Sie sind hier: Home > Themen >

Mesut Özil

Thema

Mesut Özil

Tagesanbruch: Erdogan küsst Özil, Europa brennt, Juncker trifft Trump

Tagesanbruch: Erdogan küsst Özil, Europa brennt, Juncker trifft Trump

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Tag drei nach dem Beben: Die Özil-Welle ebbt langsam ab. Jetzt geht es nur noch am Rande um den Fußballer Mesut Özil, jetzt übernimmt die Politik ... mehr
Pressestimmen: Mesut Özil

Pressestimmen: Mesut Özil "der Inbegriff des Migranten, der nicht reinpasst"

Mit einer beispiellosen Abrechnung hat Özil seine DFB-Karriere beendet. Seine Vorwürfe lösen hitzige Diskussionen aus – besonders auf politischer Ebene. Die internationale Presse zeichnet ein schwarzes Bild. Der türkischstämmige Mesut Özil war lange das Paradebeispiel ... mehr

"Mist-Leistungen" von Mesut Özil? – Darum irrt sich Uli Hoeneß gewaltig

Uli Hoeneß rüttelt in der ohnehin hitzigen Debatte über Mesut Özil an der einzigen Gewissheit: Dass der Mittelfeldspieler ein herausragender Fußballer ist. Das zeugt von wenig Sachverstand. Mesut Özil habe seine "Mist-Leistungen" hinter dem öffentlichen Aufruhr ... mehr
Mesut Özil hielt Rücktritt geheim: Trainer Joachim Löw war nicht eingeweiht

Mesut Özil hielt Rücktritt geheim: Trainer Joachim Löw war nicht eingeweiht

Die Äußerungen und der Rücktritt des Nationalspielers haben nicht nur den deutschen Fußball und die Öffentlichkeit überrascht – auch der Bundestrainer war offenbar nicht vorbereitet. Bundestrainer Joachim Löw war über den Rücktritt von Mesut Özil aus der deutschen ... mehr
Nach Mesut Özils DFB-Abrechnung – Lob von Erdogan:

Nach Mesut Özils DFB-Abrechnung – Lob von Erdogan: "Ich küsse seine Augen"

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat den Rücktritt von Mesut Özil aus der deutschen Nationalmannschaft mit deutlichen Worten unterstützt – und ihm das auch persönlich mitgeteilt. Der Anruf von Recep Tayyip Erdogan erreichte Mesut Özil in Singapur ... mehr

Nach Özil-Abrechnung: Was halten die Deutschen von DFB-Boss Grindel?

Die Diskussion um die Abrechnung von Özil mit DFB-Präsident Grindel nimmt nicht ab – aber wie denken eigentlich die Deutschen über die Affäre? Exklusive Umfragen geben Aufschluss. Sollte DFB-Präsident Grindel nach dem Fußball-WM-Aus und dem Streit mit Mesut ... mehr

Tagesanbruch: Özil-Affäre, Trumps Twitter-Breitseite, Macrons Leibwächter

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Selten haben wir auf ein Thema mehr Lesermails bekommen als auf den Abschied von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft, herzlichen ... mehr

Özil-Berater spricht Klartext zu Uli Hoeneß: "Schande für Deutschland"

Der Präsident des FC Bayern hatte Mesut Özil nach dessen Rücktritt aus der Nationalmannschaft scharf angegriffen. Nun kontert der Berater des Mittelfeldspielers – mit deutlichen Worten. Nach der derben Kritik von Bayern-Präsident  Uli Hoeneß an Mesut ... mehr

Bayern-Boss Uli Hoeneß zerlegt Mesut Özil: "Seit Jahren Dreck gespielt"

Mesut Özil hat seine DFB-Karriere mit einer Generalabrechnung beendet und eine heftige Debatte ausgelöst. Die schärfste Kritik kommt jetzt von Uli Hoeneß, dem Präsidenten des FC Bayern. Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß hat Mesut Özil nach dessen ... mehr

Mesut Özil: Seine DFB-Abrechnung kann verheerende Folgen haben

Mesut Özil, sein Rücktritt und seine schweren Vorwürfe gegen DFB-Boss Grindel – der deutsche Fußball hat jetzt ein riesiges Problem. Um 20.04 Uhr setzte  Mesut Özil den Schlusspunkt hinter eine noch nie da gewesene Abrechnung im deutschen Fußball.  "Ich werde nicht ... mehr

Fall Özil – Reinhard Grindel im Fokus: Wie tickt der DFB-Chef?

Mesut Özil wirft dem DFB-Präsidenten vor, ihn nur im Erfolg als Deutschen zu akzeptieren. Welche Positionen vertritt Reinhard Grindel? Eine Suche in alten Reden. Mesut Özils Erklärung, nicht mehr für die Nationalmannschaft spielen zu wollen, hat mehrere Debatten ... mehr

Nach Mesut Özils Aussagen: Wird Reinhard Grindel jetzt zurücktreten?

Der Rücktritt von Mesut Özil erschüttert in seiner Art und Weise den deutschen Fußball. Seine Aussagen werfen einige Fragen auf, die nicht nur ihn betreffen. t-online.de beantwortet fünf Fragen zu Mesut Özils Statement: 1. Tritt Reinhard Grindel jetzt ... mehr

Rassismusvorwürfe von Mesut Özil: Die DFB-Stellungnahme im Wortlaut

Reinhard Grindel hatte eine Stellungnahme des DFB zu den Anschuldigungen von Özil angekündigt. Nun wehrt sich der Sportverband. Der DFB hat auf die heftigen Vorwürfe von Mesut Özil reagiert, nachdem der Weltmeister von 2014 infolge einer nie da gewesenen Abrechnung ... mehr

Özils Rassismusvorwürfe kein Einzelfall: Diese Fußballer fühlen mit ihm

Deutschland ist nicht das erste Land, in dem über die Integration von Fußballern mit ausländischen Wurzeln diskutiert wird. Ähnliche Debatten gab es erst vor Kurzem in Frankreich und Belgien.  Mit scharfen Rassismusvorwürfen gegen Verbandschef Reinhard Grindel ... mehr

Auch Sophia Thomalla ätzt gegen Ex-Nationalspieler Mesut Özil

Mesut Özils Foto mit dem türkischen Präsidenten Erdogan sorgte für scharfe Kritik. Jetzt ist er aus der Nationalelf zurückgetreten, doch Ruhe kehrt nicht ein. Das Statement des 29-Jährigen ruft Sophia Thomalla auf den Plan, die heftig gegen ihn austeilt.  Mesut ... mehr

Bundestagsreden im Video: Ist Grindel ein Rassist?

Özil-Rücktritt: Nach diesen Grindel-Aussagen ist nicht mehr verwunderlich, dass der DFB-Präsident den Nationalspieler fallen ließ, doch: Ist er deshalb ein Rassist? (Quelle: t-online.de) mehr

Julian Draxler zu Ex-DFB-Spieler Mesut Özil: "Kannst stolz sein"

Nach den Aussagen von Özil hat sich der DFB geäußert Wie geht es für Özil weiter? Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten. Kommentar: Özil-Abrechnung kann verheerende Folgen haben. Hier gibt es alle Entwicklungen im Newsblog. ++ Nach Boateng ... mehr

Mesut Özils Freundin Amine Gülse unterstützt ihn nach dem DFB-Rücktritt

Schwere Zeiten für Mesut Özil: Nach seinem Rück tritt aus der Nationalmannschaft und der gnadenlosen Abrechnung mit dem DFB hagelt es von allen Seiten Kritik. Seine Freundin jedoch steht weiterhin voll und ganz hinter ihm. Die vergangenen Monate waren nicht leicht ... mehr

Ex-Nationalspieler Mesut Özil wurde "der Meute zum Fraß vorgeworfen"

Die Özil-Affäre hat der Gesellschaft immens geschadet. Die Folgen sind kaum zu überblicken.  Einer der Hauptschuldigen ist DFB-Präsident Grindel.  Doch auch Mesut Özil selbst trägt Schuld an der Eskalation, meint unsere Kolumnistin Lamya Kaddor.    Vieles ... mehr

Mesut Özil und der DFB: "Grindel ist der schlechteste Präsident aller Zeiten"

Özil greift im Zuge seiner Abrechnung besonders DFB-Präsident Grindel an. Der Weltmeister von 2014 bekommt jetzt Rückendeckung von einem ehemaligen DFB-Pressesprecher. Harald Stenger hat DFB-Präsident Reinhard Grindel unmittelbar nach dem Rücktritt von Nationalspieler ... mehr

Rücktritt von Mesut Özil: "Das ist ein Armutszeugnis für Deutschland"

Mit deutlichen Worten kritisiert der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Mazyek, den öffentlichen Umgang mit Mesut Özil. Doch es gibt auch ganz andere Meinungen aus Politik und Sport zu dem Fall. Das hat gesessen! Ganz Deutschland spricht über die schweren ... mehr

Leiterin von Mesut Özils ehemaliger Schule wehrt sich gegen Vorwürfe

Nachdem er an der Seite des türkischen Präsidenten für ein Foto posierte, sei er an seiner ehemaligen Schule unerwünscht gewesen, sagt Mesut Özil. Die Leiterin der Schule in Gelsenkirchen hat sich nun dazu zu Wort gemeldet.  Die Leiterin von Mesut Özils früherer Schule ... mehr

Tagesanbruch: Özils Rücktritt, Demonstranten-Bashing und Hamiltons Triumph

Liebe Leserinnen, liebe Leser, es freut mich sehr, Sie in dieser Woche in Vertretung von Florian Harms begrüßen zu dürfen. WAS WAR? Was war da gestern los mit Mesut Özil? In unserer Redaktion waren nach einem eher ruhigen Wochenende alle wie elektrisiert ... mehr

Mesut Özil tritt zurück: "Für Grindel bin ich nur Deutscher, wenn wir gewinnen"

In einer langen Erklärung gibt der 29-Jährige seinen Abschied aus der Nationalelf bekannt – und erhebt schwere Vorwürfe gegen den DFB-Präsidenten.  Die Erklärung im Wortlaut. Mesut Özil ist aus der deutschen Nationalmannschaft ... mehr

Mesut Özil rechnet weiter mit DFB ab – und tritt zurück

Nach seiner Erklärung zum Foto mit dem türkischen Präsidenten Erdo?an legt Mesut Özil nach – gegen eine ganze Reihe von Kritikern. Mesut Özil hat zu einem Rundumschlag gegen deutsche Medien, Sponsoren und gegen Rekordnationalspieler Lothar Matthäus ausgeholt ... mehr

Mesut Özil erklärt das Foto mit Erdo?an – Das Statement im Wortlaut

Der Fall überschattete die WM für die deutsche Nationalmannschaft. Fast jeder äußerte sich zu den Fotos von Özil und Gündogan mit Erdo?an. Nur Özil schwieg eisern. Bis jetzt. Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat sich erstmals ... mehr

Özil steht hinter Foto mit Erdogan

Statement auf sozialen Kanälen: Mesut Özil hat sich erstmals öffentlich zur Erdogan-Affäre geäußert. (Quelle: Imago) mehr

Falscher Führungsstil? Jetzt wehrt sich Jogi Löw gegen die Lahm-Kritik

Sein Weltmeister-Kapitän Lahm hatte ungewohnt deutliche Kritik geäußert – die Bundestrainer Löw nicht auf sich sitzen lässt. Erst legte er seine WM-Analyse beim DFB vor, dann nahm er Stellung zu seinem Führungsstil. Joachim ... mehr

Cem Özdemir über Nationalspieler: "Kritik an Özil rassistisch grundiert"

Der frühere Grünen-Chef Cem Özdemir erhebt schwere Vorwürfe gegen die kritischen Stimmen gegen Mesut Özil. Zeitgleich hofft er auf einen Verbleib Özils im Nationalteam. Der frühere Grünen-Chef Cem Özdemir sieht die Kritik an Mesut Özil wegen der Erdogan-Fotos ... mehr

"Völliger Quatsch": Klopp äußert sich zur Debatte um Özil und Gündogan

Jürgen Klopp verteidigt die wegen ihrer Erdogan-Fotos in die Kritik geratenen Mesut Özil und Ilkay Gündogan und fordert mehr Toleranz. Man solle "die Jungs nicht infrage stellen". Mit deutlichen Worten hat Jürgen Klopp Mesut Özil und Ilkay Gündogan in der emotionalen ... mehr

WM 2018 – Ex-Weltmeister über DFB-Debakel: "Man muss darüber sprechen"

Er weiß wovon er spricht. Thomas Häßler erklärt, wie es ist, Weltmeister zu werden und wer nun in Russland die besten Chancen hat. Das t-online.de-Format "WM-Konter". Das Videoformat "WM-Konter": Sie stellen Thesen in sozialen Netzwerken auf, bei t-online.de kontern ... mehr

WM 2018 – Nach Özil-Debatte: "Verbandsinterne Feigheit" in dem DFB

Die Debatte um den Umgang des DFB mit dem Fall Mesut Özil wird immer heftiger. Längst hat sie die Politik erreicht. Es gibt neue, scharfe Kritik an Bierhoff und Grindel. "Verbandsinterne Feigheit" und "Rot für Nachtreten": Der Deutsche ... mehr

"Man hätte Özil auffordern müssen, sich zu äußern"

"Man hätte Özil auffordern müssen, sich zu äußern" mehr

WM 2018 – Nach Özil-Eklat: Zentralrat der Muslime fordert Bierhoff-Rücktritt

Die Diskussion um Nationalspieler Mesut Özil wird neu aufgemischt. Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime fordert nun Konsequenzen von der DFB-Führungsriege. Deutschlands WM-Aus ist einige Wochen her, doch die Diskussion um Mesut Özil geht weiter. Nachdem ... mehr

WM 2018 – Özil-Eklat: "DFB hätte ihn und Gündogan zu Hause lassen sollen"

Ottmar Hitzfeld kritisiert den DFB für den Umgang mit Mesut Özil und Ilkay Gündogan nach den umstrittenen Erdogan-Fotos. Von Joachim Löw fordert er nun "harte Entscheidungen". Trainer-Legende Ottmar Hitzfeld hat den DFB für den Umgang mit Mesut Özil und Ilkay ... mehr

WM 2018: Termin für Jogi Löws Analyse des WM-Desasters steht

Der DFB fordert von Joachim Löw Erklärungen für das blamable Vorrunden-Aus bei der WM. Personelle Konsequenzen sind dabei nicht ausgeschlossen. Der Termin für die große WM-Analyse steht. Bundestrainer Joachim Löw und Nationalmannschaftsdirektor Oliver Bierhoff sollen ... mehr

WM 2018 – WM-Konter: Grindel kommt mit seiner Özil-Forderung "zu spät"

Vor den Halbfinals der WM schätzt Experte Lutz Pfannenstiel die Chancen der vier Nationen auf den Titel ein. Und er spricht über den Ärger um Özil. Das t-online.de-Format "WM-Konter". Das Videoformat "WM-Konter": Sie stellen Thesen in sozialen Netzwerken ... mehr

WM 2018: DFB-Chef Grindel drängt Mesut Özil zu einer Stellungnahme

Der Zoff um Mesut Özil nimmt kein Ende. Nun fordert DFB-Chef Reinhard Grindel eine öffentliche Äußerung zum umstrittenen Erdogan-Foto – und nimmt DFB-Teammanager Bierhoff in Schutz. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) erhöht den Druck auf Weltmeister Mesut Özil und fordert ... mehr

WM 2018 – Vater von Mesut Özil: "Bierhoff will seine eigene Haut retten"

Nach dem wochenlangen Zoff um Mesut Özil meldet sich Vater Mustafa zu Wort – und attackiert den DFB und Oliver Bierhoff. Zudem gibt er einen Einblick in das Seelenleben des Nationalspielers. Mustafa Özil sieht die Zukunft seines Sohnes Mesut in der deutschen ... mehr

WM 2018 – Nachtreten gegen Özil: Bierhoffs Verhalten ist "charakterlos"

Er mag aus sportlicher Sicht richtig liegen. Aber Stil und Verantwortungsbewusstsein sehen anders aus. So verhält sich kein guter Teammanager. Oliver Bierhoff sagt in einem Interview mit der "Welt": "Wir haben Spieler bei der deutschen Nationalmannschaft bislang ... mehr

WM 2018 – Nachtreten gegen Özil: Oliver Bierhoff rudert zurück

Bierhoff und seine jüngsten Äußerungen zu Mesut Özil: Der DFB-Manager bekam ordentlich Gegenwind – nun entschuldigt er sich offiziell. Der Fall scheint aber noch lange nicht erledigt. Nationalmannschaftsdirektor Oliver Bierhoff hat versucht, sich von seinen eigenen ... mehr

Wie die DFB-Spieler sich von der Blamage erholen – ab in den Urlaub

Es war ein kurzer Ausflug nach Russland für die DFB-Elf. Jetzt sind die Fußballer in den Ferien – mit gemischten Gefühlen. Viele Spieler der deutschen Fußballnationalmannschaft haben bereits direkt nach dem Vorrundenaus ihren Schmerz über die vermasselte ... mehr

WM 2018 : Oliver Bierhoff gesteht – Umgang mit Mesut Özil war ein Fehler

Das Foto von Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit dem türkischen Präsidenten Erdogan bestimmte auch während der WM die Schlagzeilen. Nun hat sich Oliver Bierhoff geäußert – mit klaren Worten. Nationalmannschafts-Manager  Oliver Bierhoff hat Fehler im Umgang ... mehr

Bierhoff spricht über Özil-Verzicht

Umgang mit Özil: DFB-Teammanager Bierhoff sprach in einem "Welt"-Interview erstmals über einen Verzicht. (Quelle: dpa) mehr

WM 2018 – Diese sieben Probleme muss Jogi Löw jetzt in den Griff kriegen

Löw macht als Nationaltrainer weiter – und kündigt an, die richtigen Schlüsse aus dem WM-Debakel ziehen zu wollen. Für den angekündigten Neustart muss er diese sieben Probleme in den Griff bekommen – mindestens. Einen Tag nach dem WM-Aus sprach Bundestrainer  Joachim ... mehr

WM 2018: "Maulwürfe" verraten pikante WM-Details zu Löw und Bierhoff

Es ist überraschend ruhig um den DFB nach dem WM-Desaster. Bis jetzt. Denn nun haben sich "Maulwürfe" vom DFB den Frust von der Seele geredet. Sie haben heftige Vorwürfe gegen Löw und Bierhoff erhoben. Bundestrainer Joachim Löw und Nationalmannschaftsmanager Oliver ... mehr

WM 2018 – Boateng spricht Klartext über Jogi Löw, Özil und seine Karriere

Jérôme Boateng hat eine klare Meinung zu seiner Zukunft beim DFB. Der Bayern-Star verrät, wie er über einen Löw-Rücktritt denkt und findet deutliche Worte für die Kritik an Mesut Özil. Jérôme Boateng hat nach dem krachenden Scheitern bei der Fußball-WM einen ... mehr

WM 2018 – Nach Vorrunden-Aus: So machen Jogis Jungs jetzt Urlaub

Für die deutsche Fußballnationalmannschaft war das WM-Aus schon in der Vorrunde besiegelt. Das Team von Jogi Löw schaffte es nicht ins Achtelfinale. Jetzt steht Urlaub an für die Jungs. "Die Weltmeisterschaft bereits nach der Gruppenphase verlassen zu müssen, schmerzt ... mehr

WM 2018: Ist so viel Hass und Rassismus zur Fußball-WM noch normal?

Über die Hälfte der WM ist vorbei. Im Netz häufen sich nicht nur Jubelschreie – Hässliche Gesten, rassistische Rufe oder Mobbing gehören zu den Schattenseiten des Turniers.  Die Botschaft der FIFA ist klar: "Fair Play und gegenseitiger Respekt sind fundamental ... mehr

WM 2018: Mesut Özil spricht über Deuschlands WM-Debakel

Kein anderer Nationalspieler polarisiert derzeit wie Mesut Özil. Seit den umstrittenen Erdogan-Fotos hüllt er sich in Schweigen. Jetzt meldet er sich über die sozialen Medien zu Wort. Der heftig kritisierte Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat sich nach dem deutschen ... mehr

WM 2018: Nach Deutschland-Debakel legt sich Özil mit deutschen Fans an

Nach dem deutschen WM-Desaster liegen die Nerven bei Mesut Özil blank. Auf dem Weg in die Kabine kommt es zum Wortgefecht mit Fans. Betreuer müssen dazwischen gehen. Mit gesenkten Köpfen schleichen die deutschen Nationalspieler nach der peinlichen 0:2-Niederlage gegen ... mehr

WM 2018: Die WM-Blamage – Deutschlands Scheitern in fünf Kapiteln

Das Vorrunden-Aus der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Russland ist der Tiefpunkt einer monatelangen Entwicklung mit vielen Nebenkriegsschauplätzen. Das Scheitern in fünf Kapiteln. Kein Turnier läuft ohne Schwierigkeiten ab, die meistens gar nichts ... mehr

WM 2018: Müller, Neuer, Gomez & Co. – Wer verlässt jetzt das Team?

Nach dem frühen Aus bei der WM wird sich das Gesicht der deutschen Fußball-Nationalmannschaft verändern müssen. Treten einige Spieler sogar von selbst den Rücktritt an, wie es bei vorherigen Turnieren der Fall gewesen ist? t-online.de gibt den Überblick, welche ... mehr

Deutschland, eine Sommerdepression: Kurswechsel für Merkel und Löw?

Kein Sommermärchen, nirgends. Plötzlich steht Deutschland für politische Instabilität – und die Nationalmannschaft scheidet erstmals bei einer WM in der Vorrunde aus. Es kippt etwas. Jetzt auch noch Angela Merkel? Nach der historischen WM-Pleite gegen ... mehr

Diese Spielerfrauen unterstützen ihre WM-Helden in Kasan

Das deutsche Team hat bei der WM in Russland um den Einzug ins Achtelfinale gekämpft. Angefeuert wurden die Kicker von ihren Partnerinnen. Glück hat es Jogis Jungs jedoch nichts gebracht.  Christina Raphaella, die Frau von Matthias Ginter, war schon bei den vergangenen ... mehr
 
1 2 4 6 7


shopping-portal