Sie sind hier: Home > Themen >

Menopause

Thema

Menopause

Mit diesen fünf Schritten beugen Sie Osteoporose vor

Mit diesen fünf Schritten beugen Sie Osteoporose vor

Jede dritte Frau über 50 Jahren leidet weltweit an Osteoporose. Im schlimmsten Fall kann die Krankheit zu Knochenbrüchen und sogar zum Tod führen. In den Wechseljahren ist die Gefahr zu erkranken besonders groß. Wir verraten fünf Tipps, mit denen Knochen ... mehr
Verfrühte Menopause: Forscher haben Eierstöcke

Verfrühte Menopause: Forscher haben Eierstöcke "wiedererweckt"

Forscher der Stanford University und der St. Marianna University School of Medicine haben ein Verfahren entwickelt, bei dem die Eierstöcke entfernt, im Labor "wiedererweckt" und dann Fragmente des Gewebes wieder implantiert werden. Ein Baby trotz Klimakterium ... mehr

Maca-Knolle gegen Wechseljahresbeschwerden?

Beschwerden in der Zeit der Wechseljahre plagen so gut wie jede Frau. Die Maca-Knolle aus der Wurzel einer südamerikanischen Pflanze kann nach Ansicht einiger Mediziner dabei helfen, Hitzewallungen, Antriebslosigkeit und weitere typische Beschwerden zu behandeln ... mehr
Kann man in den Wechseljahren schwanger werden?

Kann man in den Wechseljahren schwanger werden?

Bevor Frauen in die Wechseljahre kommen, befassen sich viele von ihnen noch einmal mit dem Thema Schwangerschaft. Doch b is wann lässt sich der Kinderwunsch aus medizinischer Sicht überhaupt noch erfüllen? Was ist bei der Verhütung zu beachten, und wie lange sollte ... mehr
Rekorde: Das sind die extremsten Geburten der Welt

Rekorde: Das sind die extremsten Geburten der Welt

Das durchschnittliche Neugeborene kommt in Deutschland nach 268 Tagen Schwangerschaft zur Welt, wiegt etwa 3.500 Gramm, ist zu 51,3 Prozent ein Junge und eines von 1,50 Kindern einer Frau, die 31 Jahre alt ist. Doch Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel ... mehr

Depressionen in den Wechseljahren erkennen und behandeln

In den Wechseljahren fahren die Hormone Achterbahn und sorgen für Chaos im Körper. Die Hormonveränderungen betreffen nicht nur die weiblichen Geschlechtshormone, sondern auch für den Glücksbotenstoff Serotonin. Die Folge können  Niedergeschlagenheit, Reizbarkeit ... mehr

Wechseljahre: Hormonpflaster sind nicht ohne Risiken

Hormonersatztherapien in den Wechseljahren sind nach wie vor umstritten. Eine elegante Form der Hormonzufuhr ist das kaum sichtbare Hormonpflaster, das einfach auf die Haut aufgeklebt wird. Viele Frauen erhoffen sich davon eine schonende Therapie mit weniger ... mehr

Myome: Tumor der Gebärmutter – Symptome und Therapiemöglichkeiten

Viele Frauen bekommen im Lauf ihres Lebens Myome in der Gebärmutter. Sie sind in den meisten Fällen gutartig, doch sie können erhebliche Beschwerden verursachen. Alles über Ursachen, Symptome, Diagnose und Therapie von Myomen. Ein Myom ist eine gutartiger ... mehr

Hohen Blutdruck morgens nicht unterschätzen

Nach dem Aufstehen ist der Blutdruck bei den meisten Menschen am höchsten. Meist sinkt er schnell wieder auf das normale Level, aber trotzdem ist Vorsicht geboten. Denn wenn der Körper morgens auf Touren kommt, steigt auch das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen ... mehr

Bluthochdruck: Die typischen Symptome und Anzeichen erkennen

Bluthochdruck ist weit verbreitet. Bleibt er unbehandelt drohen Schlaganfall, Herzinfarkt oder Herzschwäche. Wir erklären, welche Symptome erste Warnzeichen sind und wie Bluthochdruck behandelt werden kann. Bluthochdruck: Diese Symptome sind Warnsignale Laut Angaben ... mehr
 


shopping-portal