Sie sind hier: Home > Themen >

Marret Bohn

Thema

Marret Bohn

Schleswig-Holstein: Konkrete Terminvergabe für Corona-Impfungen angekündigt

Schleswig-Holstein: Konkrete Terminvergabe für Corona-Impfungen angekündigt

Die Verteilung der Impftermine hat bei vielen Bürgern für Ärger gesorgt. Das will das Land Schleswig-Holstein ändern und setzt bei der Vergabe nun auf konkrete Termine. Schleswig-Holstein zieht Konsequenzen aus massivem Ärger über das System der Online-Terminvergabe ... mehr
Rechnungshof kritisiert Höhe der Fraktionsmittel

Rechnungshof kritisiert Höhe der Fraktionsmittel

Schleswig-Holsteins Rechnungshof hat die Höhe der Fraktionsmittel im Landtag kritisiert. "Gegen die Bildung von Rücklagen durch die Fraktionen aus nicht verbrauchten Mitteln ist grundsätzlich nichts einzuwenden", sagte Präsidentin Gaby Schäfer der Deutschen ... mehr
Stopp der Kommerzialisierung im Gesundheitswesen gefordert

Stopp der Kommerzialisierung im Gesundheitswesen gefordert

Ein Vorstoß der SPD zu Konsequenzen aus der Corona-Pandemie für Gesundheitswesen und Pflege hat am Freitag im Kieler Landtag Kontroversen ausgelöst und zugleich Gemeinsamkeiten offenbart. Die Jamaika-Koalition wies Vorwürfe der Tatenlosigkeit ... mehr
Landtag bringt Auflösung der Pflegeberufekammer auf den Weg

Landtag bringt Auflösung der Pflegeberufekammer auf den Weg

Der Schleswig-Holsteinische Landtag hat ein Gesetz zur Auflösung der Pflegeberufekammer auf den Weg gebracht. Der Gesetzentwurf soll jetzt im zuständigen Ausschuss beraten werden, beschlossen die Abgeordneten am Mittwoch. In März hatten die Mitglieder ... mehr
Günther avisiert weitere Corona-Öffnungen

Günther avisiert weitere Corona-Öffnungen

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther hat weitere Lockerungen von Corona-Schutzmaßnahmen in Aussicht gestellt. Der CDU-Politiker kündigte am Freitag an, der Einzelhandel könne voraussichtlich ab 8. März mit Hygienekonzept und Quadratmeterbegrenzung wieder ... mehr

Grüne und FDP für vorsichtige Lockerungen in Pandemie

Grüne und FDP im Kieler Landtag haben sich für weitere vorsichtige Lockerungen in der Corona-Pandemie ausgesprochen. Es sei richtig, weiterhin umsichtig voranzugehen, sagte am Dienstag die Parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen, Marret Bohn. "So schnell ... mehr

Jamaika strebt vorsichtige Lockerungen in Pandemie an

Die Jamaika-Koalition an der Förde nimmt Lockerungen von Corona-Schutzmaßnahmen möglicherweise auch für den Fall ins Visier, dass sich Bund und Länder beim nächsten Krisengipfel nicht auf einheitliche Regeln einigen. Die Fraktionsspitzen ... mehr

Kieler Landtag befragt erneut Experten zur Corona-Pandemie

Schleswig-Holsteins Landtag sucht für neue Entscheidungen in der Corona-Krise den Rat von Experten. Nach einer ersten großen Anhörung im November wird es am 19. Februar eine zweite Runde für alle Abgeordneten geben. Darauf haben ... mehr

Landtag fordert: Intensivstationen personell stärken

Der Landtag drängt darauf, die Intensivstationen in den Kliniken in Schleswig-Holstein personell zu stärken - und die Kliniken finanziell. Mit breiter Mehrheit forderte das Parlament die Landesregierung am Donnerstag auf, sich auf Bundesebene für Verbesserungen ... mehr

Minister Garg verärgert über Probleme mit Corona-Impfstoff

Schleswig-Holsteins Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) hat den Mangel an Corona-Impfstoff heftig kritisiert. Mit dem von Biontech bis Ende Februar angekündigten Präparat könnten - bei 345 000 Anspruchsberechtigten in der ersten Gruppe - 95 000 Frauen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: