Sie sind hier: Home > Themen >

Mauretanien

Thema

Mauretanien

Gefährdetes Grenzgebiet: Macron und Sahel-Staatschefs verstärken Anti-Terror-Kampf

Gefährdetes Grenzgebiet: Macron und Sahel-Staatschefs verstärken Anti-Terror-Kampf

Pau (dpa) - Im Kampf gegen islamistische Terrorgruppen im Sahelgebiet haben Frankreich und verbündete afrikanische Länder einen Kurswechsel vollzogen. Der Kampf werde auf das besonders gefährdete Grenzgebiet zwischen Mali, Burkina Faso und Niger konzentriert, sagte ... mehr
Vor Mauretanien: Boot mit Migranten kentert – mindestens 58 Menschen sterben

Vor Mauretanien: Boot mit Migranten kentert – mindestens 58 Menschen sterben

Vor der Küste Westafrikas kentert ein Boot mit Migranten – mindestens 58 von ihnen sterben. Die Suche nach möglichen Überlebenden dauert an. Vor der Küste des westafrikanischen Staates Mauretanien sind mindestens 57 Migranten beim Kentern ihres Schiffs ums Leben ... mehr
Viele Tote bei Anschlag auf Grenzpatrouille in Mali

Viele Tote bei Anschlag auf Grenzpatrouille in Mali

Bei Kämpfen mit mutmaßlichen Dschihadisten sind 24 malische Soldaten getötet worden. Die Armeepatrouille sei nahe der nordöstlichen Stadt Tabankort von den "Terroristen" angegriffen worden. Bei einem Anschlag auf eine Militärpatrouille im westafrikanischen ... mehr
Horst Köhler legt sein Amt als UN-Sonderbeauftragter nieder

Horst Köhler legt sein Amt als UN-Sonderbeauftragter nieder

Fast zwei Jahre lang war Horst Köhler der UN-Sonderbeauftragte für den Westsahara-Konflikt. Nun hat der Altbundespräsident den Posten aus gesundheitlichen Gründen abgegeben. Altbundespräsident Horst Köhler hat sein Amt als UN-Sonderbeauftragter ... mehr
Corona-Risikogebiete: Diese Urlaubsländer sind betroffen

Corona-Risikogebiete: Diese Urlaubsländer sind betroffen

Wegen der Corona-Pandemie fällt dieses Jahr für viele der Urlaub in der Türkei, Ägypten oder Spanien aus. Die Länder zählen zu den Risikogebieten oder unterliegen einer Reisewarnung.  Seit März galt eine  Reisewarnung der Bundesregierung ... mehr

In offenen Holzbooten: Mehr als 1200 Migranten auf den Kanaren angekommen

Las Palmas (dpa) - Auf den zu Spanien gehörenden Kanaren-Inseln sind am Wochenende 1275 weitere Migranten in insgesamt 42 offenen Holzbooten aus Afrika angekommen. Das bestätigte die Seenotrettung der Inseln der Deutschen Presse-Agentur am Montag ... mehr

Beliebte Urlaubsinseln: Sind die Kanaren Europas nächster Flüchtlings-Hotspot?

Die Corona-Pandemie verschärft die wirtschaftliche Not vieler Menschen in Afrika, zugleich sind traditionelle Migrationsrouten versperrt. Nun wagen sich immer mehr Migranten auf den extrem gefährlichen Atlantik hinaus. Das verwüstete Moria, Migranten in Seenot ... mehr

Karlsruhe: Sklaverei bei Asylbewerbern ernst nehmen

Eine Asylbewerberin aus Mauretanien, die nach eigenen Angaben einem "Sklavenstamm" angehört, hätte nicht einfach so abgewiesen werden dürfen. Das Bundesverfassungsgericht gab einer Verfassungsbeschwerde der Frau statt, diese sei "offensichtlich ... mehr

Helge Schneider mag es heiß

Der Unterhaltungskünstler Helge Schneider mag es heiß. "Ich liebe die Hitze, das macht mir nix aus", sagte Schneider, der am Sonntag 65 Jahre alt wird, dem "Münchner Merkur" (Freitag). Er habe hier von den Beduinen gelernt. "Ich wollte früher mal Architekt werden ... mehr

Odyssee auf dem Atlantik - Wegen Corona: Afrikanische Forscher stranden in Norwegen

Dakar/Bergen (dpa) - Die Corona-Pandemie hat afrikanischen Meereswissenschaftlern eine kleine Odyssee auf dem Atlantik beschert. Forscher aus Senegal, Mauretanien und Gambia sowie Spanien und Norwegen befanden sich Ende Februar auf einem Forschungsschiff ... mehr
 


shopping-portal