Sie sind hier: Home > Themen >

Metropolen

Thema

Metropolen

Erschöpfte Reserven: Kaum noch freie Wohnungen in Städten

Erschöpfte Reserven: Kaum noch freie Wohnungen in Städten

Frankfurt/Main (dpa) - Während auf dem Land mancherorts massig Wohnungen leer stehen, gibt es in vielen deutschen Städten praktisch keinen Leerstand mehr. Die Kluft zwischen Boom- und Schrumpfregionen habe sich in den vergangenen Jahren fortgesetzt, zeigt eine Studie ... mehr
Wohnraum: Warum in Metropolen zu wenig gebaut wird – und auf dem Land zu viel

Wohnraum: Warum in Metropolen zu wenig gebaut wird – und auf dem Land zu viel

In vielen deutschen Großstädten steigen die Mieten weil Wohnraum fehlt. Eine aktuelle Untersuchung zeigt die Ursachen hinter der Knappheit – und was dagegen gemacht werden kann.  Ob Köln oder Stuttgart: In deutschen Metropolen werden einer Studie zufolge viel zu wenige ... mehr
In diesen Metropolen ist die Luft besonders schmutzig

In diesen Metropolen ist die Luft besonders schmutzig

Mit Fahrverboten wollen deutsche Gerichte der schlechten Stadtluft entgegenwirken. Nun tobt die Diskussion, ob so drastische Maßnahmen nötig sind. Doch wie sieht es eigentlich in anderen globalen Metropolen aus? Beim Thema Luftverschmutzung stehen deutsche ... mehr
Elon Musk enthüllt den ersten Test-Tunnel

Elon Musk enthüllt den ersten Test-Tunnel

Ein neues Transportsystem für Großstädte: Elon Musk enthüllt den ersten Test-Tunnel mehr
Streit um Kaimauersanierung beigelegt

Streit um Kaimauersanierung beigelegt

Hamburgs Barkassenbetreiber sitzen nach Protesten gegen geplante Kaimauersanierungen in der historischen Speicherstadt wieder mit dem Senat in einem Boot. Am Montag trafen sich Finanzsenator Andreas Dressel (SPD) und Barkassenschiffer Gregor Mogi in einer Barkasse ... mehr

Franz Hartwig: "Ich will nicht, dass die Zuschauer in mir nur das Böse sehen"

Ist er der beste Bösewicht, den Deutschland derzeit zu bieten hat? Franz Hartwig überzeugt in diabolischen Rollen wie kein Zweiter. Aber der Schauspieler möchte das "Schurken-Image" loswerden, erzählt er t-online im Interview. Es knirscht am anderen Ende der Leitung ... mehr

Corona-Katastrophe in Brasilien: Wo politischer Unwille Tausende Leben kostet

Überfüllte Krankenhäuser, Sauerstoffmangel und ein Präsident, der Corona nicht ernst nimmt: Medizinische Katastrophe und politisches Versagen gehen in Brasilien Hand in Hand. Krankenhäuser ohne Sauerstoff, kein Platz mehr auf den Friedhöfen, über 4.000 Corona ... mehr

Drei Zimmer für eine Million Euro – ist das noch gerechtfertigt?

Die Immobilienpreise in Deutschland steigen immer weiter, gerade in den Großstädten wird der Traum vom Eigenheim für viele Menschen unerschwinglich. Da scheint sich eine Preisblase zu bilden. Oder? Tiefe Fenster mit Blick auf das urbane Leben, eine moderne Glasfassade ... mehr

Fall Daunte Wright I Notstand in Minneapolis – Joe Biden ruft zur Ruhe auf

Der Tod von George Floyd löste in den USA schwere Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt aus. Nun stirbt im selben Bundesstaat erneut ein Schwarzer durch eine Polizeikugel. US-Präsident Biden bittet Demonstranten eindringlich um Gewaltverzicht. Nach dem Tod eines ... mehr

Polizeigewalt in den USA - USA: Schwarzer von Polizistin bei Verkehrskontrolle getötet

Washington (dpa) - Knapp elf Monate nach dem Tod von George Floyd in Minnesota ist im selben US-Bundesstaat erneut ein Schwarzer von der Polizei getötet worden. Der Polizeichef von Brooklyn Center im Norden der Metropole Minneapolis, Tim Gannon, sagte, er gehe davon ... mehr
 


shopping-portal