Sie sind hier: Home > Themen >

MDR

Thema

MDR

Coronavirus in Thüringen: Ramelow rudert bei Lockerungen zurück

Coronavirus in Thüringen: Ramelow rudert bei Lockerungen zurück

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow forderte erst, auf alle Schutzvorschriften in Bezug auf die Coronavirus-Pandemie zu verzichten. Nun will er sie in bestimmten Bereichen doch behalten.  Die Thüringer müssen wohl weiterhin in Bussen, Bahnen und Geschäften Masken ... mehr
Umfrage: Corona-Regelungen führen in Bevölkerung zu großer Verwirrung

Umfrage: Corona-Regelungen führen in Bevölkerung zu großer Verwirrung

Die unterschiedlichen Corona-Regelungen in den einzelnen Bundesländern führen laut einer Umfrage des MDR zu Verwirrung in der Bevölkerung – allerdings werden die Regeln trotzdem als wichtig erachtet. Eine Umfrage des Mitteldeutschen Rundfunks ( MDR) ergab ... mehr
Bei

Bei "In aller Freundschaft" wird nach Corona-Zwangspause wieder gedreht

Die Corona-bedingte Zwangspause ist vorbei – zumindest am Set der beliebten ARD-Krankenhausserie "In aller Freundschaft". Die Dreharbeiten wurden wieder aufgenommen. Dabei gibt es einige Regeln. Bei der ARD-Erfolgsserie " In aller Freundschaft" wird nach einer ... mehr
Florian Silbereisen bekommt eine neue Schlagershow

Florian Silbereisen bekommt eine neue Schlagershow

In den vergangenen Wochen wurden aufgrund der Corona-Krise zahlreiche TV-Shows abgesagt. Darunter auch Schlagerformate. Nun gibt es Neuigkeiten um eine Sendung mit Florian Silbereisen. Rund um samstägliche Schlagershows wurde es aufgrund der Coronavirus-Pandemie ... mehr
TV-Highlights an Ostern 2020: Diese Märchenfilme laufen im Fernsehen

TV-Highlights an Ostern 2020: Diese Märchenfilme laufen im Fernsehen

Ostern in Corona-Zeiten: Das heißt vor allem, zu Hause bleiben –  und fernsehen. Zum Beispiel  Märchenfilme. Warum? Weil die Geschichten gut ausgehen und in Krisenzeiten Hoffnung geben können. Neben Weihnachten ist vor allem Ostern ... mehr

DFL-Taskforce: Bundesliga-Profis sollen alle drei Tage getestet werden

Die DFL möchte so schnell es geht wieder den Spielbetrieb starten – am liebsten schon im Mai dieses Jahres. Dazu hat sie nun angeblich ein System entworfen, bei dem eine Komplett-Quarantäne vermieden werden kann.  Die neugegründete medizinische Taskforce der Deutschen ... mehr

"Familie Dr. Kleist" geht zu Ende: ARD-Serie wird nach 16 Jahren abgesetzt

Gerade erst flimmerte die letzte Folge der "Lindenstraße" über die Bildschirme. Jetzt endet eine weitere langjährige TV-Serie im deutschen Fernsehen. "Familie Dr. Kleist" wird nach 16 Jahren eingestellt.  Nach neun Staffeln verabschiedet sich die "Familie Dr. Kleist ... mehr

Anzeige gegen Bundeskanzlerin Merkel fallen gelassen

Nach der Wahl eines FDP-Politikers zum Ministerpräsidenten in Thüringen, kritisierte Bundeskanzlerin Angela Merkel das als "unverzeihlich". Die AfD warf ihr "Nötigung" vor und zeigte sie an. Nun hat die Bundesanwaltschaft dazu eine Entscheidung getroffen ... mehr

DDR-Raubzug – Kunstraub von Gotha: Wer stahl die Gemälde großer Meister?

1979 erschütterte ein spektakulärer Raubzug die DDR. Fünf wertvolle Gemälde wurden in Gotha gestohlen. Jeder stand im Verlauf der Zeit in Verdacht: so etwa die Stasi. Heute gibt es eine neue, alte Spur. Schloss Friedenstein im thüringischen Gotha ist Hort zahlreicher ... mehr

Coronavirus: Moderator Jörg Kachelmann nach Verdacht unter Quarantäne

Wie Jörg Kachelmann in einem Facebookpost bekanntgibt, hat er sich einem Coronavirus-Test unterzogen. Der Moderator muss das Ergebnis abwarten und bis dahin seinen Moderationsjob pausieren.  Das Coronavirus geht um und macht auch keinen Halt vor bekannten Namen ... mehr

MDR retuschiert Foto von Anti-Nazi-Demo: Hitler-Attentäter herausgeschnitten

In Dresden haben Tausende gegen einen Nazi-Aufmarsch demonstriert, auch mit einem Bild des Hitler-Attentäters Georg Elser. Der MDR retuschierte das Foto – und lieferte später eine dürftige Erklärung. Der MDR Sachsen hat mit seiner Berichterstattung ... mehr

Dresdner Semperopernball: Moka Efti Orchestra aus "Babylon Berlin" sagt Auftritt ab

Die nächste Hiobsbotschaft für den Ballverein: Nach dem Skandal um die Ordensverleihung an den ägyptischen Präsidenten Al Sisi, hat das Moka Efti Orchestra seinen Auftritt beim Semperopernball 2020 abgesagt. Seit Tagen ist der diesjährige Semperopernball wegen ... mehr

Deutsches Fernsehballett stellt den Betrieb ein: "Rechnet sich nicht mehr"

Aus für das Deutsche Fernsehballett! Inhaber Peter Wolf bestätigte nun: "Wir werden den Betrieb im Fernsehen Ende dieses Jahres einstellen." Doch es gibt noch eine Abschiedstournee.  Nach knapp 60 Jahren soll das in der DDR gegründete Deutsche Fernsehballett ... mehr

Mareile Höppner sagt Moderation des Semperopernballs ab – wegen Drohungen

"Unerträglicher Hass": Die für Judith Rakers eingesprungene Mareile Höppner weigert sich wegen zahlreicher Drohungen, den Semperopernball in Dresden zu moderieren. Der MDR zeigt sich erschüttert.  Nach Judith Rakers hat auch die für sie eingesprungene Mareile ... mehr

Juwelendiebstahl in Dresden: MDR erhält Kaufangebot für Schmuckstück aus Grünem Gewölbe

Waren es die mutmaßlichen Täter oder doch nur Betrüger? Dem MDR ist Schmuck aus dem Diebstahl im Grünem Gewölbe in Dresden zum Verkauf angeboten worden. Zuvor hatte eine Spur nach Israel geführt. Dem MDR ist ein Schmuckstück aus dem Juwelendiebstahl ... mehr

Aue: Weihnachtsfeier in Kirche endet blutig – ein Schwerverletzter

Bei einer Feier für Bedürftige in Aue ist zu einem blutigen Streit gekommen. Ein 53-Jähriger wurde nach Störungen des Raumes verwiesen. Anschließend kam es aus einer Gruppe heraus zu einem Angriff mit einem Messer. Die Weihnachtsfeier in der evangelischen St. Nicolai ... mehr

Nach Tod von Wolfgang Winkler: TV-Programm ändert sich

Der MDR erinnert  mit einem Sonderprogramm  an den verstorbenen "Polizeiruf"-Ermittler Wolfgang Winkler. Am Montag wurden zahlreiche Filme und Serien mit dem beliebten Schauspieler gezeigt.  Wolfgang Winkler ist nach schwerer Krankheit gestorben, dies vermeldete ... mehr

MDR trennt sich von Kabarettist Uwe Steimle: "Weitere Zusammenarbeit unmöglich"

Der MDR trennt sich von dem Schauspieler und Kabarettisten Uwe Steimle. Grund seien wiederholte öffentliche Vorwürfe gegen den Sender, teilte Programmdirektor Wolf-Dieter Jacobi am Mittwoch auf Twitter mit.  Jetzt ist es so weit: Der Mitteldeutsche Rundfunk ... mehr

Explosion in Bergwerk Teutschenthal – alle Menschen aus Grube gerettet

In der Grube Teutschenthal bei Halle hat es eine Verpuffung gegeben. Laut Polizei wurden zwei Personen verletzt, eine davon schwer. Alle Personen waren zeitweilig eingeschlossen. In einem Bergwerk nahe Halle hat es am Morgen eine Verpuffung gegeben. Ein deutscher ... mehr

FC Rot-Weiß Erfurt trifft auf VfL Germania Halberstadt

Egal, ob Rot-Weiß, 1. FFV, Black Dragons, Schwarz-Weiß oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in Erfurt. 18.45 Uhr: Das war es für heute! Wir verabschieden uns mit dem Sport ... mehr

Bei Show von Florian Silbereisen: MDR zeigt Terroropfer von Halle im TV

Am Samstagabend begrüßte Florian Silbereisen in seiner Jubiläumssendung "25 Jahre Feste-Shows" neben ausgewählten Gästen auch zahlreiche Fans – unter anderem auch Jana. Das Traurige: Die Zuschauerin ist mittlerweile tot. Seit 25 Jahren begeistern die "Feste ... mehr

Erfurt: Erster Tierarzt-Notruf an November in Thüringen

Als erstes Bundesland führt Thüringen eine einheitliche Nummer für medizinische Notfälle bei Tieren ein. Den Anfang machen Erfurt und der Unstrut-Hainich-Kreis. In Thüringen wird ab November eine einheitliche Notrufnummer für medizinische Notfälle bei Tieren ... mehr

Landtagswahl in Thüringen: TV-Duell Ramelow vs. Mohring – Schlagabtausch blieb aus

Nur knapp zwei Wochen vor der Landtagswahl in Thüringen trafen Regierungschef Bodo Ramelow und sein Herausforderer Mike Mohring aufeinander. Ein ordentlicher Schlagabtausch blieb aus. Ein Überblick.  Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) erwartet nach der Landtagswahl ... mehr

AfD: "Der Wahlhelfer" in Thüringen: Briefkastenfirma rechter Autoren steckt hinter Zeitschrift

Eine Briefkastenfirma ohne Vereinsregistereintrag steht hinter Wahlkampfzeitschriften in Thüringen. Urheber sind rechte Autoren mit Nähe zur AfD. Rechtsform und Finanzierung sind undurchsichtig. Kurz vor der Landtagswahl ist eine dubiose Zeitschrift ... mehr

ARD-Warnstreiks: So wirken sie sich auf das TV-Programm aus

Die Warnstreiks bei der ARD haben nun auch Folgen für das Programm. Bei mehreren Sendern gab es am Mittwoch Probleme. Betroffen war unter anderem das "Morgenmagazin". Die Warnstreiks bei den ARD-Sendern nehmen kein Ende. Am Mittwoch streikten etliche ... mehr

Sachsen – Ermittlungen in Meißen: Zahlreiche AfD-Fahrzeuge abgebrannt

Sachschaden in Höhe von mehreren Zehntausend Euro: In Sachsen wurden Autos eines AfD-Politikers  offenbar  Ziel eines Brandanschlags. Mehrere Fahrzeuge brannten aus. Mehrere Fahrzeuge eines AfD-Politikers sind in Meißen in Flammen aufgegangen. Kurz nach Mitternacht ... mehr

Unfall mit Motorrad: "Tatort"-Schauspieler Dominique Horwitz schwer verletzt

"Tatort"-Schauspieler Dominique Horwitz ist mit seinem Motorrad in der Nähe von Weimar verunglückt. Der Schauspieler wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der unter anderem vom " Tatort" bekannte Schauspieler Dominique Horwitz ist im thüringischen Weimar ... mehr

Freital: AfD-Stadtrat wegen Amtsanmaßung verurteilt

Der Freitaler AfD-Stadtrat Thomas Prinz ist verurteilt worden – nicht  zum ersten Mal. Im aktuellen Fall gab er sich als Polizist aus.  Laut Staatsanwaltschaft war AfD-Politiker Thomas Prinz seit 2019 Stadtrat in  Freital, gab sich im November 2016 auf der Autobahn ... mehr

Florian Silbereisen: Fans bei Aufzeichnung seiner Show evakuiert

Am Samstag kamen viele Fans in den Innenhof des Wasserschlosses Klaffenbach in Chemnitz. Moderator Florian Silbereisen lud dort zur Aufzeichnung von "Die Schlager des Sommers". Mittendrin musste die Show unterbrochen werden. Bei der Aufzeichnung von "Die Schlager ... mehr

Umfrage vor Sachsen-Wahl: CDU und AfD liegen gleichauf – SPD einstellig

Im September wählen die Sachsen. Ministerpräsident Kretschmer muss nicht nur um eine Mehrheit für seine Koalition bangen. Die AfD könnte auch seine CDU überholen, wie eine neue Umfrage zeigt. Gut zwei Monate vor der Landtagswahl in Sachsen liegen  CDU und  AfD weiter ... mehr

Leslie-Vanessa Lill steigt bei "In aller Freundschaft" ein

Die Sachsenklinik bekommt personelle Unterstützung. Leslie-Vanessa Lill erweitert das Schwestern-Team. Die 25-Jährige ist schon länger Teil vom "In aller Freundschaft"-Kosmos und steigt jetzt ins Hauptprogramm auf.  Leslie-Vanessa Lill ist seit 2018 in einer Hauptrolle ... mehr

Vorfall in Regionalliga: Nach Beileidsbekundung – Chemnitzer FC nimmt Stellung

Nach einer umstrittenen Beileidsbekundung vor dem Regionalligaspiel zwischen dem Chemnitzer FC und der VSG Altglienicke hat der Heimverein nun Stellung genommen. Auch ein Spieler wird bestraft.  Der Chemnitzer FC hat eine umstrittene Beileidsbekundung für einen ... mehr

Talksendung: Kachelmann kehrt auf MDR-"Riverboat" zurück

Leipzig (dpa) - Moderator Jörg Kachelmann heuert nach zehn Jahren erneut beim MDR-"Riverboat" an. Der 60-Jährige werde von 2019 an neben Kim Fisher Gastgeber des wöchentlichen Freitag-Talks, wie der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) in Leipzig mitteilte. Damit sei eines ... mehr

Pegida-Pöbelei in Dresden: LKA-Mann hat Zugriff auf sensible Daten

Der Pegida-nahe LKA-Mitarbeiter aus dem ZDF-Video arbeitet offenbar als Buchprüfer für Wirtschaftskriminalität – und hat somit Zugriff auf polizeiliche Ermittlungsdaten. Der sächsische LKA-Mitarbeiter, der bei einer Pegida-Demonstration ein ZDF-Kamerateam verbal ... mehr

Tweet Ramelows führt fast zum Interview-Abbruch

Das Sommerinterview des MDR Thüringen mit Ministerpräsidenten Bodo Ramelow (Linke) stand nach einem Bericht der Thüringer Zeitungen der Funke Mediengruppe kurz vorm Abbruch. Danach soll Ramelow bei nicht gesendeten ersten Anlauf des Gesprächs sehr ungehalten ... mehr

Medienbericht: E-Mails belasten frühere Bremer Bamf-Chefin schwer

Wurden in der Bremer Außenstelle des Bamf Asylverfahren zu Unrecht positiv entschieden? Und wenn ja, wie viele? E-Mails belasten einem Medienbericht zufolge die frühere Leiterin der Außenstelle. In der Affäre um das Bundesamt für Migration ... mehr

MDR sagt Sendung nach Sturm der Entrüstung ab

Nach einem Sturm der Entrüstung hat das Sachsenradio eine Sendung abgesagt. Über "politische Korrektheit" sollte diskutiert werden. Dann rückte der Sender in die Kritik. "Darf man heute noch 'Neger' sagen? Warum ist politische Korrektheit zur Kampfzone geworden?", fragt ... mehr

Razzien: "Reichsbürger" wollten offenbar eigene Armee aufbauen

Am Wochenende gab es deutschlandweite Razzien gegen "Reichsbürger". Jetzt scheint auch der Grund klar: Die Gruppe wollte wohl eine eigene Armee gründen. Das berichtet der MDR. Nach den deutschlandweiten Razzien gegen sogenannte Reichsbürger kommen neue Details ... mehr

Heimlich gemachte Aufnahmen aus Hühnerställen zulässig

Ungenehmigte Filmaufnahmen sind zulässig, wenn sie Missstände von erheblichem öffentlichen Interesse offenlegen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe entschieden. Filmaufnahmen von schlechten Zuständen, an denen ein großes öffentliches Interesse besteht ... mehr

UKW-Radiosender: Zwangsabschaltung vorerst abgewendet

Die drohende Zwangsabschaltung von UKW-Sendern des MDR und NDR scheint vorerst vom Tisch zu sein. Laut einem Bericht von "Radiowoche.de" haben sich die Sendernetzbetreiber Uplink und Divicon mit der Firma Media Broadcast geeinigt.  Die Sendernetzbetreiber Uplink ... mehr

MDR-Moderatorin Claudia Look-Hirnschal kurz nach ihrem 56. Geburtstag gestorben

Trauer um Claudia Look-Hirnschal: Die "MDR Garten"-Moderatorin ist nach schwerer Krankheit kurz nach ihrem 56. Geburtstag gestorben. 16 Jahre lang war sie das "Garten-Gesicht" von MDR Thüringen. Seit 2000 stand Claudia Look-Hirnschal als Expertin für Pflanzen ... mehr

Zahl ausländischer Pflegekräfte gestiegen

Die Zahl der ausländischen Pflegekräfte in Deutschland ist binnen vier Jahren um 62 Prozent gestiegen. Wie der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) am Freitag unter Berufung auf Daten der Bundesagentur für Arbeit berichtete ... mehr

Ingeborg Krabbe: DDR-Schauspielerin mit 85 Jahren gestorben

Trauer um Ingeborg Krabbe: Die Schauspielerin ist am Freitagabend im Alter von 85 Jahren an einem Krebsleiden gestorben. Das bestätigten ihre Familie sowie ihr langjähriger Agent Marc Rosenberg gegenüber dem MDR Sachsen. Sie war ein Star im DDR-Fernsehen: In der Schule ... mehr

Florian Silbereisen: "Schlager des Sommers" wird live ausgestrahlt

Florian Silbereisen ist ein Publikumsliebling, seine Shows Quotengaranten. Jetzt soll seine Sendung " Schlager des Sommers" erstmals live ausgestrahlt werden. Gute Nachrichten für die Fans des Schlagerlieblings Florian Silbereisen. Nicht nur seine "Feste" im Ersten ... mehr

MDR-Funkhaus in Halle (Saale) geräumt: Bombendrohung bei "Jump"

Bombendrohung gegen den MDR: An Neujahr ist in Halle (Saale) die Hörfunkzentrale des Senders geräumt worden. Mehrere Sender mussten auf Notprogramme ausweichen. Wie Mitarbeiter von MDR Aktuell über Twitter mitteilten, ging die Drohung gegen Mittag beim Radiosender ... mehr

ARD dementiert "Bild"-Artikel: Was steckt hinter der "größten Reform"?

Die ARD plant einen Umbau im großen Stil. Nach Informationen der "Bild"-Zeitung soll es dabei Überlegungen geben, mehrere Rundfunkanstalten zusammenzulegen. Das dementierte die ARD allerdings umgehend. Die "Bild"-Zeitung hatte unter Berufung auf eigene Informationen ... mehr

MDR-Programm nach Feueralarm unterbrochen

Das Fernsehprogramm des Mitteldeutschen Rundfunks ( MDR) ist am Dienstag infolge eines Feueralarms unterbrochen worden. Die Ausstrahlung wurde dadurch knapp eine halbe Stunde am späten Nachmittag gestört, wie es beim Sender in Leipzig hieß. Wegen des Feueralarms mussten ... mehr

Zum Tod von Manfred Krug: ARD ändert Programm und zeigt TV-Klassiker

Die Sender der ARD ehren den verstorbenen Schauspieler Manfred Krug in den folgenden Tagen mit einem Sonderprogramm. Vor allem Highlight-Folgen der TV-Serie "Liebling Kreuzberg" sowie ausgewählte " Tatort"-Episoden mit Manfred Krug und Charles Brauer werden wiederholt ... mehr

Rundfunkbeitrag verweigert: 43-Jährige muss nicht in Haft

Seit gut drei Jahren weigert sich eine Brandenburgerin, den Rundfunkbeitrag zu zahlen. Die Folge: Haftbefehl. Der wurde nun aufgehoben – ausgestanden ist der Fall für die alleinerziehende Mutter aber noch nicht. Eine 43-jährige Brandenburgerin ... mehr

Schmölln: Polizei bestreitet Hetze vor Suizid von Flüchtling

Die Polizei in Thüringen hat eine hetzende Stimmung während des Suizids eines jungen Flüchtlings in Schmölln bestritten. "Wir haben dort keine Person brüllen hören oder ähnliches", sagte ein Sprecher der Landespolizei. Der Schmöllner Bürgermeister Sven Schrade ... mehr

17-jähriger Flüchtling in Schmölln zu Suizid ermuntert?

Ein 17 Jahre alter Flüchtling aus Somalia hat im thüringischen Schmölln Suizid begangen. Anwohner sollen den Jugendlichen durch Rufe ermuntert haben, tatsächlich aus dem Fenster zu springen. Ein junger Flüchtling aus Somalia hat in Schmölln in Thüringen Suizid begangen ... mehr

ARD-Serie "In aller Freundschaft": So war letzte Folge mit Hendrikje Fitz

Am 7. April starb " In aller Freundschaft"-Star Hendrikje Fitz im Alter von 54 Jahren an den Folgen ihrer Krebserkrankung. Kurz nach ihrem Tod strahlte die ARD die letzte reguläre Episode mit ihr aus. Nun heißt es endgültig Abschied nehmen: In der Folge am Dienstag ... mehr

Jörg Pilawa und Stephanie Stumph moderieren "Riverboat"

Neuer Job für Jörg Pilawa (50): Gemeinsam mit Stephanie Stumph (32) bildet er ab Januar eines von zwei Moderatoren-Teams des "Riverboat". Das teilte der Mitteldeutsche Rundfunk ( MDR) in Leipzig mit. Das zweite Moderatoren-Duo besteht aus Kim Fisher (47) und Susan ... mehr

MDR fällt auf den "Postillon" rein: Aus "seid" und "seit" wird "seidt"

In einem Radiobeitrag zum Thema "20 Jahre Rechtschreibreform" ist dem MDR ein Fauxpas unterlaufen. Der Sender hat berichtet, d ie oft verwechselten Wörter "seid" und "seit" würden  zum neuen Schuljahr zu "seidt" zusammengezogen. Bei der Quelle der News handelte ... mehr

MDR-Moderatorin Katrin Huß beendet ihre TV-Karriere

Seit 18 Jahren ist sie eines der bekanntesten Gesichter des MDR. Jetzt zieht Katrin Huß (47) einen Schlussstrich unter ihre TV-Karriere. Mit einer bemerkenswerten Begründung.  Sie habe mehr als 2000 Menschen interviewt und sei von deren Lebensgeschichten fasziniert ... mehr
 
1


shopping-portal