Sie sind hier: Home > Themen >

Markus Kurth

Thema

Markus Kurth

Rentendebatte:

Rentendebatte: "Die Rentenpläne von Union und SPD sind unverantwortlich"

Wie soll die Zukunft der Rente aussehen? Während Union und SPD eine Umfrage von t-online.de zurückhaltend kommentieren, übt die Opposition deutliche Kritik an den Plänen der Bundesregierung – und legt eigene Ideen auf den Tisch. Eine älter werdende Gesellschaft ... mehr
Rente 2040: Die Grünen stellen neuen Rentenplan vor

Rente 2040: Die Grünen stellen neuen Rentenplan vor

Um das Rentenniveau zu stabilisieren, wollen die Grünen rund 2,3 Millionen Selbstständige ohne obligatorische Alterssicherung verpflichtend in die gesetzlichen Rentenversicherung aufnehmen.  Betroffen sein sollen Selbstständige, die weder in der gesetzlichen ... mehr
Frührente: Rente ab 63 erfreut sich wachsender Beliebtheit

Frührente: Rente ab 63 erfreut sich wachsender Beliebtheit

Die abschlagsfreie Rente ab 63 erfreut sich wachsender Beliebtheit. Die Zahl der Neuanträge für diese vorzeitige Altersversorgung stieg von 241.000 in 2016 auf knapp 254.000 im Jahr 2017, wie aus einer  Regierungsantwort auf eine Anfrage der Grünen hervorgeht ... mehr
Rente mit 63: Liefern Krankenkassen fehlende Daten an Andrea Nahles?

Rente mit 63: Liefern Krankenkassen fehlende Daten an Andrea Nahles?

Die Umsetzung der geplanten Rentenreform von Andrea Nahles drohte an fehlenden Daten der Deutschen Rentenversicherung zu scheitern. Jetzt scheint eine Lösung für das Problem der Bundesarbeitsministerin in Sicht: Wie "Handelsblatt Live" berichtet, können offenbar ... mehr
Rente mit 63 verstößt möglicherweise gegen Gleichheitsgrundsatz

Rente mit 63 verstößt möglicherweise gegen Gleichheitsgrundsatz

Das Rentenpaket ist seit 1. Juli in Kraft, doch kommt die Diskussion über die Inhalte nicht zur Ruhe. Nun bezweifelt der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags die Verfassungsgemäßheit eines Anrechnungsdetails der seit Juli geltenden Rente mit 63. Eine der in letzter ... mehr

3,3 Millionen ruhende Verträge: "Die Riester-Rente hat allen Schwung verloren"

Jeder fünfte der rund 16 Millionen Riester-Verträge zur privaten Altersvorsorge liegt nach einem Medienbericht auf Eis – es gehen also keine Zahlungen mehr ein. Über drei Millionen Riester-Sparer würden nicht mehr regelmäßig einzahlen, laut Grünen-Sprecher ... mehr

Rente: Mehr als eine Million Anträge auf Rente mit 63

Berlin (dpa) - Knapp vier Jahre nach der Einführung haben mehr als eine Million Menschen eine abschlagsfreie Rente mit 63 beantragt. Davon bewilligt wurden zwischen dem Inkrafttreten im Juli 2014 und Ende April dieses Jahres ... mehr

Wirtschaft: Mehr als eine Million Anträge auf Rente mit 63

BERLIN (dpa-AFX) - Knapp vier Jahre nach der Einführung haben mehr als eine Million Menschen eine abschlagsfreie Rente mit 63 beantragt. Davon bewilligt wurden zwischen dem Inkrafttreten im Juli 2014 und Ende April dieses Jahres rund 985 000 Anträge, wie die Deutsche ... mehr

Hartz IV: Protest gegen Wohn-Pauschale für Hartz-IV-Empfänger

Ein Vorschlag aus der Bundesanstalt für Arbeit (BA) zur Einführung einer Wohnkostenpauschale für Hartz-IV-Empfänger hat für heftige Kritik gesorgt. Der Vize-Chef der BA, Heinrich Alt, sagte der "Rheinischen Post", er könne sich vorstellen ... mehr

Hartz IV: Lohnaufstocker kosten uns 50 Milliarden Euro

Der Staat gibt jährlich Milliarden aus, um Niedriglöhne aufzustocken. Denn seit den Hartz-Reformen zahlen die Steuerzahler den Aufstockern einen Ausgleich, damit diese damit ihren Lebensunterhalt sichern können. Und das kostet: Seit 2005 mehr als 50 Milliarden ... mehr
 


shopping-portal