Sie sind hier: Home > Themen >

Martin Luther

Thema

Martin Luther

Karlsruher Citypfarrer: Gottes Segen mit Erdbeertörtchen

Karlsruher Citypfarrer: Gottes Segen mit Erdbeertörtchen

Er veranstaltet Gottesdienste in Kaffeehäusern, predigt in Mundart, hat einen eigenen YouTube-Kanal und mischt sich immer direkt unter die Menschen. Der Karlsruher Citypfarrer Dirk Keller bringt in Kooperation mit städtischen Institutionen ... mehr
Reformationstag 2021: Wo ist er ein gesetzlicher Feiertag – und wo nicht?

Reformationstag 2021: Wo ist er ein gesetzlicher Feiertag – und wo nicht?

Der Reformationstag ist in einigen Bundesländern ein Feiertag, in anderen jedoch nicht. Nur anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 galt er in allen Bundesländern.  Lesen Sie hier, was der christliche Tag bedeutet und wo der Reformationstag 2021 ein gesetzlicher ... mehr
Digitale Reformation: Evangelische Kirche Köln nutzt jetzt Tiktok

Digitale Reformation: Evangelische Kirche Köln nutzt jetzt Tiktok

Die Evangelische Kirche Köln will mehr junge Leute erreichen und erklärt nun via Tiktok verschiedene Fragen rund um die Kirche. t-online hat einen Neuntklässler gefragt, wie das Angebot ankommt.  Um junge Menschen für die Ziele der Glaubensrichtung zu erreichen ... mehr
Thesen am Kölner Dom: Frauen von

Thesen am Kölner Dom: Frauen von "Maria 2.0" wollen Kirche erneuern

Neuer Thesenanschlag nach 500 Jahren: In Köln hat die Bewegung "Maria 2.0" ihre Forderungen nach Veränderungen in der katholischen Kirche an die Domtür gehängt. Worum geht es dabei? Die katholische Reformbewegung "Maria 2.0" hat am Sonntag mit einer symbolischen Aktion ... mehr
Corona-Leugner: Mit dem netten Querdenker Samuel Eckert in die Apokalypse

Corona-Leugner: Mit dem netten Querdenker Samuel Eckert in die Apokalypse

Er redet von Martin Luther, der sein Leben  für die Wahrheit  aufs Spiel gesetzt hat. So sieht sich Samuel Eckert auch. Er ist so etwas wie der Posterboy der "Querdenken"-Bewegung und missioniert dort, nachdem seine Kirche ihm ein Predigtverbot erteilt ... mehr

"Bares für Rares": "Gigantisch" – Verkäufer profitiert von Auktionsfehler

Diesmal findet eine Rarität den Weg zu "Bares für Rares", die eine ganz besondere Geschichte hat. Denn aufgrund eines Fehlers beschert sie dem Verkäufer einen unerwarteten Geldsegen.   Bernhard Oberdieck, ein Kinderbuchillustrator aus Ramerberg ... mehr

Wittenberg: "Judensau"-Relief darf an Stadtkirche hängen bleiben

An der Wittenberger Stadtkirche, in der einst Martin Luther predigte, prangt ein umstrittenes antisemitisches Relief. Ein Kläger wollte es entfernen lassen, weil es Juden beleidige. Die Gerichte entschieden anders. Das antijüdische Relief an der Wittenberger Stadtkirche ... mehr

Antisemitismus-Beauftragter fodert Entfernung von Kirchen-Relief "Judensau"

An der Wittenberger Stadtkirche prangt ein uraltes Beispiel für Judenhass in Deutschland. Entfernen will die evangelische Kirche die "Judensau" nicht. Ein Gericht gibt ihr Recht. Das antijüdische Relief an der Stadtkirche im sachsen-anhaltischen Wittenberg sollte ... mehr

Reformationstag 2017: Deshalb haben Sie dieses Jahr am 31.Oktober frei

Sie haben Ihre Urlaubstage für 2017 verbraucht und die kommenden Feiertage bereits verplant? Dann freuen Sie sich schon einmal auf den Reformationstag, der 2017 bundesweit ein gesetzlicher Feiertag ist. Wir verraten Ihnen, ob diese Regelung auch für die nächsten Jahre ... mehr

Studie legt anderen Umgang mit Vielfalt an Schulen nahe

Kulturelle Vielfalt sollte Experten zufolge in Schulen weniger oberflächlich und stereotyp behandelt werden. Eine aktuellen Studie lege nahe, dass sonst Vorurteile verstärkt statt abgebaut werden, teilte die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg am Dienstag ... mehr
 


shopping-portal