Sie sind hier: Home > Themen >

Medellín

Thema

Medellín

Kolumbien: Proteste eskalieren – Demonstranten attackieren Kongress

Kolumbien: Proteste eskalieren – Demonstranten attackieren Kongress

Seit Tagen demonstrieren die Kolumbianer – erst gegen eine Steuerreform, nun haben sie weitreichendere Ziele. Immer wieder überschattet Gewalt die Proteste, mindestens 24 Menschen sind bisher gestorben. Bei den Protesten in  Kolumbien ist es vor allem in der Hauptstadt ... mehr
Die kuriosesten Corona-Maßnahmen weltweit – andere Länder, andere Sitten

Die kuriosesten Corona-Maßnahmen weltweit – andere Länder, andere Sitten

Corona beschäftigt die ganze Welt. Alle Nationen versuchen das Virus weitestgehend einzudämmen. Trotzdem liegt für über 160 Staaten eine Reisewarnung vor. Welche unbekannten Regeln gelten in anderen Ländern? Im Kampf gegen die Corona-Pandemie versucht jeder Staat ... mehr
Deutsche Krieger: Darum kämpfen sie mit den Kurden gegen den IS

Deutsche Krieger: Darum kämpfen sie mit den Kurden gegen den IS

Im Kampf gegen den "Islamischen Staat" haben sich mehrere Deutsche den kurdischen Milizen angeschlossen. Mit dem Einmarsch der Türkei in Nordsyrien stellt sich die Frage: Was wird aus den Deutschen? Als Robin noch nicht Robin war, sondern ein junger Mann mit blondem ... mehr
Tragödie in Kolumbien: Soldaten stürzen bei Flugshow in den Tod

Tragödie in Kolumbien: Soldaten stürzen bei Flugshow in den Tod

Zwei kolumbianische Soldaten hängen bei einer Flugshow mit einem Seil vom Hubschrauber herab. Plötzlich reißt der Strick und die beiden Männer verunglücken tödlich.  Zwei Soldaten der kolumbianischen Luftwaffe sind während eines Schauflugs bei einem Stadtfest ... mehr
Pilgerstätte für Drogenboss: Behörden sprengen Wohnsitz von Pablo Escobar

Pilgerstätte für Drogenboss: Behörden sprengen Wohnsitz von Pablo Escobar

Pablo Escobar war der schlimmste Drogenboss der 80er-Jahre, sein Wohnhaus im kolumbianischen Medellín ist zur Pilgerstätte geworden. Darauf haben die Behörden jetzt reagiert. Medellín zieht einen Schlussstrich: Über 25 Jahre nach dem Tod des Drogenbarons Pablo Escobar ... mehr

Drogenboss Escobar gewidmete Bar in Paris spaltet die Gemüter

Unter einem Pablo-Escobar-Porträt servieren Kellner in kugelsicheren Westen Cocktails mit den Namen berühmter Drogenbosse: Willkommen im "Medellín", einem neuen Nachtclub im Zentrum von Paris, der die kolumbianische Gemeinde in der französischen Hauptstadt ... mehr

Ex-Drogenboss: Geschworenen-Kandidat bittet "El Chapo" um Autogramm

"Weil ich ein bisschen Fan bin": Ein Jury-Kandidat sorgt im Prozess gegen "El Chapo" für Wirbel. Der junge Mann bat offenbar um ein Autogramm  des berüchtigten Drogenbosses. Im Prozess gegen den mexikanischen Drogenboss Joaquín "El Chapo" Guzmán wurde ... mehr

Proteste: Demonstranten in Kolumbien greifen Kongress an

Bogotá (dpa) - Bei den Protesten in Kolumbien ist es vor allem in der Hauptstadt Bogotá wieder zu Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen. Im Sender "Citytv" und in einem Video der Zeitung "El Espectador" war am Mittwoch zu sehen ... mehr

Steuern: Kolumbiens Wirtschaftsminister tritt nach Protesten zurück

Bogotá (dpa) - Nach tagelangen Protesten gegen eine umstrittene Steuerreform und der Rücknahme der Initiative hat der kolumbianische Wirtschaftsminister Alberto Carrasquilla seinen Posten geräumt. "Ich habe den Rücktritt von Dr. Alberto Carrasquilla ... mehr

Köln: Urban Netways plant Express-Seilbahn nach Leverkusen

Um die Lücken im Kölner Nahverkehr zu schließen, setzt ein lokales Planungsbüro auf Seilbahntechnik – und will eine Express-Bahn über den Rhein bauen. Kann man so dem Stau entschweben? Zwei Jahre ist es her, dass die Idee vom "Rheinpendel" für Aufsehen sorgte ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: