Thema

Massenmord

NS-Täter Christian Wirth: Massenmord in Belzec

NS-Täter Christian Wirth: Massenmord in Belzec

Sie nannten ihn den "wilden Christian". Gnadenlos und effizient organisierte Christian Wirth den Holocaust im besetzten Polen. Das Vernichtungslager Belzec war sein erstes Experimentierfeld im Judenmord. Von Marc von Lüpke Franz Stangl war entsetzt ... mehr
Interview mit Nikolaus Wachsmann:

Interview mit Nikolaus Wachsmann: "Mehr Juden in noch kürzerer Zeit töten"

Hunderttausende Menschen starben im Vernichtungslager Belzec, trotzdem ist es fast unbekannt. Warum, erklärt Historiker Nikolaus Wachsmann im Gespräch. Ein Interview von Marc von Lüpke t-online.de: Professor Wachsmann, Auschwitz ist ein weltweites Symbol ... mehr
Niederländisches Parlament erkennt Völkermord an Armeniern an

Niederländisches Parlament erkennt Völkermord an Armeniern an

Das niederländische Parlament hat den im Osmanischen Reich an Armeniern begangenen Massenmord als Völkermord anerkannt. Mit überwältigender Mehrheit stimmten die Abgeordneten am Donnerstag einem entsprechenden Antrag zu. Das niederländische Parlament hat die Massaker ... mehr
Beacon Island: Australiens erstes Massaker

Beacon Island: Australiens erstes Massaker

Einen Massenmord richtete ein Kaufmann 1629 unter schiffbrüchigen Männern, Frauen und Kindern auf einer Insel vor Australien an. Anhand neu entdeckter Knochen rekonstruieren Forscher das Verbrechen. Die Besiedlung Australiens durch die Europäer ist kein schönes Kapitel ... mehr
Vernichtungslager Belzec: Diese Toten dürfen wir nicht vergessen

Vernichtungslager Belzec: Diese Toten dürfen wir nicht vergessen

Vor 75 Jahren rollte der letzte Todeszug in das deutsche Vernichtungslager Belzec. Mehr als 430.000 Menschen wurden dort ermordet. Wir müssen die Erinnerung daran wachhalten. Helena Zimmerspitz, Jakób Akerman, Mirka Eisenberg, Cecylia Goldberger, Emil Klinger ... mehr

"Höfle-Telegramm": Beleg für Mord in 434.508 Fällen

Fast 60 Jahre ruhte das Dokument im Archiv, bis ein Historiker seine Bedeutung erkannte. Im "Höfle-Telegramm" zog die SS eine grausige Bilanz des Judenmords. Von Marc von Lüpke Am 11. Januar 1943 fingen die Briten mitten im Zweiten Weltkrieg einen ... mehr

Texas: Tat des Schützen hatte familiären Hintergrund

Ein Mann hat während einer Sonntagsmesse mehr als 20 Menschen erschossen. Das Motiv des Schützen wurzelt nach Angaben der örtlichen Behörden in "Familienstreitigkeiten". Man wisse, dass der Täter wütend auf seine Schwiegermutter gewesen sei, sagte Freeman Martin ... mehr

Las Vegas: Tathergang anders als angenommen – Wachmann vor Blutbad angeschossen

Der Heckenschütze von Las Vegas hat nach jüngsten Polizeiangaben bereits sechs Minuten vor dem tödlichen Kugelhagel auf Konzertbesucher durch die Tür seiner Hotelsuite auf einen Wachmann geschossen, so Sheriff Joseph Lombardo am Montag vor Journalisten ... mehr

Warum Amerika uns fassungslos macht

Es gibt immer noch viele Gründe, von Amerika beeindruckt zu sein: die klügsten Leute trifft man hier, die größte Kreativität auf Gottes Erdboden, die herrlichste Natur. Es gibt allerdings auch immer mehr Gründe, fassungslos und verständnislos oder sogar verzweifelt ... mehr

Massenmord in Las Vegas: Stephen Paddock wollte ganz sicher gehen

Der Amokschütze von Las Vegas hat seinen Massenmord haarklein geplant. Zahlen-Notizen auf einem Zettel zeigen, wie akribisch er dabei vorging. Er habe die Notiz des Attentäters Stephen Paddock auf dem Nachttisch in der Nähe seiner Abschussvorrichtung entdeckt, sagte ... mehr

Las Vegas: Motiv des Schützen noch unklar – Polizei sucht Prostituierte

Der Massenmord in Las Vegas bleibt für die Polizei rätselhaft. Besonders das Motiv des Amokschützen interessiert die Ermittler. Unterdessen ist klar: Stephen Paddocks hätte beinahe auch noch ein Feuerinferno ausgelöst. Wie ein Sprecher des Flughafens der Stadt ... mehr

Mehr zum Thema Massenmord im Web suchen

Las-Vegas-Todesschütze baute sein Hotelzimmer zur Festung aus

Mehr als 20 Waffen im Hotelzimmer, Überwachungskameras vor dem Raum und Geldtransfers - Stephen Paddock hat seinen Massenmord von Las Vegas akribisch geplant und seine Suite zur Festung ausgebaut. In den Fokus der Ermittlungen gerät nun auch die Freundin ... mehr

Österreich: Amokfahrer zu lebenslanger Haft verurteilt

Ein Grazer Amokfahrer ist zwei Jahre nach seiner Tat zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Bei dem "geplanten Massenmord", wie der Richter in Wien es nannte, waren drei Menschen getötet und 36 verletzt worden. Das Gericht schmetterte die Berufung des 28-Jährigen gegen ... mehr

Massenmord: Ex-Auschwitz-Mann Hanning gestorben

Ein Jahr nach seiner Verurteilung wegen Beihilfe zum Massenmord ist der frühere Auschwitz-Wachmann Reinhold Hanning im Alter von 95 Jahren gestorben. Das bestätigte sein Anwalt Andreas Scharmer.  Der ehemalige SS-Mann wurde im Juni vergangenen Jahres vom Landgericht ... mehr

Angelina Jolie und ihre Kids essen Spinnen

Pfui Spinne! Für Angelina Jolie und ihre Kids sind auch ungewöhnliche Speisen auf Reisen kein Problem. In Kambodscha nascht die berühmte Familie Insekten - ganz ohne Ekel. Wenn die Mutter Angelina Jolie heißt, dann ist sogar ... mehr

Zoff um Armenien-Resolution: "Ein Chaos sondergleichen"

Gewaltiger Ärger um die Resolution des Bundestages zum Völkermord an den  Armeniern: Auf einen Bericht über die Distanzierung der Regierung von der Erklärung des Parlaments folgte das Dementi durch den Sprecher Steffen Seibert - mit dem ausdrücklichen Hinweis ... mehr

IS-Terrormiliz verscharrte Abertausende von Menschen in Massengräbern

Mit unglaublicher Brutalität ermordet der Islamischer Staat (IS ) in Syrien und im Irak Menschen. Massengräber sind Zeugnisse dieser unsäglichen Gräueltaten. 72 davon hat die Nachrichtenagentur AP in einer Recherche dokumentiert - und das ist wohl nur die Spitze ... mehr

Talk bei Sandra Maischberger: Warum tötete Niels H.?

Der Krankenpfleger Niels H. soll mindestens 33 Menschen getötet haben. Über Jahre, in verschiedenen Krankenhäusern. Was noch an Grauenhaftem zu Tage kommt – keiner weiß es. Der aktuelle Talk mit  Sandra Maischberger versuchte, dem "Warum?" auf den Grund zu gehen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018