Sie sind hier: Home > Themen >

Martina Voss-Tecklenburg

$self.property('title')

Martina Voss-Tecklenburg

Nationalmannschaft - Popp: EM-Erfolg für Wahrnehmung des Frauenfußballs wichtig

Nationalmannschaft - Popp: EM-Erfolg für Wahrnehmung des Frauenfußballs wichtig

Wolfsburg (dpa) - Nationalteam-Kapitänin Alexandra Popp sieht die deutschen Fußballerinnen bei der Europameisterschaft im Juli 2022 in England besonders gefordert. "Für den Frauenfußball in Deutschland ist es wichtig, dass wir dort gut abschneiden und erfolgreich ... mehr
DFB-Frauen schlagen Portugal in der WM-Qualifikation

DFB-Frauen schlagen Portugal in der WM-Qualifikation

In der WM-Qualifikation hat die deutsche Frauen-Nationalmannschaft Big-Points eingefahren. Mit 3:1 setzte sich die Mannschaft von Trainerin Voss-Tecklenburg gegen Portugal durch. Die WM ist nun zum Greifen nahe. Die deutschen Fußballerinnen haben ... mehr
Frauen-Fußball - Bundestrainerin fordert Umdenken: Mehr Frauen im Trainerjob

Frauen-Fußball - Bundestrainerin fordert Umdenken: Mehr Frauen im Trainerjob

Berlin (dpa) - Fußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat sich erneut für mehr Frauen an der Seitenlinie in der Männerdomäne der Bundesligen ausgesprochen. "Frauen wollen mehr angesprochen werden", sagte die ehemalige DFB-Auswahlspielerin in der neuen Folge ... mehr
Frauenfußball - Voss-Tecklenburg: Acht, neun Teams können EM-Titel holen

Frauenfußball - Voss-Tecklenburg: Acht, neun Teams können EM-Titel holen

Manchester (dpa) - Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg sieht einen großen Favoritenkreis für die Fußball-Europameisterschaft der Frauen im Juli 2022 in England. "Wir haben so viele gute Nationen. Deshalb können hier acht, neun Teams den Titel gewinnen", sagte ... mehr
Auslosung zur Frauen-EM 2022 in England: Das sind Deutschlands Gegner

Auslosung zur Frauen-EM 2022 in England: Das sind Deutschlands Gegner

Wegen der Corona-Pandemie musste die Frauen-EM 2021 um ein Jahr verschoben werden. Am Donnerstagabend fand die Auslosung der Gruppen statt. Nun steht also auch fest, auf wen die DFB-Frauen treffen werden.  Die deutsche Nationalmannschaft der Frauen trifft ... mehr

WM Qualifikation: DFB-Frauen spielen Israel schwindelig und siegen klar

Das Hinspiel in Israel gestaltete sich noch als zähe Angelegenheit, die DFB-Frauen siegten nur knapp mit 1:0. Ganz anders verlief das Rückspiel in Essen. Die Zuschauer bekamen ein Schützenfest zu sehen.  Nach kräftiger Rotation haben die deutschen ... mehr

Fußball-Bundestrainerin - Voss-Tecklenburg rät Vereinen: "Holt euch Frauen ins Team"

Berlin (dpa) - Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat sich vehement für mehr weibliche Präsenz in Clubs der Männer-Profiligen und Spitzenpositionen der Fußballverbände ausgesprochen. "Ich rate jedem Verein: Holt euch Frauen ins Team", sagte ... mehr

WM-Qualifikation - DFB-Frauen vor Israel-Spiel: Analyse als Gruppenarbeit

Düsseldorf (dpa) - Die deutschen Fußballerinnen haben ihr mühsames 1:0 gegen Israel in der WM-Qualifikation in Eigenregie aufgearbeitet. "Das lief dieses Mal ein bisschen anders ab", berichtete Stürmerin Linda Dallmann vom FC Bayern München in einer Videoschalte ... mehr

DFB-Botschafterin: Célia Šaši? – Was aktuell im Frauen-Fußball noch fehlt

Der Weg des Frauenfußballs in Deutschland war seit jeher ein steiniger. Auf dem Weg zurück in die Weltspitze braucht es Veränderungen. Das sieht auch die ehemalige Weltklassespielerin Célia Šaši? so.  Celia Šaši? kann auf eine erfolgreiche Zeit als Spielerin ... mehr

Nationalmannschaft: Deutsche Fußballerinnen besuchen Yad Vashem in Jerusalem

Tel Aviv (dpa) - Eine kleine Delegation der deutschen Fußball-Nationalmannschaft der Frauen hat die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem besucht. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg zeigte sich anschließend tief bewegt. "Wir dürfen Antisemitismus ... mehr

WM-Qualifikation: DFB-Frauen nur mit knappem Sieg in Israel

Eigentlich waren die DFB-Frauen der klare Favorit – doch so einfach war es nicht gegen Israel. Am Ende konnte das Team um Kapitänin Svenja Huth dennoch über einen Erfolg jubeln.  Die deutschen Fußballerinnen haben sich mit einem dürftigen Auftritt zum dritten ... mehr

WM-Qualifikation: Konkurrenzkampf bei DFB-Frauen eröffnet

Cottbus (dpa) - Wie ernst es Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg mit dem Konkurrenzkampf für die Frauenfußball-Nationalmannschaft meint, unterstrich sie nicht nur mit Worten. Das einseitige und nur bedingt aufschlussreiche 7:0 zum Auftakt der Qualifikation ... mehr

Frauen-Nationalmannschaft: DFB-Frauen spielen auch für die, "die kein Interesse haben"

Dresden (dpa) - Mit Unverständnis, Enttäuschung und auch Sarkasmus hat Martina Voss-Tecklenburg auf das mangelnde Interesse an den WM-Qualifikationsspielen ihrer Fußballerinnen reagiert. "Jede einzelne verdient Support. Die Spielerinnen sind hoch motiviert ... mehr

Frauen-Nationalmannschaft: Voss-Tecklenburgs DFB-Brücke zu Flick und Kuntz

Frankfurt/M. (dpa) - Es hat ziemlich lange gedauert, aber jetzt hat auch das Frauen-Nationalteam des DFB einen Bus mit eigener Aufschrift. "Das sieht echt toll aus. Ich glaube, das ist das richtige Zeichen", sagte Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg stolz ... mehr

WM-Qualifikation der Frauen: Petermann, Hendrich und Marozsan im DFB-Team zurück

Frankfurt/Main (dpa) - Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat Lena Petermann (HSC Montpellier) und Kathrin Hendrich (VfL Wolfsburg) für die ersten WM-Qualifikationsspiele der Frauen-Nationalmannschaft nominiert. Nach einer Verletzungspause ... mehr

DFB-Frauen: Niederlage nach Traumtor – Deutschland verliert Testspiel

Die deutsche Nationalmannschaft war im vorletzten Spiel der Saison in Frankreich gefordert. Doch im Testspiel musste die DFB-Frauen einen sehenswerten Gegentreffer hinnehmen. Während die Herren kurz vor dem Beginn der EM stehen, waren auch die DFB-Frauen im Einsatz ... mehr

EM im Blick: DFB-Frauen sollen Testländerspiele nutzen

Frankfurt/Main (dpa) - Die Testländerspiele der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft zum Saisonabschluss gegen Frankreich und Chile bilden den Auftakt der intensiven Vorbereitung auf die Europameisterschaft 2022 in England. "Jetzt geht es los, das wollen ... mehr

WM-Qualifikation 2023: DFB-Frauen mit lösbaren Aufgaben

Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg dürfte mit den zugelosten Gegnerinnen in der WM-Qualifikation für das Turnier in zwei Jahren zufrieden sein. In der Sechser-Gruppe sind die DFB-Damen Favorit auf Platz eins. Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft ... mehr

Frauen-Nationalmannschaft - Trotz Corona-Stress: DFB-Frauen als Einheit zum Sieg

Wiesbaden (dpa) - Die Anspannung nach dem Corona-Fall Felicitas Rauch war Martina Voss-Tecklenburg ebenso anzumerken wie der Stolz auf ihr Team nach dem 5:2 (1:0)-Länderspiel-Sieg über Australien. Dass die Pandemie mit ihren Auswirkungen auch die in einer vermeintlich ... mehr

Wegen Corona-Pandemie: DFB-Frauen verzichten auf USA-Reise im Juni

Frankfurt/Main (dpa) - Die geplante Reise der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft im Juni zu zwei Länderspielen in die USA fällt aus. Das gaben Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg und Nationalmannschafts-Managerin Maika Fischer bekannt. Die allgemeine ... mehr

Diskriminierung - Frauen und der Fußballplatz: Vogels Verbalaussetzer

Frankfurt/Main (dpa) - Erst beschäftigte Heiko Vogels verbaler Aussetzer nur den Westdeutschen Fußballverband, inzwischen spricht ganz Fußball-Deutschland darüber. Der Satz "Frauen haben auf dem Fußballplatz nichts zu suchen" an Schiedsrichterin Vanessa ... mehr

Nach Aussagen von Heiko Vogel: Bundestrainerin empört – "Geht gar nicht"

Nach den sexistischen Aussagen von Gladbachs U23-Trainer Heiko Vogel hat sich nun auch Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg geäußert – und den 53-Jährigen hart kritisiert.  Bundestrainerin  Martina Voss-Tecklenburg hat den verbalen Aussetzer von Gladbachs ... mehr

Nationalmannschaft: Zwei Länderspiele der DFB-Frauen im April in Wiesbaden

Frankfurt (dpa) - Die deutschen Fußball-Frauen bestreiten am 10. und 13. April zwei Länderspiele in Wiesbaden. Nachdem der erste Termin bereits länger feststand, beschloss das DFB-Präsidium auch das zweite Spiel. Die Gegner stehen noch nicht fest. Wie der DFB mitteilte ... mehr

Nach über 20 Jahren: DFB-Frauen verlieren Traditionsduell gegen die Niederlande

Die Nationalmannschaft hat das zweite Spiel beim Drei-Nationen-Turnier knapp verloren. Auf schwierigem Geläuf unterlag die Mannschaft von Trainerin Martina Voss-Tecklenburg der Niederlande.  Die Siegesserie der deutschen Frauenfußball- Nationalmannschaft ist gerissen ... mehr

Fußball-Nationalmannschaft - Zauberwort Präzision: DFB-Frauen haben Steigerungspotenzial

Aachen (dpa) - Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg wollte nicht zu kritisch sein. Dazu bestand auch kein Anlass. Immerhin hatte die Frauenfußball-Nationalmannschaft das erste Länderspiel des Jahres gegen Belgien überaus souverän mit 2:0 (1:0) gewonnen ... mehr

Fußball-Nationalmannschaft - Auslandserfahrungen wichtig: Frauen basteln an Prinzipien

Aachen (dpa) - Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg und die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft setzen mit Blick auf die EM 2022 auch auf die Erfahrung der vielen mittlerweile im Ausland kickenden Spielerinnen. Davon profitiert das Team schon jetzt ... mehr

Mehr zum Thema Martina Voss-Tecklenburg im Web suchen

Frauen-Nationalmannschaft: Frohms erhält Einsatzgarantie für beide Länderspiele

Düsseldorf (dpa) - Torhüterin Merle Frohms bekommt in den beiden anstehenden Länderspielen der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft eine Einsatzgarantie. Das sagte Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg bei einer Online-Pressekonferenz vor den Spielen ... mehr

Nationalmannschaft: Feilen an der Präzision - Länderspielstart der DFB-Frauen

Aachen (dpa) - Gruppentraining, Videoanalyse, Gegnerstudium am Fernseher. Eigentlich ist alles wie immer, wenn sich die deutschen Fußball-Frauen zu einer Länderspielvorbereitung treffen. Doch diesmal ist vieles anders. Den Spielort Aachen, wo am Sonntag ... mehr

Für ein starkes EM-Team: DFB-Frauen testen 2021 gegen Hochkaräter

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft wird das Jahr 2021 nutzen, um als starkes Team 2022 in England um den EM-Titel mitspielen zu können. "Wir werden das Team mit hochklassigen Länderspielen fordern, um dann in den Festigungsprozess ... mehr

Frauen-Bundestrainerin - Voss-Tecklenburg: Trainer im Männerfußball "innerer Zirkel"

Frankfurt/Main (dpa) - Für Martina Voss-Tecklenburg ist es überfällig, dass eine Trainerin auch im Profifußball der Männer Fuß fasst. Die Zeit sei "schon lange reif, aber es wird halt noch nicht passieren", sagte die Frauen-Bundestrainerin im Podcast "kicker meets ... mehr

Frauenfußball: Bundestrainerin sieht Verbesserungspotenzial im DFB

Frankfurt/Main (dpa) - Die Unterstützung für den Frauenfußball hat beim Deutschen Fußball-Bund nach Meinung von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg noch Verbesserungspotenzial. "Klar gibt es Themenfelder, an denen gearbeitet werden ... mehr

EM-Qualifikation: DFB-Frauen siegen zum Abschluss gegen Irland

Acht Spiele, acht Siege. Die DFB-Frauen sind ohne Punktverlust durch die Qualifikation für die EM 2020 in England gekommen. Einen kleinen Wehrmutstropfen gab es am Ende aber trotzdem. Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft hat in der EM-Qualifikation ... mehr

Hattrick gegen Griechenland - DFB-Frauen: Treffsichere Freigang als neue Perspektive

Ingolstadt (dpa) - Laura Freigang klang nicht gerade wie eine Stürmerin nach einem Hattrick in gerade einmal 24 Minuten. Auf die Frage, ob sie nach dem fulminanten Dreierpack beim klaren 6:0 gegen Griechenland auch einen Startelf-Einsatz gegen Irland am Dienstag ... mehr

EM-Qualifikation: DFB-Frauen schlagen Griechenland - Bilanz bleibt perfekt

Ingolstadt (dpa) - Dieses 6:0 hat auch Oliver Bierhoff gefallen. Schwarzmaskiert und mit dicker Winterjacke applaudierte der DFB-Direktor vor allem für Stürmerin Laura Freigang, die mit einem Hattrick maßgeblich das 6:0 (4:0) gegen Außenseiter Griechenland ... mehr

DFB-Legende Inka Grings im Interview: Weibliche Anmut? "Unvorstellbar!"

Von 1996 bis 2012 spielte Inka Grings für die Deutsche Nationalmannschaft. Im t-online-Interview blickt sie zurück auf die Zeit beim DFB, den Frauenfußball und die Rückstände unserer Gesellschaft. Der 31. Oktober 2020 ist ein besonderes Datum im deutschen ... mehr

DFB: Wegen Corona-Fall – England sagt Frauen-Länderspiel ab

Die englische Frauen-Nationalmannschaft hat das für kommenden Dienstag angesetzte Länderspiel gegen die DFB-Elf abgesagt. Der Grund: Ein Corona-Fall in den eigenen Reihen.  England hat am Sonntag das für Dienstag geplante Frauenfußball-Länderspiel gegen Deutschland ... mehr

VfB Stuttgart: Fußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg zu Besuch

Hoher Besuch in Stuttgart: Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat beim VfB vorbeigeschaut. Denn dort soll eine Frauenfußball-Abteilung entstehen. Der VfB Stuttgart treibt seine Pläne zur Gründung einer Mädchen- und Frauenfußball-Abteilung voran und hat sich Tipps ... mehr

Neue Frauenfußball-Abteilung: Fußball-Bundestrainerin besucht den VfB Stuttgart

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart treibt seine Pläne zur Gründung einer Mädchen- und Frauenfußball-Abteilung voran und hat sich Tipps von höchster Stelle eingeholt. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg stattete den Schwaben in der vergangenen Woche einen Besuch ... mehr

DFB-Frauen: Voss-Tecklenburg gönnt Spielerinnen längere Erholungsphase

Frankfurt/Main (dpa) - Angesichts der vielen Verletzungsausfälle geht Frauenfußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg das Länderspiel gegen England am 27. Oktober (16.00 Uhr/ARD) in Wiesbaden vorsichtig an. "Wir haben uns bewusst dafür entschieden ... mehr

DFB-Frauen: Däbritz strebt mit DFB-Elf Sieg gegen Irland an

Essen (dpa) - Fußball-Nationalspielerin Sara Däbritz ist gut gelaunt und positiv gestimmt wie eigentlich immer. "Wir freuen uns, dass wir nach so langer Zeit wieder Fußball spielen können und ein Länderspiel haben. Man sieht nur fröhliche Gesichter", berichtet ... mehr

Frauen-EM-Qualifikation - Voss-Tecklenburg vor Irland-Spiel: "Wieder als Team finden"

Essen (dpa) - Kaltstart mit ungewissem Ausgang: Die deutschen Fußball-Frauen sind ähnlich wie die Männer-Nationalmannschaft in der Nations League nach langer Corona-Pause sofort richtig gefordert. "Für uns geht es darum, dass wir uns jetzt als Team möglichst schnell ... mehr

Eintracht Frankfurt: Nationalkeeperin Merle Frohms will durchstarten

Bei Eintracht Frankfurt will Nationaltorhüterin Merle Frohms mit ihrer Karriere weiter durchstarten. Ihr Anspruch sei es, bei der Eintracht Führungsspielerin zu werden, sagt die 25-Jährige. Die DFB-Zentrale liegt ums Eck, mit Kevin Trapp gibt's einen ... mehr

VfL Wolfsburg: Lob vom DFB-Präsidenten trotz verlorenen Finales

Mit der Niederlage gegen Olympique Lyon im Champions-League-Finale haben die Fußballfrauen des VfL Wolfsburg den Traum vom Tripple verpasst. Von DFB-Präsident Keller gab es dennoch Lob – besonders für eine Spielerin. DFB-Präsident Fritz Keller ... mehr

Job in Dortmund: Höwedes wird Kurator im Deutschen Fußballmuseum

Der ehemalige Weltmeister Benedikt Höwedes verstärkt das Kuratorium des Deutschen Fußballmuseums in Dortmund. Zusammen mit anderen Fußballstars wird er das Museum beraten. Nur wenige Wochen nach seinem Karriereende wurde der 44-malige Nationalspieler Benedikt ... mehr

VfL Wolfsburg: Almuth Schult sieht Restart in Frauen-Bundesliga als Chance

Wolfburgs Almuth Schult freut sich über die Wiederaufnahme des Spielbetriebs in der Frauen-Bundesliga. Der Restart könnte langfristig auch Vorteile bringen, glaubt sie.  Fußball-Nationaltorhüterin Almuth Schult sieht den Restart der Frauen-Bundesliga als große Chance ... mehr

Corona-Krise: Bundestrainerin Voss-Tecklenburg verteidigt Fußball-Neustart

Berlin (dpa) - Frauen-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat den Neustart in den deutschen Fußball-Profiligen trotz der Corona-Pandemie verteidigt. Zugleich zeigte die 52-Jährige Verständnis für Kritik. Einerseits werde überlegt, "warum gibt es Leute ... mehr

Coronavirus-Krise - DFB-Bundestrainerin: Chance, Werte wiederzugewinnen

Frankfurt/Main (dpa) - Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hofft angesichts der Coronavirus-Pandemie auf einen langfristigen Wertewandel in der Gesellschaft. "So schwer das gerade ist, sollte man seine positive Einstellung nicht verlieren. Und sich darauf besinnen ... mehr

Trotz schlechter WM - Bundestrainerin: DFB-Frauen "immer noch in der Weltspitze"

Zürich (dpa) - Trotz der enttäuschenden Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr sieht Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg den deutschen Frauenfußball "immer noch in der Weltspitze". Das sagte die 52 Jahre alte Duisburgerin in einem Interview auf der Homepage ... mehr

Algrave-Cup: DFB-Frauen gelingt WM-Revanche gegen Schweden

Die DFB-Frauen haben einen gelungenen Einstand in den Algarve-Cup gefeiert. Gegen Schweden gelang der Mannschaft von Martina Voss-Tecklenburg ein knapper Sieg – und gleichzeitig die Revanche für die WM-Pleite vergangenes Jahr. Mit einer gelungenen Revanche gegen ... mehr

VfL Wolfsburg-Trainer muss verletzt auf Algarve-Cup verzichten

Stephan Lerch, Trainer der VfL Wolfsburg-Frauen, fällt verletzt aus und kann nicht am Algarve Cup teilnehmen. Dort tritt die Nationalmannschaft an. Der Trainer des Frauenfußball-Meisters VfL Wolfsburg, Stephan Lerch, kann nicht wie geplant mit der deutschen ... mehr

Nationaltorhüterin - Frohms: Der Nummer 1 ist Männerfußball ziemlich schnuppe

Freiburg (dpa) - Der Arbeitsplatz von Deutschlands Nummer 1 liegt an einer mehrspurigen Ausfallstraße, gegenüber ist ein Baumarkt und McDonald's. Es ist erbärmlich kalt und regnet, als sich Merle Frohms eineinhalb Stunden lang mit zwei Mitspielerinnen des SC Freiburg ... mehr

Ex-US-Trainerin Jill Ellis: "Suchen Spielerinnen, die auf der Weltbühne performen"

Mit den USA gewann sie zwei Mal die Weltmeisterschaft der Frauen. Nach dem Triumph vergangenen Sommer gab Jill Ellis ihr Amt ab. Mit t-online.de sprach die Ex-Trainerin über das DFB-Team und hat verraten, welche Partie gegen Deutschland ihre liebste war.  Die ehemalige ... mehr

Topklubs mit Frauen-Abteilung? Bundestrainerin fordert: "Müssen Equal Play schaffen"

Einige Bundesligisten haben bereits eine Frauen-Abteilung, aber noch lange nicht alle. Frankfurt-Manager Siggi Dietrich hat nun von einer "Aufbruchstimmung" bei den Vereinen gesprochen und auch die Bundestrainerin sieht viel Potenzial.  Die Frauenfußball- Bundesliga ... mehr

Frauen-Bundestrainerin: Voss-Tecklenburg fordert Respekt für Frauenfußball

Barsinghausen (dpa) - Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat in Deutschland mehr Respekt für den Frauenfußball gefordert. In diesem Punkt sieht sie die größte Gefahr, wenn die einst so erfolgsverwöhnte deutsche Nationalmannschaft irgendwann den Anschluss ... mehr

"Bilanz insgesamt positiv": Ein Jahr Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg

Berlin (dpa) - WM-Aus im Viertelfinale, Olympia verpasst - aber souveräner Start in die EM-Qualifikation und Prestigesieg gegen England im Wembley-Stadion: Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat ein intensives und abwechslungsreiches 2019 hinter ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: