Sie sind hier: Home > Themen >

Menschenrecht

$self.property('title')

Menschenrecht

Iran: Polizei nimmt als Junge verkleidetes Mädchen fest

Iran: Polizei nimmt als Junge verkleidetes Mädchen fest

Die Polizei hat eine Iranerin, die sich verkleidet ins Asadi Stadion in Teheran eingeschlichen hatte, festgenommen. Das Mädchen wollte unbedingt das Spiel ihres Lieblingsvereins miterleben. Die Iranerin verkleidete sich als Junge und kam mit blauem Fantrikot ... mehr

"Beste Lehrerin der Welt" kommt aus dem Westjordanland

Hanan al-Hrub, eine Palästinenserin aus dem Westjordanland, wurde als beste Lehrerin der Welt ausgezeichnet. Sie wurde für ihre ungewöhnlichen Lehrmethoden mit einem Preisgeld von einer Million Dollar belohnt. Sie überzeugte mit ihren klaren Ansichten zur Erziehung ... mehr
Verstoß gegen Menschenrechte: Großbritannien wegen Massenüberwachung im Netz verurteilt

Verstoß gegen Menschenrechte: Großbritannien wegen Massenüberwachung im Netz verurteilt

Das britische System zur massenhaften Internetüberwachung verstößt in Teilen gegen die Menschenrechte. Das hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte entschieden. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat Großbritannien wegen der massenhaften ... mehr
Demonstrationen: Zehntausende demonstrieren in Budapest für Demokratie

Demonstrationen: Zehntausende demonstrieren in Budapest für Demokratie

Budapest (dpa) - Mehrere zehntausend Menschen haben am Samstagabend in Budapest gegen den Abbau von Rechtsstaat und Demokratie unter der rechtsnationalen Regierung in dem EU-Land demonstriert. Unter dem Motto "Wir sind die Mehrheit" verlangten die Teilnehmer ... mehr
Debatte um UN-Migrationspakt:

Debatte um UN-Migrationspakt: "Sie wollen nur Angst und Hass schüren“

Mit einem Pakt wollen die UN die weltweite Migration ordnen. Die AfD wittert eine Legalisierung illegaler Einwanderung. Im Bundestag widersprachen Regierung und Opposition deutlich. Die Vereinten Nationen sprechen von einem Meilenstein in der internationalen ... mehr

Zehntausende demonstrieren in Budapest für Demokratie

Budapest (dpa) - Mehrere zehntausend Menschen haben in Budapest gegen den Abbau von Rechtsstaat und Demokratie demonstriert. Die Teilnehmer verlangten eine Neuauszählung der Stimmen bei der Parlamentswahl, eine Änderung des Wahlrechts und die Sicherung ... mehr

Saudi-Arabien hebt Stadionverbot für Frauen auf

Saudi-Arabien erlaubt nun Frauen den Zutritt zu Sportstadien. Künftig dürfen Frauen Sportereignisse im Stadion verfolgen, wenn sie in Begleitung ihrer Familie kommen. Die allgemeine Sportbehörde werde "die Hauptstadien in Riad, Dammam und Dschidda sanieren ... mehr

Menschenrechte: Wolfgang Niedecken erhält Beethovenpreis für Menschenrechte

Bonn (dpa) - Wolfgang Niedecken (66) wird mit dem Beethovenpreis für Menschenrechte ausgezeichnet. Der BAP-Sänger äußere sich immer wieder explizit zu politischen Fragestellungen und nehme öffentlich Stellung, teilte die Beethoven Academy in Bonn mit. Der Erfolg ... mehr

SPD will Regelwerke zu Menschenrechten aushängen

Die SPD-Fraktion fordert von der Landesregierung, in allen öffentlichen Gebäuden in Hessen die Menschenrechtskonvention der Vereinten Nationen, die EU-Konvention zu Menschenrechten und das Grundgesetz der Bundesrepublik auszuhängen. Die drei Regelwerke ... mehr

Menschenrechte in Ägypten: Verein will Bundesratsinitiative

Der Verein "Armut und Gesundheit in Deutschland" hat die rheinland-pfälzische Landesregierung aufgefordert, im Bundesrat auf die Einhaltung von Menschenrechten in Ägypten und Saudi-Arabien zu drängen. "Betroffene von Folter und Todesurteilen leben auch in Mainz", sagte ... mehr
 


shopping-portal