Sie sind hier: Home > Themen >

Melanie Leonhard

Thema

Melanie Leonhard

Im Bann der Corona-Pandemie: Wir haben die schlechten Nachrichten satt

Im Bann der Corona-Pandemie: Wir haben die schlechten Nachrichten satt

Deutschland im Vorfrühling: Einerseits schlägt die britische Virusvariante wie befürchtet zu, andererseits gibt es endlich gute Nachrichten, denn plötzlich kündigt sich reichlich Impfstoff an. Vielleicht geht es ja bergauf. Wie so viele Menschen waren wir gestern ... mehr
Schleswig-Holstein: Corona-Impftermine kann man bei Eventim buchen

Schleswig-Holstein: Corona-Impftermine kann man bei Eventim buchen

Die Vergabe der Impftermine gegen das Coronavirus sorgt für reichlich Kritik. In Schleswig-Holstein setzt man jetzt auf ein anderes System. In  Schleswig-Holstein werden, anders als in Hamburg und vielen anderen Bundesländern, die Termine für Corona-Schutzimpfungen ... mehr
Corona in Hamburg: Stadt zahlt Maskenzuschuss für Bedürftige

Corona in Hamburg: Stadt zahlt Maskenzuschuss für Bedürftige

Seit Freitag gilt im öffentlichen Personennahverkehr die verschärfte Maskenpflicht. Für bedürftige Menschen in Hamburg werden die Kosten für medizinische Masken teilweise übernommen. In Hamburg erhalten Bedürftige einen Zuschuss für die Anschaffung medizinischer Masken ... mehr
Impf-Hotline in Hamburg ausgelastet: Senioren bleiben ohne Termin

Impf-Hotline in Hamburg ausgelastet: Senioren bleiben ohne Termin

Nur einen Tag nach dem Beginn der Terminvergabe für Corona-Schutzimpfungen sind in Hamburg bereits alle Termine für über 80-Jährige bis Mitte Februar weg. Mit offenbar großem Andrang haben die über 80-Jährigen in  Hamburg die Möglichkeit wahrgenommen, sich einen Termin ... mehr
Hamburg: Corona-Impfzentrum geht in Betrieb

Hamburg: Corona-Impfzentrum geht in Betrieb

In den Hamburger Messehallen starten heute die Impfungen gegen das Coronavirus. Mehrere Hundert Termine für die Impfung sollen am Tag stattfinden – die Kapazitäten reichen für mehrere Tausend. Mit der Corona-Impfung von Beschäftigten der ambulanten Pflegedienste nimmt ... mehr

Impfstart in Hamburg: 84-Jährige bekommt erste Spritze

In Hamburg beginnen nach Weihnachten die ersten Covid-19-Impfungen. Nachdem der Impfstoff angekommen ist, werden die ersten Menschen im Hospital zum Heiligen Geist in Poppenbüttel geimpft.  Mit der Verabreichung der ersten Impfdosen an die Bewohner und Mitarbeiter ... mehr

Hamburg: Kitas trotz Lockdown gut besucht

Während des Lockdowns sollen die Kitas in Hamburg geöffnet bleiben, damit berufstätige Eltern entlastet werden können. Fast die Hälfte der Kinder kommt weiterhin täglich. Trotz des seit Mittwoch geltenden Corona-Lockdowns sind die Hamburger Kitas noch vergleichsweise ... mehr

Hamburg: Tschentscher sieht Stadt auf Corona-Impfungen gut vorbereitet

Am 15. Dezember will die Stadt Hamburg das zentrale Impfzentrum in Betrieb nehmen.  Tschentscher sieht Hamburg gut auf die nächste Phase im Kampf gegen das Coronavirus vorbereitet. Hamburg ist nach Angaben von Bürgermeister Peter Tschentscher gut auf die bevorstehenden ... mehr

Hamburg errichtet Impfzentrum in den Messehallen

Auch Hamburg wird mindestens ein Corona-Impfzentrum bekommen. Die Vorbereitungen laufen – in wenigen Wochen soll es auf dem Messegelände losgehen. Hamburg errichtet in den Messehallen ein zentrales Impfzentrum für täglich bis zu 7.000 Corona-Impfungen. "Sobald ... mehr

Hamburg: Großteil der erfassten Gäste-Daten in Gastronomie sind falsch

Ein Großteil der wegen der Corona-Pandemie in Gastro-Betrieben auf St. Pauli erfassten Gäste-Daten ist unbrauchbar. Das Bezirksamt ist enttäuscht. Senatorin Leonhard droht Gästen und Gastronomen. Der Anteil falscher Angaben in Corona-Kontaktlisten der Gastronomie ... mehr

Coronavirus: Prostitution in Hamburg wird unter Auflagen wieder erlaubt

In Hamburg hat sich der Senat auf weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen geeinigt: Ab Mitte September dürfen die Bordelle der Hansestadt wieder öffnen – und Prostituierte wieder ihre Arbeit aufnehmen. Nach monatelangem Corona-Shutdown ist  Prostitution in Hamburg ... mehr

Hamburg: Winterdom kann unter einer Bedingung stattfinden

Unter strengen Auflagen kann der Winterdom in Hamburg in diesem Jahr wahrscheinlich trotz Corona stattfinden. Doch der Senat stellt eine Bedingung.  Der Hamburger Winterdom kann dieses Jahr wahrscheinlich unter Corona-Auflagen stattfinden. Voraussetzung ... mehr

Hamburg: Höheres Bußgeld für Maskenverweigerer tritt in Kraft

Wer in Bus und Bahn oder in Geschäften keine Maske trägt und dabei erwischt wird, muss künftig tiefer in die Tasche greifen. Die Stadt Hamburg hat ein höheres Bußgeld beschlossen.  In Hamburg wird der Verstoß gegen die Maskenpflicht im öffentlichen Bereichen ... mehr

Amateurfußball in Hamburg: Neue Corona-Regeln für Mannschaftssport

Amateursportler in Hamburg dürfen sich wieder in größerer Zahl zu Spielen treffen. Auch Trainer und Betreuer wurden in der neuen Verordnung des Senats berücksichtigt.  Der Hamburger Senat hat den Weg frei gemacht für den Spielbetrieb von Mannschaftssportarten ... mehr

Schulstart in Hamburg – mit Maskenpflicht und Hygienevorschriften

In Hamburg starten Tausende Jungen und Mädchen in ein neues Schuljahr. Wegen der Coronavirus-Pandemie fällt der Schulstart anders aus, als gewohnt – etwa mit einer Maskenpflicht.  Nach fast dreieinhalbmonatiger Corona-Zwangspause und sechs Wochen Sommerferien starten ... mehr

Hamburger Flughafen: Corona-Testzentrum nimmt Betrieb auf

Das Corona-Testzentrum für Flugreisende aus Risikogebieten am Hamburger Flughafen hat am Freitag seinen Betrieb aufgenommen. Hier können sich nun etwa Rückkehrer aus der Türkei testen lassen. Vom Flieger direkt zum Corona-Test: In  Hamburg hat am Freitag ... mehr

Hamburg: Party-Stimmung auf dem Kiez hat Konsequenzen

In Hamburg ist die Feierlaune auf dem Kiez trotz Corona und aller Kritik ungebrochen. Nun könnten die angedrohten Alkoholverbote Wirklichkeit werden.  Trotz wieder steigender Corona-Zahlen haben am Wochenende in den Hamburger Ausgehvierteln auf St. Pauli ... mehr

Lockerung in Hamburg: Events mit 1.000 Personen ab Juli wieder erlaubt

Für Hamburg soll es ab Juli weitere Lockerungen der Corona-Einschränkungen geben. Vor allem Veranstaltungen sollen betroffen sein – private wie öffentliche.  In Hamburg soll es ab Mittwoch weitere Lockerungen der Corona-Einschränkungen geben. So sollen ... mehr

Hamburg: Peter Tschentscher im Amt bestätigt – Koalitionsvertrag unterschrieben

In Hamburg wurde ein neuer Regierungschef gewählt. Peter Tschentscher von der SPD ist für weitere fünf Jahre Hamburgs Erster Bürgermeister. Zuvor besiegelte die Koalition ihre Zusammenarbeit. Rund dreieinhalb Monate nach der Bürgerschaftswahl in Hamburg haben ... mehr

Hamburg: Kitas kehren früher zum Regelbetrieb zurück

Für Kinder in Hamburg könnte der gewohnte Alltag schon bald wieder anlaufen. Kitas sollen für alle Altersgruppen früher als geplant öffnen. Das kündigte die Stadt an. Nach monatelangen Corona-Einschränkungen dürfen in Hamburg vom 18. Juni an wieder alle Kinder ... mehr

Corona-Beschränkungen – Familienminister: Fahrplan für Kita-Öffnung bis 30. April

Eine schrittweise Öffnung der Kindertagesstätten ist bis Anfang Mai bundesweit nicht absehbar. Dennoch soll es möglichst bald einen Fahrplan dafür geben. Die Familienminister haben sich eine ehrgeizige Frist gesetzt. In der Debatte um die Kinderbetreuung in Deutschland ... mehr

Corona-Krise: Hamburg weitet Kita-Notbetreuung aus

In Hamburg können in der Corona-Krise mehr Eltern ihre Kinder in die Kita-Notbetreuung geben. Vor allem Alleinerziehende sollen so entlastet werden.  In Hamburg können von Mittwoch an auch Alleinerziehende ihre Kleinkinder in die Kita-Notbetreuung geben. Ein Antrag ... mehr

Hamburg-Wahl: Beschluss – SPD und Grüne wollen Koalitionsverhandlung aufnehmen

In Hamburg stehen die Zeichen auf Kontinuität. SPD und Grüne wollen gut zwei Wochen nach der Bürgerschaftswahl erwartungsgemäß Koalitionsverhandlungen aufnehmen. Die Hamburger SPD wird mit den Grünen über die Fortsetzung der rot-grünen Koalition verhandeln ... mehr
 


shopping-portal