Sie sind hier: Home > Themen >

Metall- und Elektroindustrie

...
Thema

Metall- und Elektroindustrie

Altersvorsorge: Warten auf die neue Betriebsrente

Altersvorsorge: Warten auf die neue Betriebsrente

Die neue Betriebsrente soll mehr Beschäftigten im Alter ein Zusatzplus bringen. Die ersten Versicherer gehen mit neuen Modellen an den Start. Das ist jedoch nur ein erster Schritt. In der Versicherungsbranche herrscht Aufbruchstimmung: Die ersten Anbieter bringen ... mehr
Neue Regeln: IG Metall und Arbeitgeber einigen sich auf Tarifabschluss

Neue Regeln: IG Metall und Arbeitgeber einigen sich auf Tarifabschluss

Die Tarifparteien der Metall- und Elektroindustrie haben sich auf neue Regeln für flexiblere Arbeitszeiten und Lohnerhöhungen in zwei Stufen geeinigt. Die Tariferhöhung belaufe sich auf 4,3 Prozent ab April sowie mehrere Pauschalen bei einer Laufzeit von 27 Monaten ... mehr
Metallerstreik: Tausende Autos laufen nicht vom Band

Metallerstreik: Tausende Autos laufen nicht vom Band

Die Werktore sind geschlossen, die Fließbänder stehen still. Die IG Metall erhöht den Druck auf die Arbeitgeber. Diese nähern sich bei den Gehältern an, nicht jedoch bei den Arbeitszeiten. Derweil stehen die Fließbänder der deutschen Automobilindustrie weiter still ... mehr
Gewerkschaften: Explosive Woche im Metall-Tarifkonflikt

Gewerkschaften: Explosive Woche im Metall-Tarifkonflikt

Dem Tarifstreit in der Metall- und Elektroindustrie steht nach dem Abbruch der Gespräche eine hochexplosive Woche bevor. Die Gewerkschaft IG Metall will mit einem ganztägigen Streik am Mittwoch den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen. Diese wiederum drohen mit Klagen ... mehr
An 250 Betrieben: IG Metall ruft zu ganztägigen Streiks auf

An 250 Betrieben: IG Metall ruft zu ganztägigen Streiks auf

Die IG Metall ruft die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie erstmals zu 24-Stunden-Warnstreiks auf. Zuvor waren die Tarifverhandlungen vorerst gescheitert. Die IG Metall ruft zu ganztägigen Streiks auf: Einen entsprechenden Beschluss habe der Vorstand ... mehr

Metall-Tarifkonflikt droht zu eskalieren

Zu Beginn herrschte Optimismus, am Ende blieb Enttäuschung: Die Tarifparteien in der Metall- und Elektroindustrie haben die vierte Verhandlungsrunde abgebrochen. Wie es jetzt weitergeht, ist ungewiss. Nach acht Stunden Verhandlung haben Arbeitnehmer und Arbeitgeber ... mehr

IG Metall-Chef Hofmann droht mit machtvollen Streiks

Die IG Metall lässt im Tarifstreit nicht locker. Den dritten Tag in Folge legten Beschäftigte am Mittwoch die Arbeit nieder. Vor der nächsten Verhandlungsrunde erhöht Gewerkschaftschef Hofmann den Druck auf die Arbeitgeber. Im Tarifstreit in der Metall ... mehr

IG Metall ruft zu weiteren Warnstreik-Aktionen auf

Im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie will die IG Metall die Warnstreiks am Dienstag ausweiten. Schwerpunkte seien Nordrhein-Westfalen und Bayern, kündigte die Gewerkschaft an. Erste Warnstreik-Aktionen sind bereits angelaufen. Bei dem Kampf ... mehr

Warnstreiks der IG Metall haben begonnen

Die IG Metall erhöht den Druck auf die Arbeitgeber: Seit dem Morgen finden in vielen Betrieben Warnstreiks statt. Die Beschäftigten fordern mehr Lohn – und die Möglichkeit zur Arbeitszeitreduzierung. Im Tarifkonflikt der deutschen Metall- und Elektroindustrie ... mehr

Mehr Geld und mehr Zeit: IG Metall will die 28-Stunden Woche

In der Metall- und Elektroindustrie bahnt sich ein harter Tarifkampf an. Die IG Metall fordert diesmal nicht nur mehr Geld, sondern will für breite Beschäftigtengruppen mehr freie Zeit. 23 Jahre nach Vollendung der 35-Stunden-Woche will die IG Metall erstmals wieder ... mehr

Leiharbeit in Deutschland auf Rekordhoch: Gehälter teils unter Niedriglohn

In Deutschland gibt es immer mehr Leiharbeiter: 961.000 Menschen waren im vergangenen Jahr als Leih- oder Zeitarbeiter beschäftigt. Zu deutlich niedrigeren Löhnen als regulär Beschäftigte. Das dürfte die Debatte zu dem Thema befeuern. Ein neues Gesetz ist in Arbeit ... mehr

Mehr zum Thema Metall- und Elektroindustrie im Web suchen

Metaller bekommen kräftiges Lohnplus

In der Metall- und Elektroindustrie haben sich die Verhandlungsparteien in Nordrhein-Westfalen auf ein kräftiges Lohnplus geeinigt. Die Beschäftigten sollen 4,8 Prozent mehr bekommen, bei einer Laufzeit von 21 Monaten. Der Abschluss soll schnell auf alle Bezirke ... mehr

Warnstreik auch bei Daimler: IG Metall fordert mehr Lohn

In  Berlin hat es in der Nacht zum Freitag einen ersten Warnstreik in der laufenden Tarifrunde für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie gegeben. Etwa 300 Beschäftigte der Nachtschicht des Mercedes-Benz-Werkes in Marienfelde legten um Mitternacht ... mehr

Metaller-Warnstreik: IG Metall droht mit massiven Streiks

Nach ergebnislosen Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie hat die IG Metall in der Nacht zum Freitag bundesweit mit Warnstreiks begonnen. Tausende Beschäftigte haben ihre Arbeit niedergelegt.  Arbeitnehmer aus 50 Betrieben in Hamburg, Bremen ... mehr

Wirtschaftsverband sieht Sanktionen gegen Russland mit Sorge

Die sächsische Wirtschaft sieht die bis Ende Juli 2016 verlängerten Sanktionen gegen Russland mit Sorge. Die Verlängerung werde die negativen Konsequenzen für Unternehmen weiter verfestigen, sagte der Präsident der Vereinigung der Sächsischen Wirtschaft ... mehr

Einigung im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie

Die 3,7 Millionen Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie dürfen sich auf mehr Lohn freuen. Die Verhandlungspartner haben sich im Tarifkonflikt auf eine Anhebung von 3,4 Prozent ab dem 1. April 2015 geeinigt. Hinzu komme im März eine Einmalzahlung ... mehr

IG Metall: Tarifverhandlungen in Bayern enden ergebnislos

Die Tarifverhandlungen für die rund 790 000 Beschäftigen der bayerischen Metall- und Elektroindustrie sind ergebnislos vertagt worden. "Es war ein zähes Ringen und am Ende gehen wir auseinander ohne Ergebnis", sagte die Verhandlungsführerin der Arbeitgeber, Angelique ... mehr

IG Metall fordert Bewegung bei den Arbeitgebern

Kurz vor der dritten Verhandlungsrunde für die Metall- und Elektroindustrie Baden-Württembergs sind wieder Beschäftigte in Warnstreik getreten. So legten nach IG Metall-Angaben am Montag rund 100 Mitarbeiter in der Karosserie-Fertigung von Daimler in Kuppenheim (Kreis ... mehr

IG Metall startet Warnstreiks in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland

KAISERSLAUTERN (dpa-AFX) - Eine erste Welle von Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie ist auch in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland angelaufen. Nach Angaben der IG Metall beteiligten sich in der Nacht zum Donnerstag ... mehr

Metallindustrie vor harter Tarifrunde - Gewerkschaft will Gesamtpaket mit drei Themen

In der kommenden Tarifrunde für die deutsche Metall- und Elektroindustrie wird es nicht nur ums Geld gehen. Auch für einen individuellen Rechtsanspruch auf Altersteilzeit und Weiterbildung will die IG Metall kämpfen, notfalls auch streiken. Die Arbeitgeber verweisen ... mehr

Metall-Arbeitgeber: "Rente mit 63 ist falsches Signal"

Die Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie in Rheinland-Pfalz lehnen die geplante abschlagsfreie Rente mit 63 Jahren ab. Sie sei "das total falsche Signal angesichts der zunehmenden Überalterung Deutschlands", erklärte der Vorstandsvorsitzende des Verbandes ... mehr

IG Metall: Eine Million Metaller arbeiten ohne feste Stelle

Fast ein Drittel der Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie hat keine feste Stelle. Wie der "Spiegel" berichtete, sind über eine Million Beschäftigte als Leiharbeiter angestellt oder über Werkverträgen. Am stärksten betroffen ist demnach ... mehr

IG Metall zahlt mehr Lohn: Streiks abgewendet

Ein möglicher Streiksommer wurde verhindert: IG Metall und Arbeitgeber haben sich am frühen Mittwochmorgen auf einen neuen Tarifvertrag für die Metall- und Elektroindustrie geeinigt. Damit bekommen die in der Branche bundesweit 3,7 Millionen ... mehr

Mehr Geld für Metall-Leiharbeiter

Die Leiharbeiter in der deutschen Metall- und Elektroindustrie erhalten ab November tariflich abgesicherte Branchenzulagen. Die IG Metall und die Arbeitgeber der Zeitarbeit haben sich auf einen entsprechenden Stufenplan geeinigt. Dieser sichert den mindestens ... mehr

Metaller bekommen 4,3 Prozent mehr Geld

Die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie bekommen 4,3 Prozent mehr Geld. Darauf einigten sich im Pilotbezirk die Gewerkschaft IG Metall und der Arbeitgeberverband Gesamtmetall. Die Einigung kam am Morgen in Sindelfingen zustande. Baden ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018