Thema

Mayen-Koblenz

Darum bleiben wenige Ex-Partner wirklich Freunde

Darum bleiben wenige Ex-Partner wirklich Freunde

Nach einer Trennung wünschen sich viele Ex-Paare, als Freunde weiter in Kontakt zu bleiben. Wann es sich dabei um einen ernst gemeinten Vorschlag handelt – und wann es nur schief gehen kann. "Lass uns Freunde bleiben!" Dieser Satz kommt vielen über die Lippen ... mehr
Gesuchter flieht vor Polizei: Drei Tage später gefasst

Gesuchter flieht vor Polizei: Drei Tage später gefasst

Drei Tage nach einer Verfolgungsfahrt, die mit einem Unfall endete, hat die Polizei den geflohenen Fahrer festgenommen. Der 41-Jährige wurde am Samstag im Kreis Mayen-Koblenz gestellt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Mann sei wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ... mehr
Toter Uhu am Strommast: Vogelschutz noch lückenhaft

Toter Uhu am Strommast: Vogelschutz noch lückenhaft

Trotz der gesetzlichen Vorgaben zur Sicherung von Strommasten kommen immer wieder geschützte Großvögel durch Stromschlag ums Leben. Allein bei Greifvögeln seien bundesweit 22 Prozent der Todesfälle seit 1980 auf Strommasten und Leitungen zurückzuführen, sagt Wolfgang ... mehr
Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf A48

Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf A48

Ein 68 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der A48 nahe Ochtendung (Landkreis Mayen-Koblenz) getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, verlor der Biker am Samstagnachmittag die Kontrolle über seine Maschine und krachte mit voller Wucht ... mehr
Psychiatrie-Patienten: Aufklärung zu Medikamenten

Psychiatrie-Patienten: Aufklärung zu Medikamenten

Patienten können oft kaum abschätzen, welche Folgen die Medikamenten-Behandlung einer psychischen Erkrankung hat. Das Landesnetzwerk Selbsthilfe seelische Gesundheit Rheinland-Pfalz (NetzG-RLP) hat deswegen unter Mitwirkung von Pharma-Kritikern ... mehr

Unfall in der Eifel: Kölner von Felsbrocken erschlagen

In einem Klettergebiet in der Vordereifel ist ein 42-jähriger Kölner am Sonntag von einem lockeren Felsbrocken tödlich verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte sich der Stein aus der Felswand gelöst und den Kletterer überrollt. Die Felsformation ... mehr

Kletterer von lockerem Felsbrocken tödlich verletzt

In einem Kletterpark in der Vordereifel ist am Sonntag ein Mann ums Leben gekommen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei in Mayen hatte sich ein Felsbrocken gelöst. Dieser habe den Kletterer tödlich verletzt. Wie es genau dazu kam, war zunächst unklar ... mehr

Klöster wollen Kenntnis über Ausmaß von sexuellem Missbrauch

Die katholischen Klöster in Deutschland wollen das Ausmaß sexuellen Missbrauchs in ihren Mauern mit einer Befragung klären. Die Ergebnisse sollen möglichst Anfang 2020 veröffentlicht werden, sagte die Vorsitzende der Deutschen Ordensobernkonferenz (DOK), Provinzoberin ... mehr

Bus fährt in Haus: Zwei Leichtverletzte

Ein Linienbus ist in Bendorf bei Koblenz durch einen Vorgarten in ein Wohnhaus gefahren. Bei dem Unfall am Montag wurden der 48-jährige Fahrer und ein 13 Jahre alter Fahrgast leicht verletzt, wie Polizeisprecher Sven Fischer mitteilte. "Vermutlich ist der Fahrer vorher ... mehr

Kran hebt Roboter vom Kühlturm des AKW Mülheim-Kärlich

Ein großer mobiler Kran hat am Donnerstag beim Atomkraftwerk Mülheim-Kärlich bei Koblenz den Abrissroboter hoch oben von der kreisrunden Mauerkrone des Kühlturms gehoben. Nun geht dessen Rückbau konventionell weiter, wie der Energiekonzern RWE mitteilte. Der gewaltige ... mehr

Autofahrerin wendet und übersieht Motorradfahrer

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist ein Motorradfahrer im Kreis Mayen-Koblenz schwer verletzt worden. Der 26 Jahre alte Mann prallte am Montagmorgen auf einer Landstraße bei Wolken gegen das Auto und wurde auf die Fahrbahn geschleudert, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Auto fährt in Baustelle: Zwei Verletzte

Bei einem Autounfall nahe Bermel in der Eifel sind zwei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war ein Wagen in der Nacht zum Samstag in einem gesperrten Baustellenbereich unterwegs. Dort rauschte der 22-jährige Fahrer mit seinem Fahrzeug ... mehr

Kühlturm des AKW Mülheim-Kärlich fast zur Hälfte abgerissen

Der gewaltige Kühlturm des Atomkraftwerks Mülheim-Kärlich bei Koblenz ist auf fast die Hälfte seiner ursprünglichen Höhe geschrumpft. Bei einer Turmhöhe von nur noch rund 80 Metern werde demnächst auf konventionellen Rückbau umgestellt, teilte der Energiekonzern ... mehr

Wo Sie einen deutschen Geysir erleben können

Das Naturschauspiel ist sogar im Guinness-Buch der Rekorde: Der deutsche Geysir ist der höchste seiner Art. Wo Sie das Phänomen erleben können.  Bis zu 60 Meter hoch schießt Wasser in die Luft: Die Rede ist nicht von einem isländischen Geysir. Das Naturschauspiel findet ... mehr

Jedes siebte Bienenvolk im Winter gestorben

Die rheinland-pfälzischen Imker sind mit ihren Bienenvölkern schlechter durch den Winter gekommen als ihre Kollegen im Bundesdurchschnitt. Das ergab eine Befragung von rund 12 000 Berufs- und Hobbyimkern in Deutschland. Etwa 1100 der befragten Imker kamen ... mehr

Einbußen für Imker: Jedes siebte Bienenvolk stirbt im Winter

Vor allem durch Parasitenbefall haben die NRW-Imker im Winter 2018/19 etwa ein Siebtel ihrer Bienenvölker eingebüßt. 13,8 Prozent der Völker seien im Winter gestorben, ergab eine Umfrage des Fachzentrums Bienen und Imkerei in Mayen in Zusammenarbeit ... mehr

Einbußen für Imker: Jedes siebte Bienenvolk stirbt im Winter

Vor allem durch Parasitenbefall haben die NRW-Imker im Winter 2018/19 etwa ein Siebtel ihrer Bienenvölker eingebüßt. 13,8 Prozent der Völker seien im Winter gestorben, ergab eine Umfrage des Fachzentrums Bienen und Imkerei in Mayen in Zusammenarbeit mit dem Deutschen ... mehr

Südwesten: Bienenvölker-Verlust kleiner als im Bundesschnitt

Die Imker im Südwesten haben im Winter 2017/18 im Schnitt 14,5 Prozent ihrer Bienenvölker verloren. Damit lagen die Betriebe im Land leicht unter dem bundesweiten Durchschnitt von fast 15 Prozent, wie hat das Fachzentrum Bienen und Imkerei auf Anfrage in Mayen ... mehr

Millionenschaden: Jedes siebte Bienenvolk stirbt im Winter

Thüringer Imkerbetriebe haben im vergangenen Jahr im Schnitt 17,6 Prozent ihrer Bienenvölker verloren. Das geht aus Daten des Fachzentrums Bienen und Imkerei in Mayen (Rheinland-Pfalz) hervor. An der Umfrage hatten sich 551 Betriebe aus dem Freistaat beteiligt ... mehr

Viele Bienenvölker haben den Winter nicht überlebt

Die Imker im Freistaat haben etwa jedes sechste Bienenvolk über den Winter verloren. Die Varroa-Milbe gilt als Hauptgrund dafür. Deutschlandweit ist die Lage kaum besser: In einem durchschnittlichen Imkerbetrieb haben es 14,9 Prozent der Bienenvölker nicht geschafft ... mehr

Betrunkener greift Mitarbeiter einer Straßenmeisterei an

Der Mitarbeiter der Straßenmeisterei in Kruft (Kreis Mayen-Koblenz) ist von einem betrunkenen 26 Jahre alten Mann mit der Faust ins Gesicht geschlagen und leicht verletzt worden. Der Mitarbeiter hatte den Mann zu Beginn seines Streudienstes in der Nacht zu Samstag ... mehr

Betrunkener ruft Polizei in ehemaligem Kloster auf den Plan

Ein betrunkener 32 Jahre alter Mann hat nach einer Familienfeier für einen Polizeieinsatz in einem ehemaligen Kloster in Bendorf (Landkreis Mayen-Koblenz) gesorgt. Der Mann wollte nach einer Feier zusammen mit Familienangehörigen und Freunden in einem ... mehr

39-jähriger Lastwagenfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein 39 Jahre alter Lastwagenfahrer ist bei einem Verkehrsunfall im Kreis Mayen-Koblenz schwer verletzt worden. Der Mann war mit seinem Lkw am Montag auf einer Kreisstraße aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei in Mayen mitteilte ... mehr

Berauschter Autofahrer will Polizei mit Fremd-Urin täuschen

Mit einem Beutel fremden Urins hat ein 19 Jahre alter Autofahrer vergeblich versucht, die Polizei in Andernach zu täuschen. Wie die Beamten am Sonntag mitteilten, stand der 19 Jahre alte Fahrer mutmaßlich unter Einfluss von Cannabis, als er von der Polizei bei einer ... mehr

Autofahrer rast gegen Baum und wird schwer verletzt

Ein Autofahrer ist in Andernach (Landkreis Mayen-Koblenz) gegen einen Baum gerast und erlitt dabei schwerste Verletzungen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei war der 29-Jährige in der Nacht zum Samstag bei einem misslungenen Überholmanöver von der Straße abgekommen ... mehr

Weniger Schulunfälle in Rheinland-Pfalz

Im vergangen Jahr ist die Zahl der gemeldeten Schulunfälle in Rheinland-Pfalz spürbar zurückgegangen. Insgesamt seien 58 758 Schulunfälle gemeldet worden und damit etwa 4,5 Prozent weniger als 2017, hieß es in einer Pressemitteilung des öffentlichen Versicherers ... mehr

Uhus zunehmend in Siedlungen verbreitet

Auf der Suche nach einem Brutplatz lassen sich Uhus nach Angaben von Experten immer öfter in Siedlungen nieder. "Sie fangen auch an, in Städten zu brüten, in Kirchen oder Fabrikhallen", sagt der Vorsitzende der Gesellschaft zur Erhaltung der Eulen (EGE), Stefan ... mehr

Hagel und Schneefall: Autofahrerin gerät in Gegenverkehr

Bei Hagel und Schneefall ist eine Autofahrerin bei Mayen (Kreis Mayen-Koblenz) in den Gegenverkehr geraten - vermutlich auch wegen zu hoher Geschwindigkeit. Am Montagnachmittag krachte sie auf der Bundesstraße 258 in einen Kleintransporter und ein Auto, das gerade ... mehr

150 000 Euro teuren Unfallwagen stehen gelassen

Nach einem Unfall nahe Spay (Landkreis Mayen-Koblenz) hat der Fahrer den rund 150 000 Euro teuren Wagen einfach stehen gelassen und das Weite gesucht. Die Polizei fahndet nun nach dem Flüchtigen: Der Halter des Fahrzeugs habe angegeben, nicht gefahren zu sein, und keine ... mehr

Autos stoßen bei Mülheim-Kärlich zusammen: Eine Tote

Nach dem Zusammenstoß von zwei Autos ist eine dabei schwer verletzte Insassin in Mülheim-Kärlich gestorben. Ein 87-jähriger Autofahrer übersah beim Abbiegen am Mittwoch ein vorbeifahrendes Fahrzeug und prallte dagegen, wie die Polizei mitteilte. Eine 88 Jahre ... mehr

Hochofen der Sayner Hütte in neuer Inszenierung

Sie wirkt wie eine Kirche aus Gusseisen und Glas: Die historische Sayner Hütte bei Koblenz präsentiert ihren Hochofen in neuer Inszenierung. Auch mit einer Lichtinstallation soll sich der einstige Produktionsprozess von Eisenguss in dem 1830 erbauten Industriedenkmal ... mehr

Staus wegen Sanierung der Bendorfer Autobahnbrücke erwartet

Bei der Sanierung der Bendorfer Autobahnbrücke über den Rhein nördlich von Koblenz können Autofahrer im Berufsverkehr bis Ende 2020 in Staus geraten. Von Mitte April bis Mitte Dezember 2019 wird die Brücke der A 48 in Fahrtrichtung Höhr-Grenzhausen instandgesetzt ... mehr

Fußgänger bei Unfall in Bendorf getötet

Ein 80 Jahre alter Fußgänger ist in Bendorf im Landkreis Mayen-Koblenz von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, wollte der Mann am Sonntagabend eine Straße ohne erkennbaren Fußgängerüberweg überqueren, als er von dem Wagen ... mehr

Mitarbeiter eines Wettbüros niedergeschlagen

Der Mitarbeiter eines Wettbüros ist in Mayen (Landkreis Mayen-Koblenz) überfallen und niedergeschlagen worden. Wie die Polizei mitteilte, griffen die Täter - vermutlich vier maskierte Männer - den Angestellten am Donnerstagabend nach Geschäftsschluss an. Das Opfer ... mehr

Vermisster Mann aus Waldesch tot aufgefunden

Ein seit mehreren Tagen vermisster Mann aus Waldesch (Landkreis Mayen-Koblenz) ist tot. Die Polizei hat ihn nach eigenen Angaben am Donnerstag in der Nähe der Bushaltestelle Waldesch Hünenfeld aufgefunden. Nach bisherigem Kenntnisstand schließen die Beamten ... mehr

Missbrauchsvorwürfe: Ex-Bischof kehrt nach Chile zurück

Ein des sexuellen Missbrauchs beschuldigter ehemaliger Erzbischof ist nach Santiago de Chile zurückgekehrt. Dort könne sich der 85-Jährige der Justiz stellen, teilte die Schönstatt-Gemeinschaft der Deutschen Presse-Agentur am Montag mit: "Sollte es die Justiz verlangen ... mehr

Zug überfährt Schleifmaschine: Bauarbeiter in Gefahr

In letzter Sekunde hat der Lokführer eines Intercitys auf der Bahnstrecke zwischen Bingen und Koblenz einen Unfall mit mehreren Bauarbeitern verhindert. Bei Einfahrt in den Bahnhof Rhens (Landkreis Mayen-Koblenz) hatte er am Dienstagnachmittag die Personen ... mehr

Mehr Rendite rausholen: Wie Anleger typische Fehler vermeiden

Berlin (dpa/tmn) - Keine Frage: Wohlhabend wäre wohl jeder gerne. Anleger tun deshalb viel dafür, dieses Ziel zu erreichen. Manchmal sogar so viel, dass sie sich auf dem Weg zum Wohlstand immer wieder selbst im Weg stehen. Durch Fehler bei der Geldanlage verschenken ... mehr

Arm klemmt in Presse fest: Arbeiter verletzt

Ein Arbeiter ist bei einem Betriebsunfall in Bendorf (Landkreis Mayen-Koblenz) schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, geriet der 47-jährige Mann in der Nacht zum Samstag in eine Presse, wobei sein Arm eingequetscht wurde. Die Feuerwehr befreite den Arbeiter ... mehr

Schwächeanfall am Steuer: Mann bei Verkehrsunfall verletzt

Ein 68 Jahre alter Mann hat am Steuer seines Autos einen Schwächeanfall erlitten und mit seinem Fahrzeug die Leitplanke durchbrochen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, verletzte sich der Mann dabei leicht. Der 68-Jährige war am Dienstag in Richtung Mayen (Landkreis ... mehr

Baum sorgt für Stromausfall: 3000 Menschen betroffen

Ein umgestürzter Baum hat am Dienstagabend einen Stromausfall in der Region Mayen (Kreis Mayen-Koblenz) ausgelöst. Insgesamt waren rund 3000 Menschen in Mayen-Kürrenberg und -Nitztal betroffen sowie in der Ortsgemeinde Kirchwald, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch ... mehr

Auflieger von Milchlastwagen brennt auf Bundesstraße ab

Auf einer Bundesstraße im Kreis Mayen-Koblenz ist am späten Montagabend der Auflieger eines Milchlastwagens abgebrannt. Der Auflieger sei nach ersten Erkenntnissen wegen eines Reifenschadens in Brand geraten, teilte die Polizei in Mayen am Dienstag ... mehr

Beschuldigter Ex-Bischof "reisefähig": Rückkehr nach Chile

Ein des sexuellen Missbrauchs beschuldigter ehemaliger Erzbischof ist laut der katholischen Schönstatt-Bewegung reisefähig und soll von Deutschland in seine Heimat Chile zurückkehren. "Wann Francisco José Cox Huneeus nach Chile fliegen wird, steht noch nicht ... mehr

18-jähriger Autofahrer fährt auf Gegenfahrbahn: Verletzte

Bei einem Autounfall in Bendorf (Kreis Mayen-Koblenz)sind vier Personen verletzt worden. Ein 18-Jähriger sei am Donnerstagabend auf der Landstraße 307 von Höhr-Grenzhausen nach Bendorf unterwegs gewesen, teilte die Polizei am Freitag mit. Aus bislang ... mehr

16-Jährige angefahren und tödlich verletzt

Eine 16-Jährige ist in Niederfell (Kreis Mayen-Koblenz) von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Die Fußgängerin habe am Mittwochabend versucht, die Bundesstraße 49 an einer Bushaltestelle an der Moselgoldbrücke zu überqueren, teilte die Polizei in Koblenz ... mehr

Vorbereitung für Bombenentschärfung in Mayen abgeschlossen

Der Kampfmittelräumdienst Rheinland-Pfalz hat am Dienstagabend in Mayen in der Osteifel eine 125-Kilogramm-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Rund 1000 Anwohner mussten zuvor zur Sicherheit ihre Häuser verlassen. Ein Radius von 300 Metern um den Fundort wurde ... mehr

Fliegerbombe in Mayen: Entschärfung am Dienstag

Eine 125-Kilogramm-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Montag bei Bauarbeiten in Mayen in der Osteifel aufgetaucht. "Sie liegt auf der Baggerschaufel. Der Baggerführer hat sie versehentlich mit rausgenommen", sagte der Technische Leiter ... mehr

Autofahrer verunglückt tödlich in Unterführung

Tödliches Ende einer Autofahrt: In einer langgezogenen Kurve der Kreisstraße 28 bei Kehrig hat ein 47-Jähriger die Kontrolle über seinen Wagen verloren und prallte vermutlich ungebremst an den linken Pfeiler einer Unterführung. Der Notarzt konnte am Samstagabend ... mehr

Verwalten für den Nachwuchs: Beim Sparen Steuerfreibeträge der Kinder nutzen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Legen Eltern für ihren Nachwuchs beispielsweise einen Fonds-Sparplan an, brauchen sie dafür ein Depot. Eröffnen sie dieses im Namen der Kinder und verwalten das Vermögen nur für den Nachwuchs, kann dies steuerliche Vorteile haben ... mehr

Havariertes Schiff fährt nach Reparatur nach Rüdesheim

Ein am Mittwoch fast mit einem Pfeiler der Autobahnbrücke bei Koblenz zusammengestoßenes Kabinenschiff ist nach einer Reparatur noch am selben Abend nach Rüdesheim weitergefahren. Das teilte die Wasserschutzpolizei Koblenz am Donnerstag mit. Das Schiff hatte ... mehr

Betrunkener Mann verursacht Verkehrsunfall

Ein schwer betrunkener 25-Jähriger hat auf der Bundesstraße 42 zwischen Koblenz und Bendorf (Landkreis Mayen-Koblenz) einen Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten verursacht. Er war am Sonntag über rot gefahren und zunächst mit einem Pkw kollidiert ... mehr

86-Jähriger will ausparken: Mutter und Kind schwer verletzt

Ein 86 Jahre alter Autofahrer hat beim Ausparken in Mendig zwei Fußgänger schwer verletzt, darunter ein fünfjähriges Kind. Der Unfall sei am Mittwoch auf einem Supermarktparkplatz passiert, teilte die Polizei mit. Der Mann habe rückwärts rangieren wollen. "Aufgrund ... mehr

Deutscher Engagementpreis für Projekt für saubere Gewässer

Der Deutsche Engagementpreis 2018 geht an ein von Paddlern an der Mosel gegründetes Projekt für die Reinhaltung von Gewässern. Das "Clean River Project" ist einer von sechs Preisträgern der mit je 5000 Euro dotierten Auszeichnung ... mehr

Lkw-Fahrer tritt versehentlich aufs Gas: 50 000 Euro Schaden

Ein Lastwagenfahrer ist am Mittwochmorgen auf einem Parkplatz an der Autobahn 61 nahe Koblenz versehentlich aufs Gaspedal getreten und hat so einen Schaden von etwa 50 000 Euro angerichtet. Der 62-Jährige und sein Beifahrer seien bei dem Unfall leicht verletzt worden ... mehr

Unbekannte schneiden Weihnachtsbaum-Spitzen ab

Rund 50 Weihnachtsbäumen sind in einer Schonung bei Brodenbach (Kreis Mayen-Koblenz) die Spitzen abgeschnitten worden. Die erntereifen Bäume seien somit für das laufende Weihnachtsgeschäft "praktisch wertlos" geworden, teilte die Polizei in Brodenbach am Montag ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe