Sie sind hier: Home > Themen >

Messias

Thema

Messias

Aufführung: Oberammergauer Passion mit starken Frauen um Jesus

Aufführung: Oberammergauer Passion mit starken Frauen um Jesus

Oberammergau (dpa) - Frauen in kirchlichen Positionen und als wichtige Wegbegleiterinnen von Jesus Christus: Das Thema spielt auch bei der weltberühmten Passion vom Oberammergau eine wichtige Rolle. Zwar könne er sich - anders als in einer modernen ... mehr
Landtagswahlen: Die AfD stilisiert sich als Erbe der friedlichen Revolution

Landtagswahlen: Die AfD stilisiert sich als Erbe der friedlichen Revolution

In Sachsen und Brandenburg stilisieren sich ausgerechnet Björn Höcke und andere aus der AfD als Erben der friedlichen Revolution. Das ist absurd, trifft aber einen Nerv. Im Osten Deutschlands möchte die AfD zur Volkspartei aufsteigen. Dort führt sie einen ebenso ... mehr
Klimaaktivistin: Greta Thunberg – die Wachrüttlerin

Klimaaktivistin: Greta Thunberg – die Wachrüttlerin

Am 20. August 2018 hätte Greta Thunberg zur Schule gehen müssen. Stattdessen streikte sie zum ersten Mal fürs Klima. Aus ihrem Protest ist binnen einen Jahres eine weltweite Bewegung geworden. Vor einem Jahr hockte sich ein damals 15-jähriges Mädchen vor den Reichstag ... mehr
Versailler Vertrag:

Versailler Vertrag: "Der deutsche Außenminister stand vor dem Zusammenbruch"

Millionen Tote, gewaltige Zerstörungen: Nach dem Ersten Weltkrieg sollte der Versailler Vertrag den "ewigen Frieden" bringen. Doch wirklich zufrieden war niemand, erklärt Historiker Jörn Leonhard. Vier Jahre hatte der Erste Weltkrieg getobt, dann begann am 18. Januar ... mehr
Brexit: Einheit in Gefahr – Großbritannien riskiert im Streit den Zerfall

Brexit: Einheit in Gefahr – Großbritannien riskiert im Streit den Zerfall

Für einige Torys geht es nur noch darum, die EU so schnell wie möglich zu verlassen. Dafür würden sie eine Spaltung des Vereinigten Königreichs in Kauf nehmen – sogar die Zerstörung der eigenen Partei. Der Streit um den Brexit hat Großbritannien tief gespalten ... mehr

Vornamen: Baby darf nicht "Messiah" heißen

Eine Richterin im US-Bundesstaat Tennessee hat den Vornamen eines sieben Monate alten Jungen von "Messiah" (Messias) in Martin geändert. Wie der Sender WBIR-TV berichtete, begründete Familienrichterin Lu Ann Ballew ihre Entscheidung, Messias sei ein Titel ... mehr

Landtagswahl im Saarland: Pressekommentare im Überblick

Bei der Landtagswahl im Saarland hat die CDU um Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer einen Sieg mit deutlichem Vorsprung zur SPD eingefahren. Der von den Sozialdemokraten erhoffte "Schulz-Effekt" blieb aus. Die Wahlergebnisse sind das große Kommentarthema ... mehr

Zyperns Erzbischof Chrysostomos II.: Missionar wider den Euro

In Zypern wächst die Anti-Euro-Stimmung - und Erzbischof Chrysostomos II. verstärkt sie nach Kräften. Seine orthodoxe Kirche verfügt im Land über viel wirtschaftliche Macht und will auch ihren politischen Einfluss ausweiten. Ein gefährliches Spiel. Auf Fotos inszeniert ... mehr

Fußball: Kovac nimmt Abschied von Frankfurt

Berlin (dpa) - Ganz ungetrübt war die Vorfreude auf einen unvergesslichen Fußball-Festtag in seinem "Wohnzimmer" nicht, als Niko Kovac den Flieger gen Berlin bestieg. Dabei bildet das Pokalfinale gegen seinen künftigen Arbeitgeber Bayern München in seiner Heimatstadt ... mehr

Barack Obama besucht Deutschland: Das sind die Themen

Barack Obama kommt am Sonntag das letzte Mal als US-Präsident nach Deutschland. Er wird die Rolle der Kanzlerin loben, die gewachsene Bedeutung ihres Landes. Was aber denken die Deutschen? Hannover also. "Der erste Eindruck haut einen nicht ... mehr
 


shopping-portal