Thema

Medizin

Quote soll Mediziner aufs Land locken

Quote soll Mediziner aufs Land locken

Sachsen-Anhalt bereitet eine Landarztquote für Medizinstudenten vor. Ein bestimmter Anteil der Studienplätze soll für Bewerber reserviert werden, die sich verpflichten, nach dem Abschluss auf dem Land zu arbeiten. Wie genau eine solche Regelung funktionieren ... mehr
Ständiger Harndrang: Blasenschmerzsyndrom bleibt häufig unerkannt

Ständiger Harndrang: Blasenschmerzsyndrom bleibt häufig unerkannt

Baierbrunn (dpa/tmn) - Unterleibsschmerzen, ständiger Harndrang, vor allem nachts: Die Symptome eines Blasenschmerzsyndroms ähneln denen einer Blasenentzündung. Antibiotika bleiben jedoch wirkungslos. Die interstitielle Cystitis (IC) wird nicht durch Bakterien, sondern ... mehr
Gen-Untersuchungen: Ärzte begrüßen parlamentarische Debatte über Bluttests

Gen-Untersuchungen: Ärzte begrüßen parlamentarische Debatte über Bluttests

Berlin (dpa) - Die Bundesärztekammer begrüßt eine im Bundestag angestrebte Klärung ethischer Fragen bei Bluttests für Schwangere etwa auf ein Down-Syndrom des Kindes. "Da man mit diesen Tests potenziell ein weites Spektrum an genetischen Erkrankungen ... mehr
Das Lachen zurückholen: Rheuma bei Kindern erkennen und behandeln

Das Lachen zurückholen: Rheuma bei Kindern erkennen und behandeln

Magdeburg (dpa/tmn) - Mario Habermann-Krebs hat auf seiner Brust eine Tätowierung. Sie zeigt seinen Sohn Richard, neunjährig auf der Zugspitze. Es war der Tag, an dem sein Kind nach langer Zeit das erste Mal wieder lachte. Richard erkrankte als Kleinkind an Rheuma ... mehr

Patienten bekommen wegen Fehler in Prothese Schmerzensgeld

Wegen fehlerhafter Hüftprothesen hat das Landgericht Freiburg zwei Patienten Schmerzensgeld von jeweils 25 000 Euro zugesprochen. Die Hüftprothesen weisen Konstruktionsfehler auf, für die der Hersteller verantwortlich sei, entschied das Gericht ... mehr

Vor Landgericht Gießen: Berufung in Verfahren zu Abtreibungsparagraf abgewiesen

Gießen/Berlin (dpa) - Vor Gericht hat die Ärztin Kristina Hänel am Freitag eine Niederlage erlitten, politisch geht die Debatte um den Abtreibungsparagrafen 219 allerdings weiter. Das Landgericht Gießen wies die Berufung zum umstrittenen Urteil gegen ... mehr

Senator: Paragraf 219a muss gestrichen werden

Berlins Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne) hat sich erneut dafür ausgesprochen, den umstrittenen Paragrafen 219a aus dem Strafgesetzbuch zu streichen. Das Urteil von Gießen unterstreiche diese Notwendigkeit, erklärte Behrendt am Freitag. Der Paragraf stellt die Werbung ... mehr

Frauenorganisationen für Erhalt des Paragrafen 219a

Zwei katholische Frauenorganisationen haben sich am Freitag für den Erhalt des Strafrechtsparagrafen 219a ausgesprochen, der öffentliche Werbung für Schwangerschaftsabbrüche verbietet. Auch eine Einschränkung des Paragrafen lehnten die Vorsitzenden des Katholischen ... mehr

Abtreibungsparagraf 219a: Gießener Urteil treibt Debatte an

Die Gießener Ärztin Kristina Hänel hat vor Gericht am Freitag eine Niederlage erlitten, politisch geht die Debatte um den Abtreibungsparagrafen 219 im Zusammenhang mit dem Verfahren weiter. "Der Paragraf 219a Strafgesetzbuch kann so nicht bleiben", sagte der hessische ... mehr

Verfahren über Abtreibungsparagrafen gestartet

Vor dem Landgericht Gießen hat am Freitagmorgen das Berufungsverfahren gegen die Ärztin Kristina Hänel wegen verbotener Werbung für Schwangerschaftsabbrüche begonnen. Vor dem Gericht demonstrierten etwa 150 Menschen für die Abschaffung des umstrittenen Paragrafen ... mehr
 

Top Artikel zu Medizin

Was passiert, wenn wir sterben: Die letzten Eindrücke vor dem Tod

Was passiert, wenn wir sterben: Die letzten Eindrücke vor dem Tod

Der Kreislauf bricht zusammen, die Atmung setzt aus, das Herz hört auf zu schlagen – ein Leben geht zu Ende. Der Körper versucht, das Gehirn bis zuletzt mit Sauerstoff zu versorgen. Was uns in diesen letzten Augenblicken durch den Kopf geht, lässt sich nicht ... mehr
Schlafforschung: So viel Schlaf brauchen Kinder

Schlafforschung: So viel Schlaf brauchen Kinder

Schlaf ist wichtig, soviel ist klar. Ein Erwachsener braucht durchschnittlich sieben bis acht Stunden Schlaf pro Nacht. Eltern möchten, dass ihre Kinder genug Schlaf bekommen – aber wie viel ist wirklich nötig? Und bis zu welchem Alter sollten Kinder einen Mittagsschlaf ... mehr
Sind geschwollene Lymphknoten an Ohr und Hals immer ein Warnzeichen?

Sind geschwollene Lymphknoten an Ohr und Hals immer ein Warnzeichen?

Plötzlich spürt man sie als kleine, feste Knötchen am Hals, unter den Armen oder an der Leiste: die Lymphknoten. Einige denken dann sofort an Krebs. Doch ist diese Sorge wirklich berechtigt? Wir haben eine Krebsexpertin gefragt, wann geschwollenen Lymphknoten ... mehr

Sind Weiße Hautflecken Pigmentstörungen oder Pilze?

Viele Menschen haben kleine weiße Flecken auf der Haut, die sich im Sommer wie kleine Inseln auf der gebräunten Haut abzeichnen. Die Betroffene halten die Flecken meistens für Pigmentstörungen, doch es kann sich um einen Hautpilz handeln. Pityriasis versicolor ... mehr

Schmerzen und stechen in der Brust: diese Symptome beachten

Es zieht oder sticht in der Brust oder man verspürt einen Druckschmerz - das kennen viele Frauen. Oft sind diese Schmerzen harmlos, doch wenn sie wiederkehren, sollten Frauen einen Arzt aufsuchen. Es gibt zahlreiche Brusterkrankungen, die vielen Frauen nicht bekannt ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Medizin

Studie: Jede zweite schwangere Frau nimmt Schmerzmittel ein

Studie: Jede zweite schwangere Frau nimmt Schmerzmittel ein

Jede zweite Frau nimmt während der Schwangerschaft Schmerzmittel ein. Das hat eine im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) laufende Studie ergeben. Danach bevorzugen die meisten Frauen (86 Prozent) den Wirkstoff Paracetamol, teilte die Pressestelle am Mittwoch ... mehr
Missbrauch erkennen: Kinderambulanz bearbeitete 2000 Fälle

Missbrauch erkennen: Kinderambulanz bearbeitete 2000 Fälle

Seit ihrer Gründung vor sechs Jahren hat die bayerische Kinderschutzambulanz rund 2000 Verdachtsfälle von Kindesmissbrauch bearbeitet. Ärzte und Jugendämter aus ganz Bayern könnten sich bei Verdacht auf Misshandlung und Missbrauch von Kindern und Jugendlichen ... mehr

Zentrum für Gebärmutter-Transplantationen vor Zulassung

In Erlangen soll das bundesweit erste Zentrum für Gebärmutter-Transplantationen zugelassen werden. Dafür hat sich der bayerische Krankenhausplanungsausschuss am Mittwoch in München ausgesprochen, wie Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) nach der Sitzung ... mehr

EU: Gefahr durch resistente Keime wächst immer noch

Brüssel (dpa) - Die Europäische Union warnt vor einer Zunahme von besonders widerstandsfähigen Erregern, gegen die gleich mehrere Antibiotika nicht mehr wirken. 2016 wurden solche Multiresistenzen unter anderem bei einem weit verbreiteten Darmkeim nachgewiesen ... mehr

Medienkonsum bei Jugendlichen macht Medizinern Sorgen

Kassel (dpa) - Alkohol, Cannabis und Amphetamine sind eine Gefahr für die Gesundheit Jugendlicher - aber auch Online-Spiele und soziale Netzwerke, sagen Mediziner. «Je früher man anfängt, desto kritischer ist es», sagte der Vorsitzender des Berufsverbands für Kinder ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018