moment fuhr ein Fahrzeug eines Winterdienstes ... mehr

Lindau beschränkt Zahl der Ferienwohnungen auf der Insel

Die Stadt Lindau will vorläufig keine weiteren Ferienwohnungen auf ihrer Altstadtinsel zulassen. Wie die Stadtverwaltung am Donnerstag berichtete, habe der Stadtrat am Vorabend ein entsprechendes Verbot beschlossen. Die Stadt befürchtet, dass die Lindauer Insel ... mehr

Kreis schließt Geburtshilfeabteilung für drei Monate

Das Kreiskrankenhaus im schwäbischen Dillingen muss wegen Personalmangels für rund drei Monate die Geburtshilfeabteilung schließen. Mit den noch vorhandenen Hebammen und Ärzten könne kein Dienstplan aufrechterhalten werden, um die Mütter und Neugeborenen ... mehr

Stoppschild missachtet: vier Verletzte

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Münsterhausen (Landkreis Günzburg) sind vier Menschen verletzt worden. Ein 49-jähriger Autofahrer hatte an einer Kreuzung ein Stoppschild missachtet, sein Auto war danach mit einem anderen Wagen kollidiert, wie die Polizei am Samstag ... mehr

Vier Verletzte bei Hausbrand: 100 000 Euro Schaden

Bei einem Brand in Scheidegg (Landkreis Lindau) sind vier Menschen verletzt worden. Der 49-Jahre alte Eigentümer, sein 18-jähriger Sohn und dessen 17-jähriger Freund konnten sich am Sonntagmorgen zwar aus der Wohnung retten, erlitten nach Angaben der Polizei ... mehr

51-Jähriger stirbt nach Absturz in den Allgäuer Alpen

Ein 51-jähriger Mann ist auf einer Bergtour in den Allgäuer Alpen tödlich verunglückt. Der erfahrene Bergsteiger aus Norddeutschland stürzte am Rubihorn mehrere Hundert Meter in die Tiefe und starb, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Er war nach ersten Erkenntnissen ... mehr

BN kündigt Klage gegen Gewerbegebiet im Kreis Lindau an

Der Bund Naturschutz in Bayern hat noch einmal gegen die Ermöglichung von Gewerbegebieten in unbebauten Landschaften durch das neue Landesentwicklungsprogramm (LEP) protestiert. "Noch bevor die Neuregelung in Kraft tritt, beginnen in den ersten Gemeinden die Planungen ... mehr

Maskierter überfällt Tankstelle

Ein Unbekannter hat am Dienstagmorgen im schwäbischen Germaringen (Landkreis Ostallgäu) eine Tankstelle überfallen. Wie die Polizei mitteilte, betrat der Mann mit Sturmhaube die Tankstelle um kurz vor 7.00 Uhr und bedrohte den Betreiber dort mit einer Schusswaffe ... mehr

Pilot mit Laser geblendet

Beim Landeanflug auf den Fliegerhorst Lechfeld (Landkreis Augsburg) ist ein 48 Jahre alter Pilot von einem Laserpointer zweimal gezielt geblendet worden. Er konnte sein Ultraleichtflugzeug aber noch sicher landen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Mann musste ... mehr

Bus in Brand geraten: 15 Schüler leicht verletzt

Bei einer Ausflugsfahrt von Schulkindern ist am frühen Mittwochabend der Reisebus auf der Bundesstraße 308 bei Oberreute (Landkreis Lindau) in Brand geraten. Das Feuer sei vom Motorraum ausgegangen, teilte das Polizeipräsidium in Kempten mit. Alle Passagiere ... mehr

15 Schüler bei Busbrand leicht verletzt

Oberreute (dpa) - Bei einer Ausflugsfahrt von Schulkindern ist am Abend der Reisebus auf der Bundesstraße 308 bei Oberreute in Brand geraten. Das Feuer sei vom Motorraum ausgegangen, teilte das Polizeipräsidium in Kempten mit. Alle Passagiere hätten den Bus verlassen ... mehr

Neuschwanstein statt Augsburg: Touristin fährt Umweg

Neuschwanstein statt Königsbrunn: Vor den Toren des weltbekannten Schloss Neuschwanstein hat die Irrfahrt einer Israelin geendet, die eigentlich in Richtung Augsburg wollte. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war die Frau am Samstagnachmittag ... mehr

SEK nimmt Drogenhändler fest

Spezialkräfte der Polizei haben in Kempten zwei Drogenhändler festgenommen und sieben Kilogramm Marihuana sowie 300 Gramm Kokain beschlagnahmt. Es sei vorher bekanntgewesen, dass der Deal stattfinde, sagte ein Sprecher des Landeskriminalamts am Freitag. Deshalb ... mehr

Regionalzug erfasst Radfahrer: lebensgefährlich verletzt

Ein 41-jähriger Radfahrer ist am Dienstag im Unterallgäu von einem Regionalzug erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann wollte nach Angaben der Polizei am Nachmittag einen unbeschrankten Bahnübergang bei Hausen (Landkreis Unterallgäu) überqueren, wobei ... mehr

Kempten: Mann verbrennt Hund an Heiligabend

In Kempten hat an Heiligabend ein Mann einen Hund angesteckt. Anschließend konnte er unerkannt flüchten. Die Polizei sucht weiterhin nach einem Mann, der an Heiligabend in Kempten einen Hund angesteckt und verbrannt hat. Der Täter sei immer noch flüchtig, sagte ... mehr

17-Jährige stirbt nach Auffahrunfall auf A7

Nach einem Auffahrunfall auf der Autobahn 7 an Heiligabend ist eine 17-Jährige ihren Verletzungen erlegen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, starb die junge Frau vier Tage nach dem Unfall. Ein 35-Jähriger war zwischen Bad Grönenbach und Woringen ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal