Sie sind hier: Home > Themen >

Media-Saturn

Thema

Media-Saturn

"Wolfenstein Youngblood": Händler boykottieren Spiel wegen Hakenkreuzen

Die neueste Version des Shooters "Wolfenstein" soll auch in Deutschland mit verfassungsfeindlichen Symbolen erscheinen. Doch manche Händler weigern sich, die Hakenkreuz-Version des Spiels zu verkaufen. Händler wie Media Markt und Saturn werden die internationale Version ... mehr
Ceconomy: Deutschlands größter Elektronikhändler im Abwärtssog

Ceconomy: Deutschlands größter Elektronikhändler im Abwärtssog

Ausbleibende Kunden, wegbrechende Gewinne: Deutschlands größter Elektronikhändler Ceconomy steckt in Schwierigkeiten. Und der Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr, den der scheidende Finanzvorstand Mark Frese gab, macht wenig Hoffnung auf eine rasche Besserung ... mehr
CEO gefeuert: Media Markt und Saturn bekommen neuen Chef

CEO gefeuert: Media Markt und Saturn bekommen neuen Chef

Beim Elektronikhändler Ceconomy, zu dem Media Markt und Saturn gehören, wechseln der Vorstandschef sowie der Finanzchef. Die neuen Personalien stehen im Zusammenhang mit den schlechten Bilanzen des Unternehmens in jüngster Zeit. Ceconomy trennt sich von Vorstandschef ... mehr
Metro-Tochter will mit Kundendaten Geld verdienen

Metro-Tochter will mit Kundendaten Geld verdienen

Eine Tochtergesellschaft der Metro-Group will mit Kundendaten Geld verdienen. Die neu gegründete Retail Media Group (RMG) soll auf Daten unter anderem von Media-Saturn zurückgreifen, damit Online-Werbekampagnen passgenau auf Verbraucher zugeschnitten werden ... mehr
Metro plant Umstrukturierung: Aufspaltung in zwei Einheiten

Metro plant Umstrukturierung: Aufspaltung in zwei Einheiten

Umstrukturierung bei Metro: Der Handelsriese prüft eine Aufspaltung des Konzerns in zwei unabhängige, börsennotierte Geschäftseinheiten mit je einer Zentrale in Düsseldorf.  Das teilte das Unternehmen ... mehr

Wie Amazon: Auch Media Markt und Saturn liefern am gleichen Tag

Der Elektronikhändler Media-Saturn drückt auf die Tube: Nur wenige Tage nachdem Amazon für viele Regionen in Deutschland die Warenlieferung noch am selben Tag angekündigt hat, will die Metro-Tochter diesen Service nahezu bundesweit einführen.  Ab sofort ... mehr

Media Markt und Saturn setzen voll auf digitale Preisschilder

Papier-Preisschilder könnten bald Vergangenheit sein. Rewe hat bereits einige hundert Geschäfte mit digitalen Preisschildern ausgestattet - nun lösen die elektronischen Anzeigen auch in allen rund 430 Filialen von Media Markt und Saturn in Deutschland die alten ... mehr

Media-Saturn-Chef darf bleiben: Handelsriese Metro gewinnt Machtkampf

Der Führungszoff bei Europas größtem Elektrofachhändler Media-Saturn ist vorerst entschieden. Der Minderheitseigentümer Erich Kellerhals hatte geklagt, um die Abberufung des Geschäftsführers Pieter Haas zu erreichen, der vom Mehrheitseigner Metro in das Amt entsandt ... mehr

Schlappe für Erich Kellerhals im Machtkampf bei Media-Saturn

Schlappe für Erich Kellerhals im Machtkampf bei Media-Saturn: Der Handelsriese Metro hat sich vor Gericht mit einer wichtigen Personalie gegen den Minderheitsgesellschafter und Media-Markt-Gründer durchgesetzt. Europas größter Elektrofachhändler hat diesmal gleich ... mehr

Media-Saturn: Rückschlag für Erich Kellerhals

Im Machtkampf um Europas größte Elektronikhandelskette Media-Saturn bleibt Interimschef Pieter Haas auch nach der mit Spannung erwarteten Gesellschafterversammlung im Amt. "Die heutige, außerordentliche Gesellschafterversammlung hat wie erwartet das Ergebnis erbracht ... mehr

Media-Saturn bald an der Börse? Metro engagiert Deutsche Bank als Berater

Steht der Streit zwischen Metro und Großaktionär Erich Kellerhals um die Zukunft der Elektronikkette Media-Saturn vor einer Wende? Offenbar lässt der Handelskonzern nun die Optionen eines Verkaufs, eines Börsengangs oder eines sogenannten Spin-Offs der Tochter ... mehr

Machtkampf um Media-Saturn: Pieter Haas bleibt im Amt

Im Machtkampf um Europas größte Elektronikhandelskette Media-Saturn bleibt Interimschef Pieter Haas auch nach der mit Spannung erwarteten Gesellschafterversammlung im Amt. "Die heutige, außerordentliche Gesellschafterversammlung hat wie erwartet das Ergebnis erbracht ... mehr

Media-Saturn-Gründer Kellerhals plant Investoren-Angriff

Der Minderheitseigner von Media- Saturn, Erich Kellerhals, will die Elektronikmarkt-Kette mithilfe von Investoren von Metro zurückkaufen. Seit Jahren tobt der Machtkampf um den Umsatzbringer der Metro-Gruppe. Deren Führung wiederum möchte den Media-Saturn ... mehr

Metro: Etappensieg im Machtkampf um Media-Saturn

Schon seit Jahren schwelt ein Machtkampf zwischen dem Media-Saturn-Gründer Erich Kellerhals und dem Handelskonzern Metro um das Sagen bei Europas größter Elektrohandelskette. Nun hat die Metro einen weiteren Etappensieg errungen. Der Streit dreht sich vor allem ... mehr

20.000 neue Annahmestellen: Deutsche Post baut Paketgeschäft aus

Die Deutsche Post will bis Ende 2014 zusätzlich mit 20.000 neuen Annahmestellen für den privaten Paketversand an den Start gehen. Das kündigte Vorstandschef Frank Appel in Berlin an. Die Expansion soll weniger als 30 Millionen Euro kosten. In den gesamten Ausbau ... mehr

Metro baut Beteiligung an Media-Saturn aus

Der Handelskonzern Metro verstärkt seinen Zugriff auf die Elektronikmarkt-Kette Media-Saturn. Der Media-Markt-Mitbegründer Leopold Stiefel kündigte am Montag an, seine Familie werde die verbliebenen Anteile von 2,97 Prozent an der Elektronikmarkt-Kette ... mehr

Ex-Deutschlandchef von Media Markt muss mehr als fünf Jahre in Haft

Der ehemalige Deutschlandchef der Elektronikmarktkette Media Markt, Michael Rook, muss fünf Jahre und drei Monate ins Gefängnis. Das Landgericht Augsburg verurteilte den 48-Jährigen am Freitag wegen Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr. Millionen an Schmiergeldern ... mehr

Media-Saturn: Metro siegt vor Gericht

Sieg für Metro im Kampf um die Macht bei Media-Saturn. Der Einzelhandelsriese setzte sich im Streit mit Firmengründer Erich Kellerhals vor Gericht durch. Konkret ging es um die Machtverteilung bei dem Elektronikriesen. Mehrheitsaktionär Metro hatte versucht ... mehr

Media Markt testet spezielle Frauenzonen

No-go-Areas für Männer im Media Markt? Weil Elektronikmärkte zu fast zwei Dritteln von männlicher Kundschaft aufgesucht werden, gehen die Media-Markt-Filialen in Österreich nun einen neuen Weg. Sie haben in den 31 Media-Märkten spezielle Frauenzonen eingerichtet ... mehr

Schmiergeldskandal bei Media-Markt weitet sich aus

In der Schmiergeldaffäre bei Media-Saturn (Ingolstadt) sind zwei weitere Beschuldigte in Haft genommen worden. Ein Sprecher der Augsburger Staatsanwaltschaft bestätigte einen entsprechenden Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel", wonach zwei Männer aus Hamburg ... mehr

Media-Markt: Vorstand soll mehr als 700.000 Euro Schmiergeld kassiert haben

Erst galt er nur als Mitwisser, jetzt besteht der Verdacht, dass er selbst kräftig die Hand aufgehalten hat: Der ehemalige Media-Markt-Topmanager Michael Rook soll nach "Spiegel"-Informationen in 70 Fällen Schmiergeld angenommen haben. Das Unternehmen plant ... mehr

Media-Markt-Deutschland-Chef suspendiert

Der Elektronikhändler Media-Saturn zieht wegen der Schmiergeldaffäre weitere personelle Konsequenzen. Die Metro-Tochter suspendierte mit sofortiger Wirkung den Deutschland-Chef von Media Markt, Michael Rook. Der Manager bleibe bis zur endgültigen gerichtlichen ... mehr

Media Saturn suspendiert Top-Manager

Unter Verdacht stand er schon länger, jetzt zieht das Unternehmen Konsequenzen: Der Elektromulti Media Saturn hat nach "Spiegel"-Informationen einen seiner Top-Manager suspendiert. Der Mann steht im Verdacht, von Schmiergeldzahlungen in Millionenhöhe gewusst zu haben ... mehr

Korruptionsverdacht: Top-Manager von Media-Saturn in Haft

Bei den Ermittlungen wegen Korruptionsverdachts sind ein Top-Manager und vier weitere Personen der Elektronikmarkt-Kette Media-Saturn ins Visier der Strafverfolger geraten. Einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung"(SZ) zufolge seien die Beschuldigten seit Mittwoch ... mehr

Media Markt will künftig auf Preis-Irrsinn verzichten

Die Elektronikkette Media Markt startet mit ihrer neuen Mega-Werbekampagne eine geänderte Preispolitik. Mit Verweis auf Preissenkungen lasse man künftig nicht mehr mit sich feilschen. Der Chef der Media-Saturn-Holding, Horst Norberg, kündigte eine generelle Umkehr ... mehr

Media-Saturn-Zentrale wegen Bestechungsvorwürfen durchsucht

Wegen Bestechungsvorwürfen haben Staatsanwaltschaft und Polizei bei einer bundesweiten Razzia am Mittwoch rund 20 Büros und Privatwohnungen durchsucht. Darunter war auch die Ingolstädter Zentrale von Media-Saturn, Europas größter Elektronikmarkt-Kette. Gegen sechs ... mehr
 


shopping-portal