Sie sind hier: Home > Themen >

Marrakesch

Thema

Marrakesch

Marokko: König will mit Panzern das Coronavirus bekämpfen

Marokko: König will mit Panzern das Coronavirus bekämpfen

In Nordafrika steigen die Corona-Zahlen, besonders in Marokko wird die Lage dramatisch. Der König appelliert an sein Volk – und schickt das Militär. Die Regierung ist zunehmend überfordert. "Angst in den Städten", "Die Regierung geht über Leichen", "Harte Probe ... mehr
Coronavirus-Krise: Gestrandete deutsche Touristen berichten aus Marokko

Coronavirus-Krise: Gestrandete deutsche Touristen berichten aus Marokko

Zehntausende deutsche Touristen hängen aufgrund der Corona-Krise im Ausland fest. Das Auswärtige Amt bemüht sich nun offenbar, sie nach Deutschland zu bringen. Betroffene berichten aus Marokko. Laut Schätzungen sitzen derzeit zwischen 4.000 und 5.000 Deutsche in Marokko ... mehr
Das haben die Gärten von Marrakesch zu bieten

Das haben die Gärten von Marrakesch zu bieten

Üppig sprießt die Vegetation im Schatten des Hohen Atlas: In Marrakesch lassen sich wunderschöne Gärten besichtigen. Neben dem berühmten Jardin Majorelle von Yves Saint Laurent und traditionell islamischen Gärten gibt es neue große Pflanzenkunst zu sehen ... mehr
Tat in Marokko: Gericht bestätigt Todesurteil nach Mord an Touristinnen

Tat in Marokko: Gericht bestätigt Todesurteil nach Mord an Touristinnen

Die Tat im vergangenen Jahr sorgte für Entsetzen weltweit: Zwei skandinavische Rucksack-Touristinnen wurden in Marokko ermordet. Nun hat ein Berufungsgericht das Todesurteil gegen die Angeklagten bestätigt. Ein Berufungsgericht in Marokko hat die Todesurteile ... mehr
Transavia: Passagier will während des Flugs Notfalltür öffnen – Maschine muss umkehren

Transavia: Passagier will während des Flugs Notfalltür öffnen – Maschine muss umkehren

Auf einem Flug von Paris nach Marrakesch hat ein Mann versucht, einen Notausgang zu öffnen. Die Besatzung konnte das verhindern. Zurück am Boden wurde der Passagier verhaftet.  Weil ein Passagier versucht hat, während des Flugs eine Tür des Flugzeugs ... mehr

Mord an Touristinnen: Schweizer in Marokko festgenommen

Er soll den Verdächtigen Schießen beigebracht haben: Ein Schweizer ist in Marokko wegen mutmaßlicher Verbindungen zum Mord an den zwei Touristinnen festgenommen worden.  Nach dem Mord an zwei skandinavischen Rucksacktouristinnen im Atlas-Gebirge ist ein in Marokko ... mehr

Laut Behörden in Marokko: Urlauberinnen sind wohl Opfer eines Terroranschlags

Am Fuße des Toubkal-Bergs in Marokko wurden zwei tote Frauen aus Skandinavien gefunden. Mehrere Verdächtige sind festgenommen worden – laut den Behörden haben sie Verbindungen zu einer Terrorgruppe. In der Nacht zum Donnerstag waren Fahndungsfotos ... mehr

Marokko: Leichen von zwei skandinavischen Touristinnen gefunden

Die Gegend ist wunderschön. Doch nun wurden am Fuße des Toubkal-Bergs in Marokko zwei tote Urlauberinnen gefunden. Schon jetzt ist klar: Das war kein Unfall. Am Fuß des bei Wanderern beliebten Berges Toubkal in Marokko sind die Leichen zweier Frauen aus Skandinavien ... mehr

UN-Migrationspakt: Diskussion manipuliert – Social Bots stecken dahinter

Der UN-Migrationspakt ist umstritten. Nun hat ein Berliner Unternehmen festgestellt, dass mehr als ein Viertel aller Tweets zu dem Thema auf Social Bots zurückzuführen sind. Die Diskussionen im Netz wurden offenbar gezielt manipuliert. In der Debatte ... mehr

UN-Konferenz in Marrakesch: Merkel verteidigt den Migrationspakt persönlich

Wochenlang ist über das Dokument gestritten worden. Nun haben die UN den Migrationspakt angenommen. Die Kanzlerin erklärte, warum sie extra persönlich nach Marokko gereist war. Angela Merkel hat den  UN-Migrationspakt verteidigt und versprochen, Deutschland werde ... mehr

Kanzlerin Merkel begrüßt Verabschiedung durch UN

Kanzlerin Merkel begrüßt Verabschiedung durch UN mehr

Tagesanbruch: Massenproteste in Frankreich – Der Zorn reicht tiefer

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Wenn die Franzosen auf ihre Straßen schauen, sehen sie gelb. Und die Gelben sehen rot. Protestmärsche, brennende Barrikaden, Tote, Verletzte ... mehr

UN-Migrationspakt: Merkel in Marrakesch

Deutschland steht zum UN-Migrationspakt. Kanzlerin Merkel wird auf der Konferenz in Marrakesch sprechen. Deutschland kritisiert die Gegner des Pakts deutlich. Bundeskanzlerin Angela Merkel ist zur Teilnahme an der UN-Migrationskonferenz in Marokko eingetroffen ... mehr

N-VA verlässt Regierung: Belgiens Koalition zerbricht am UN-Migrationspakt

Brüssel (dpa) - Die belgische Regierungskoalition ist über den Streit um den UN-Migrationspakt zerbrochen. Die flämische Regionalpartei N-VA verließ die Regierung, weil der frankophone Ministerpräsident Charles Michel darauf bestand, zur UN-Konferenz in Marrakesch ... mehr

UN-Migrationspakt: Regierungskrise in Belgien – Ausschreitungen in Kanada

Der UN-Migrationspakt sorgt weiter für Auseinandersetzungen: In Belgien ist die Regierungskoalition geplatzt, in Kanada gingen Demonstranten aufeinander los. In Belgien ist die Regierungskoalition wegen des Streits über den UN-Migrationspakt zerbrochen ... mehr

UN-Migrationspakt: Darum geht es bei der UN-Konferenz in Marrakesch

Am Montag beginnt in Marrakesch die Konferenz, die den UN-Migrationspakt absegnen soll. Die wichtigsten Fragen und Antworten zu dem umstrittenen Dokument im Überblick. Was ist der UN-Migrationspakt? Der Anstoß für eine Erarbeitung globaler Leitlinien zur besseren ... mehr

Schweiz unterzeichnet UN-Migrationspakt vorerst nicht

Die Schweiz hat ihre endgültige Entscheidung über den UN-Migrationspakt verschoben. Die Regierung will erst die Beratungen im Parlament abwarten. Sie werde auch nicht zur Unterzeichnung nach Marrakesch reisen.  Nach den USA, Österreich und anderen Staaten nimmt jetzt ... mehr

Acht originelle Alternativen zu Top-Reisezielen

Bekannte Urlaubsdestinationen ziehen viele Touristen an. Wer aber keine Lust auf Menschenmassen hat, kann alternative Urlaubsorte besuchen – und dabei sogar sparen.  Paris, New York, Barcelona: Wunderschöne Orte, die zu Recht zu den beliebtesten Reisezielen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: