Sie sind hier: Home > Themen >

Mensch

Thema

Mensch

Wie das Corona-Experiment in Großbritannien bisher läuft

Wie das Corona-Experiment in Großbritannien bisher läuft

Die einen feiern ausgelassen, mehr als eine Million Briten aber sitzen in Isolation: Am Montag hat Großbritannien fast alle Corona-Schutzmaßnahmen aufgehoben. Eine erste Bilanz.  Das Experiment läuft. Nacht für Nacht wummern in den englischen Clubs ... mehr
Dresden: Mehrere Jahre Haft für Hetzjagd auf Geflüchtete

Dresden: Mehrere Jahre Haft für Hetzjagd auf Geflüchtete

Zusammen mit anderen Rechtsextremen sollen sie wahllos Geflüchtete attackiert und teilweise lebensgefährlich verletzt haben. Jetzt hat das Landgericht Dresden zwei Urteile gesprochen. Wegen der gewalttätigen Angriffe auf Flüchtlinge beim Stadtfest ... mehr
Virologe Drosten warnt vor Winterwelle mit schweren Folgen

Virologe Drosten warnt vor Winterwelle mit schweren Folgen

Mit steigender Inzidenz in Deutschland wächst auch das Risiko einer vierten Pandemie-Welle. Virologe Christian Drosten schätzte nun in einem Interview die Lage in Deutschland ein. Vielerorts in Deutschland ist die Sieben-Tage-Inzidenz derzeit niedrig, Corona-Sorgen ... mehr
238 Migranten überwinden Zaun zu spanischer Exklave in Afrika

238 Migranten überwinden Zaun zu spanischer Exklave in Afrika

Zahlreiche Migranten sind am Donnerstag über die sechs Meter hohe Befestigung zwischen Marokko und der spanischen Exklave Melilla geklettert. Dabei hat es mehrere Verletzte gegeben. Etwa 230 Migranten haben am Donnerstag die sechs Meter hohe Grenzmauer zur spanischen ... mehr
So leiden Städte und Dörfer unter den Waldbränden in Russland

So leiden Städte und Dörfer unter den Waldbränden in Russland

Schwere Waldbrände in Sibirien sorgen in mehr als 100 Städten und Dörfern für dichten Rauch und schädlichen Qualm: Kinder sollen nicht mehr im Freien spielen. An den Löscharbeiten wird gezweifelt. Wegen der schweren Waldbrände im Osten Russlands versinken immer ... mehr

Auch heimische Mücken können Krankheiten übertragen

Viele lassen sich vor einem Auslandsaufenthalt gegen Krankheiten impfen, die Insekten übertragen. Doch die wenigsten wissen: Auch unsere Mücken sind nicht mehr allzu harmlos. Wer von  Mücken gestochen wird, riskiert zunehmend eine Ansteckung ... mehr

Hitze in Berlin: Zahl der Hitzetoten in Berlin und Brandenburg wächst

Die steigenden Temperaturen machen Berlinern und Brandenburgern zu schaffen – teils mit tödlichen Folgen. Ein Experte erkennt den Einfluss klar in der Statistik. In Berlin und Brandenburg sterben immer mehr Menschen an den Folgen steigender Temperaturen ... mehr

Leipzig: Streit zwischen 15 Menschen – Unbeteiligter verletzt

Am Abend kam es im Leipziger Osten zu einem Streit zwischen mehreren Personen. Ein 28-Jähriger wurde dabei verletzt. Noch sind einige Fragen offen. Bei einem Streit zwischen 15 Menschen in Leipzig sind Steine geflogen und ein Unbeteiligter ist von einem Stein getroffen ... mehr

Köln: Lukas Podolskis Döner-Kette liefert 300 Döner in Hochwasser-Region

Derzeit laufen viele Hilfsaktionen für die Betroffenen der Hochwasserkrise. Aus Köln haben es nun einige hundert Döner ins Ahrtal geschafft.  Zahlreiche Hilfsaktionen für die Betroffenen der Hochwasserkrise laufen seit Tagen im Umland von Köln. Nun hat sich offenbar ... mehr

Vorfall in Florida: Mann stürzt von Rad – und wird von Alligator attackiert

Ein Mann in Florida ist nach einem Sturz von seinem Fahrrad von einem Alligator angegriffen worden. Er flog in einer Kurve vom Rad und landete direkt auf dem Tier. Der Radler konnte sich schwer verletzt befreien.  Ein Mann ist im US-Bundesstaat Florida nach einem Sturz ... mehr

RKI-Zahlen: Inzidenz steigt seit über zwei Wochen – 2.203 Neuinfektionen

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist auf 11,4 angestiegen. Am Vortag lag sie laut RKI noch bei 10,9. Binnen 24 Stunden wurden 19 neue Todesfälle verzeichnet.  Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt seit über zwei Wochen kontinuierlich an. Nach Angaben des Robert ... mehr

Fingerloser Südkoreaner besteigt die 14 höchsten Berge der Welt

Ein Mann aus Südkorea hat als 44. Mensch die 14 höchsten Berge der Erde erklommen. Dabei hatte er zuvor schon alle seine Finger verloren. Das macht ihn zu einem Pionier. Ein südkoreanischer Bergsteiger, dem alle zehn Finger fehlen, hat nach Medienberichten ... mehr

Altena bei Hagen: Bewohner retten Feuerwehrmann aus Fluten

Die Hochwasser-Katastrophe in Nordrhein-Westfalen ist noch nicht unter Kontrolle. Bei Altena starben zwei Feuerwehrmänner in den Fluten. Ein anderer hatte gerade noch Glück. Dramatische Szenen in Altena in der Nähe von Hagen: Dort wurde am Donnerstag ein Feuerwehrmann ... mehr

Hochwasser in Euskirchen/Bonn: Kleiner Bach wird zu "richtig krassem Strom"

Im Kreis Euskirchen sind bei dem verheerenden Hochwasser 24 Menschen ums Leben gekommen. Unsere Reporterin hat den zerstörten Ortskern der Stadt besucht – und mit Menschen gesprochen, die nicht mehr weiter wissen. Wem es am Freitag gelang, den Stadtkern ... mehr

Unwetter Düsseldorf: Hochwasser bedroht Siedlung – Anwohner müssen weg

Düsseldorf ist heftig von den Regenmassen in NRW getroffen worden. Im Stadtteil Grafenberg müssen Anwohner wegen des Hochwassers aus ihren Häusern. Auch andernorts sorgt das Wasser für Probleme. Die Stadt Düsseldorf hat wegen einer drohenden  Überschwemmung die Anwohner ... mehr

Razzien in zwei Bundesländern gegen mutmaßliche Schleuserbande

260 Polizisten im Einsatz: In zwei Bundesländern sind mehrere Wohnungen durchsucht worden. Der Hauptverdächtige einer mutmaßlichen Schleuserbande wurde festgenommen. Die Bundespolizei hat mit einem Großaufgebot bei Razzien in Niedersachsen und Rheinland-Pfalz knapp ... mehr

UN: Mehr Migranten auf Mittelmeerroute gestorben

Jährlich sterben Hunderte Menschen auf der Flucht über das Mittelmeer. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2020 stieg die Zahl nun um 130 Prozent. Auch auf einer anderen Route ist die Zahl der Todesopfer hoch. Auf den Migrationsrouten über das Mittelmeer ... mehr

Kritik an Impf-Werbekampagne wird immer lauter

Nicht einmal die Hälfte der Deutschen ist vollständig gegen das Coronavirus geimpft. Das soll sich nun ändern: Politiker und Verbände fordern "mehr Werbung und Aufklärung". Immer mehr Politiker und Verbände machen sich für eine offensivere und sichtbarere Werbekampagne ... mehr

Mehrheit der Syrer bezieht Hartz IV – "Noch viel vor uns"

Noch immer leben die meisten Geflüchteten  aus Syrien von staatlicher Unterstützung.  In den ersten Jahren sei so eine hohe Arbeitslosenquote jedoch normal, sagen Experten.  Dafür gibt es viele Gründe.  Fast zwei Drittel aller erwerbsfähigen Syrer in Deutschland leben ... mehr

Kinderbuch-Redakteur verlässt nach Drohungen Ungarn

Eine Politikerin schredderte öffentlich sein Buch, Rechtsextreme fahren eine Kampagne gegen ihn: Der Redakteur Boldizsar Nagy verlässt Ungarn. Er sehe  dort  für sich und seinen Lebenspartner keine Zukunft mehr.  Der Redakteur des von homofeindlichen Rechten ... mehr

Marcus Rashford äußert sich zu Rassismus: "Komme stärker zurück"

England-Spieler Marcus Rashford hat sich erstmals nach seinem verschossenen Elfmeter im EM-Finale gegen Italien zu Wort gemeldet. Der 23-Jährige teilte ein emotionales und kämpferisches Statement. Der englische Fußball-Nationalspieler Marcus Rashford hat nach seinem ... mehr

Mehr als 50 Menschen in Indien durch Blitzeinschläge getötet

Heftige Unwetter in Indien: In verschiedenen Regionen sind mehr als 50 Menschen durch Blitze getötet worden.  Der Premierminister verspricht den Angehörigen finanzielle Hilfe. In Indien sind bei heftigen Unwettern mehr als 50 Menschen durch ... mehr

Ukraine-Konflikt: EU verlängert Sanktionen gegen Russland

Die EU wird Strafmaßen gegenüber Russland wegen des andauernden Konflikts in der Ukraine verlängern. Bedingung für ein Ende ist das Erfüllen eines bestimmten Plans. Die EU hat ihre gegen Russland verhängten Wirtschaftssanktionen wegen des andauernden Ukraine-Konflikts ... mehr

Mittagsschlaf: Was bringt ein kurzes Nickerchen wirklich?

Das Mittagessen war umfangreich und reichhaltig, die Augen fallen zu. Jetzt erstmal ein Stündchen schlafen. Doch hilft ein Nickerchen am Mittag wirklich gegen ein sogenanntes "Nachmittagstief"? Im Arbeitsalltag bleibt natürlich keine Zeit für einen richtigen ... mehr

Corona-Regeln in England: Boris Johnson plant den "big bang"

Immer weiter im Haudrauf-Stil: Der britische Premier will das Ende aller Corona-Sanktionen in England verkünden. Die öffentliche Meinung und Warnungen von Experten interessieren ihn herzlich wenig.  Boris Johnson liebt den großen Knall. Daher ist es wohl keine ... mehr

Schwedt: Dach von Schwimmbad "komplett eingestürzt" – kurz vor Eröffnung

In Brandenburg ist das Dach eines Schwimmbads eingestürzt. Dabei ist ein Millionenschaden entstanden. Dass keine Menschen verletzt oder sogar getötet wurden, hängt mit einem glücklichen Zufall zusammen. Das Dach einer Schwimmhalle in Schwedt ist am Sonntag nach Angaben ... mehr

Parlamentswahl in Moldau: Pro-westliche Partei liegt vorn

Die ehemalige Sowjetrepublik Moldau hat ein neues Parlament gewählt. Mit fast 50 Prozent der Stimmen hat eine Partei gewonnen, die sich für eine Annäherung an den Westen einsetzt. Die Bürger der Ex-Sowjetrepublik Moldau haben bei einer vorgezogenen Parlamentswahl ... mehr

Mord an Haitis Präsident: "Deutliches Gefühl, dass etwas inszeniert wurde"

Die Skepsis an der offiziellen Darstellung der Ereignisse ist nach dem Präsidentenmord in Haiti groß. Diese Punkte werden in dem krisengebeutelten Land von Experten heiß diskutiert.  Zwei Tage lang waren die sonst stets verstopften, lärmigen Straßen von Haitis ... mehr

Hund zieht an der Leine: Mit diesen Tipps läuft er ganz entspannt

Nicht jeder Hund ist begeistert, wenn er an der Leine laufen soll. Ständiges Ziehen und Zerren können Halter aber relativ einfach vermeiden. In der Stadt, im Park oder im Gedränge: In vielen Situationen müssen Hunde an die Leine. Damit das Tier schon ab dem Welpenalter ... mehr

Kiel: 1.900 Menschen feiern regenbogenbunten CSD

In Kiel hat am Samstag der Christopher Street Day stattgefunden. In bunten Gewändern und mit Regenbogenflaggen demonstrierten die Teilnehmenden friedlich für sexuelle Gleichberechtigung. Laut, bunt und gut gelaunt haben Hunderte Menschen am Samstag ... mehr

UN-Sicherheitsrat kann Hilfe für notleidende Syrer fortsetzen

Über Monate hat der UN-Sicherheitsrat verhandelt, nun kam er in letzter Minute auf ein Ergebnis. Somit kann die UN weiterhin wichtige humanitäre Hilfe in Syrien leisten.  Der  UN-Sicherheitsrat hat sich auf die Fortsetzung der humanitären Hilfe für Millionen notleidende ... mehr

Bund hält Impfquote von deutlich über 70 Prozent für notwendig

Um das Gesundheitssystem nicht zu überlasten, müssten bis zum Herbst rund drei von vier Deutschen geimpft sein. Davon geht das Gesundheitsministerium aus. Dafür brauche es nun neue Angebote.  Das Bundesgesundheitsministerium wirbt zum Schutz vor einer erneuten ... mehr

Schweden: Neun Todesopfer bei Absturz eines Kleinflugzeugs in Örebro

In Schweden hat ein Kleinflugzeug kurz nach dem Start Feuer gefangen und stürzte ab. Alle neun Insassen starben. Vor fast genau zwei Jahren ereignete sich in dem Land ein ähnliches Unglück. Neun Menschen sind bei einem schweren Flugzeugunglück in  Schweden ums Leben ... mehr

Dramatische Szenen auf "Ocean Viking": Seenotretter dürfen in Hafen einlaufen

Dehydrierte Migranten, schwindende Essensvorräte: Binnen weniger Tage hat die "Ocean Viking" über 500 Personen im Mittelmeer gerettet. Nun hat Sizilien grünes Licht für die Ankunft der Menschen gegeben.  Die 572 Flüchtlinge an Bord des Rettungsschiffs "Ocean Viking ... mehr

Ende aller Corona-Regeln? Ethiker ist "fassungslos" über Heiko Maas

Außenminister Maas plädiert für ein Ende aller Corona-Restriktionen bereits im August. Der ehemalige Vorsitzende des Deutschen Ethikrates kann das kaum glauben.  Der Erlanger Theologieprofessor und frühere Vorsitzende des Deutschen Ethikrats, Peter Dabrock, kritisiert ... mehr

RKI-Zahlen: R-Wert steigt weiter an – 970 Corona-Neuinfektionen

Der für die Ausbreitung des Coronavirus entscheidende R-Wert übersteigt die kritische Marke von 1. Auch die Zahl der Infektionen geht leicht nach oben.  Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) mit 970 Corona-Neuinfektionen binnen ... mehr

Hamburg/Pinneberg: Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß

Im Kreis Pinneberg bei Hamburg hat es einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Zwei Menschen starben, einer wurde schwer verletzt. Grund dafür war ein Wagen, der auf die Gegenfahrbahn geriet. Bei einem frontalen Zusammenstoß zwischen zwei Autos im Kreis  Pinneberg ... mehr

Corona: Mehrheit befürwortet Geldstrafen für Impf-Schwänzer

Wer seinen Impftermin nicht absagt, soll ein Bußgeld bezahlen – das denken zwei von drei Deutschen. Besonders eine Altersgruppe spricht sich für die Strafe aus. Menschen, die einen Impftermin ohne Absage verstreichen lassen, sollten nach Auffassung einer Mehrheit ... mehr

Bitcoin-Betrüger vor der Flucht nach Südamerika gefasst

Ein 48-Jähriger soll dutzende Menschen mit angeblichen Bitcoin-Investitionen betrogen haben. Kurz vor seiner Flucht ins Ausland wurde er aber von der Polizei gefasst. Ermittler haben in letzter Sekunde die Flucht eines mutmaßlichen Bitcoin-Betrügers verhindert ... mehr

Schießereien in den USA – 150 Tote an einem Wochenende

In den USA hat es am Wochenende um den Unabhängigkeitstag mehr als 400 Schießereien gegeben, bei denen mindestens 150 Menschen getötet wurden. Eine Stadt war besonders betroffen. In der von Gewalt geplagten US-Metropole Chicago sind am Feiertagswochenende 14 Menschen ... mehr

Corona-Risiko: Wie gefährlich ist Covid-19 für Tiere?

Das Coronavirus verbreitet sich ohne Schutz leicht unter Menschen. Aber wie ist es bei Tieren? Und wie groß ist die Gefahr, dass gefährlichere Virusvarianten von ihnen zum Menschen zurückkehren? Corona? Zumindest im Sommer in Deutschland sind die Zahlen lange ... mehr

Weltrekord: 76 Würstchen! Hotdog-Wettesser übertrifft eigene Bestleistung

In New York hat der 37 Jahre alte Joey Chestnut seinen eigenen Rekord beim Hotdog-Wettessen gebrochen: In zehn Minuten verschlang er 76 Würstchen. Beim Hotdog-Wettessen im New Yorker Vergnügungspark Coney Island hat der Serien-Champion Joey Chestnut einen neuen Rekord ... mehr

Waldbrand wütet auf Zypern: Vier Menschen sterben – Dörfer evakuiert

Löschflugzeuge kreisen über Zypern: Auf der Urlaubsinsel wütet ein Waldbrand. Vier Landarbeiter sind bereits ums Leben gekommen. Noch immer gibt es zwei Feuerfronten. Bei einem Waldbrand auf Zypern sind in der Nacht zum Sonntag vier Menschen ums Leben gekommen ... mehr

Unwetter fegen über mehrere Bundesländer weg – Feuerwehr im Dauereinsatz

Schwere Unwetter haben in mehreren Bundesländern zu überfluteten Straßen geführt – spätestens ab Dienstag könnte es nochmal richtig ungemütlich werden. Über Nordrhein-Westfalen sind am Sonntag zum Teil heftige Gewitter hinweggezogen. Vor allem im Ruhrgebiet waren ... mehr

Hochhausruine nahe Miami: Behörden bereiten Sprengung vor

Nach dem Einsturz eines Hochhauses im US-Bundesstaat Florida wird nun die Sprengung der Gebäudereste vorbereitet. Die Zeit drängt, doch das Vorhaben bringt neue Risiken mit sich. Nach dem Teileinsturz eines Wohnkomplexes im US-Bundesstaat Florida bereiten ... mehr

Sieben Trading-Tipps, mit denen Sie kein Geld verlieren | Tricks vom Experten

Trading wirkt wie der Weg zum schnellen Geld, doch viele Trader machen auch hohe Verluste. t-online hat mit einem Trading-Experten gesprochen und erfahren, mit welchen Tricks Sie ihre Risiken begrenzen können. Der Boom von Neobrokern wie Trade Republic oder Scalable ... mehr

Boris Johnsons riskante "Einbahnstraße Richtung Freiheit"

Wieder einmal ist Großbritannien das Sorgenkind Europas: Die Delta-Variante lässt die Corona-Zahlen steigen. Und Boris Johnson? Kritiker sagen, der Premier wolle noch einmal kräftig Öl ins Feuer gießen. "Vorsichtig, aber unwiderruflich" – so lautet das Motto ... mehr

Tageszeiten in Deutschland: Wann beginnt eigentlich die Nacht?

Morgens aus dem Bett quälen, mittags mit Kollegen essen und abends zum Sport: Die Angaben der Tageszeiten sind allgegenwärtig. Und doch können sie schnell zu Irrtümern führen. Welche Einteilungen gibt es? Wenn bei Verabredungen nur Tageszeiten – ohne eine konkrete ... mehr

Seenotrettung: "Ärzte ohne Grenzen"-Boot vor Italien festgesetzt

Kritische Lage vor Italien: Ein Boot von Seenotrettern ist von italienischen Behörden wegen Mängeln festgesetzt worden. Die Organisation "Ärzte ohne Grenzen" sieht darin eine Diskriminierung. Die Behörden auf Sizilien haben das Seenotretterschiff "Geo Barents ... mehr

Dramatische Bilder in Japan: Mehrere Menschen nach Schlammlawine vermisst

Wohnhäuser wurden einfach mitgerissen: In Japan haben schwere Regenfälle einen Erdrutsch ausgelöst. Derzeit wird nach 18 Menschen gesucht. Zwei Opfer sind mit Herz- und Atemstillstand geborgen worden. Eine enorme Schlammlawine infolge sintflutartiger ... mehr

Köln: Unbekannte zerstören Gedenkstätte für verunglücktes Kind

Mit Blumen und bunten Steinen erinnert eine Familie an einen tödlich verunglückten Jungen in Köln. Immer wieder wird die Gedenkstelle beschädigt oder gestohlen. Doch die Eltern wollen sich ihren Weg der Trauer nicht zerstören lassen. "Er war so wissbegierig ... mehr

Tödlicher Unfall bei Freiensteinau: 15-jähriger Toter und zwei Verletzte

Der Autofahrer  verlor die Kontrolle über seinen Wagen. In einer Linkskurve kam er von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Ein jugendlicher Mitfahrer kam ums Leben. Bei einem Verkehrsunfall im Vogelsbergkreis (Hessen) ist ein 15-Jähriger ums Leben gekommen ... mehr

Humanitäre Krise in Äthiopien "dramatisch verschlechtert"

Immer wieder gehen die Kämpfe in Äthiopien weiter – dadurch verschärft sich die Not für die Bevölkerung. 400.000 Menschen sind derzeit von akutem Hunger betroffen, darunter viele Kinder. Die humanitäre Krise in der äthiopischen Konfliktregion Tigray ... mehr

USA: Weitere Kinderleiche nach Hauseinsturz in Miami gefunden

Mit jedem Tag schwindet die Hoffnung, unter dem riesigen Trümmerhaufen in Florida Überlebende zu finden. Nun droht ein neues Hindernis, die Suche zu erschweren. Mehr als eine Woche nach dem Teileinsturz eines Wohnkomplexes im US-Bundesstaat Florida sind zwei weitere ... mehr

Mindestens 24 Tage im Jahr: SPD fordert Recht auf Homeoffice

Flexible Arbeitsplätze in einer flexiblen Welt: Das fordert die Vorsitzende der SPD Esken am Freitag. Mindestens 24 Tage im Jahr sollen Arbeitnehmer von zu Hause aus arbeiten können. Die SPD dringt auf die gesetzliche Verankerung des Rechts auf Homeoffice ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: