• Home
  • Themen
  • Mercedes-Benz


Mercedes-Benz

Mercedes-Benz

Hanau-Hinterbliebene kritisieren Politik auf Gedenkfeier

Zum zweiten Mal jährt sich die Terrornacht von Hanau. Ein Rassist hatte am 19. Februar neun Menschen ermordet. Auf dem Hanauer Friedhof kamen Politiker und Hinterbliebene zu einer Gedenkveranstaltung zusammen.

Angehörige umarmen sich auf dem Friedhof in Hanau: Vonseiten der Hinterbliebenen wurde kritisiert, Hessen würde die Gedenkfeier für sich vereinnahmen.

Der rassistisch motivierte Anschlag hat Hanau verändert. Die Erinnerung an die Opfer ist dauerpräsent. Die Menschen in der Stadt halten zusammen. Ein Ortsbesuch. 

Gedenkdemonstration am Jahrestag des Anschlags von Hanau: die Namen der Opfer niemals vergessen.
Von Stefan Simon

Der Internationale Automobilverband reagiert auf das umstrittene Saisonfinale der Formel 1 2021. Präsident Mohammed Ben Sulayem kündigt umfangreiche Änderungen an – und eine Reizfigur muss gehen.

Umstritten: Michael Masi war drei Jahre lang als Renndirektor der Formel 1 im Einsatz.

Mitten in der Nacht hat ein SchĂĽler die AutoschlĂĽssel seines Vaters geklaut und ist zu einer Spritztour mit dessen Audi A8 aufgebrochen. An einer Kreuzung hat es dann gekracht. Jetzt ermittelt die Polizei.

Polizeieinsatz (Symbolbild): Die Beamten ermitteln jetzt unter anderem wegen Unfallflucht.

Ein knappes Jahr nach dem EQS als elektrische Alternative zur S-Klasse bringt Mercedes im Sommer den EQE. Doch auch bei dieser elektrischen Alternative zur E-Klasse ist noch nicht Schluss.

Etwas kleiner: Der neue EQE ist unter dem EQS angesiedelt und will sich als elektrische Alternative zur E-Klasse anbieten.

Unbekannte haben in Berlin mehrere Autos beschädigt. Zudem ließen sie Zettel mit politischen Aussagen wie "Fuck SUV" an den Fahrzeugen zurück. Die Polizei ermittelt.

Ein Auto der Marke Mercedes mit einem Platten (Symbolbild): Zahlreiche Autos wurden gezielt demoliert.

Mercedes-Betriebsratschef Ergun LĂĽmali fordert ein Ende des Personalabbaus bei dem Autobauer und kritisiert das damit verbundene Sparprogramm mit dem Namen "Move". LĂĽmali sagte dem ...

Mercedes-Betriebsratschef Ergun LĂĽmali

Der größte Kritikpunkt an Elektroautos lautete stets "mangelnde Reichweite". Ob sich das bald ändert? Die meisten neuen E-Modelle schaffen jedenfalls sehr lange Strecken. Und die Entwicklung ist nicht zu Ende.

Dauerläufer: Neue Modelle wie der BMW iX bieten Reichweiten, die man bisher nicht von E-Autos kannte.
Von JĂĽrgen Pander

Die Deutsche Bahn will ihre Logistik stärker an die Anforderungen der Automobilindustrie für die E-Auto-Produktion anpassen. In Bremen hat der Konzern am Montag ein neues Logistikzentrum eröffnet.

Elektroauto zapft Strom an Ladestation (Symbolbild): Mit dem EQ-Modell von Mercedes-Benz werden auch Elektroautos in Bremen produziert.

Endlich E-Mails tippen während der Fahrt, einen Film anschauen oder sogar dösen? Das wird mit moderner Technik und neuer Gesetze immer...

Wandelbare Flunder: Beim Konzept Urban Collectif von Citroën dient eine autonom fahrende Plattform als Basis für verschiedene Aufbauten.

Die meisten Autohersteller bieten inzwischen Apps an, mit denen sich Funktionen am und rund ums Auto steuern lassen. Ist das eine sinnvolle...

Alles im Blick: Manche Apps halten die Besitzer ĂĽber wichtige Daten des Autos auf dem Laufenden.

Der Autobauer Daimler AG wird sich am Dienstag (1. Februar) offiziell von seinem Firmennamen verabschieden und dann Mercedes-Benz Group AG heiĂźen. Der Vorstandsvorsitzende Ola ...

Daimler AG

Chipkrise und Stromer-Boom bringen Europas Automarkt in Bewegung. Das bemerken selbst die Hersteller mancher Erfolgsmodelle beim Blick auf ihre Absatzzahlen. Die zehn gefragtesten Modelle.

Der Golf: FĂĽr den ewigen Bestseller wird es immer knapper.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Umstellung auf Elektroautos, digitale Dienste und autonomes Fahren: Daimler hat viel vor. Im Zuge der Neuaufstellung gibt sich der Konzern nun auch einen neuen Namen.

Produktionsgebäude von Daimler: Der Dax-Konzern stellt sich neu auf.

Selbstfahrende Autos bieten nach den Worten von Daimler-Chef Ola Källenius gute Aussichten für das Geschäft von Mercedes. "Autonomes Fahren ist ein unglaubliches Potenzial für die ...

Ola Källenius

Mercedes-Benz wagt sich auf den Batteriemarkt. Der Autobauer beteiligt sich mit einem hohen zweistelligen Millionenbetrag am taiwanesischen Hersteller Prologium.

Der Mercedes-Stern (Symbolbild): Der Automobilkonzern beteiligt sich am taiwanesischen Batteriehersteller Prologium.

Mit dem Tempo eines Rennwagens schlägt der Airbag dem Gesicht entgegen – blitzschnell aufgepumpt von tausend Grad heißem Gas. Zurück bleiben oft Verletzungen. Welche Risiken drohen Brillenträgern?

Ausgelöster Airbag: Der Lebensretter ist bis heute keine vorgeschriebene Sicherheitsausstattung.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Das denkwürdige und umstrittene Saisonfinale 2021 der Formel 1 sorgt noch immer für Diskussionen. Mercedes-Teamchef Toto Wolff macht nun eine klare Ansage – und spricht auch über Lewis Hamilton.

Noch immer bewegt vom Saisonfinale: Mercedes-Teamchef Toto Wolff.

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website