Sie sind hier: Home > Themen >

MDAX

Thema

MDAX

Corona-Krise: Lufthansa-Aktie könnte aus dem Dax fliegen

Corona-Krise: Lufthansa-Aktie könnte aus dem Dax fliegen

Die Lufthansa hat in der Corona-Krise nicht nur damit zu kämpfen, dass die Flieger nicht abheben können. Jetzt zeichnet sich ein weiteres Problem ab: Die Aktie des Konzerns könnte aus dem deutschen Leitindex Dax fallen. Die Coronavirus-Krise besiegelt Experten zufolge ... mehr
Dax schließt über 11.000 Punkten – erstmals seit drei Wochen

Dax schließt über 11.000 Punkten – erstmals seit drei Wochen

Guter Wochenstart für Anleger: Der Dax als deutscher Leitindex ist am Montag stark gestiegen – und schloss erstmals seit drei Wochen über der Marke von 11.000 Punkten. Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat am Montag einen spektakulären Wochenauftakt hingelegt. Mit besser ... mehr
Nachhaltige ETFs: So investieren Sie mit gutem Gewissen

Nachhaltige ETFs: So investieren Sie mit gutem Gewissen

Erderwärmung, Umweltverschmutzung, Kinderarbeit: Um nicht in Firmen zu investieren, die solche Entwicklungen fördern, sollten Sie einen Blick auf nachhaltige ETFs werfen. Doch dabei gibt es sehr große Unterschiede. Spätestens seit Greta Thunberg ... mehr
Dax und Co.: Was ist ein Aktienindex – und welche gibt es überhaupt?

Dax und Co.: Was ist ein Aktienindex – und welche gibt es überhaupt?

Ein Aktienindex bündelt die Wertentwicklung mehrerer Unternehmen – je nach Land, Region oder Branche. Aktionäre erhalten damit einen Überblick über die Lage eines bestimmten Marktes. Welche Indizes es gibt und was sie Ihnen als Anleger verraten, erfahren ... mehr
Dax überspringt Marke von 10.000 Punkten – Erholung hält nicht lange an

Dax überspringt Marke von 10.000 Punkten – Erholung hält nicht lange an

Nachdem der Leitindex zuletzt stark gestiegen ist, setzte er am Mittwoch seinen Aufwärtstrend fort – und übersprang zeitweise die 10.000-Punkte-Marke. Doch lange hielt der Lauf nicht an. Am deutschen Aktienmarkt ist der Deutsche Aktienindex (Dax) zum Handelsbeginn ... mehr

Dax schließt elf Prozent im Plus – größter Tagesgewinn seit Ende 2008

Enorme Staatshilfen locken die Anleger zurück auf den Aktienmarkt: Der Deutsche Leitindex stieg am Dienstag um elf Prozent. Es ist das größte Plus an der Frankfurter Börse seit mehr als zehn Jahren.  Die Erwartung eines billionenschweren Konjunkturpakets ... mehr

Coronavirus: Dax stürzt unter 9.000 Punkte – tiefster Stand seit Herbst 2013

Der deutsche Leitindex Dax ist am Montag mit unter 9.000 Punkten in den Handel gestartet – und weitete danach seine Verluste noch stark aus. Grund ist die Ausbreitung des Coronavirus. Der Ausverkauf am deutschen Aktienmarkt hat sich am Montag wegen der Furcht ... mehr

Börsen-Panik in Deutschland – Dax bricht um mehr als zwölf Prozent ein

Es ist der höchste Tagesverlust seit 1989: Der deutsche Leitindex Dax ist am Donnerstag stark gefallen. Grund für den Ausverkauf war die EZB-Entscheidung – und das von Trump verhängte Einreiseverbot für Europäer. Panik an der Deutschen Börse: Der deutsche ... mehr

Anlageexperte erklärt: Warum sich das Coronavirus für Anleger lohnt

Der Dax hat sich in den vergangenen Tagen wieder etwas stabilisiert. Trotzdem verunsichert das Coronavirus weiter viele Anleger . Das aber ist nicht nötig: Für Privatanleger kann sich die Krise sogar lohnen. Noch immer stehen die internationalen Finanzmärkte unter ... mehr

Corona-Folgen nicht abzusehen: Viruskrise lässt Dax-Kurse erneut fallen

Der Dax setzt seinen Absturz fort: Viele Unternehmen sind von dem Coronavirus betroffen, was die Kurse drückt. Einige profitieren jedoch von der Krise. Die Furcht vor den Folgen des Coronavirus hat den Dax nach einer kurzen Stabilisierung zur Wochenmitte wieder ... mehr

Dax fällt um mehr als drei Prozent

Der Dax ist am Mittwoch erneut stark gefallen – den dritten Tag in Folge. Schuld ist immer noch die Angst vor einer Ausbreitung des Coronavirus. Ein Ende des Kurssturzes ist nicht abzusehen. Der Dax ist am Vormittag unter die Marke von 12.500 Punkten auf den tiefsten ... mehr

Varta profitiert von Boom bei kabellosen Kopfhörern: Aktienkurs steigt

Der deutsche Batterieproduzent Varta kann sich freuen: Die hohe Nachfrage nach kabellosen Kopfhörern treibt den Umsatz und den Gewinn des Unternehmens. Das ließ die Varta-Aktie kräftig steigen. Der Batteriehersteller Varta bekommt weiter deutlichen Schub ... mehr

Mehr Frauen in Vorständen deutscher Konzerne

Die Vorstände börsennotierter deutscher Unternehmen werden weiblicher. Das gilt besonders für die Dax-Konzerne. In welchen Branchen Frauen häufig auf dem Chefsessel sitzen. Der Anteil von Frauen in der Topetage börsennotierter deutscher Unternehmen steigt, und erstmals ... mehr

Börse: Dax nähert sich Rekordhoch

Die Jagd nach deutschen Aktien geht wohl auch am letzten Handelstag der Woche weiter. Die Entspannung im Konflikt zwischen den USA und dem Iran könnte dem Dax bei weiter anziehenden Kursen zu einem Rekordhoch verhelfen. Knapp eine Stunde vor dem Start signalisierte ... mehr

Mediaset kauft 9,6 Prozent an ProSiebenSat.1

Der Medienwandel setzt ProSiebenSat.1 Media SE zu. Schwache Werbeumsätze hatten zwischenzeitlich belastet. Nun soll der italienischen Mediaset-Konzern wieder für steigende Umsätze sorgen. Die Meldung über den Einstieg des italienischen Mediaset-Konzerns mehr

Börse: So steigen Sie richtig in den Aktienmarkt ein

Angesichts niedriger Zinsen sind viele Sparer verzweifelt. Doch sie scheuen den Gang an die Börse. Wer sich aber mit den Grundlagen vertraut macht, kann über die Jahre das Geld gewinnbringend anlegen. Das Geld auf dem Sparbuch wirft kaum etwas ab. Auch die Anlage ... mehr

DAX unter Druck – Italien, Brexit und Kashoggi belasten

Der DAX ist am Dienstag deutlich unter Druck geraten. Fallende Kurse in New York und insbesondere in Asien geben dem deutschen Leitindex die Richtung vor. Die anhaltenden globalen politischen Unruheherde belasten die Märkte. Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag ... mehr

DAX, TecDAX und Co. – Deutsche Börse revolutioniert Index-Landschaft

Die Deutsche Börse krempelt die Indizes um. Die strikte Trennung zwischen klassischen und Technologiewerten wird aufgehoben. Was das für Investoren, Fonds und Privatanleger bedeutet. Ist es nun eine Revolution oder Revolutiönchen? Da streiten sich die Experten ... mehr

Deutscher Aktienindex: Commerzbank fliegt aus DAX raus – Tech-Unternehmen rückt nach

Die Commerzbank war Gründungsmitglied, nun muss sie ihren Platz beim Leitindex des deutschen Aktienmarkts räumen. Ein Tech-Unternehmen löst die Bank ab. Das Dax-Gründungsmitglied Commerzbank muss seinen Platz in Deutschlands Top-Börsenliga für den Zahlungsabwickler ... mehr

Commerzbank droht Dax-Abstieg: Fintech Wirecard vor Aufstieg

Fliegt die Commerzbank aus dem Dax? Laut jüngsten Daten sieht es ganz danach aus, als müsste das teilverstaatlichte Institut seinen Platz in der ersten deutschen Börsenliga für den Münchner Zahlungsabwickler Wirecard räumen. Der Dax wird künftig technologielastiger ... mehr

Aktienrückkäufe deutscher Konzerne nähern sich 10-Jahres-Rekord

Gute Konjunktur, volle Kassen, starke Börsen: Großunternehmen hierzulande erwerben für Milliardenbeträge eigene Aktien. Nun dürfte ein Rekord seit der Finanzkrise fallen. Was Aktionäre freut, sehen Ökonomen kritisch. Angesichts der starken Konjunktur und des langen ... mehr

Deutsche Börse: Neue Index-Regeln wirbeln DAX-Familie auf

Neue Regeln wirbeln im September die Indizes der Deutschen Börse mächtig auf. Längst kursieren Spekulationen am Markt über die dann anstehende Neuzusammensetzung von DAX, MDAX, SDAX und TecDAX. Künftig erhalten Technologieaktien aus dem TecDax  auch Zugang zum Index ... mehr

Innogy-Zerschlagung – Was bedeutet das für Verbraucher?

Rückenwind für Eon und RWE bei der Neuordnung ihres Energiegeschäfts: Bundes- und Landesregierung und auch die Gewerkschaften sehen die geplante Zweiteilung in Netz und Erzeugung positiv. Verbraucherschützer hoffen auf sinkende Strompreise ... mehr

Ströer übertrifft die eigenen Umsatzziele

Der Medien- und Werbekonzern Ströer macht mehr Umsatz als erwartet. Der Konzern hinter dem Nachrichtenportal t-online.de korrigierte seine Erwartung nach oben. Ströer  hat seine geschäftlichen Erwartungen an das laufende Jahr angehoben. Beim Umsatz rechne ... mehr

Nach Kurssturz in USA: Befürchteter Dax-Absturz bleibt zunächst erspart

Der befürchtete Absturz blieb dem Dax zunächst erspart. Doch die Gefahr ist noch nicht gebannt. Alles schaut nach New York: Kommt der "Winterschlussverkauf" der Schnäppchenjäger? In den USA und in Asien war es heftig abwärts gegangen, mit Sorge blickten Börsianer daher ... mehr

DAX schafft erneut neuen Rekord

Der schwächelnde Euro sorgt dafür, dass deutsche Exporte in Ländern außerhalb des Währungsraums billiger werden und dadurch die Nachfrage an diesen steigt. Das führte dazu, dass die Börsenvorgaben aus Übersee dem Dax   den vierten Rekordstand in Folge ... mehr

Rekordzahlen: Dax steigt so hoch wie nie zuvor

Der Dax ist am Mittwoch auf ein Rekordhoch gestiegen. Schon wenige Minuten nach Handelsbeginn erreichte der deutsche Leitindex bei 12.976,24 Punkten den höchsten Stand seiner fast 30-jährigen Geschichte. Anschließend bröckelten die Kurse wieder etwas ab, zuletzt ... mehr

Börse: Dax dank Frankreich im Rekord-Bereich

Wegen guter Export-Daten aus Japan und der absoluten Parlamentsmehrheit für den französischen Präsidenten und Hoffnungsträger Emmanuel Macron, hat d er Dax wieder Kurs auf sein jüngst erreichtes Rekordhoch genommen.  Zudem erreichten an der Wall Street ... mehr

Wochenausblick Börse: Ungewissheit nach der US-Wahl

Vom Schreckgespenst zum Hoffnungsträger: Es kommt nicht allzu oft vor, dass die Finanzmärkte so schnell ihre Meinung ändern wie nach dem - zuvor noch als schwer denkbar geltenden - US-Wahlsieg Donald Trumps in der abgelaufenen Woche. Während in der Wahlnacht ... mehr

Anklage gegen K+S-Chef von Staatsanwaltschaft bestätigt

Wegen Gewässerverunreinigung und unerlaubten Umgangs mit Abfällen bestätigt die Staatsanwaltschaft nun auch die Anklage gegen den K+S-Vorstandsvorsitzenden Norbert Steiner sowie den Aufsichtsratsvorsitzenden Ralf Bethke. Die Anklage richte sich gegen 14 Mitarbeiter ... mehr

Dax steuert auf massiven Monatsverlust zu

Der Dax setzt seine Talfahrt der letzten Wochen fort. Überwiegend schwächere asiatische Aktienbörsen sowie US-Zinsängste haben dem deutschen Leitindex einen schlechten Start in die neue Woche beschert. Der Leitindex verlor am Vormittag 0,8 Prozent auf 10.222 Punkte ... mehr

Dax-Rekord: Erstmals wurde 12.000-Punkte-Marke geknackt

Die deutsche Aktienrally hält an. Der Dax hat am Montag erstmals in seiner Geschichte die Marke von 12.000 Punkten durchbrochen. Doch damit nicht genug: Am Nachmittag kletterte der Leitindex weiter bis auf 12.219 Zähler - ein sattes Tagesplus von 2,6 Prozent ... mehr

Der MDAX steigt erstmals über 20.000 Punkte

Am Freitagmorgen ist der deutsche Börsenindex MDAX für mittelgroße Werte erstmals in seiner Geschichte über die Marke von 20.000 Punkten gesprungen. Zuletzt gewann der Index knapp 0,9 Prozent auf 20.092 Punkte hinzu. Auch beim DAX geht die Rekordrally weiter ... mehr

DAX mit neuem Allzeithoch: Rekordjagd geht trotz Griechenland-Störfeuer weiter

Trotz des Wahlsiegs des Linksbündnisses Syriza in Griechenland hat der deutsche Aktienmarkt seine Rekordjagd am Montag fortgesetzt. Der Leitindex DAX stieg bis auf 10.764 Punkte, das Mittelstands-Barometer MDAX erreichte ebenfalls ein neues Allzeithoch. Börsianer seien ... mehr

Krisen-Prophet Marc Faber erwartet Börsencrash

Marc Faber ist einer der schillerndsten Vermögensverwalter weltweit. Wegen seiner wiederholten Crash-Prophezeiungen wird er auch "Dr. Doom" genannt - Doktor des Untergangs. Wiederholt sagte der Börsenprophet Krisen voraus - etwa den Börsekrach von 1987, die Asienkrise ... mehr

MDAX-Kolumne: Deutsche Nebenwerte auf der Überholspur

In den vergangenen Jahren ist der MDAX seinem großen Bruder immer einen Schritt voraus gewesen. Geringere Verluste in den Jahren 2000 bis 2003 und die starken Aufwärtsbewegungen waren der Schlüssel zum Erfolg. Die Euro-Krise konnte der MDAX gerade wegen seiner geringen ... mehr

Verdacht auf Manipulation beim MDAX

An der Frankfurter Börse hat es möglicherweise verbotene Ringgeschäfte gegeben. Nach Angaben der "Wirtschaftswoche" ermitteln die Finanzaufsicht BaFin und die Staatsanwaltschaft Frankfurt. Die Deutsche Börse schreibe in einem internen Papier, dass Handelsteilnehmer ... mehr

Index-Umbesetzungen: Solarworld fliegt aus TecDAX

Die Deutsche Börse AG informiert über Veränderungen in ihren Aktienindizes. Demnach muss das gebeutelte Solar-Unternehmen Solarworld den TecDAX verlassen, der Telekommunikations-Konzern Telefonica Deutschland steigt dafür in den Börsenindex für Technologiewerte ... mehr

Puma-Chef muss seinen Hut nehmen

Überraschend wechselt Sportartikelhersteller Puma seinen Chef aus. Der Verwaltungsrat beschloss, dass Franz Koch "in beiderseitigem Einvernehmen" Ende März 2013 sein Amt niederlegen und auch aus der Geschäftsführung des Mehrheitsaktionärs PPR ausscheiden wird, teilte ... mehr

MDAX-Rekord: Warum mittelgroße Aktien gesucht sind

Die Euro- Schuldenkrise treibt immer mehr Anleger in die Arme des deutschen Mittelstands. Der MDAX, der kleine Bruder des Leitindex DAX, steht so hoch wie noch nie. An diesem Mittwoch übertrumpfte der Börsenindex für mittelgroße Aktiengesellschaften ... mehr

DAX schießt um fünf Prozent nach oben

Endlich wieder steigende Aktienkurse. An der deutschen Börse ging es nach den Verlusten der vergangenen drei Handelstage am Mittwoch stark aufwärts. Hauptsächlich angetrieben von Aussagen des Europa-Präsidenten des Internationalen Währungsfonds (IWF), Antonio Borges ... mehr

DAX schwächer erwartet

Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Freitag für keine klare Richtung entscheiden können. Belastet von einer erneut schwachen Vorgabe der Wall Street verzeichneten die Standardwerte in DAX und MDAX mehrheitlich Verluste, während der Technologiewerteindex TecDAX ... mehr

Der Börsenbericht ist umgezogen!

>>> Der Börsenbericht ist umgezogen. Die neuen Marktberichte finden Sie - wie gewohnt mehrmals täglich aktualisiert - im Börsenradar. Bitte aktualisieren Sie Ihre Lesezeichen. <<< mehr

US-Zinssenkung beruhigt den Aktienmarkt etwas

Dramatische Umstände rechtfertigen dramatische Lösungen: Börsenpanik und Rezessionsangst halten die Welt seit Wochenbeginn in Atem, die US-Notenbank Fed reagierte am Dienstag mit einer drastischen Rettungsaktion: Ohne Vorankündigung setzten ... mehr

Weitere Hoffnung am Aktienmarkt

Der deutsche Aktienmarkt dürfte in der neuen Woche Analysten zufolge seinen jüngsten Aufschwung noch ein wenig fortsetzen. Dem gestiegenen Optimismus stehen jedoch auch kritische Stimmen entgegen, die eine erneute Verschnaufpause auf dem Weg nach oben erwarten ... mehr

Märkte und Börsen: Erhofftes goldenes Börsenjahr wurde zum Horrortrip

Ein weiteres goldenes Jahr hatten Finanzexperten den Börsen Ende 2007 vorhergesagt. Steigende Kurse und neue Rekorde waren die Erwartungen an das Jahr 2008 für den deutschen Leitindex DAX . Doch das abgelaufene Jahr versetzte die Investoren weltweit in Angst ... mehr

Großes Stühlerücken im DAX

Gleich zwei Konzerne müssen den Deutschen Aktienindex (DAX) verlassen. Die Deutsche Börse teilte in Frankfurt am Main mit, dass der Autozulieferer Continental und der angeschlagene Baufinanzierer Hypo Real Estate ihren Platz räumen müssen. Stattdessen ... mehr

Banken-Pleite: Finanzkrise gärt weiter - wen trifft es als nächstes?

Größte Banken-Pleite der US-Geschichte: Die einst führende amerikanische Sparkasse Washington Mutual ist unter den Lasten der Kreditkrise zusammengebrochen. In einem Notverkauf wird sie zu weiten Teilen vom Finanzkonzern JPMorgan Chase übernommen. Washington Mutual ... mehr

Börsen & Märkte: DAX, Dow Jones, NASDAQ und Nikkei bei t-online.de

Der neue Höhepunkt der Finanzkrise hat dem deutschen Aktienmarkt am Montag erneut herbe Verluste beschert. Neben der Krise des Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate machten neue Hiobsbotschaften aus der europäischen Bankenbranche den Anlegern zu schaffen, sagten ... mehr

Börse feiert Rettung von Fannie und Freddie - MDAX und TecDAX steigen

Die Rettung der taumelnden amerikanischen Hypotheken-Versicherer Fannie Mae und Freddie Mac treibt die Aktienkurse in Frankfurt kräftig aufwärts: Der DAX stieg im frühen Handel bis auf 6356 Zähler - ein Plus von satten 3,7 Prozent im Vergleich zum Freitag. Am Nachmittag ... mehr

MDAX-Neuling Bauer weiterhin aussichtsreich

Nach der Sitzung der Deutschen Börse AG zur Zusammensetzung der Indizes stehen die Auf- und Absteiger für die deutschen Börsenbarometer fest. Vor allem die Bauer AG kann sich freuen, denn die Aktie schafft überraschend den Sprung in den MDAX. Am Donnerstag sackte ... mehr

Aktienmarkt: Sinkender Ölpreis beflügelt Aktien

Kräftig sinkende Ölpreise, gute Unternehmensnachrichten aus Deutschland und positive Vorgaben von der Wall Street haben die deutschen Aktien kräftig ins Plus gehoben. Der DAX schloss mit einem Plus von 2,66 Prozent bei 6.518,70 Zählern und setzte sich damit deutlich ... mehr

Aktienmarkt: DAX unterschreitet psychologische 6000-Punkte-Marke

Erstmals seit dem 4. Oktober 2006 hat der DAX die psychologisch wichtige Marke von 6000 Punkten unterschritten. Das bisherige Tagestief lag am Mittag bei 5999 Punkten. Gegen 12.30 Uhr liegt der DAX bei 6015 Punkten. Auch die Nebenwerte liegen im Minus. Der TecDAX ... mehr

Märkte & Börsen: DAX auf Jahrestief - Euro auf Allzeithoch

Die schwelende Finanzkrise hat die Märkte fest im Griff. Die deutsche Konjunktur könnte stärker als bislang angenommen leiden. Der hohe Ölpreis und die Euro-Stärke machen den Unternehmen das Leben schwer. Die Gemeinschaftswährung erreichte zum US-Dollar ... mehr

Hexensabbat schickt DAX auf Talfahrt

Der große Verfall an den Terminmärkten, auch "Hexensabbat" genannt, hat den DAX am Freitag auf Talfahrt geschickt. Bis zum Nachmittag verlor der deutsche Leitindex rund zwei Prozent auf 6580 Zähler, im frühen Handel war es noch bis auf 6766 Punkte nach oben gegangen ... mehr
 
1


shopping-portal