Sie sind hier: Home > Themen >

Massaker von Srebrenica

Thema

Massaker von Srebrenica

Gericht in Den Haag: Lebenslange Haft für Serben-General Mladic bestätigt

Gericht in Den Haag: Lebenslange Haft für Serben-General Mladic bestätigt

Als General der bosnisch-serbischen Armee befehligte er das Massaker von Srebrenica und war an weiteren Kriegsverbrechen beteiligt. Nun steht fest: Radko Mladic kommt nie mehr frei. Es ist ein historisches Urteil: Fast 26 Jahre nach dem Völkermord von Srebrenica ... mehr
Balkankriege | Mladi?: Historisches Urteil gegen den Verbrecher Nummer 1

Balkankriege | Mladi?: Historisches Urteil gegen den Verbrecher Nummer 1

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, okay, es war nur Lettland, in der Fußballwelt ein kleines Licht. Trotzdem: Was Jogi Löws Kicker gestern Abend beim 7:1-Sieg gezeigt haben, war so flott, dass wir uns nun doch noch auf den Beginn der Europameisterschaft freuen ... mehr
Massaker von Srebrenica: Bis heute Vermisste und unidentifizierte Knochen

Massaker von Srebrenica: Bis heute Vermisste und unidentifizierte Knochen

Es gilt als das schlimmste Kriegsverbrechen in Europa seit Ende des Zweiten Weltkrieges: das Massaker von Srebrenica 1995. Ramiz Nukic hat überlebt – bis heute liest er die Knochen der Opfer auf. Am 11. Juli 1995 fallen bosnisch-serbische Einheiten unter General Ratko ... mehr
Überlebender berichtet:

Überlebender berichtet: "Ich höre noch immer ihre Schreie"

Massaker von Srebrenica: 1995 wurden etwa 8.000 bosniakische Muslime ermordet und verscharrt – 25 Jahre später sucht ein Überlebender noch immer nach ihnen. (Quelle: t-online.de) mehr

"Mütter von Srebrenica" ziehen vor Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte

"Die Mütter von Srebrenica" haben beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte Beschwerde eingelegt. Sie werfen niederländischen Soldaten vor, die Opfer des Massakers nicht beschützt zu haben.  Angehörige von Opfern des Massakers von Srebrenica haben ... mehr

Auftrag im Kosovo-Krieg: Ein deutscher Scharfschütze packt aus

Im Auftrag eines Verteidigungsministeriums zieht ein deutscher Scharfschütze auf dem Balkan in den Krieg.  Dort wird der Partisan zum Volkshelden.  In Deutschland kämpft er mit den Spätfolgen des Einsatzes. Es ist heiß an diesem Frühsommertag 1999. Es riecht nach Pulver ... mehr

UN-Tribunal: Lebenslange Haft für "Schlächter vom Balkan" bestätigt

Den Haag (dpa) - Es ist ein historisches Urteil: Fast 26 Jahre nach dem Völkermord von Srebrenica bestätigte das UN-Kriegsverbrechertribunal die lebenslange Haftstrafe für den serbischen Ex-General Ratko Mladic. Seine Schuld an den Gräueltaten im Bosnienkrieg ... mehr

Filmpreis: Oscar-Anwärter "Nomadland" räumt bei Spirit Awards ab

Los Angeles (dpa) -  Das Road-Movie "Nomadland" der in Peking geborenen Regisseurin Chloé Zhao (39) hat bei der Vergabe der  Independent Spirit Awards vier Trophäen abgeräumt. Bei der virtuellen Show in der Nacht zum Freitag gewann Zhao für Regie, Schnitt ... mehr

US-Drama: "Nomadland" gewinnt Goldenen Löwen beim Filmfest Venedig

Venedig (dpa) - Eine junge Regisseurin aus China hat bei den Internationalen Filmfestspielen Venedig Geschichte geschrieben. Das US-Drama "Nomadland" der in Peking geborenen Chloé Zhao gewann am Samstagabend den Goldenen Löwen für den besten ... mehr

Filmfestival: Deutsche Koproduktion in Venedig erinnert an Bosnienkrieg

Venedig (dpa) - Mit ihrem Wettbewerbsbeitrag "Quo Vadis, Aida?" erinnert die in Berlin lebende Regisseurin Jasmila Žbani? beim Filmfest Venedig an das Massaker in Srebrenica. "Srebrenica ist einen 40-minütigen Flug von Wien oder weniger als zwei Stunden von Berlin ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: