Thema

Metro

"100 Systeme in 35 Ländern": Metro zieht Finanzanwendungen in die Google-Cloud

London/Düsseldorf (dpa) - Der Handelskonzern Metro schwenkt im großen Stil auf eine technische Infrastruktur in der Cloud um. Metro-NOM, der IT-Bereich des deutschen Handelsriesen, betreibt sein zentrales Finanzsystem künftig auf der Cloud-Plattform von Google ... mehr
Panik und Leichtverletzte: Laptop-Explosion in Madrider Metro

Panik und Leichtverletzte: Laptop-Explosion in Madrider Metro

Madrid (dpa) - Die Explosion eines Laptops in einem Waggon der Madrider U-Bahn hat bei Passagieren kurzzeitig Panik ausgelöst. Es sei zu starker Rauchentwicklung gekommen, weshalb der Zug am Montagmorgen geräumt werden musste, sagte ein Sprecher der Notdienste ... mehr
Panik und Leichtverletzte: Laptop explodiert in Madrider Metro

Panik und Leichtverletzte: Laptop explodiert in Madrider Metro

Terror-Angst in Madrid: Weil es in einer U-Bahn plötzlich zu einer starken Rauchentwicklung kam, glaubten die Fahrgäste an einen Anschlag. Doch ein defekter Laptop war der Grund für das Feuer.   Die Explosion eines Laptops in einem Waggon der Madrider ... mehr
Experten rechnen mit Rekorden an der Börse

Experten rechnen mit Rekorden an der Börse

Die Kursverluste der vergangenen beiden Wochen bilden Experten zufolge eine gute Basis für eine neue Börsenrally. Schwung für die Finanzmärkte könnte auch der erwartete Sieg von Emmanuel Macrons Partei bei der Parlamentswahl in Frankreich bringen. "Die politischen ... mehr
Media Markt, Saturn und Real: Metro will unveränderte Dividende zahlen

Media Markt, Saturn und Real: Metro will unveränderte Dividende zahlen

Der vor der Aufspaltung stehende Handelskonzern Metro will seinen Aktionären für das Geschäftsjahr 2015/16 (Ende September) trotz eines Gewinnrückgangs eine stabile Dividende zahlen. Wie im Jahr zuvor sollen die Anteilseigner mit 1 Euro je Stammaktie bedacht werden ... mehr

Roboter als autonome Paketboten

Während DHL oder Amazon ihre Kunden bald aus der Luft per Drohne mit Paketen beliefern wollen, starten der Paketdienst Hermes und andere Unternehmen den Test von Robotern als Paketzusteller. Die können nicht abstürzen und schleppen zudem deutlich schwerere Pakete ... mehr

Walmart schließt Filialen und hinterlässt enorme Versorgungslücken

Seit seiner Gründung in den frühen 1960er Jahren hat der US-Einzelhandelsriese Walmart mit niedrigen Preisen und Löhnen zahllose lokale Konkurrenten vom amerikanischen Markt verdrängt. Den Trend zum Online-Shopping hat Walmart jedoch verschlafen. Gestiegene Löhne sorgen ... mehr

Aktien Frankfurt: Dax erholt sich deutlich

Nach seiner jüngsten Talfahrt hat der Dax < DAX-ETR> am Dienstag zur Gegenbewegung angesetzt. Der deutsche Leitindex kletterte bis zum Mittag steil bergauf und stand zuletzt mit 2,03 Prozent im Plus bei 10 345,42 Punkten. Börsianer begründeten die Kurszuwächse zum einem ... mehr

Kaufhof: Hudson's Bay plant angeblich Abschaffung von Lebensmitteln

In Kaufhof-Warenhäusern könnten schon bald die Lebensmittelabteilungen geschlossen werden. Das berichtet das "Manager Magazin" über Pläne des neuen Besitzers, das kanadische Handelsunternehmen Hudson's Bay. Außerdem sollten "massiv" Verkaufsflächen an Fremdfirmen ... mehr

Metro verkauft Kaufhof für 2,8 Milliarden Euro an Hudson's Bay

Der Handelskonzern Metro hat entschieden, seine Warenhaustochter Kaufhof für 2,8 Milliarden Euro an den kanadischen Handelskonzern Hudson's Bay zu verkaufen. Das teilte die Metro AG am Morgen in Düsseldorf mit. Gleichzeitig versicherten Metro und Hudson ... mehr

Kaufhof steht offenbar vor Verkauf nach Kanada

Der Verkauf der Metro-Kaufhaustochter Kaufhof steht offenbar kurz vor dem Abschluss. Nach Medieninformationen soll das kanadische Unternehmen Hudson's Bay die Nase vorn haben. Eine Entscheidung könnte demnach schon in der kommenden Woche fallen. Über den bevorstehenden ... mehr

Mehr zum Thema Metro im Web suchen

Beliebte Themen der letzten Woche

Kaufhof im Visier: Karstadt-Eigner Benko will zuschlagen

Der österreichische Investor und Karstadt-Eigentümer René Benko will einem Bericht des "Handelsblatts" zufolge auch den Rivalen Kaufhof übernehmen. Über seine Signa Holding habe er eine Offerte für die Warenhaustochter des Düsseldorfer Handelskonzerns Metro ... mehr

Media-Saturn-Chef darf bleiben: Handelsriese Metro gewinnt Machtkampf

Der Führungszoff bei Europas größtem Elektrofachhändler Media-Saturn ist vorerst entschieden. Der Minderheitseigentümer Erich Kellerhals hatte geklagt, um die Abberufung des Geschäftsführers Pieter Haas zu erreichen, der vom Mehrheitseigner Metro in das Amt entsandt ... mehr

Rubel-Crash setzt Adidas, Metro und Stada unter Druck

Der freie Fall der russischen Währung machte auch Wertpapieren von deutschen Unternehmen mit einem starken Russlandgeschäft zu schaffen. Nach Angaben der Börsianer leiden vor allem der Sportartikelhersteller Adidas , das Handelsunternehmen Metro ... mehr

Schlappe für Erich Kellerhals im Machtkampf bei Media-Saturn

Schlappe für Erich Kellerhals im Machtkampf bei Media-Saturn: Der Handelsriese Metro hat sich vor Gericht mit einer wichtigen Personalie gegen den Minderheitsgesellschafter und Media-Markt-Gründer durchgesetzt. Europas größter Elektrofachhändler hat diesmal gleich ... mehr

Machtkampf bei Media-Saturn: Kellerhals scheitert mit Antrag vor Gericht

Metro-Vorstand Pieter Haas kann weiterhin Geschäftsführer der Elektronik-Ketten Media und Saturn bleiben. Im Machtkampf um die Führung des Unternehmens scheiterte der Minderheitseigentümer Erich Kellerhals am Donnerstag vor dem Landgericht Ingolstadt mit einem Antrag ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Media-Saturn: Rückschlag für Erich Kellerhals

Im Machtkampf um Europas größte Elektronikhandelskette Media-Saturn bleibt Interimschef Pieter Haas auch nach der mit Spannung erwarteten Gesellschafterversammlung im Amt. "Die heutige, außerordentliche Gesellschafterversammlung hat wie erwartet das Ergebnis erbracht ... mehr

Media-Saturn bald an der Börse? Metro engagiert Deutsche Bank als Berater

Steht der Streit zwischen Metro und Großaktionär Erich Kellerhals um die Zukunft der Elektronikkette Media-Saturn vor einer Wende? Offenbar lässt der Handelskonzern nun die Optionen eines Verkaufs, eines Börsengangs oder eines sogenannten Spin-Offs der Tochter ... mehr

Machtkampf um Media-Saturn: Pieter Haas bleibt im Amt

Im Machtkampf um Europas größte Elektronikhandelskette Media-Saturn bleibt Interimschef Pieter Haas auch nach der mit Spannung erwarteten Gesellschafterversammlung im Amt. "Die heutige, außerordentliche Gesellschafterversammlung hat wie erwartet das Ergebnis erbracht ... mehr

Gesellschafterversammlung bei Media-Saturn: Streit um Chef Haas

Neues Kapitel im Machtkampf um Europas größten Elektrogerätehändler Media-Saturn: Am Freitag ist die Gesellschafterversammlung des Unternehmens in Ingolstadt zu einer außerordentlichen Sitzung zusammengekommen. Eine Media-Saturn-Sprecherin bestätigte entsprechende ... mehr

Media-Saturn-Gründer Kellerhals plant Investoren-Angriff

Der Minderheitseigner von Media- Saturn, Erich Kellerhals, will die Elektronikmarkt-Kette mithilfe von Investoren von Metro zurückkaufen. Seit Jahren tobt der Machtkampf um den Umsatzbringer der Metro-Gruppe. Deren Führung wiederum möchte den Media-Saturn ... mehr

Media-Saturn-Chef Norberg wirft hin

Der Machtkampf zwischen dem Handelskonzern Metro und dem Minderheitseigentümer des Elektronikhändlers Media-Saturn, Erich Kellerhals, ist um ein Kapitel reicher. Der Chef der Dachgesellschaft der Ketten Media Markt und Saturn, Horst Norberg, erklärte am Dienstag ... mehr

Media-Saturn-Chef Norberg tritt vorzeitig ab

Media-Saturn-Chef Horst Norberg tritt vorzeitig ab. Er habe nach den Ereignissen der vergangenen Tage Zweifel, dass er noch den vollen Rückhalt im Kreis der Gesellschafter von Europas größtem Elektrohändler besitze, ließ der Manager am Dienstag in Ingolstadt mitteilen ... mehr

Media-Saturn-Chef Norberg tritt vorzeitig ab

Media-Saturn-Chef Horst Norberg tritt vorzeitig ab. Er habe nach den Ereignissen der vergangenen Tage Zweifel, dass er noch den vollen Rückhalt im Kreis der Gesellschafter von Europas größtem Elektrohändler besitze, ließ der Manager am Dienstag in Ingolstadt mitteilen ... mehr

Media-Saturn-Chef Horst Norberg schmeißt Job hin

Media-Saturn steht mitten im Machtkampf der Eigner Metro und Erich Kellerhals ohne Chef da. Horst Norberg habe sich nach 27-jähriger Unternehmenszugehörigkeit mit sofortiger Wirkung dazu entschlossen, sein Amt als Geschäftsführer von Deutschlands ... mehr

Machtkampf bei Metro-Tochter Media-Saturn spitzt sich zu

Der seit Jahren schwelende Machtkampf bei Europas größter Elektronik-Handelskette Media- Saturn geht in eine neue Runde. Minderheitseigner Erich Kellerhals greift den Mehrheitseigentümer Metro scharf an. Dieser antwortete umgehend mit nicht weniger heftigen ... mehr

Schwarz-Gruppe erzielt Rekordumsatz mit Lidl und Kaufland

Die Schwarz-Gruppe mit ihren Marken Lidl und Kaufland hat ihre Spitzenposition im Handel weiter ausgebaut. Der Umsatz legte im vergangenen Geschäftsjahr (Stichtag 28.2.2014) um zehn Prozent auf 74 Milliarden Euro zu, wie das Unternehmen im baden ... mehr

Kaufhof plant Online-Shopping in seinen Kaufhäusern

Der Chef von Kaufhof, Lovro Mandac, will das Online-Geschäft der Warenhauskette deutlich ausbauen. In den kommenden drei bis fünf Jahren sei ein Anstieg des Internet-Umsatzes auf etwa 300 Millionen Euro geplant, sagte Mandac am Dienstag in Köln. Im Kalenderjahr ... mehr

Krim-Krise setzt Adidas zu

Deutsche Unternehmen unter Druck: Konzerne mit einem starken Engagement in Russland wie Adidas und Metro sind durch die Krim-Krise am Montag an den Aktienmärkten erheblich eingebrochen. Unter den größten deutschen Börsenkonzernen zählte Adidas im politisch dominierten ... mehr

Verlassene Katakomben in Paris: Geister-Station könnte zum Schwimmbad werden

Vor mehr als 70 Jahren, 1939 mit Beginn des Zweiten Weltkrieges, schloss die Metro-Station "Arsenal" in Paris. Seitdem liegt die unterirdische Station der Linie 5 zwischen Bastille und Quai de la Rapée verlassen. Höchstens ein paar Graffiti-Sprayer suchten ... mehr

Metro: Etappensieg im Machtkampf um Media-Saturn

Schon seit Jahren schwelt ein Machtkampf zwischen dem Media-Saturn-Gründer Erich Kellerhals und dem Handelskonzern Metro um das Sagen bei Europas größter Elektrohandelskette. Nun hat die Metro einen weiteren Etappensieg errungen. Der Streit dreht sich vor allem ... mehr

Real möbelt Läden auf und senkt Preise

Die Supermarktkette Real will mit aufgemöbelten Filialen und Preissenkungen ihr Geschäft im hart umkämpften deutschen Heimatmarkt ankurbeln. "Wir werden in den kommenden drei Jahren insgesamt 500 Millionen Euro investieren", kündigte der Chef der Metro-Tochter ... mehr

Metro verweigert sich Bangladesch-Abkommen

Die internationale Textilbranche hat sich zu mehr Sicherheit in den Fabriken Bangladeschs verpflichtet. Doch ein paar deutsche Unternehmen haben das entsprechende Abkommen noch nicht unterzeichnet, allen voran Metro. Warum nicht? 32 Konzerne unterzeichnen ... mehr

Metro-Chef bittet Aktionäre um Geduld

Metro-Chef Olaf Koch bittet die gebeutelten Aktionäre nach dem Dax-Abstieg des größten deutschen Handelskonzerns um Geduld. Die Metro AG verfüge über erhebliches Potenzial, das es zu heben gelte, sagte Koch am Mittwoch auf der Metro-Hauptversammlung ... mehr

Gebeutelte Metro-Aktionäre tagen in Düsseldorf

Der Abstieg aus dem Leitindex Dax wird heute Im Fokus wird die Frage stehen, mit welchen Schritten Konzernchef Olaf Koch Metro zu alter Stärke verhelfen will. Die Kernsparte, die Großhandelsmärkte für Gewerbetreibende, wird derzeit in Deutschland umgebaut. Mit einem ... mehr

Metro verringert Quartalsverlust

Der Handelsriese Metro ist dank der Kauflaune der deutschen Verbraucher und eines frühen Ostergeschäftes mit einem kleineren Verlust in das neue Jahr gestartet. Im ersten Quartal 2013 stand unter dem Strich ein Minus von 16 Millionen Euro, teilte die Metro ... mehr

Haniel: Metro-Großaktionär verliert Milliarden

Seine umfangreiche Beteiligung am Handelskonzern Metro hat Großaktionär Haniel 2012 einen Milliardenverlust eingebrockt. Das mehr als 250 Jahre alte Familienunternehmen verzeichnete unter dem Strich einen historischen Verlust von 1,9 Milliarden Euro, teilte die Franz ... mehr

Olaf Koch: Metro-Chef will zurück in den DAX

Ein halbes Jahr nach seinem Ausscheiden aus dem Deutschen Aktienindex will der Düsseldorfer Handelskonzern Metro wieder zurück in den DAX. "Mich persönlich und hier in der Zentrale hat das viele Kollegen sehr hart getroffen. Wir sollten den Abstieg als Verpflichtung ... mehr

Edeka baut Marktführerschaft vor Rewe, Aldi und Lidl weiter aus

Mit nunmehr über 21 Prozent Marktanteil (Vorjahr: 20,7 Prozent) bleibt Edeka unangefochtener Marktführer im deutschen Lebensmittelhandel. Die Hamburger Handelsgruppe baute im vergangenen Jahr den Vorsprung vor der Konkurrenz sogar aus - bei einem Gesamtumsatz ... mehr

Otto Beisheim: Metro-Gründer erschoss sich im Badezimmer

Otto Beisheim hat sein Leben laut einem Bericht mit einer Pistole beendet. Die "Bild"-Zeitung berichtete unter Berufung auf informierte Kreise diese Details zum Tod des am Montag aufgefundenen Mitgründers und Großaktionärs des Handelskonzerns Metro. Demnach ... mehr

Metro-Gründer Otto Beisheim ist tot

Der Gründer des Handelskonzerns Metro, Otto Beisheim, ist tot. Der 89-jährige Milliardär habe sich in seinem Haus in Rottach-Egern am Tegernsee das Leben genommen, teilte eine Sprecherin der Otto-Beisheim-Gruppe in Frankfurt am Main mit. Die Leiche sei am Montagmorgen ... mehr

Metro-Mitgründer Otto Beisheim (89) begeht Selbstmord

Der Mitbegründer des größten deutschen Handelskonzerns Metro, Otto Beisheim, ist tot. Der 89-Jährige sei am Montagmorgen in seinem Haus in Rottach-Egern am Tegernsee tot aufgefunden worden, teilte die Agentur Brunswick als Vertreter ... mehr

Metro baut Beteiligung an Media-Saturn aus

Der Handelskonzern Metro verstärkt seinen Zugriff auf die Elektronikmarkt-Kette Media-Saturn. Der Media-Markt-Mitbegründer Leopold Stiefel kündigte am Montag an, seine Familie werde die verbliebenen Anteile von 2,97 Prozent an der Elektronikmarkt-Kette ... mehr

Media Markt vor Rückzug aus China

Europas führende Elektronikketten Media Markt und Saturn stehen nach einem zweijährigen Test vor dem Rückzug aus China. Der Mehrheitseigentümer Metro will gut informierten Kreisen zufolge keine kostspielige Expansion von Media-Saturn mit hohen Anlaufverlusten ... mehr

Milliardendeal bei Metro: Handelsriese verkauft Osteuropa-Geschäft von Real

Nach monatelangen Verhandlungen ist der Deal perfekt: Metro verkauft das Osteuropa-Geschäft seiner Supermarkt-Tochter Real an die Hypermarktkette Auchan. Den französischen Rivalen kostet der Zukauf 1,1 Milliarden Euro. Abgegeben werden sollen ... mehr

Metro fast auf Ramsch-Niveau herabgestuft

Neuer Rückschlag für den größten deutschen Handelskonzern Metro: Die Ratingagentur Moody's hat die Kreditwürdigkeit des ehemaligen DAX-Werts um eine Stufe auf "Baa3" gesenkt. Das ist nur noch eine Stufe über Ramsch-Niveau. Die Ratingagentur begründete ihren Schritt ... mehr

Media-Saturn: Metro siegt vor Gericht

Sieg für Metro im Kampf um die Macht bei Media-Saturn. Der Einzelhandelsriese setzte sich im Streit mit Firmengründer Erich Kellerhals vor Gericht durch. Konkret ging es um die Machtverteilung bei dem Elektronikriesen. Mehrheitsaktionär Metro hatte versucht ... mehr

Metro vor dem Abstieg aus dem DAX

Der Handelskonzern Metro könnte Finanzkreisen zufolge aus dem DAX ausscheiden. Bei der Entscheidung über die Zusammensetzung des wichtigsten deutschen Aktienindizes im September drohe der Metro angesichts des niedrigen Aktienkurses und des geringen Streubesitzes ... mehr

Metro erwägt Teilverkauf von Real

Der DAX-Konzern Metro will offenbar einen Teil seiner Tochtergesellschaft Real verkaufen. Wie das "Manager Magazin" erfuhr, steht Metro über das Osteuropageschäft von Real in Verhandlungen mit dem französischen Handelskonzern Auchan. Auslandsgeschäft macht ... mehr

Preiskrieg bei Media-Saturn verhagelt Metro- Quartalsbilanz

Die neue Strategie kostet Deutschlands größten Handelskonzern Metro viel Geld. Wegen einem großen Preisdruck bei Media Markt und Saturn sowie hohen Investitionskosten in Folge der neuen Strategie schießt der Verlust in die Höhe. Wie der neue Metro ... mehr

Gewinneinbruch bei Metro

Aufbruchsstimmung statt Resignation: Trotz eines Gewinneinbruchs im Jahr 2011 um 20 Prozent verbreitet der neue Konzernchef des größten deutschen Einzelhandelskonzerns Metro, Olaf Koch, bei der Vorstellung der Bilanz Optimismus. Mit niedrigeren Preisen und einem ... mehr

Das sind Deutschlands größte Arbeitgeber

Irgendwann stellt sich für jeden die Frage, was und wo er gerne arbeiten möchte. Die Redaktion von t-online.de hat Ihnen eine Liste zusammen gestellt, welche Unternehmen die meisten Menschen beschäftigt. Auf Platz zehn: Volkswagen Der Volkswagen-Konzern, der im Moment ... mehr

Metro stoppt Kaufhof-Verkauf

Der Handelskonzern Metro hat überraschend die Gespräche zum Verkauf der Tochter Kaufhof "bis auf Weiteres" eingestellt. Hintergrund sei die schwierige Lage an den Finanzmärkten, teilte Metro in Düsseldorf mit. "Die aktuelle Lage am Kapitalmarkt bietet keine geeigneten ... mehr

Metro ruft Tapas zurück

Wegen eines erhöhten Listerienwerts hat das Unternehmen Metro Cash & Carry vier Produkte der Marke "Tapas" zurückgerufen. Bei Routineuntersuchungen seien die erhöhten Werte festgestellt worden, teilt Metro heute in Düsseldorf mit. Listerien in vier Produkten Betroffen ... mehr

Olaf Koch wird neuer Vorstandschef der Metro

Die Führungskrise bei Deutschlands größtem Handelskonzern Metro ist beendet: Metro-Finanzvorstand Olaf Koch übernimmt zum 1. Januar 2012 den Vorstandsvorsitz, wie die Metro am am Freitagabend mitteilte. Gleichzeitig wählte das Gremium Franz Markus Haniel ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018