Sie sind hier: Home > Themen >

Massenproteste

Thema

Massenproteste

Vor geplanten Protesten: Mehrere Nawalny-Unterstützer festgenommen

Vor geplanten Protesten: Mehrere Nawalny-Unterstützer festgenommen

Moskau (dpa) - Kurz vor geplanten Massenprotesten ist die russische Polizei in mehreren Städten gegen Anhänger des inhaftierten Kremlkritikers Alexej Nawalny vorgegangen. Mitarbeiter seiner Anti-Korruptions-Stiftung in der sibirischen Stadt Kurgan ... mehr
Viele Festnahmen: Zehntausende bei neuen Protesten gegen Lukaschenko

Viele Festnahmen: Zehntausende bei neuen Protesten gegen Lukaschenko

Minsk (dpa) - Trotz neuer Gewaltdrohungen der Regierung haben in Belarus (Weißrussland) Zehntausende Menschen gegen den Langzeitpräsidenten Alexander Lukaschenko demonstriert. Sie zogen am Sonntag in großen Gruppen durch die Hauptstadt Minsk, wie Fotos und Videos ... mehr

"Sehr aktive" Beteiligung: Streik und Protest in Belarus - Druck auf Lukaschenko wächst

Minsk (dpa) - Trotz massenhafter Festnahmen hat die Demokratiebewegung in Belarus (Weißrussland) ihre Gangart gegen den Machthaber Alexander Lukaschenko mit Streiks und neuen Protesten verschärft. Tausende Menschen, darunter vor allem Senioren und Studenten ... mehr

"Marsch des Stolzes": Lukaschenko droht vor neuen Protesten mit hartem Vorgehen

Minsk (dpa) - Vor neuen Massenprotesten in Belarus (Weißrussland) hat Staatschef Alexander Lukaschenko den Demonstranten mit einem harten Vorgehen gedroht. "Die Menschen in Belarus haben für Frieden und Ordnung gestimmt, und wir sind verpflichtet, diesen Volkswillen ... mehr

"Für die Freiheit": Mehr als 100.000 Menschen protestieren in Belarus

Minsk (dpa) - Mehr als 100.000 Menschen haben bei einem großen Protestmarsch in Belarus (Weißrussland) für "Freiheit" und gegen Machthaber Alexander Lukaschenko protestiert. "Die ganze Welt sieht: die Belarussen wollen in Freiheit leben und nicht in einem ... mehr

Proteste in Belarus: 100.000 Menschen trotzen Panzern und Wasserwerfern

Die Demonstranten in Belarus lassen nicht nach. Erneut haben sie sich zu Zehntausenden auf den Straßen versammelt, um den Rücktritt von Machthaber Lukaschenko zu erzwingen. In Minsk setzt die Staatsmacht Wasserwerfer ein. Mehr als 100.000 Menschen haben bei der achten ... mehr

Machtkampf in Minsk: Kreml warnt Belarus vor "Abnabeln von Russland"

Minsk (dpa) - Im Machtkampf in Belarus (Weißrussland) wirft Russland der Opposition antirussische Tendenzen vor. In Dokumenten des neuen Koordinierungsrates für einen friedlichen Machtwechsel sei "der Schwerpunkt auf das Abnabeln von Russland gelegt" worden ... mehr

Massive Regelverstöße: EU erkennt Wahlergebnisse in Belarus nicht an

Brüssel/Minsk (dpa) - Elf Tage nach der Präsidentenwahl hat die EU den erklärten Sieg von Alexander Lukaschenko nicht anerkannt und damit den Druck auf die autoritäre Führung in Belarus (Weißrussland) noch einmal erhöht. Die Abstimmung sei weder fair noch frei gewesen ... mehr

Gewaltsame Ausschreitungen - Wahl in Algerien: Früherer Regierungschef siegt

Algier (dpa) - In Algerien ist der frühere Regierungschef Abdelmadjid Tebboune unter Massenprotesten zum Präsidenten gewählt worden. Nach offiziellen Angaben erreichte Tebboune bereits im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit mit 58 Prozent der Stimmen ... mehr

Massenproteste wirken: Hongkong legt Auslieferungsgesetz auf Eis

Hongkong (dpa) - Nach Massenprotesten hat Hongkong seine Pläne für ein Gesetz zur Auslieferung an China auf unbestimmte Zeit ausgesetzt. Regierungschefin Carrie Lam begründete ihre Entscheidung an diesem Samstag damit, dass es in der Öffentlichkeit immer noch Bedenken ... mehr

Reaktion auf Massenproteste: Algeriens Präsident Bouteflika kündigt Rücktritt an

Algier (dpa) - Algeriens Präsident Abdelaziz Bouteflika hat auf die andauernden Massenproteste reagiert und seinen Rücktritt angekündigt. Er werde vor dem Ende seiner Amtszeit am 28. April sein Amt aufgeben, meldete die staatliche Nachrichtenagentur APS am Montag ... mehr

Demonstrationen: Massenprotest in Rumänien gegen Korruption

Bukarest (dpa) - Bei Massenprotesten gegen Korruption und die Regierung in Rumänien sind am Wochenende im ganzen Land mehrere Zehntausend Menschen auf die Straße gegangen. Lautstark riefen die Teilnehmer Parolen wie "Gerechtigkeit statt Korruption!", "Schande ... mehr
 


shopping-portal