Sie sind hier: Home > Themen >

Meningokokken-Meningitis

Thema

Meningokokken-Meningitis

Gehirnhautentzündung: Meningokokken-Meningitis durch Glastest erkennen

Gehirnhautentzündung: Meningokokken-Meningitis durch Glastest erkennen

Kleine Kinder sind im Winter ständig krank – meistens sind die Infekte harmlos. Bei bestimmten Symptomen sollten Eltern das nicht ignorieren, warnen Experten. Denn das kann schnell gefährlich werden – sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Eine Meningokokken ... mehr
Mehrere Meningokokken-C-Fälle in Bayern

Mehrere Meningokokken-C-Fälle in Bayern

Eine lebensbedrohliche Variante der Meningokokken tritt heuer in Bayern verstärkt auf. Die Krankheitserreger können zu einer Hirnhautentzündung (Meningitis) oder Blutvergiftung (Sepsis) führen. Bisher gebe es sechs Fälle der Meningokokken C - im gesamten Vorjahr seien ... mehr
Dreijährige stirbt: Meningokokken-Verdacht in Kita

Dreijährige stirbt: Meningokokken-Verdacht in Kita

Nach dem Tod eines dreijährigen Mädchen in Dresden prüft die Stadt den Verdacht auf Meningokokken in einer Kita. Ärztliche Befunde hätten bisher zwar keinen verlässlichen Hinweis auf eine bakteriellen Hirnhautentzündung (Meningokokken-Meningitis) ergeben, sagte ... mehr

"KitKatClub" in Berlin: Hirnhautentzündung – Besucher sollen dringend zum Arzt

Der "KitKatClub" in Berlin ist für seine freizügigen Partys bekannt. Weil sich auf einer solchen nun eine ansteckende Hirnhautentzündung verbreitet hat, sollen Besucher schnell ins Krankenhaus.  In einer Berliner Diskothek ist es am Wochenende offenbar ... mehr
Nach Meningitis-Fall im

Nach Meningitis-Fall im "KitKatClub": Viele Besucher melden sich beim Arzt

Weil ein Mann in der Berliner Fetisch-Disco KitKatClub an einer gefährliche Hirnhautentzündung erkrankt ist, sollen sich Gäste vom Wochenende beim Arzt melden. Dem Aufruf folgten sie zahlreich. Nach einem Fall von ansteckender ... mehr

Hirnhautentzündung in Club: Keine weiteren Fälle bekannt

Nach einem Fall von ansteckender Hirnhautentzündung im Berliner KitKatClub sind dem Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso) bislang keine weitereren Erkrankungen oder Verdachtsfälle bekannt geworden. Das teilte ein Sprecher der Behörde am Donnerstag auf Anfrage ... mehr

Schülerin stirbt an Meningitis

Eine acht Jahre alte Schülerin aus Rosbach ist an den Folgen einer Hirnhautentzündung (bakterielle Meningitis) gestorben. Der Wetteraukreis forderte die Eltern ihrer Mitschüler am Mittwoch auf, sich an einen Kinderarzt zu wenden. Es werde eine medikamentöse Vorsorge ... mehr

Meningokokken: Gefährliche Krankheitserreger

Meningokokken sind Bakterien, die eine Hirnhautentzündung (Meningitis) oder eine Blutvergiftung (Sepsis) auslösen können. Im schlimmsten Fall können diese Krankheiten sogar einen tödlichen Verlauf nehmen. Umso wichtiger ist eine schnelle Behandlung oder noch besser ... mehr

Meningitis: 15-Jähriger Schüler an Hirnhautentzündung gestorben

Ein 15-jähriger Schüler ist in Mönchengladbach an einer Hirnhautentzündung - ausgelöst durch Meningokokken - gestorben. Die Stadt sucht nun alle, die zu dem Jugendlichen in den vergangenen zehn Tagen Kontakt hatten und sich angesteckt haben ... mehr

Hirnhautentzündung: Meningitis nicht mit Grippe verwechseln

Während der kalten Monate im Winter und Frühjahr nimmt das Risiko für eine Meningokokken-Meningitis deutlich zu. Denn wenn Menschen sich häufig auf engem Raum zusammen aufhalten, können sich die Erreger in winzigen Schleimtröpfchen aus Mund und Rachen besser verbreiten ... mehr
 


shopping-portal